Enthält kommerzielle Inhalte

Alle Infos zur EM 2021: Spielplan, Gruppen, Stadien, TV-Übertragung, Favoriten

EM 2021 Gruppe A mit Italien: Spielplan, Wettquoten & Prognose

In Gruppe A der Fußball EM 2021 (offiziell „UEFA EURO 2020“) gibt es mit Italien einen klaren Favoriten auf den Gruppensieg.

Um den zweiten Platz, der den Aufstieg ins EM Achtelfinale garantiert, streiten sich die Schweiz, die Türkei und Wales.

 

EM 2021 Gruppe A Spielplan mit Uhrzeit & Spielorten

Datum/UhrzeitSpielSpielort
11.06., 21:00 UhrTürkei – ItalienRom (ITA)
12.06, 15:00 UhrWales – SchweizBaku (AZE)
16.06., 18:00 UhrTürkei – WalesBaku (AZE)
16.06., 21:00 UhrItalien – SchweizRom (ITA)
20.06., 18:00 UhrSchweiz – TürkeiBaku (AZE)
20.06., 18:00 UhrItalien – WalesRom (ITA)

 

Wettquoten: Wer wird Europameister?

 

EM 2021 Gruppe A: Analyse, Prognose & Wetten

Für die Wettanbieter ist bei ihren EM Wettquoten die Sache für die Gruppe A der EURO 2020 eindeutig: Italien marschiert als Gruppensieger ins Achtelfinale.

Wer ebenfalls aufsteigt, wird wohl eine spannende und enge Angelegenheit: Mit der Schweiz, der Türkei und Wales gibt es drei Teams auf Augenhöhe.

Wobei hier den Eidgenossen die besten Chancen gegeben werden.

 

Favorit Italien der EM 2021 Gruppe A

Nach dem Verpassen der Weltmeisterschaft 2018 steht Italien bei der EM 2021 etwas in der Bringschuld.

Dass die Squadra Azzura bei dieser Europameisterschaft aber plötzlich zum Kreis der Titelfavoriten zu zählen ist, hat auch mit den Ergebnissen in der Qualifikation für die EURO 2020 zu tun.

Mit 10 Siegen und 10 Spielen stürmte Italien nahezu problemlos zurück auf die große Fußball-Bühne. Das Maximum von 30 Punkten erreichte in der EM-Quali sonst nur die Titelanwärter aus Belgien, die bei der WM 2018 immerhin Dritter wurden.

Auf dem Papier ist Italien deshalb in Gruppe A der große Favorit auf Platz 1. Insgeheim wird am Stiefel wohl sogar schon mit dem EM Endspiel in London spekuliert.

Selbstvertrauen dafür könnte der Gruppensieg geben. Was dafür spricht: Der Heimvorteil.

Alle drei Spiele der Gruppenphase – darunter das EM 2021 Eröffnungsspiel – bestreitet die Mannschaft von Nationaltrainer Roberto Mancini zu Hause in Rom.

 

Gruppensieger Wettquoten: Wer wird Sieger der Gruppe A?

EM 2021 Wettquoten Stand vom 29.04.2021, 10:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten

 

Schweiz

Mit der Qualifikation für die EURO 2020 ist die Schweiz zum fünften Mal bei einer EM-Endrunde dabei.

Erfolgreich waren die Eidgenossen aber kaum. Drei Mal als Gruppenletzter in der Vorrunde gescheitert, schaffte die Schweiz bei der EM 2016 erstmals den Sprung ins EM-Achtelfinale.

Der Einzug in die K.o.-Runde ist den Eidgenossen auch diesmal zuzutrauen. Bei den EM 2021 Quoten für die Gruppe A wird die Alpenrepublik hinter Italien als Aufstiegskandidat gehandelt.

Sorgen macht der Mannschaft von Nati-Coach Vladimir Petkovic allerdings der Spielplan dieser EM-Gruppenphase – schließlich muss die Schweiz in der Vorrunde die meisten Kilometer aller EM-Teilnehmer zurücklegen.

Das erste Spiel gegen Wales findet in Baku statt, denn geht es nach Rom gegen Italien und das dritte und letzte Partie der Gruppe A bestreiten die Eidgenossen wieder in Baku.

Nichtsdestotrotz sollte die Schweiz stark genug sein besitzen, um aufzusteigen. In der Qualifikation für die EURO 2020 haben sie sich als Gruppensieger immerhin gegen Dänemark behauptet.

Womit die Eidgenossen insgeheim sogar mit dem EM Viertelfinale spekulieren.

 

Der komplette EM 2021 Spielplan

 

Türkei

Sind die dürftigen Jahre der Türkei endlich vorbei? Entweder konnten sich die Türken zuletzt nicht für Großereignisse qualifizieren (2018) oder sie enttäuschten (2016).

Das könnte sich bereits im Auftaktspiel der EURO 2020 zeigen – da ist die türkische EM-Mannschaft am 11. Juni gleich zum Auftakt gegen EM-Favorit Italien gefordert.

Was die türkischen Fußballfans im Vorfeld der Europameisterschaft optimistisch stimmt, um nicht schon vorzeitig zu scheitern, sondern um Aufstieg ins Achtelfinale der EURO 2020 zu schaffen: Die Leistungen in der Qualifikation für die EURO 2020.

In den beiden Duellen mit Weltmeister Frankreich blieb die Türkei unbesiegt (2:0 zu Hause, 1:1 auswärts).

Sollte die Mannschaft vom Bosporus ähnliche Leistungen bei der EM 2021 zeigen, wäre ein Aufstieg keineswegs unwahrscheinlich.

200% bis 100€ + 5€ Gratiswette
  • 18+
  • AGB gelten

 

Wales

Bei der EM 2016 war Wales mit dem Halbfinaleinzug die Überraschungsmannschaft schlechthin. Und diesmal?

Gemäß den EM 2021 Wetten und Quoten für die Gruppe A sieht es vor Turnierbeginn danach aus, als würde der EM-Auftritt der Waliser diesmal deutlich kürzer werden.

Dass die Nationalmannschaft von Wales wieder einen Erfolgslauf hinlegt wie bei der EURO 2016 erscheint im Vorfeld irgendwie undenkbar. Allerdings sind die Waliser die Rolle des Underdogs gewohnt – nichts anderes war es 2016, als sie sogar als Gruppensieger die K.o.-Phase erreicht haben. Das Ergebnis ist bekannt.

Nur: Lichtgestalt Gareth Bale leuchtet nicht mehr so stark wie damals. Somit wird es wohl auf andere Protagonisten ankommen.

Viel wird auch davon abhängen, wie die Mannschaft von Nationaltrainer Ryan Giggs – der noch dazu bei der EM fehlen wird – im ersten Spiel gegen die Schweiz ins Turnier startet.

Mit einem Sieg sollte der Aufstieg in greifbare Nähe rücken, bei einer Niederlage könnte das Weiterkommen für die „Drachen“ schon sehr schwer werden. Das EM Halbfinale zu erreichen, wie 2016, erscheint vor Turnierbeginn aber ohnehin eher unwahrscheinlich.

 

EM 2021 Gruppe A

Die anderen Gruppen der EURO 2020 im Überblick

Gruppe B: Belgien, Dänemark, Russland, Finnland
Gruppe C: Niederlande, Österreich, Ukraine, Nordmazedonien
Gruppe D: England, Kroatien, Tschechien, Schottland
Gruppe E: Spanien, Polen, Schweden, Slowakei
Gruppe F: Deutschland, Frankreich, Portugal, Ungarn

 

EM 2021 Gruppe A: Prognose & Wettquoten

Italien bringt sehr viel individuelle Qualität mit, ist in jedem Mannschaftsteil top besetzt und hat in allen drei Gruppenspielen auch noch Heimvorteil, da von den 12 EM Stadien dieser EURO eines im heimischen Rom steht.

Deshalb ist davon auszugehen, dass die Squadra Azzura als Erster der Gruppe A das Achtelfinale erreichen wird.

Dahinter dürfte sich zwischen der Schweiz, der Türkei und Wales ein Kopf-an-Kopf-Rennen abzeichnen. Hier werden die Eidgenossen laut den EM Quoten etwas favorisiert.

Unibet
Wer kommt weiter ins Achtelfinale?

Gruppe A

Italien 1.07
Schweiz 1.53
Türkei 1.66
Wales 1.72
Wette jetzt bei Unibet

EM 2021 Wettquoten Stand vom 26.03.2021, 10.45 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten

Passend zu diesem Artikel: