Enthält kommerzielle Inhalte

EM Tipps

Türkei vs. Wales Tipp, Prognose & Quoten 16.06.2021 – EM 2021

Zeigen die Ay-Yildizlilar eine Trotzreaktion?

Ufuk Kaya  16. Juni 2021
Unser Tipp
Über 2.5 zu Quote 2.63
Wettbewerb EM 2021
Datum 16.06.2021, 18:00 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 14.06.2021, 11:01
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Türkei Wales Tipp
Zerstört Wales (im Bild: Gareth Bale) schon vorzeitig die türkischen Träume vom Einzug in die K.O.-Phase? (© IMAGO / Just Pictures)

Von wegen Beton anrühren, so hat sich die türkische Nationalmannschaft den Start in die Europameisterschaft 2021 nicht vorgestellt. Zum Gruppenauftakt gab es nämlich eine herbe Niederlage gegen Italien, bei der die Türkei über 90 Minuten hinweg mit einer klar defensivorientierten Spieltaktik kaum zu überzeugen wusste.

Gegen den Gruppenfavoriten hatte die Türkei in der ersten Halbzeit noch nicht einmal einen Schussversuch. Dementsprechend wird sich wohl niemand auf Seiten der Rot-Weißen über die Niederlage beklagen können. Am Mittwochabend geht es für die Türkei nun mit dem Gruppenspiel gegen Wales weiter. Schon jetzt ist es ein „do or die“-Spiel für die Ay-Yildizlilar.

Inhaltsverzeichnis


Im Gegensatz zur Türkei holte Wales ein wichtiges Remis gegen Schweiz und damit auch den ersten Punkt bei der EM 2021. Wird gegen den türkischen Gruppenkonkurrenten dreifach gepunktet, stellen die Inselkicker zweifelsohne die Weichen für das Achtelfinale.

Türkei – Wales Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp
Quote Wetten? Risiko
Türkei (1X2) 2.35 Wettquoten Unibet mittel
Über 2.5 Tore 2.50 Wettquoten Bet365 mittelgroß
Beide treffen 2.10 Wettquoten Bwin gering

*Wettquoten Stand: 14.06.2021, 11:01 Uhr, 18+ | AGB beachten

Die besten Wettanbieter sehen jedoch die Türkei gegen Wales gemäß den Quoten als Favoriten. Ein Tipp auf die Rot-Weißen, die in Baku durchaus einen kleinen Heimvorteil genießen, wird im Erfolgsfall mit Wettquoten von bis zu 2.40 vergütet. Letztmals hat die Türkei vor knapp 40 Jahren ein Länderspiel gegen die walisische Nationalmannschaft verloren – bleibt es dabei?

Unser Value Tipp:
Beide treffen
bei Bet365 zu 2.10
Wettquoten Stand: 14.06.2021, 11:01
* 18+ | AGB beachten

Turkey Türkei – Statistik & aktuelle Form

Schon am zweiten Spieltag steht die Türkei mit dem Rücken zur Wand und steht gewissermaßen schon unter Zugzwang. Nach der Niederlage gegen Italien muss die türkische Nationalmannschaft dreifach punkten, um weiterhin noch realistische Chancen auf den Achtelfinaleinzug zu haben. Schwerwiegend war die Auftaktpleite bei der EM 2021 allemal, immerhin gab es gleich drei Gegentreffer.

In einem potenziellen Ranking der besten Gruppendritten, wo unter anderem das Torverhältnis bei Punktgleichheit maßgebend wird, hat die Türkei damit nicht die besten Voraussetzungen. Umso wichtiger ist es daher am Mittwochabend eine Trotzreaktion zu zeigen und im bestmöglichen Szenario auf den zweiten Tabellenplatz zu rücken.

Wird bedacht, wie schwach sich die türkische Nationalmannschaft in den Auftaktspielen einer EM- oder WM bislang präsentierte, war die Niederlage gegen Italien keineswegs überraschend. Bei allen sieben EM- oder WM-Teilnahmen hagelte es Niederlagen, in drei von sechs Turnieren glückte dennoch der Einzug in die K.o.-Phase – ein gutes Omen im Vorfeld der Wales-Begegnung?

Seit 40 Jahren ohne Niederlage gegen Wales

Gegen den kommenden Gegner hat die Türkei seit fast 40 Jahren kein einziges Länderspiel verloren. In diesem Zeitraum trafen die beiden Nationen jedoch nur zwei Mal aufeinander. Letztmals im August 1997 als die Türkei in einem offenen Schlagabtausch mit 6:4 als Sieger vom Platz ging. Zehn Tore schließen wir im anstehenden EM-Spiel eher aus.

Dafür sind die Defensivreihen beider Nationen bei der EM 2021 viel zu stark. Schon gegen Italien konnte die türkische Nationalmannschaft vor dem Seitenwechsel ihre defensiven Qualitäten unter Beweis stellen. Wales hat gegen die Schweiz ebenfalls über weite Strecken Beton angerührt.

In der EM-Qualifikation war das Abwehrbollwerk der Türkei ein entscheidender Erfolgsfaktor. In zehn Qualifikationsspielen, darunter zwei Spiele gegen Frankreich, wurden lediglich drei Gegentreffer kassiert. Sogar der amtierende Weltmeister kassierte mehr Gegentreffer (6) in der Qualifikationsphase als die türkische Nationalmannschaft.

Betway EM Bonus
AGB gelten | 18+

Setzt Günes dieses Mal auf die Offensive?

Weil die Rot-Weißen das Spiel gegen die defensivstarken Waliser gewinnen müssen, ist es naheliegend, dass Nationaltrainer Senol Günes seine Taktik dieses Mal umstellt. Mit einer defensiven Spielausrichtung werden drei Punkte gegen Wales wohl kaum zu realisieren sein.

Wie viel Qualität in der Offensive der Ay-Yildizlilar steckt, zeigte bereits die WM-Qualifikation vor einigen Monaten. In drei Qualifikationsspielen, darunter auch das Match gegen Holland (4:2), netzte die Türkei insgesamt zehn Tore ein. Umso überraschender war die schwache Offensivvorstellung beim EM-Auftakt, die kein klares Spielkonzept in der Angriffsabteilung erkennen ließ.

Vor der Niederlage gegen Italien gab es für Türkei in sechs Länderspielen in Serie keine Niederlage. Zeigen die Rot-Weißen am zweiten Spieltag der EM 2021 eine Trotzreaktion und gewinnen, werden in der Interwetten-App bei Türkei vs Wales Quoten von 2.40 für Tipp 1 ausgezahlt.


Voraussichtliche Aufstellung von Türkei:

Cakir – Meras, Soyuncu, Demiral, Celik – Yokuslu – Calhanoglu, Yazici, Tufan, Karaman – Yilmaz

Letzte Spiele von Türkei:

Letzte Spiele
10/08 202108/1020:45
10/08 202108/10
1-1
-
09/07 202107/0920:45
09/07 202107/09
6-1
-
09/04 202104/0920:45
09/04 202104/09
0-3
-
09/01 202101/0920:45
09/01 202101/09
2-2
-

Wales Wales – Statistik & aktuelle Form

Im Gegensatz zur Türkei hat Wales am ersten Spieltag der EM 2021 einen Punkt mitgenommen. Gegen die Schweiz war es über weite Strecken ein Match auf Augenhöhe, zwischenzeitlich lag Wales dennoch mit 0:1 hinten. In der Schlussviertelstunde glückte nicht nur der Ausgleichstreffer für die Inselkicker, auch der Gegentreffer zum 1:2 wurde nach VAR-Entscheidung aberkannt.

Lobenswert war der Auftritt der walisischen Nationalmannschaft allemal. In Gruppe A ist die Mannschaft von Nationaltrainer Ryan Giggs trotz vielversprechender EM-Qualifikation nur der Außenseiter – zumindest nach Einschätzung der Wettanbieter mit deutscher Lizenz. Genug Potenzial ist im Kader durchaus vorhanden, um die Gruppenphase der EURO 2020 zu meistern.

Insbesondere das Abwehrbollwerk der Waliser ist ein Argument, welches durchaus eine EM 2021 Prognose auf einen Achtelfinaleinzug der Dragons bekräftigt. In drei der letzten fünf Länderspiele konnte Wales seine weiße Weste behalten. Bei der zweiten Auflage der UEFA Nations League im letzten Kalenderjahr gab es in sechs Gruppenspielen sogar nur einen einzigen Gegentreffer.

EM Special bei Interwetten!

Interwetten EM Special

Jetzt teilnehmen
AGB gelten | 18+

Rührt Wales erneut Beton an?

Wie bereits beim Gruppenauftakt gegen Schweiz ist es daher naheliegend, dass Wales auch gegen die Türkei Beton anrührt und das Hauptaugenmerk auf das Defensivspiel legt. Obwohl das Abwehrbollwerk zweifelsohne das Prunkstück der Mannschaft ist, sollte die Angriffsabteilung der Waliser keineswegs unterschätzt werden.

In EM-Spielen konnte Wales bislang in sechs von sieben Spielen treffen. Lediglich beim Halbfinale der EM 2016 in Frankreich blieb die walisische Nationalmannschaft ohne Torerfolg, dabei gab es ein 0:2 gegen den späteren Europameister aus Portugal. In der Qualifikationsphase zur EM 2021 zählte in der Angriffsabteilung von Wales mitunter auch Gareth Bale zu den Topscorern.

Gegen die Schweiz war der Offensivstar der Waliser gesetzt. Am Mittwochabend wird Bale voraussichtlich wieder in der Startelf stehen. Große Veränderungen im Vergleich zur letzten Startelf sind nicht zu erwarten. Bei WM- oder EM-Teilnahmen konnte Wales bislang noch nie das zweite Gruppenspiel gewinnen. Endet die Pechsträhne bei der EM 2021, winken bei dem Spiel Türkei gegen Wales attraktive Wettquoten für Tipp 2.


Voraussichtliche Aufstellung von Wales:

Ward – Mepham, Davies, Rodon, Roberts – Ramsey, Allen, Morrell – Bale, Moore, James

Letzte Spiele von Wales:

Letzte Spiele
09/08 202108/0920:45
09/08 202108/09
0-0
-
09/05 202105/0915:00
09/05 202105/09
2-3
-
09/01 202101/0918:00
09/01 202101/09
0-0
-
06/26 202126/0618:00
06/26 202126/06
0-4
-

Türkei – Wales Wettquoten im Vergleich 16.06.2021 – Über/Unter

Buchmacher
Wettquoten Stand: 21.10.2021, 22:54
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Erstmals treffen die beiden Nationen im Rahmen einer WM oder EM aufeinander. Zuvor gab es im Rahmen der EM- und WM-Qualifikationen insgesamt sechs Länderspiele zwischen der Türkei und Wales. In drei von sechs Spielen setzte sich Wales durch, zwei Spiele gewann die türkische Nationalmannschaft. Lediglich ein einziges Mal trennten sich die beiden Mannschaften mit einem Remis.
 
Folge 46: Italien, Belgien und Holland – welcher Favorit stolpert an Spieltag 2?

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Letztmals trafen Türkei und Wales bei der WM-Qualifikation vor knapp 24 Jahren aufeinander. Damals gab es in einem torreichen Match ein 6:4 für die Rot-Weißen. Der walisische Nationaltrainer Rob Page, der als Interimslösung die Mannschaft in Abwesenheit von Ryan Giggs leitet, war damals noch als Nationalspieler für Wales aktiv.

Statistik Highlights für Turkey Türkei gegen Wales Wales


 

Wettbasis-Prognose & Turkey Türkei – Wales Wales Tipp

Für beide Mannschaften ist es ein wegweisendes Gruppenspiel. Die Türkei steht nach der Auftaktniederlage unter Druck. Der vermeintliche Außenseiter aus Wales hingegen kann mit einem Sieg über die türkische Nationalmannschaft bereits die Weichen für das Achtelfinale stellen. Immerhin hätte die Mannschaft von Page vier Punkte nach zwei Spieltagen und würde damit auch im Ranking der besten Gruppendritten die Nase vorn haben.

Die Türkei wählte zum Gruppenauftakt die falsche Taktik. Gegen die offensivstarken Italiener hielt das Abwehrbollwerk der Rot-Weißen lediglich bis zum Seitenwechsel. In der Offensive fehlten hingegen jegliche Ansätze, um die Hintermannschaft der „Squadra Azzurra“ zu fordern.

7 OPTA-Facts – Türkei vs. Wales Tipp
  • Die Türkei hat seit knapp 40 Jahren kein Länderspiel mehr gegen Wales verloren.
  • Vor der Niederlage gegen Italien blieb die Türkei sechs Mal in Serie ungeschlagen.
  • Wales konnte seit der EM 2016 in sechs von sieben EM-Spielen treffen.
  • Beim letzten Aufeinandertreffen der beiden Nationen sind zehn Tore gefallen.
  • Wales konnte bislang noch nie das zweite Gruppenspiel bei einer EM oder WM gewinnen.
  • Bei der letzten Niederlage gegen die Türkei stand Nationaltrainer Page noch als Spieler auf dem Platz.
  • Gareth Bale zählte bereits in der EM-Qualifikation zu den Topscorern von Wales.

Gegen Wales steht die türkische Offensive vor einer Mammutaufgabe. Um das zweite Gruppenspiel zu meistern, wird sich Türkei im Vergleich zum Gruppenauftakt gegen Italien deutlich steigern müssen. Es ist daher naheliegend, dass sich die türkische Nationalmannschaft gegen Wales weitaus offensiver ausrichten wird.

Bei Türkei gegen Wales zielt unsere Prognose zu guten Wettquoten auf über 2,5 Tore ab. Wir setzen dafür fünf von zehn möglichen Units ein. Die beste Quote bietet der von Wettbasis getestete Buchmacher Unibet an.
 

Erster Rückschlag für Titelfavorit Italien?
Italien vs. Schweiz, 16.06.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Turkey Türkei vs. Wales Wales – beste Quoten EM 2021

Turkey Sieg Türkei: 2.40 @Interwetten
Unentschieden: 3.20 @Unibet
Wales Sieg Wales: 3.50 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Türkei / Unentschieden / Sieg Wales:

1
41%
X
30%
2
29%

Turkey Türkei – Wales Wales – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.50 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.53 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.10 @Bet365
NEIN: 1.66 @Bet365

Wettquoten Stand: 14.06.2021, 11:01
* 18+ | AGB beachten