Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball Tabellen

Sportwetten Statistik

Hier untenstehend finden Sie unseren Dienst für
– Fußball Tabellen
– Ergebnisse
– Spielplan
– Spielerdaten
für die Fussball Bundesliga, 2. Bundesliga
und alle weiteren wichtigen Fussball-Ligen
(Champions League, Premier League, Primera Division, Serie A, …).

Sie suchen einen Wettanbieter? Wir testen seit vielen Jahren und empfehlen Ihnen nur die besten Wettanbieter!

Bitte wählen Sie die gewünschte Liga aus. Der rechte Pfeil nach unten dient ebenfalls der Navigation!

Eine ausführliche Hilfe und Erklärungen zu den einzelnen Statistiken finden Sie auf unserer Fussball Statistik Seite

Die aktuelle Fußball Tabelle, die Heim- und Auswärtsbilanz der Mannschaften, auf die Sie wetten wollen, gehört neben den letzten Ergebnissen zur Grundinformation einer erfolgreichen Wette.
Hier finden Sie sämtliche aktuelle Tabellen der wichtigen Ligen und Bewerbe.

Internationale Bewerbe

Tabellen gemischt

Ligatabellen (D, Ö, CH)

Ligatabellen (Europa)

 

Fußball Tabellen

Tabellen sind die Herzstücke einer Saison und bilden den Kern der Fußball Sportwetten. Mit nur einem Blick lassen sich hier gleich eine Vielzahl an Informationen ausfiltern, die unabdingbar für erfolgreiches Wetten sind. Egal ob deutsche Bundesliga, englische Premier League oder andere ausländische Ligen wie in Italien oder Spanien, mit den Tabellen lassen sich gute Informationen erkennen, selbst wenn Sie nicht jedes Spiel der jeweiligen Liga verfolgen.

Geschichte der Tabellen

Fußball Tabellen funktionieren nach dem einfachen Prinzip der Punkteverteilung. Wer mehr Punkte hat, der steht auch weiter oben in der Tabelle und wer am Ende einer Saison oben in der Tabelle steht, kann nicht so viel falsch gemacht haben. So leicht lässt es sich im Prinzip zusammenfassen, wenn die Realität natürlich noch viele Varianten und Details aufzubieten hat. Bis 1996 wurde beinahe in allen Ligen Europas die Zwei-Punkte Reglung genutzt, um der Tabelle ihre Form zu verleihen. Für einen Sieg gab es zwei Punkte und für ein Unentschieden immer noch einen Punkt. Im Jahr 1996 wurde schließlich die Drei-Punkte Regelung eingeführt, bei der es für einen Sieg drei Punkte abzuholen gibt. Im eigentlich Spielverlauf hat sich dadurch wenig geändert und besonders Wetten auf einzelne Partien wurden davon nicht betroffen, wohl aber Tipps auf Meister oder Absteiger. Rechnungen belegen, dass es in so mancher Saison einen anderen deutschen Meister gegeben hätte, wäre die alte Regelung noch von Bestand.

Aussagekraft und Nutzen der Tabellen

Tabellen können also sehr viel Aussagekraft haben, sollten aber dennoch mit Vorsicht betrachtet werden. Nur weil eine Mannschaft nach dem ersten Spieltag an der Spitze der Tabelle steht, ist das Team noch lange kein Favorit auf die Meisterschaft. Erst nach mehreren Wochen können durch das Bild der Tabelle erste Rückschlüsse auf die Konstanz der Mannschaften gezogen werden und Auskunft darüber geben, ob eine Mannschaft heim- oder eher auswärtsstark spielt. Durch Anzeige der Torverhältnisse können Sie viel über den Sturm und die Abwehr einer Mannschaft erfahren. Wenn der beste Sturm der Liga gegen die schlechteste Abwehr spielt, kann dies ein wichtiger Indikator für Ihre nächste Wette sein. Aber nicht immer findet sich die beste Abwehr oder Sturm auf dem ersten Platz. Erst das Verhältnis zueinander zeigt, wo eine Mannschaft wirklich steht. Interessant wird es vor allem auch dann, wenn eine Mannschaft eine Siegesserie hinlegt, denn mit jedem weiteren Sieg steigt auch die Wahrscheinlichkeit einer nächsten Niederlage. Je nach Form und Einstellung des Teams.