Enthält kommerzielle Inhalte

Alle Infos zur EM 2021: Spielplan, Gruppen, Stadien, TV-Übertragung, Favoriten

EM 2021 Achtelfinale: Termine, Uhrzeit, Spielplan, Orte & Wetten

Bei der EM-Endrunde 2021 ist es überhaupt erst das zweite Mal in der EM-Geschichte der Fall, dass Achtelfinalspiele anstehen.

Die EM 2016 in Frankreich war das erste Mal und da die UEFA das Teilnehmerfeld auf 24 Mannschaft erweitert hat, kommt es beim EM 2021 Achtelfinale nun zu gleich acht Spielen mehr.

Die 16 übrig gebliebenen Mannschaften kämpfen im ersten Teil der K.o.-Phase darum, ins Viertelfinale einzuziehen.

 

Spielplan: Das Achtelfinale der EM 2021 (EURO 2020)

 
Samstag, 26. Juni

  • 1: 2A – 2B (18:00 Uhr, Amsterdam)
  • 2: 1A – 2C (21:00 Uhr, London)

Sonntag, 27. Juni

  • 3: 1C – 3D/E/F (18:00 Uhr, Budapest)
  • 4: 1B – 3A/D/E/F (21:00 Uhr, Sevilla)

Montag, 28. Juni

  • 5: 2D – 2E (18:00 Uhr, Kopenhagen)
  • 6: 1F – 3A/B/C (21:00 Uhr, Bukarest)

Dienstag, 29. Juni

  • 7: 1D – 2F (18:00 Uhr, London)
  • 8: 1E – 3A/B/C/D (21:00 Uhr, Glasgow)

 

Wettquoten: Wer wird Europameister?

 

So richtig ins Rollen kommt diese EM-Endrunde erst ab dem Achtelfinale, der ersten Runde der berüchtigten K.o.-Phase – denn von hier an heißt es: Siegen oder Fliegen!

Ab diesem Teil des Turniers erfolgen die Spiele nicht mehr im Gruppen-, sondern im K.o.-System.

Für die letzten 16 Mannschaften bleibt der Traum vom Titel bestehen und klar im Blick: Mit dem EM- Achtelfinale, -Viertelfinale und dem -Halbfinale braucht es nur drei Siege um in das Europameisterschafts-Endspiel einzuziehen.

Das EM-Endspiel 2021 steigt am 11. Juni – also gut zwei Wochen nach Beginn der Achtelfinal-Spiele.

Von nun erfolgt die Ermittlung der Sieger nicht mehr nur in den 90 Minuten – sollte ein Spiel nach der regulären Spielzeit Unentschieden stehen, geht es in die Verlängerung und ins Elfmeterschießen.

Nach den Erfahrungen der letzten Jahre und den letzten großen Kontinentalturnieren dürfte die wohl alles entscheidende Frage lauten:

Scheitert ein Team aus der Gruppe der EM 2021 Favoriten oder kommen alle Anwärter in die Runde der letzten 16?

 

Wo werden die Spiele des EM 2021 Achtelfinale ausgetragen?

  • London, Wembley Stadion (26. & 29.6.)
  • Amsterdam, Johan-Cruyff-Arena (26.6.)
  • Sevilla, La Cartuja (27.6.)
  • Budapest, Ferenc Puskas Arena (27.6.)
  • Bukarest, Arena Nationala (28.6.)
  • Kopenhagen, Telia Parken (28.6.)
  • Glasgow, Hampden Park (29.6.)

 

Alle EM 2021 Stadien & Spielorte

 

Wer spielt im EM 2021 Achtelfinale?

Nach Abschluss der Gruppenphase steht fest, wer in die ins EM 2021 Achtelfinale einzieht.

Die jeweils Erstplatzierten Mannschaften der sechs Vorrunden-Gruppen marschieren direkt weiter und stehen sicher im Achtelfinale.

Damit bleiben vier Plätze für den ersten Teil der K.o.-Phase offen und gehen an die besten Dritten der Vorrunde. Bei der Ermittlung der Drittplatzierten folgt die UEFA einem klaren Prinzip.

 

EM 2021 Achtelfinale

Der Vergleich sortiert die Teams auf Basis folgender Faktoren aus:

  • Mehr Punkte
  • Bessere Tordifferenz
  • Mehr erzielte Treffer
  • Anzahl der Siege
  • Fairplay-Ranking
  • Ergebnis der EM Qualifikation

 

Wetten und Quoten für das EM 2021 Achtelfinale

Nach dem die Spiele der Vorrunde beendet sind und alle Teilnehmer bestimmt sind, erfolgt die Festlegung der Achtelfinalpartien der EURO 2020.

Sobald die Begegnungen feststehen, warten die führenden Wettanbieter mit den entsprechenden EM 2021 Wetten auf.

Bei den besten Buchmachern besteht allerdings bereits vor Beginn des Turniers die Gelegenheit, die ein oder andere Spezialwette auf das EM Achtelfinale 2021 zu platzieren.

Bei den besten Marken haben Wetter die Chance, vorab oder während der Vorrunde auf „Welches Team kommt weiter“ zu setzen. Alternativ heißt diese beliebte Tippoption im Rahmen der EM 2021 Wetten „Welche Mannschaft zieht ins Achtelfinale“ ein.

Folglich können Tipster bereits vor Beginn der Achtelfinalpartien Einsätze platzieren und Tipps auf das EM 2021 Achtelfinale eingehen.

 

100€ Bonus
  • 18+
  • AGB gelten

 

EM Achtelfinale: Historie im Überblick

Wie bereits erwähnt ist das EM 2021 Achtelfinale erst das zweite seiner Art, aber nicht das letzte. Denn für die EM 2024 in Deutschland wurde der aktuelle Modus bereits bestätigt.

Erstmals aufgetreten ist ein EM Achtelfinale 2016 in Frankreich. Daher ist die Historie nicht sonderlich lang, legendäre Spiele gab es aber dennoch. Dass Wales Nordirland mit 1:0 besiegte, oder Polen die Schweiz im Elfmeterschießen nach 1:1, weiß kaum noch jemand.

Das 2:1 der Überraschungsnation Island gegen Mitfavorit England hat sich aber ins Europameisterschafts-Gedächtnis gebrannt. Der Kampfgeist, die weiten Einwürfe und natürlich der legendäre Klatsch-Jubel sind unvergessen.

Weiters überstanden Deutschland (3:0 vs. Slowakei), Portugal (1:0 vs. Kroatien), Frankreich (2:1 vs. Irland), Belgien (3:0 vs. Ungarn) und Italien (2:0 vs. Spanien) die erste KO-Runde.

Mannschaften, die beim EURO 2020 Achtelfinale durchaus ebenfalls siegreich sein könnten.

 

Die besten Anbieter für EM Wetten

Bet365

100%
Testbericht Wetten

Interwetten

100€
Testbericht Wetten

Bwin

100€
Testbericht Wetten

Betway

100€
Testbericht Wetten

Unibet

100€
Testbericht Wetten
Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB gelten

 

Passend zu diesem Artikel: