Enthält kommerzielle Inhalte

Sport im TV: Fußball & Tennis heute live – Sender & Übertragungen

Steffen Peters
Sport im TV heute live
Wo laufen die Bundesliga und Co. heute im TV? (© IMAGO / Pressefoto Baumann)

Wo läuft heute Sport im TV? Wenn du ebenfalls am heutigen TV Sport Programm interessiert bist, ist Wettbasis ab sofort die richtige Anlaufstelle.

Wir zeigen dir übersichtlich geordnet alle TV Sport Übertragungen des Tages. Was auch immer heute live läuft – von Fußball, Tennis und Darts bis hin zum Handball oder Wintersport – in dieser Liste wirst du fündig.

Mit dabei sind alle wichtigen Sender und Streams von Sport1, Eurosport, Sky, über DAZN bis hin zu den Öffentlich-Rechtlichen und Sat1 bzw. ProSieben.

 

Sport im TV heute: Live Übertragungen der kommenden Tage

 

Wo läuft heute Sport im TV?

Die Situation rund um die TV-Rechte der verschiedenen Sportarten ist positiv ausgedrückt unübersichtlich. Allein im Fußball erfordert die Suche nach dem richtigen Sender meist ein Bachelor-Studium.

Während die Bundesliga bei Sky, DAZN, manchmal aber auch bei Sat1 läuft, findet sich die Champions League in Deutschland bei DAZN und Amazon Prime wieder. Frankfurts Heldentaten in der Europa League waren indes nur bei RTL und RTL+ zu sehen.

Wer dazu noch 3. Liga oder Amateurfußball sehen möchte, braucht dazu andere Abonnements von zusätzlichen Anbietern. So weit, so klar – die große Frage ist also täglich: Wo läuft mein Sport heute im Fernsehen?

Das Beispiel Fußball zeigt in extremer Form, mit welchen Qualen sich die Fans herumplagen müssen, nur um ihr Lieblingsteam in allen Wettbewerben von der heimischen Couch verfolgen zu können.

Auch andere Sportarten können ein Lied davon singen, wie der Sport im TV mittlerweile aufgesplittet wird. Das gilt für Handball, Basketball und Eishockey, die bei einem Mix aus Pay-TV und Free-TV übertragen werden.

Andere wie die Formel 1 wiederum sind fast vollständig im Pay-TV verschwunden. Aber nur fast, weil auch hier RTL vier Rennen pro Saison überträgt.

 

Inhaltsverzeichnis

Wo läuft heute Fußball live im TV?

Fußball eine die Sportart, die zweifelsfrei am meisten im TV und Livestream gezeigt wird. Schließlich handelt es sich zugleich um die mit Abstand beliebteste Sportart in Deutschland und der Welt.

Doch wo laufen die wichtigsten Ligen und Wettbewerbe heute im TV? Folgende Liste gibt einen Einblick in die recht unübersichtliche Rechtelage:

 

Liga/Wettbewerb Sender
Bundesliga Sky (Sa.), DAZN (Fr. & So.), Sat.1 (3 Spiele + Relegation)
2. Bundesliga Sky, Sport1 (Sa. Abend), Sat.1 (Eröffnungsspiel)
3. Liga MagentaSport, Dritte der ARD
DFB-Pokal Sky, ARD & ZDF (15 Spiele)
Champions League DAZN, Amazon Prime (Di. Topspiel), ZDF (Finale)
Europa League RTL, RTL+
Conference League RTL, RTL+
Premier League Sky
WM & EM ARD, ZDF, MagentaSport
Länderspiele ARD, ZDF, RTL, DAZN, SportDigital

 
Im deutschen Fußball ist die 2. Bundesliga im TV am leichtesten verständlich. Alle Spiele der Saison laufen bei Sky einzeln und in der Konferenz. Zusätzlich sind die Topspiele am Samstagabend auch im Free-TV bei Sport1 zu sehen.

In der 1. Bundesliga wird zwischen Samstag und Freitag sowie Sonntag gesplittet. Während der Samstag inklusive Topspiel am Abend komplett Sky gehört, wird für die weiteren Spiele ein Abo bei DAZN benötigt.

Darüber hinaus überträgt Sat.1 jedoch drei Spiele pro Saison: Das Auftaktspiel, den Rückrundenstart wie auch das Freitagabendspiel am 17. Spieltag. Die Relegation läuft hier ebenfalls im Free-TV.

DAZN könnte sich für Kunden in Deutschland mit Interesse an Fußball im TV insofern lohnen, als dass der Sender zudem den Großteil der Champions League wie auch internationale Topligen aus Spanien, Italien und Frankreich live überträgt.

Für Europa League und Europa Conference League liegen die Rechte bei RTL, die Premier League gibt es derweil exklusiv bei Sky. Den DFB-Pokal überträgt ebenfalls Sky, doch ARD und ZDF sind mit 15 von 63 Live-Partien ebenfalls umfangreich vor Ort.

 

Wer überträgt Tennis live im TV?

Weitaus einfacher gestaltet sich die Frage nach Tennis heute im TV. Denn drei der vier wichtigen Grand Slam Turniere werden im Free-TV von Eurosport übertragen. Dafür nutzt der Sender seine Kanäle Eurosport 1, 2 und 360, um alle Plätze live zu zeigen.

Dank der Kooperation mit dem Streamingdienst DAZN sind auch hier die Hauptkanäle Eurosport 1 und 2 live zu sehen. Alle wichtigsten Spiele gibt es für Abonnenten also live.

 

Turnier Sender
Australian Open, French Open, US Open Eurosport, DAZN
Wimbledon Sky
ATP-Tour Sky
WTA-Tour Eurosport

 
Die Ausnahme der Grand Slams stellt Wimbledon dar. Das Turnier vom heiligen englischen Rasen gibt es exklusiv bei Sky Tennis zu sehen. Diesen Sender, der zugleich die wichtigsten ATP-Turnier live überträgt, gibt es im Sportpaket.

Wer für sein Sportprogramm im TV an der WTA-Tour interessiert ist, wird bei Eurosport fündig. Der Free-TV-Sender zeigt alle wichtigen Turnier live.

 

Wo läuft die Formel 1 im TV?

Die Formel 1 hat sich seit dem letzten Jahr fast vollständig aus dem Free-TV verabschiedet. Wer das nächste F1 Rennen sehen will, wird in jedem Fall bei Sky fündig.

Auf Sky Sport F1 überträgt der Pay-TV-Sender sämtliche Sessions aller Wochenenden live. Dazu gehören im Übrigen auch Übertragungen von Formel 2 und 3 sowie dem weiteren Rahmenprogramm.

RTL zeigt vier Rennen pro Saison dank einer Sublizenz live.

Weitere Rennsport-Klassen gibt es etwa mit der Formel E bei Eurosport, DAZN und ProSieben. Sat.1 überträgt die DTM, während ProSieben MAXX bei den 24-Stunden-Klassikern am Nürburgring und in Le Mans rund um die Uhr dabei ist.

 

Sport im TV: Wer zeigt Handball live?

Beim Handball ist die Frage nach den Rechten zum Glück recht eindeutig. Die Handball Bundesliga läuft exklusiv bei Sky, wobei bis zu zwölf Spiele pro Saison auch von der ARD Sportschau oder Dritten übertragen werden.

Sky zeigt parallele HBL Spiele sowohl einzeln als auch in der Konferenz und bietet so ein erstklassiges Übertragungspaket für alle, die Handball live im TV sehen möchten.

Ein Halbfinale sowie das Finale des DHB-Pokal Final Fours läuft zudem ebenfalls live in der ARD im Free-TV. Um die deutschen Vertreter in der Champions League zu verfolgen, wird allerdings ein DAZN-Abo nötig. Hier laufen alle Spiele live.

 

Wo laufen die Basketball Übertragungen im TV?

Das umfangreichste Angebot an Basketball Übertragungen in Deutschland finden Fans der Sportart bei MagentaSport. Der Sender zeigt alle Spiele der BBL, des BBL Pokals und der EuroLeague.

Darüber hinaus werden auch alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft live bei MagentaSport im Pay-TV übertragen. Ausgewählte BBL-Spiele, etwa in den Playoffs, gibt es auch bei Sport1 zu sehen.

Soll es hingegen die NBA sein, werden Zuschauer im TV heute bei DAZN per Livestream fündig. Hier gibt es allerdings nicht alle Spiele, sondern ausgewählte Partien – meist Topspiele.

 

Wer überträgt Eishockey heute live?

Auch im Hinblick auf Eishockey ist MagentaSport eine gute Anlaufstelle. Sämtliche Partien der DEL werden hier einzeln und in Konferenz übertragen. Ausgewählte Partien laufen darüber hinaus kostenlos in der Servus Hockey Night.

Die Weltmeisterschaft wird im Eishockey jährlich ausgetragen und vollständig im TV übertragen. Sport1 und Sport1+ übertragen sämtliche Spiele live und in voller Länge.

Während Sport1+ im Übrigen ebenfalls die schwedische SHL zeigt, läuft die beste Liga der Welt nur bei Sky. Der Pay-TV-Sender sicherte sich die NHL-Rechte und zeigt fast jede Nacht Live-Eishockey.

Doch auch RAN ist mittlerweile beim Eishockey in der NHL am Start. Wenn nicht gerade die NFL läuft, überträgt ProSieben MAXX am Sonntag das Frühabend-Spiel aus der NHL Europe Serie.

 

NFL Sport live im TV

Auf der Suche nach Sport im TV kann die NFL natürlich nicht vernachlässigt werden. Angesichts von NFL Spielen in Deutschland ist die Popularität der American Football Liga auf einem Allzeit-Hoch angelangt.

Jeden Sonntag überträgt RAN bei ProSieben MAXX die NFL live. Zwei Spiele werden nacheinander gezeigt und von allerhand weiteren (Online-) Formaten unterstützt.

In den Playoffs wechseln die Übertragungen im Normalfall zum Hauptsender ProSieben, wo eine größere Zielgruppe wartet, die auch einmal in die TV Sport Übertragungen hineinzappen kann.

Neben den Übertragungen im Free-TV gibt es auch stets kostenlose NFL Livestreams auf ran.de zu sehen. Wer die traditionsreiche Konferenzschaltung „RedZone“ sehen möchte, kann dies bei DAZN tun. Hier gibt es darüber hinaus weitere Einzelspiele live.

 

Welcher Sender überträgt Wintersport heute live?

Wer Wintersport heute live sehen möchte, wird im Normalfall bei den Öffentlich-Rechtlichen ARD und ZDF fündig. Hier gibt es jedes Winter-Wochenende stundenlang Livesport aus den verschiedensten Disziplinen zu sehen.

Das gilt zum Beispiel für Biathlon, Skispringen oder auch den Langlauf. Neben ARD und ZDF überträgt auch Eurosport umfangreich vom Wintersport.

Dank der bereits erwähnten Kooperation mit DAZN kann der Wintersport auch hier live im TV mitverfolgt werden.

 

Sport im TV: Darts live

Die Sport im TV Heimat von Darts heißt Sport1. Hier laufen alle wichtigen Turniere, darunter die Weltmeisterschaft zum Jahreswechsel, sehr ausführlich und häufig.

Weiterhin überträgt auch DAZN viel Darts live, oftmals parallel zu den Sendungen von Sport1. Fans des Sports haben also zwei TV-Optionen.

 

Wo gibt es Kampfsport heute im TV?

Der Kampfsport ist mittlerweile fast exklusiv bei DAZN zu finden. Sowohl Boxen als auch UFC ist mit allen wichtigen Events zu einem Abo-Modell geworden.

Einzelne Boxkämpfe, vor allem regional relevante, gibt es allerdings auch weiterhin in den Dritten der ARD zu sehen.

 

Radsport live im Fernsehen

Alle wichtigen Rundfahrten gibt es im TV bei Eurosport zu sehen. Auf Eurosport 1 und 2 überträgt der Sender Tour de France, Giro d’Italia und Co. im Free-TV.

Auch die ARD überträgt im Ersten und auf ONE die Etappen der Tour de France live. Einige kleinere Veranstaltungen sind auch bei den Dritten zu sehen.

 

Passend zu diesem Artikel: