West Ham vs. Leicester Tipp, Prognose & Quoten 28.12.2019 – Premier League

Gelingt Leicester der Schritt aus der Mini-Krise?

/
Vardy, Tielemans (Leicester)
Vardy, Tielemans (Leicester) © imago
Spiel: West Ham - Leicester
Tipp: 2
Quote: 1.9 (Stand: 27.12.2019, 07:59)
Wettbewerb: Premier League
Datum: 28.12.2019, 18:30 Uhr
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 6 / 10
Wette hier auf:

Mit viel Spannung wurde das Topspiel am Boxing Day zwischen Leicester und Liverpool erwartet! Das Spiel verlief jedoch wie auf einer schiefen Ebene und Leicester war komplett überfordert mit einer bärenstarken Reds-Elf. Der 4:0-Sieg von Liverpool bedeutet zugleich den höchsten Sieg im Duell zwischen Erstem gegen Zweiten seit dem 6:1-Sieg von Manchester City im Derby gegen die Red Devils im Jahr 2011.

Für die Elf von Ex-Liverpool-Trainer Brendan Rodgers war es bereits das dritte Ligaspiel in Serie ohne vollen Erfolg. Die Mini-Krise gilt es nun im letzten Spiel 2019 abzuwenden! Dabei gastiert der Tabellenzweite in London! Am späten Samstagnachmittag kommt es im London Stadium zum Duell zwischen West Ham und Leicester!

Die Hammers können einmal mehr nicht die eigenen hohen Erwartungen erfüllen und befinden sich schon wieder im Abstiegskampf. Nach 19 von 38 Spieltagen ist West Ham nur auf Tabellenplatz 17 zu finden und hat lediglich einen Zähler Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz.

Vor allem die Entwicklung in den letzten Wochen/Monaten ist besorgniserregend. Leicester wirkt zwar ein wenig angezählt, trotzdem ist der Sensationsmeister von 2016 klarer Favorit. Im Duell zwischen West Ham und Leicester werden maximal Quoten von 1,90 auf die Gäste angeboten.

Unser Value Tipp:
Über 2,5 Tore
1.60

Bei Bethard wetten

(Wettquoten vom 27.12.2019, 07:58 Uhr)

West Ham – Statistik & aktuelle Form

West Ham Logo

Die Geschichte wiederholt sich Jahr für Jahr bei den Hammers aus London. Die eigenen Erwartungen scheinen stets zu hoch angesetzt zu sein. In den letzten Jahren präsentierte sich West Ham zu Saisonbeginn phasenweise inferior.

In dieser Spielzeit gelang der Elf von Cheftrainer Manuel Pellegrini ein toller Start. Nach sieben Spieltagen war der Klub noch auf Platz fünf der Tabelle zu finden. Seit dem 2:2-Remis gegen die Cherries des AFC Bournemouth ging es jedoch steil bergab. Die Pellegrini-Elf wurde regelrecht durchgereiht und findet sich nun wieder mitten im Abstiegskampf wieder.

Zwar hat die Mannschaft noch ein Nachholspiel in der Hinterhand, aufgrund der puren Dominanz des Liverpool FC ist Punktezuwachs jedoch alles andere als zu erwarten.

Der Heimvorteil gegen die Foxes von Brendan Rodgers sollte nicht stark bewertet werden, denn ein Blick auf die bisherigen Resultate der Hammers in dieser Spielzeit zeigt, dass sich die Mannschaft auf fremdem Platz wohler fühlt als zuhause. Im heimischen London Stadium gab es durchschnittlich nicht einmal einen Zähler pro Spiel (0,88 Punkte, zwei Siege, ein Remis, fünf Niederlagen).

In den letzten vier Heimspielen hagelte es drei Niederlagen (Arsenal, Tottenham, Newcastle) sowie ein Remis (Sheffield United). Besonders die Defensive zeigt sich angesichts von 13 Gegentreffern fehleranfällig. Die schwache Form und die eklatant schlechten Leistungen im heimischen Stadion sind Anlass genug, um zwischen West Ham und Leicester von der Prognose auf die Hausherren trotz der Aussicht auf mehr als den vierfachen Einsatz Abstand zu nehmen.

Voraussichtliche Aufstellung von West Ham:
Roberto – Cresswell, Ogbonna, Balbuena, Zabaleta – Fornals, Rice, Noble, Snodgrass – Haller, Antonio

Letzte Spiele von West Ham:
26.12.2019 – Crystal Palace vs. West Ham 2:1 (Premier League)
14.12.2019 – Southampton vs. West Ham 0:1 (Premier League)
09.12.2019 – West Ham vs. Arsenal 1:3 (Premier League)
04.12.2019 – Wolverhampton vs. West Ham 2:0 (Premier League)
30.11.2019 – Chelsea vs. West Ham 0:1 (Premier League)

 

Wetten ohne Anmeldung bei Speedybet

Speedybet Wetten ohne AnmeldungMit BankID registrieren & wetten
AGB gelten | 18+ 

Leicester – Statistik & aktuelle Form

Leicester Logo

Zehn Punkte Rückstand wirken nur auf den ersten Blick nach viel, gab Leicester-Trainer Brendan Rodgers vor dem Spitzenspiel noch zu Protokoll. Gegen seinen Ex-Klub sah er seine Mannschaft durchaus in der Lage, für Spannung in der Premier League zu sorgen. Auf dem grünen Rasen war davon jedoch nichts zu sehen. Vielmehr agierte Leicester vor heimischem Publikum wie das Kaninchen vor der Schlange!

Bereits die ersten Spielsekunden haben gezeigt, wie das weitere Spiel ablaufen wird. Liverpool hatte nach 65 Sekunden schon zwei hochkarätige Chancen auf die frühe Führung. Leicester City schien völlig überrumpelt vom überfallartigen Pressing der Klopp-Schützlinge. Selbst konnte der Meister von 2016 nie für Entlastung sorgen. Beispielhaft waren dafür die mageren neun Ballkontakte von Jamie Vardy im ersten Spielabschnitt.

Schlussendlich musste Leicester eine heftige 0:4-Niederlage verkraften und jegliche Mini-Hoffnungen auf den Titelgewinn endgültig begraben. Nachdem die Rodgers-Elf in den ersten 17 Ligaspielen nur elf Gegentreffer hinnehmen musste, gab es in den beiden Topspielen gegen Manchester City und Liverpool gleich sieben Gegentore.

Bei den Hammers gilt es nun zu beweisen, dass das Spiel gegen Liverpool nur ein Ausrutscher war. Leicester konnte zu keinem Zeitpunkt des Spiels an die starken Leistungen im bisherigen Saisonverlauf anknüpfen und blieb erst zum dritten Mal in dieser Saison ohne eigenen Torerfolg!

Als Gast konnte Leicester bisher sogar mehr Treffer bejubeln (22) wie als Gastgeber (19). Die Auswärtsbilanz mit fünf Siegen, einem Remis und drei Niederlagen ist nicht überragend, aber positiv.

Trotz der jüngsten Rückschläge sehen wir die Rodgers-Elf am Samstagnachmittag als klaren Favoriten an. Nicht unbedingt ideal ist natürlich die kurze Regenerationszeit. Zwischen dem Abpfiff und dem Anpfiff liegen nicht einmal 44 Stunden! Trotzdem sehen die Buchmacher zwischen West Ham und Leicester beim Tipp auf die Foxes eine hohe Gewinnwahrscheinlichkeit.

Voraussichtliche Aufstellung von Leicester:
Schmeichel – Chilwell, Söyüncü, Evans, Pereira – Ndidi – Maddison, Tielemans, Praet, Albrighton – Vardy

Letzte Spiele von Leicester:
26.12.2019 – Leicester City vs. Liverpool 0:4 (Premier League)
21.12.2019 – Manchester City vs. Leicester City 3:1 (Premier League)
18.12.2019 – Everton vs. Leicester City 2:2 (League Cup)
14.12.2019 – Leicester City vs. Norwich City 1:1 (Premier League)
08.12.2019 – Aston Villa vs. Leicester City 1:4 (Premier League)

West Ham vs. Leicester – Wettquoten Vergleich * – Premier League

Bet365 Logo Interwetten Logo MrGreen Logo STS-Bet Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
MrGreen
Hier zu
STS-Bet
West Ham
4.00 3.95 4.10 4.10
Unentschieden 3.90 3.85 3.85 3.80
Leicester
1.83 1.85 1.87 1.85

(Wettquoten vom 27.12.2019, 07:58 Uhr)

West Ham vs. Leicester Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Keinen Sieger gab es in der vergangenen Saison in den beiden Spielen zwischen den Hammers und den Foxes – sowohl das Hin- als auch das Rückspiel endete mit einer Punkteteilung. Auffallend ist dabei, dass West Ham keines der letzten vier Heimspiele gegen Leicester für sich entschied (zwei Siege für Leicester, zwei Remis). Der letzte West Ham-Heimsieg gegen Leicester datiert aus der Saison 2014/15.

 

West Ham gegen Leicester Tipp & Prognose – 28.12.2019

Geht den Foxes von Brendan Rodgers langsam die Puste aus? Nach einem herausragenden Herbst blieb der einstige Sensationsmeister in den jüngsten drei Ligaspielen ohne vollen Erfolg und hat den Anschluss an Liverpool endgültig verloren. Nun gilt es sich wieder auf die eigenen Stärken zu konzentrieren und Träume von mehr ad acta zu legen.

Nach den zwei Spitzenspielen gegen Manchester City und Liverpool wartet auf Vardy & Co nun wieder ein Spiel, in dem sie als klarer Favorit gehandelt werden. Zwischen West Ham und Leicester wird für die Prognose auf die Gäste nicht mal der doppelte Einsatz offeriert.

 

Key-Facts – West Ham vs. Leicester Tipp

  • Die Hammers im freien Fall – nur noch ein Punkt Vorsprung auf den Abstiegsplatz!
  • Die letzten vier Heimspiele hat West Ham gegen Leicester nicht gewonnen!
  • Mini-Krise bei der Rodgers-Elf – drei Spiele ohne Sieg!

 

Für einen Tipp auf die Hammers spricht in diesen Tagen nicht viel. Die Pellegrini-Elf konnte die gute Form zu Saisonbeginn keineswegs konservieren und befindet sich mittlerweile im freien Fall. Zudem agiert West Ham im modernen London Stadium keineswegs überzeugend. Dazu gesellt sich die Statistik, dass keines der letzten vier Heimspiele gegen die Foxes siegreich gestaltet wurde.

West Ham hat sicherlich mehr Potential als es die aktuelle Platzierung vermuten lässt. Trotzdem tätigen auch wir zwischen West Ham und Leicester unsere Prognose in Richtung der Gäste! Die Rodgers-Elf wird am frühen Samstagabend ein ganz anderes Gesicht präsentieren als gegen Liverpool.

Dieses Mal können Vardy & Co das Spiel wieder an sich ziehen und bestimmen. Die Erfolgsaussichten beim Tipp auf Leicester bewerten wir als sehr gut und tätigen dahingehend einen Einsatz in Höhe von sechs Units auf den Gäste-Sieg!

Welche Wettanbieter sind seriös?
Die besten Wettanbieter auf einen Blick!

 

West Ham – Leicester beste Quoten * Premier League

Sieg West Ham: 4.20 @Bet3000
Unentschieden: 4.00 @Tipico
Sieg Leicester: 1.90 @Unibet

(Wettquoten vom 27.12.2019, 07:58 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg West Ham / Unentschieden / Sieg Leicester:

1: 23%
X: 25%
2: 52%

 

Hier bei Unibet auf Leicester wetten

West Ham – Leicester – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.61 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.30 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.57 @Bet365
NEIN: 2.25 @Bet365

(Wettquoten vom 27.12.2019, 07:58 Uhr)

Die Foxes präsentieren sich in der Fremde noch torgefährlicher als zuhause! West Ham hingegen hat große Probleme in der Defensive, ist dank guter Offensivspieler aber durchaus in der Lage, selbst zu treffen. Dahingehend sind sowohl für das Über 2,5 als auch das Both-to-Score zwischen West Ham und Leicester die niedrigen Wettquoten für einen Tipp nachvollziehbar.

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fussball Tabellen(einfach das Land England & das gewünschte Thema auswählen)

Datum/ZeitLandFussball-SpieleSpieltag
28.12./13:30Brighton - Bournemouth 2:020
28.12./16:00Newcastle - Everton 1:220
28.12./16:00Southampton - Crystal Palace 1:120
28.12./16:00Watford - Aston Villa 3:020
28.12./18:30Norwich - Tottenham 2:220
28.12./18:30West Ham - Leicester 1:220
28.12./20:45Burnley - Manchester United 0:220
29.12./15:00Arsenal - Chelsea 1:220
29.12./17:30Liverpool - Wolverhampton 1:020
29.12./19:00Manchester City - Sheffield United 2:020