Sandhausen vs. Kiel Tipp, Prognose & Quoten 22.12.2019 – 2. Bundesliga

Baut der SVS seine Heimserie weiter aus?

/
Diekmeier (Sandhausen)
Diekmeier (Sandhausen) © imago image
Spiel: Sandhausen - Kiel
Tipp: X
Quote: 3.6 (Stand: 20.12.2019, 11:24)
Wettbewerb: 2. Bundesliga
Datum: 22.12.2019, 13:30 Uhr
Wettanbieter: Bet3000
Einsatz: 3 / 10
Wette hier auf:

Am ersten Spieltag trennten sich Sandhausen und Kiel bereits mit einem 1:1-Remis. 16 Spieltage später stehen sie am Ende der Hinrunde immer noch auf Augenhöhe da.

Die Kurpfälzer bekleiden mit 23 Punkten den neunten Platz in der Tabelle. Die Störche sind einen Zähler dahinter auf Position zehn. Weder mit dem Auf- noch mit dem Abstieg haben beide Teams dementsprechend zu tun. Mehr Mittelmaß geht praktisch nicht, wenn beide sich zum Auftakt der Rückrunde wieder begegnen.

Dabei ist Sandhausen gegen Kiel bei den Quoten der Buchmacher hauchdünn favorisiert, obschon das Duell als insgesamt recht eng bewertet wird.

Kein Wunder, denn einerseits hat der SVS erst ein einziges Heimspiel in der laufenden Saison verloren, während umgekehrt die Störche Platz zwei in der Auswärtstabelle bekleiden und den Großteil ihrer Punkte in der Ferne sammelten. Ein Aspekt, der bei Sandhausen gegen Kiel die Prognose durchaus beeinflusst.

So glauben wir auch, dass es erneut auf eine sehr enge Angelegenheit hinauslaufen wird, wodurch bei Sandhausen gegen Kiel der Tipp auf die Punkteteilung richtig viel Value verspricht.

Unser Value Tipp:
Remis zur Pause
2.25

Bei Betway wetten

(Wettquoten vom 20.12.2019, 11:24 Uhr)

Germany Sandhausen – Statistik & aktuelle Form

Sandhausen Logo

Nachdem der Saisonauftakt nicht übermäßig erfolgreich für die Hardtwälder verlief, die nicht nur im DFB Pokal zuhause scheiterten, sondern auch das erste Ligaheimspiel gegen Aufsteiger Osnabrück mit 0:1 verloren, hat sich der SVS inzwischen wieder stabilisiert.

Alles sieht zurzeit danach aus, als könne der zweimalige Deutsche Amateurmeister auch im achten Jahr der Zweitligazugehörigkeit ohne nennenswerte Schwierigkeiten die Klasse halten.

Bei jeweils sieben Punkten Rückstand auf den Relegationsplatz zur Bundesliga sowie sieben Zählern Vorsprung auf Platz 16, der die Relegation in Richtung 3. Liga bedeuten würde, stehen die Baden-Württemberger schließlich im gesicherten Mittelfeld.

Eine Position, die sich die Kurpfälzer mit gestiegenen Leistungen erarbeitet haben. So blieb der SV Sandhausen zuletzt sieben Spiele in Serie ohne Niederlage (zwei Siege, fünf Remis).

„Wir sind eine absolute Heimbastion, ich hoffe, dass uns die Menschen in Sandhausen erneut leidenschaftlich unterstützen. Wir wollen dieses unglaubliche Jahr 2019 mit einem Heimsieg abschließen. Das hat sich die Mannschaft verdient.“

Uwe Koschinat bei bundesliga.com

Besonders positiv zu bewerten ist dabei auch die Tatsache, dass es zuhause gegen die beiden Aufstiegskandidaten Stuttgart und Hamburg vier von sechs möglichen Punkten gab, während auswärts bei Tabellenführer Arminia Bielefeld ebenfalls ein respektables 1:1-Remis geholt wurde.

Ohnehin hat der SVS aber lediglich das allererste Heimspiel der Saison im Ligabetrieb verloren und blieb seitdem acht Mal in Serie im BWT-Stadion am Hardtwald unbesiegt. Sollte diese Serie nun auch das letzte Pflichtspiel im Kalenderjahr 2019 überdauern, entspräche das einem neuen Vereinsrekord. Neun Zweitliga-Heimspiele ohne Niederlage hatte es noch nie zuvor gegeben.

Dabei spricht viel bei Sandhausen gegen Kiel für einen Tipp auf einen Punktgewinn der Baden-Württemberger. Schließlich sind die Störche bislang ein gern gesehener Gegner gewesen. Die bislang einzigen beiden Heimspiele in der 2. Fußball-Bundesliga gegen die Kicker aus Schleswig-Holstein gewann der SVS. Ohnehin steht erst eine einzige Pflichtspiel-Niederlage gegen Kiel zu Buche.

Genau rechtzeitig hat Trainer Uwe Koschinat zudem wieder etwas mehr Optionen. Zwar fehlen nach wie vor die Langzeitverletzten Markus Karl und Erik Zenga. Der restliche Kader steht dem Übungsleiter der Kurpfälzer aber zur Verfügung.

Beste Torschützen in der Liga:
Kevin Behrens (7 Tore)
Aziz Bouhaddouz (6 Tore)

Voraussichtliche Aufstellung von Sandhausen:
Fraisl – Paqarada – Zhirov – Nauber – Diekmeier – Frey – Linsmayer – Paurevic – Halimi – Bouhaddouz – Behrens

Letzte Spiele von Sandhausen:
15.12.2019 – SV Sandhausen vs. HSV 1:1 (2. Bundesliga)
08.12.2019 – Dresden vs. SV Sandhausen 1:1 (2. Bundesliga)
01.12.2019 – SV Sandhausen vs. VfB Stuttgart 2:1 (2. Bundesliga)
23.11.2019 – Bielefeld vs. SV Sandhausen 1:1 (2. Bundesliga)
09.11.2019 – SV Sandhausen vs. Fürth 3:2 (2. Bundesliga)

 

Bet3000 Advents-Tippspiel
AGB gelten | 18+ 

Germany Kiel – Statistik & aktuelle Form

Kiel Logo

Was das Auswärtsspiel der Störche in Baden-Württemberg so spannend macht, ist die Tatsache, dass das, was der SVS an Heimstärke mitbringt, durch die Auswärtsstärke von Holstein Kiel egalisiert wird.

Zwar stehen die Mannen von Ole Werner, der erst am 24. Oktober 2019 das Traineramt vom glücklosen André Schubert übernahm und 2016 schon mal für eine Woche interimsweise die Geschicke des Vereins lenkte, insgesamt nur auf dem zehnten Tabellenplatz. In der Auswärtstabelle jedoch bekleiden die Störche Position zwei.

Kein Wunder, dass bei Sandhausen gegen Kiel die Quoten der Buchmacher so ausgeglichen sind, denn besser verkaufte sich in der Ferne bislang ausschließlich Tabellenführer Arminia Bielefeld. So schossen die Störche auf fremden Plätzen zudem bereits 16 Tore in neun Spielen. Auch das kann lediglich die Arminia toppen.

Am letzten Sonntag gab es zwar nur ein 2:2-Remis beim kriselnden 1. FC Nürnberg. Auch in diesem Spiel bewies der Sechste der Vorsaison aber viel Moral und holte in einer heißen Schlussphase noch verdient einen 0:2-Rückstand auf.

Davor siegte Kiel zudem in Dresden und verpasste Aufsteiger Wehen Wiesbaden beim 6:2-Auswärtssieg eine regelrechte Abreibung. Lediglich die 2:4-Heimpleite gegen Osnabrück hängt den Störchen noch nach. Einerseits, weil sie als einzige Niederlage unter den letzten fünf Ligaspielen das Momentum etwas zunichte gemacht hat. Und andererseits, weil Jonas Meffert mit Rot vom Feld flog, der im anschließenden Match gegen Nürnberg schmerzlich vermisst wurde.

Zwar kehrt der 25-Jährige nun gewiss wieder ins defensive Mittelfeld zurück. Dafür muss Johannes van den Bergh pausieren, der gegen den Club die fünfte Gelbe Karte sah. Abermals ist Ole Werner also zu Umbaumaßnahmen gezwungen, zumal auch Rechtsverteidiger Jannik Dehm weiter verletzt ausfällt.

Maßgeblich ankommen wird es also auf die mitunter wacklige Defensive der Störche, die bereits 28 Gegentore in der Hinrunde hinnehmen musste – zehn mehr als der SVS.

Beste Torschützen in der Liga:
Janni Serra (6 Tore)
Jae-sung Lee (6 Tore)

Voraussichtliche Aufstellung von Kiel:
Reimann – Seo – Thesker – Wahl – Neumann – Meffert – Özcan – Mühling – Lee – Iyoha – Serra

Letzte Spiele von Kiel:
15.12.2019 – Nürnberg vs. Kiel 2:2 (2. Bundesliga)
07.12.2019 – Kiel vs. Osnabrück 2:4 (2. Bundesliga)
30.11.2019 – Dresden vs. Kiel 1:2 (2. Bundesliga)
23.11.2019 – Wiesbaden vs. Kiel 3:6 (2. Bundesliga)
13.11.2019 – Union Berlin vs. Kiel 3:0 (Freundschaftsspiel)

Sandhausen vs. Kiel – Wettquoten Vergleich * – 2. Bundesliga

Bet365 Logo XTiP Logo Unibet Logo Bet3000 Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
XTiP
Hier zu
Unibet
Hier zu
Bet3000
Sandhausen
2.50 2.62 2.50 2.70
Unentschieden 3.40 3.45 3.40 3.60
Kiel
2.70 2.71 2.75 2.80

(Wettquoten vom 20.12.2019, 11:24 Uhr)

Germany Sandhausen vs. Kiel Germany Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Head to head: 2 – 4 – 1

Erst sieben Aufeinandertreffen in Pflichtspielen hat es zwischen dem SV Sandhausen und Holstein Kiel bislang gegeben und das Remis stand nicht nur im Hinspiel am ersten Spieltag zu Buche (1:1), sondern dominiert den „Head to head“-Vergleich bei vier Partien deutlich.

Gerade aber in den bisherigen drei Heimspielen im BWT-Stadion am Hardtwald brannte für die Kurpfälzer nicht allzu viel an, die in der 2. Fußball-Bundesliga beide Heimspiele in einen Dreier ummünzen konnten. Am 27. April 2019 hieß es dabei am Ende 3:2 für die Baden-Württemberger.

Welches Abwehrbollwerk wird auf der Ostalb geknackt?
Heidenheim vs. Osnabrück, 22.12.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Sandhausen gegen Kiel Germany Tipp & Prognose – 22.12.2019

Insgesamt erwarten wir zwischen den beiden Kontrahenten ein ausgeglichenes und spannendes Match auf Augenhöhe, in dem am Ende Nuancen entscheiden dürften. Das macht es nicht leicht, bei Sandhausen gegen Kiel eine Prognose auf das Ergebnis im Rahmen der Dreiweg-Wetten abzugeben.

So sind beide Teams in diesem Match zudem in ihrem Element. Die Kurpfälzer verloren seit dem zweiten Spieltag kein einziges Heimspiel mehr, während die Störche die zweitstärkste Auswärtsmannschaft der gesamten 2. Fußball-Bundesliga stellen.

 

Key-Facts – Sandhausen vs. Kiel Tipp

  • Kiel hat noch nie in Sandhausen gewonnen (ein Remis, zwei Niederlagen)
  • Sandhausen hat die letzten acht Heimspiele nicht verloren
  • Kiel ist die zweitbeste Auswärtsmannschaft der Liga

 

Am nachhaltigsten erscheint uns somit bei Sandhausen gegen Kiel der Tipp auf die nächste Punkteteilung zwischen beiden Mannschaften zu sein. Schließlich ist das ein Ergebnis, mit dem sowohl die Kurpfälzer als auch die Störche insgesamt gut leben können dürften.

Für Tipp X stehen bei Sandhausen gegen Kiel Quoten von bis zu 3.60* (@ Bet3000) zur Verfügung, was zudem richtig viel Value in diese Wettmöglichkeit bringt. Der Einsatz sollte dennoch moderat gewählt werden, da Nuancen diesen Tipp eben auch kippen können. Drei Units sollten daher das Maximum sein.

 

Germany Sandhausen – Kiel Germany beste Quoten * 2. Bundesliga

Germany Sieg Sandhausen: 2.70 @Bet3000
Unentschieden: 3.60 @Bet3000
Germany Sieg Kiel: 2.80 @Bet3000

(Wettquoten vom 20.12.2019, 11:24 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Sandhausen / Unentschieden / Sieg Kiel:

1: 38%
X: 27%
2: 35%

 

Hier bei Bet3000 auf Unentschieden wetten

Germany Sandhausen – Kiel Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Beim Buchmacher Bet365 stehen für Sandhausen gegen Kiel Wettquoten von 1.57 für einen Torerfolg beider Mannschaften zur Verfügung. Wer die vermeintliche Außenseiterwette auf Tipp X also nicht spielen möchte, der bekommt hier zu deutlich geringerer Wettquote eine sehr gut spielbare Alternative.

Immerhin traf der SVS in den letzten acht ungeschlagenen Heimspielen sowie in allen drei Heimpartien gegen die Störche immer, während die Kieler selbst die zweitmeisten Auswärtstore der gesamten 2. Fußball-Bundesliga erzielten.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.72 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.07 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.57 @Bet365
NEIN: 2.25 @Bet365

(Wettquoten vom 20.12.2019, 11:24 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land Germany 2. Bundesliga & das gewünschte Thema auswählen).

Datum/ZeitLandFussball-SpieleSpieltag
20.12./18:30GermanyKarlsruhe - Wiesbaden 0:118
20.12./18:30GermanyNürnberg - Dresden 2:018
21.12./13:00GermanyHannover - VfB Stuttgart 2:218
21.12./13:00GermanySt. Pauli - Bielefeld 3:018
21.12./13:00GermanyDarmstadt - HSV 2:218
21.12./13:00GermanyAue - Fürth 3:118
22.12./13:30GermanyHeidenheim - Osnabrück 3:118
22.12./13:30GermanyBochum - Regensburg 2:318
22.12./13:30GermanySandhausen - Kiel 2:218