Nürnberg vs. Dresden Tipp, Prognose & Quoten 20.12.2019 – 2. Bundesliga

Wer hat kurz vor den Feiertagen noch mal Grund zum Feiern?

/
Atik (Dresden)
Atik (Dresden) © imago images / Stef
Spiel: Nürnberg - Dresden
Tipp: Beide treffen: Ja
Quote: 1.67 (Stand: 18.12.2019, 11:03)
Wettbewerb: 2. Bundesliga
Datum: 20.12.2019, 18:30 Uhr
Wettanbieter: William Hill
Einsatz: 6 / 10

Die Hinrunde in Liga 2 ist beendet und es steht noch ein letzter Spieltag in diesem Kalenderjahr auf dem Programm, ehe die Klubs sich in die Winterpause begeben und dort die Grundlage für eine gute zweite Saisonhälfte legen wollen.

Es ist an der Zeit, eine Zwischenbilanz bei den Vereinen zu ziehen. Diese fällt insbesondere bei zwei Teams schonungslos schlecht aus. Nürnberg und Dresden, diese Prognose kann gewagt werden, sind zwei der großen Enttäuschungen im Unterhaus.

Die Sachsen stehen auf dem letzten Tabellenplatz und drohen die rote Laterne in das neue Jahr mitzunehmen. Auf der anderen Seite hinkt der Absteiger aus dem Frankenland den eigenen hohen Ansprüchen mehr als deutlich hinterher und der Club ist auf dem Relegationsplatz 16 ebenfalls in akuter Abstiegsnot. Beide Klubs haben schon einen Trainerwechsel hinter sich, der bislang aber jeweils wirkungslos blieb.

Im direkten Duell gibt es am Freitagabend nun die Chance, zumindest für einen versöhnlichen Jahresabschluss zu sorgen. Nach zehn sieglosen Spielen beim Club wäre dies für die Gastgeber genauso wichtig wie für die Gäste aus Sachsen, bei denen die Fans im letzten Auswärtsspiel vorzeitig das Stadion verlassen haben.

Es ist Druck auf dem Kessel im Max Morlock-Stadion und es stellt sich aus Wettsicht bei dieser Begegnung nicht nur die Frage nach der fußballerischen Überlegenheit, sondern geht es vor allem darum, welche Mannschaft mental besser vorbereitet in das Spiel geht.

Die Buchmacher trauen dies den Gastgebern offenbar eher zu, weshalb Nürnberg gegen Dresden die klar niedrigeren Quoten für einen Tipp auf den Dreier besitzt. Wetten auf die Heimmannschaft besitzen in der Spitze eine 1,68er Quote, während mit einem Tipp auf den Auswärtssieg der Einsatz verfünffacht werden kann. Anpfiff ist am Freitagabend um 18:30 Uhr.

Unser Value Tipp:
Beide Teams treffen
1.67

Bei William Hill wetten

(Wettquoten vom 20.12.2019, 06:58 Uhr)

Germany Nürnberg – Statistik & aktuelle Form

Nürnberg Logo

Es erinnert ein wenig an die Leidensgeschichte eines anderen bayerischen Klubs in Liga 2 aus der Vorsaison. Damals ging der FC Ingolstadt als einer der Aufstiegsfavoriten in die Spielzeit und viele Experten glaubten lange, dass sich die Schanzer nach dem Fehlstart irgendwann fangen würden. Auch die Buchmacher haben die Oberbayern konstant unterschätzt und am Ende der Saison stand der abstieg nach Relegation fest.

Momentan scheint sich beim Club aus Nürnberg ein ähnliches Schicksal anzudeuten. Auch bei den Franken wartet man gefühlt wöchentlich auf dem Befreiungsschlag, der jedoch einfach nicht kommen mag. Mittlerweile dauert die Sieglos-Serie zehn Partien an und auch der Trainerwechsel zu Jens Keller hat bislang seine Wirkung verfehlt. Dabei fehlt es in Nürnberg auch am nötigen Spielglück.

Zuletzt gegen Kiel musste der Club den Ausgleich in der 93. Minute hinnehmen, was ein weiterer Schlag für das angeknackste Selbstvertrauen der Akteure war. Immerhin war die Leistung insgesamt etwas besser und macht Mut für den letzten Auftritt im Jahr 2019. Noch einmal haben die Franken die Chance, die schwarze Serie zu beenden und mit einem etwas positiveren Gefühl in die Winterpause zu gehen.

Auch der Sprung auf die Nicht-Abstiegsplätze kann noch gelingen. Hierfür versuchte Trainer Keller, seinen Spielern in dieser Woche auch öffentlich den Rücken zu stärken. Er lobte die Leistung gegen Kiel und will diesen „Schwung“ mitnehmen in die Partie gegen Dynamo. Taktisch wird er erneut auf eine Pressing-Strategie setzen, die es noch auszuarbeiten gilt.

Häufig jagt die Mannschaft nicht im Kollektiv dem Ball hinterher, sondern nur partiell, was dann zum einen keinen Erfolg bringt und zum anderen unnötige Kräfte kostet. Kräfte, welche die Franken schon acht Punkte gekostet haben, die in den Schlussminuten verschenkt wurden.

Zwischen Nürnberg und Dresden kann die Prognose gewagt werden, dass die Gastgeber gerade in diesen letzten Minuten noch einmal alles aus sich herausholen werden, um mit den letzten Kräften einen versöhnlichen Abschluss vor dem eigenen Publikum zu feiern.

Voraussichtliche Aufstellung von Nürnberg:
Dornebusch – Valentini, Sörensen, Mühl, Handwerker – Behrens, Geis, Schleusener, Hack – Dovedan, Frey

Letzte Spiele von Nürnberg:
15.12.2019 – Nürnberg vs. Kiel 2:2 (2. Bundesliga)
09.12.2019 – VfB Stuttgart vs. Nürnberg 3:1 (2. Bundesliga)
30.11.2019 – Nürnberg vs. Wiesbaden 0:2 (2. Bundesliga)
24.11.2019 – Fürth vs. Nürnberg 0:0 (2. Bundesliga)
10.11.2019 – Nürnberg vs. Bielefeld 1:5 (2. Bundesliga)

Nürnberg vs. Dresden – Wettquoten Vergleich * – 2. Bundesliga

Bet365 Logo Unibet Logo William Hill Logo Bet at Home Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Unibet
Hier zu
William Hill
Hier zu
Bet at Home
Nürnberg
1.60 1.68 1.65 1.65
Unentschieden 4.20 3.75 3.90 3.87
Dresden
5.00 4.90 4.80 4.64

(Wettquoten vom 18.12.2019, 11:01 Uhr)

Germany Dresden – Statistik & aktuelle Form

Dresden Logo

Eine gruselige Hinserie liegt hinter Dynamo Dresden und in Sachsen wird man froh sein, wenn das Jahr 2019 bald ein Ende gefunden hat. Wie es im Fußball so häufig ist, hatte Dynamo Dresden zu Saisonbeginn noch viel Pech und unterlag trotz ordentlicher Leistungen häufig knapp. Irgendwann fehlt der Mannschaft bei ausbleibenden Erfolgen dann das Selbstvertrauen und es lassen auch die guten und überzeugenden Auftritte auf sich warten.

Der Trainerwechsel von Christian Fiel zu Markus Kauczinsky sollte einen neuen Impuls kurz vor der Winterpause setzen, verpuffte jedoch schnell. Ein echter Tiefpunkt war zuletzt das 0:3 bei Aufsteiger Osnabrück. Saft- und kraftlos ergaben sich die Spieler auf dem Rasen ihrem Schicksal und ließen ein Aufbäumen über 90 Minuten vermissen.

Dies hatte zur Folge, dass ein Großteil der Gäste-Anhänger das Stadion vorzeitig verließ, was beim treuen Anhang der Gelb-Schwarzen eine echte Seltenheit ist und zeigt, wie angespannt die Lage bei Dynamo ist.

Der neue Coach hat es bisher nicht geschafft, die schwächste Offensive der Liga wiederzubeleben. Und auch in der Hintermannschaft häufen sich die Fehler. Erschwerend kommt am Freitag noch hinzu, dass es einige personelle Probleme gibt.

Wegen Verletzungen und Sperren fehlen mehrere Stammkräfte. Rene Klingenburg handelte sich an der Bremer Brücke den fünften gelben Karton ein, Marco Hartmann, Patrick Möschl und Alexander Jeremejeff müssen wegen unterschiedlichen Blessuren passen.

Kauczinski setzt auf die „Jetzt erst recht“-Mentalität seiner Schützlinge und will nach eigenen Angaben nochmal „alles reinhauen“, um das Jahr 2019 zumindest mit einem Erfolgserlebnis abzuschließen. Ein Dreier in Nürnberg ist für Dresden trotz hoher Quoten für den Tipp auf den Auswärtssieg nicht ausgeschlossen und damit könnten die Sachsen sogar am Club in der Tabelle vorbeiziehen.

Voraussichtliche Aufstellung von Dresden:
Broll – Kreuzer, Ballas, Ehlers, Hamalainen – Nikolaou, Burnic, Ebert, Horvath – Atik, Kone

Letzte Spiele von Dresden:
15.12.2019 – Osnabrück vs. Dresden 3:0 (2. Bundesliga)
08.12.2019 – Dresden vs. SV Sandhausen 1:1 (2. Bundesliga)
30.11.2019 – Dresden vs. Kiel 1:2 (2. Bundesliga)
23.11.2019 – HSV vs. Dresden 2:1 (2. Bundesliga)
14.11.2019 – Dresden vs. Chemnitz 0:2 (Freundschaftsspiel)

 

Richtungsweisendes Aufsteigerduell im Wildpark!
Karlsruhe vs. Wiesbaden, 20.12.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Nürnberg vs. Dresden Germany Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Der direkte Vergleich zwischen Nürnberg und Dresden legt ganz klar eine Prognose in Richtung der Franken nahe. Der Club hat gegen Dynamo erst ein einziges Mal in seiner Geschichte verloren. Dem gegenüber stehen sieben Erfolge der Rot-Weißen. Da am Wochenende ja bereits die Rückrunde mit dem 18. Spieltag beginnt, trafen die Teams in dieser Spielzeit schon einmal aufeinander – nämlich am 1. Spieltag.

Damals war die Welt vor allem beim Club noch in Ordnung und der FCN konnte durch einen Treffer von Nikola Dovedan in der 53. Minute einen 1:0-Auswärtssieg feiern. Hierfür will sich Dresden nun revanchieren und zum zweiten Mal in der Geschichte im Frankenland einen Dreier einfahren. Am 29. Januar 2017 gelang dies erstmals durch einen 2:1-Erfolg.

Exklusiv-Bonus:

Sportempire Bonus
Jetzt 125€ Exklusiv-Bonus holen
Anbieter: Sportempire im Test | AGB gelten | 18+
 

Germany Nürnberg gegen Dresden Germany Tipp & Prognose – 20.12.2019

Beim Spiel Nürnberg gegen Dresden muss für einen guten Tipp auf die richtigen Quoten vor allem die mentale Verfassung der beiden Mannschaften unter die Lupe genommen werden. Fußballerisch haben die Franken sicherlich Vorteile, was jedoch in dieser Saison für den Club häufig schon galt und dann noch die nötigen Punkte fehlen.

Diesmal ist auch der Gegner im Frankenland sehr angeschlagen und die Lage bei Dynamo ist noch prekärer, da die Sachsen als Tabellenletzter die rote Laterne innehaben. In der aktuellen Verfassung ist irgendwie für keine der Mannschaften ein klarer Sieg zu erwarten und es wird auf Kleinigkeiten ankommen, wem der Befreiungsschlag kurz vor Weihnachten gelingt. Wirklich Value auf einer der beiden Seiten ist nicht zu erkennen. Jedoch wird es ebenso unsinnig, auf ein Unentschieden zu setzen.

 

Key-Facts – Nürnberg vs. Dresden Tipp

  • Nürnberg wartet seit zehn Spielen auf einen Sieg und auch in Dresden ist die Stimmung im Keller
  • Bei diesem Krisengipfel wird die mentale Verfassung den Ausschlag geben
  • Der Club hat erst einmal gegen die Sachsen verloren und empfängt einen seiner Lieblingsgegner in Liga 2

 

Als Alternative bietet es sich an, zwischen Nürnberg und Dresden auf die Quoten für die Auswahl „Beide Teams treffen“ zu wetten. Es ist zu erwarten, dass beide Seiten defensiv immer wieder Probleme bekommen werden, und somit ist jeder Mannschaft zumindest ein Torerfolg zuzutrauen.

Wer schlussendlich den Rasen mit erhobenem Haupt verlassen kann, wird sich durch die Tagesform entscheiden. Der Tipp auf die Option, dass beide Teams mindestens einen Treffer erzielen, wird mit einer Einsatzhöhe von sechs Units angespielt.

Der große Wettbasis Wettanbieter Test:
Alle Wettanbieter im Vergleich

 

Germany Nürnberg – Dresden Germany beste Quoten * 2. Bundesliga

Germany Sieg Nürnberg: 1.68 @Unibet
Unentschieden: 4.20 @Bet365
Germany Sieg Dresden: 5.00 @Bet365

(Wettquoten vom 18.12.2019, 11:01 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Nürnberg / Unentschieden / Sieg Dresden:

1: 59%
X: 22%
2: 19%

 

Hier bei William Hill auf Beide treffen wetten

Germany Nürnberg – Dresden Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Zwischen Nürnberg und Dresden sind die Wettquoten für die Toranzahl keine vielversprechende Alternative. Es ist einfach sehr schwer abzusehen, wie beide Mannschaften dieses Kellerduell angehen. Sowohl eine zerfahrene Begegnung zwischen zwei verunsicherten Mannschaften ist vorstellbar als auch ein kleines Schützenfest mit zwei hinter Mannschaften, die immer wieder Patzer einstreuen.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1,61 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2,25 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1,66 @Bet365
NEIN: 2,10 @Bet365

(Wettquoten vom 18.12.2019, 11:01 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land Germany 2. Bundesliga & das gewünschte Thema auswählen).

Datum/ZeitLandFussball-SpieleSpieltag
20.12./18:30GermanyKarlsruhe - Wiesbaden 0:118
20.12./18:30GermanyNürnberg - Dresden 2:018
21.12./13:00GermanyHannover - VfB Stuttgart 2:218
21.12./13:00GermanySt. Pauli - Bielefeld 3:018
21.12./13:00GermanyDarmstadt - HSV 2:218
21.12./13:00GermanyAue - Fürth 3:118
22.12./13:30GermanyHeidenheim - Osnabrück 3:118
22.12./13:30GermanyBochum - Regensburg 2:318
22.12./13:30GermanySandhausen - Kiel 2:218

Wettbasis Sportwetten Adventskalender
Jetzt Türchen öffnen
AGB gelten | 18+