Enthält kommerzielle Inhalte

Hoffenheim vs. Wolfsburg Tipp, Prognose & Quoten 15.02.2020 – Bundesliga

Klopfen die Wölfe noch einmal oben an?

Trotz starkem Saisonauftakt ist der VfL Wolfsburg inzwischen nur noch in der unteren Tabellenhälfte zu finden. Nachdem sie im gesamten Dezember und Januar aus sieben Spielen nur vier Punkte holten, stehen sie aber nach Aufwärtstrend bereits bei ebenfalls vier Punkten aus den beiden Partien im Februar. In Sinsheim gilt es somit nun nachzulegen.

Dabei trifft der Deutsche Meister des Jahres 2009 auf ein Team, gegen das nur eines der letzten sieben Bundesliga-Partien verloren wurde. Umso überraschender ist der Überblick, den bei Hoffenheim gegen Wolfsburg die Quoten im Wettbasis-Quotenvergleich zu Tage fördern. Favorisiert sind hier nämlich die Hausherren.

Inhaltsverzeichnis

Zurückzuführen ist diese Einschätzung gewiss auch auf den bitteren Ausfall von William, der die Gäste aus der Autostadt schwer getroffen hat. Dennoch muss bei Hoffenheim gegen Wolfsburg in der Prognose auch berücksichtigt werden, dass die TSG aus einer Woche mit zwei Niederlagen kommt.

Zudem garantiert das Match zwischen diesen beiden Klubs stets Tore satt. Schon 81 Tore fielen in ihren 23 Begegnungen in der Bundesliga – und damit 3,5 im Schnitt. Weil die Wölfe zudem in ihren letzten beiden Ligaspielen ihren Torinstinkt wiedergefunden haben und insgesamt fünf Treffer erzielten, empfehlen wir bei Hoffenheim gegen Wolfsburg den Tipp auf über 2,5 Tore.

Weil das alleine nur einen geringfügigen Value verspricht, setzen wir zudem auf den Punktgewinn der Niedersachsen. Die Gründe dafür legen wir in der folgenden Analyse offen, neben der sie in der Kategorie Wett-Tipps Bundesliga natürlich auch weitere brandheiße Tipps und Analysen zum 22. Spieltag finden.

Unser Value Tipp:
2 (DNB)
2.07

Bei Unibet wetten

(Wettquoten vom 14.02.2020, 09:36 Uhr)

Germany Hoffenheim – Statistik & aktuelle Form

Hoffenheim Logo

Die TSG Hoffenheim hatte gerade erst eine kleine Serie im Oberhaus des deutschen Fußballs gestartet, ehe eine verkorkste Englische Woche die Fußballer von Alfred Schreuder aus der Bahn warf.

Gegen Bayer Leverkusen noch konnten die Kicker aus dem Kraichgau beim 2:1-Heimsieg am 1. Februar überzeugen. Dann stand bei den Bayern aber das bittere Pokalaus zu Protokoll, bei dem die Sinsheimer es am Ende zwar noch mal spannend werden ließen, bei dem sie sich allerdings defensiv gleich vier Gegentore einhandelten.

„Wolfsburg ist natürlich eine starke Mannschaft mit guten Spielern. Besonders im Mittelfeld sind sie gut besetzt.“

Ein Match, das den Neunten der Vorsaison aus der Bahn geworfen hat. Auswärts beim SC Freiburg blieb die TSG schließlich nicht nur sieglos, sondern auch torlos – und zwar zum ersten Mal nach 14 Bundesliga-Spielen in Serie, in denen die Offensive immer mindestens einmal stach.

Umso überraschender ist es, dass bei Hoffenheim gegen Wolfsburg die Quoten der Buchmacher den Heimsieg gegen die Niedersachsen für am wahrscheinlichsten erachten. Immerhin gewannen die Sinsheimer nur eines ihrer letzten sieben Ligaspiele gegen die Wölfe und kamen auch im Hinspiel nicht über ein 1:1-Remis hinaus.

Vieles dürfte dabei mit der konkreten Länge der Verletztenliste stehen und fallen. Klar ist, dass Ishak Belfodil und Dennis Geiger sicher fehlen. Für Stammtorwart Oliver Baumann könnte das Match allerdings nach vermeintlich ausgestandener Verletzung etwas zu früh kommen. Zudem steht Andrej Kramaric mit Leistenproblemen in der Schwebe. Zweifelsfrei zwei Akteure, die für den Unterschied sorgen könnten.

Auch verdient die Prezero-Arena keineswegs das Prädikat „Uneinnehmbare Festung“. Zwar gewann Hoffenheim fünf der elf Heimspiele, hat aber bei erst einem Remis auch genauso viele Partien zuhause schon verloren. In der Heimtabelle reicht das nur für einen ernüchternden zwölften Platz.

Dennoch sind die Notierungen der Buchmacher für den Heimsieg der Sinsheimer keinesfalls unattraktiv. Den höchsten Wert finden wir beim Buchmacher William Hill. Wer in Erwägung zieht, diese Wette dort zu spielen, der sollte vor Registrierung unbedingt auch vom stattlichen William Hill Neukundenbonus bis zu 100€ Gebrauch machen.

Beste Torschützen in der Liga:
Andrej Kramaric (6 Tore)
Sargis Adamyan (5 Tore)

Voraussichtliche Aufstellung von Hoffenheim:
Pentke – Hübner – Akpoguma – Bicakcic – Skov – Grillitsch – Kaderabek – Baumgartner – Rudy – Adamyan – Dabbur

Letzte Spiele von Hoffenheim:
08.02.2020 – Freiburg vs. TSG Hoffenheim 1:0 (Bundesliga)
05.02.2020 – Bayern vs. TSG Hoffenheim 4:3 (DFB-Pokal)
01.02.2020 – TSG Hoffenheim vs. Leverkusen 2:1 (Bundesliga)
26.01.2020 – Werder Bremen vs. TSG Hoffenheim 0:3 (Bundesliga)
18.01.2020 – TSG Hoffenheim vs. Frankfurt 1:2 (Bundesliga)

 

Bet-at-home Bundesliga Torschuetzenkoenig QuotenDirekt zu den Torschützenkönig Quoten
Quoten Stand: 14.2.2020, 07:30 Uhr.
Angaben ohne Gewähr. AGB gelten | 18+
 

Germany Wolfsburg – Statistik & aktuelle Form

Wolfsburg Logo

Vier von sechs möglichen Punkten erzielte der VfL Wolfsburg im Februar – und damit exakt genauso viele Zähler wie aus den sieben vorherigen Partien in der Beletage des deutschen Fußballs. Dennoch sind die Wölfe damit in die untere Tabellenhälfte abgerutscht, die sie auf Rang zehn anführen.

Der Rückstand auf den SC Freiburg auf Position acht beträgt bereits vier Punkte. Bis zum sechsten Rang, mit dem die Niedersachsen letzten Sommer die Qualifikation für die Europa League schafften, fehlen gar sieben Zähler.

„Wir haben mal gute und mal schlechte Phasen. Aus diesen müssen wir die richtigen Schlüsse ziehen.“

Was nach viel klingt, kann allerdings durchaus noch aufgeholt werden. Immerhin stehen noch 13 Spieltage zur Verfügung, wobei es natürlich zwingend erforderlich ist, dass die Serie der Mannschaft von Oliver Glasner sich nun auch im dritten Februarspiel fortsetzt.

Dabei ist es durchaus legitim, bei Hoffenheim gegen Wolfsburg einen Tipp auf den Punktgewinn der Wölfe zu platzieren. Immerhin hat der Deutsche Meister des Jahres 2009 nur ein einziges der letzten sieben Bundesliga-Duelle gegen die Sinsheimer verloren und fand zuletzt auch den Biss vor dem gegnerischen Tor wieder.

Fünf Tore erzielte der VfL in den letzten beiden Ligaspielen. Um so oft einzunetzen, waren davor insgesamt sechs Spiele erforderlich. Lediglich zu Null spielten die Mannen von Oliver Glasner schon länger nicht mehr.

Zwar stehen schon sechs weiße Westen in der Saison 2019/20 zu Buche, allerdings blieb Wolfsburg letztmals am zwölften Spieltag gegen Eintracht Frankfurt ohne Gegentor. Derzeit wartet nur Fortuna Düsseldorf noch länger auf die defensive Null.

Zu einem umso ungünstigeren Zeitpunkt kommen somit zwei bittere Ausfälle, die es nun zu kompensieren gilt. William zog sich einen Kreuzbandriss zu und fällt lange aus. Gegen Düsseldorf sah zudem Innenverteidiger Marin Pongracic die Rote Karte. Drei Mal muss der Winterneuzugang von RB Salzburg nun gesperrt zuschauen.

Beste Torschützen in der Liga:
Wout Weghorst (7 Tore)
Maximilian Arnold (3 Tore)

Voraussichtliche Aufstellung von Wolfsburg:
Casteels – Roussillon – Brooks – Knoche – Mbabu – Guilavogui – Arnold – Schlager – Mehmedi – Steffen – Weghorst

Letzte Spiele von Wolfsburg:
08.02.2020 – Wolfsburg vs. Düsseldorf 1:1 (Bundesliga)
02.02.2020 – Paderborn vs. Wolfsburg 2:4 (Bundesliga)
25.01.2020 – Wolfsburg vs. Hertha 1:2 (Bundesliga)
18.01.2020 – Köln vs. Wolfsburg 3:1 (Bundesliga)
10.01.2020 – Servette Genf vs. Wolfsburg 2:1 (Freundschaftsspiel)

Hoffenheim vs. Wolfsburg – Wettquoten Vergleich * – Bundesliga

Bet365 Logo Betano Logo Guts Logo William Hill Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Betano
Hier zu
Guts
Hier zu
William Hill
Hoffenheim
2.37 2.52 2.45 2.55
Unentschieden 3.60 3.45 3.45 3.30
Wolfsburg
2.87 2.90 2.80 2.80

(Wettquoten vom 14.02.2020, 09:36 Uhr)

Germany Hoffenheim vs. Wolfsburg Germany Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Head to head: 6 – 7 – 11

Insgesamt 24 Aufeinandertreffen hat es zwischen der TSG Hoffenheim und dem VfL Wolfsburg bislang gegeben und mit elf Siegen ging der Großteil der Begegnungen bislang an die Niedersachsen, die vor allem zuletzt eine tolle Bilanz gegen die Kicker aus dem Kraichgau vorweisen konnten.

Nur eines der letzten sieben Spiele gegen die Sinsheimer verloren die Wölfe, die auch beim letzten Gastspiel in Baden-Württemberg am 28. April 2019 einen fulminanten 4:1-Auswärtssieg feierten. Das Hinspiel am 23. September 2019 endete übrigens mit einem 1:1-Remis.

 

Germany Hoffenheim gegen Wolfsburg Germany Tipp & Prognose – 15.02.2020

Bei Hoffenheim gegen Wolfsburg wird die Prognose aber nicht nur vom „Head to head“-Vergleich beeinflusst, sondern auch von den ganz jungen Ergebnissen. Geht die TSG dabei mit zwei verlorenen Pflichtspielen in Serie in dieses Duell, so holte der VfL im Februar vier von sechs möglichen Punkten.

 

Key-Facts – Hoffenheim vs. Wolfsburg Tipp

  • Hoffenheim hat nur eines der letzten sieben Spiele gegen Wolfsburg gewonnen
  • In 23 Bundesliga-Spielen zwischen Hoffenheim und Wolfsburg fielen bereits 81 Tore
  • Beide Mannschaften sind auswärts stärker als zuhause

 

Wir empfehlen daher, bei Hoffenheim gegen Wolfsburg den Tipp auf die Doppelte Chance X2 zu spielen, den wir mit dem sehr vielversprechenden Markt „Über 2,5 Tore“ kombinieren. Immerhin war dieses Duell in der Bundesliga stets ein Torgarant. In 23 Bundesliga-Spielen gegeneinander standen 81 Treffer zu Buche – und damit 3,5 im Schnitt.

Für „X2 & Ü2,5“ stehen bei Hoffenheim gegen Wolfsburg Quoten von bis zu 2.95* (@ Guts) zur Verfügung, die wir mit drei Units anspielen. Warum es übrigens so vorteilhaft ist, bei diesem Bookie zu wetten, erklären wir Ihnen ausführlich im Wettbasis-Test für Guts.

Bundesliga Bonus – die besten Sportwetten Boni zum aktuellen Spieltag
Überblick der besten Wettanbieter Bonus Aktionen zur Bundesliga

 

Germany Hoffenheim – Wolfsburg Germany beste Quoten * Bundesliga

Germany Sieg Hoffenheim: 2.55 @William Hill
Unentschieden: 3.60 @Bet365
Germany Sieg Wolfsburg: 2.90 @Betano

(Wettquoten vom 14.02.2020, 09:36 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Hoffenheim / Unentschieden / Sieg Wolfsburg:

1: 39%
X: 27%
2: 34%

 

Hier bei Guts auf X2 & Ü2,5 wetten

Germany Hoffenheim – Wolfsburg Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Beim Buchmacher Bet365 werden für Hoffenheim gegen Wolfsburg Wettquoten von 1.72 für „Über 2,5 Tore“ angeboten, was als absoluter Value-Tipp gilt. Wer also im Dreiweg-System nicht festgelegt ist und sich dementsprechend nicht traut, die Doppelte Chance mit dieser Torwette zu kombinieren, der bekommt hier zu deutlich geringerer Wettquote einen tollen Tipp mit hoher Eintrittswahrscheinlichkeit, der sich auch für Kombiwetten sehr gut eignet.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.72 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.57 @Bet365
NEIN: 2.25 @Bet365

(Wettquoten vom 14.02.2020, 09:36 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten

Datum/ZeitLandFussball-SpieleSpieltag
14.02./20:30GermanyDortmund - Frankfurt 4:022
15.02./15:30GermanyRB Leipzig - Werder Bremen 3:022
15.02./15:30GermanyHoffenheim - Wolfsburg 2:322
15.02./15:30GermanyAugsburg - Freiburg 1:122
15.02./15:30GermanyPaderborn - Hertha 1:222
15.02./15:30GermanyUnion Berlin - Leverkusen 2:322
15.02./18:30GermanyDüsseldorf - Gladbach 1:422
16.02./15:30GermanyKöln - Bayern 1:422
16.02./18:00GermanyMainz - Schalke 0:022