Enthält kommerzielle Inhalte

Augsburg vs. Freiburg Tipp, Prognose & Quoten 15.02.2020 – Bundesliga

Siegt Freiburg erstmals in Augsburg?

Die Personalie Florian Niederlechner wird am Samstagnachmittag sicherlich besondere Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Der Angreifer wechselte im Sommer vom SC Freiburg zum FC Augsburg und spielt dort nun die Saison seines Lebens. Elf Tore sowie neun Vorlagen machen den 29-Jährigen zu einem der besten Bundesliga-Scorer 2019/2020.

Im Duell mit seinem Ex-Verein, gegen den er bereits im Hinspiel beim 1:1 traf, wird es dem gebürtigen Ebersberger gleich in doppelter Hinsicht nicht an Motivation mangeln, zumal Niederlechner am Abend im „aktuellen Sportstudio“ eingeladen ist und dort vermutlich nicht über ein schwaches Spiel oder gar eine Niederlage sprechen möchte. Zwischen Augsburg und Freiburg wird gemäß der Quoten der Wettanbieter der Gastgeber als Favorit gehandelt.

Inhaltsverzeichnis

Rein statistisch braucht sich die Lebensversicherung des FCA ebenfalls keine Sorgen machen, denn tatsächlich konnte der Sport-Club noch nie ein Bundesliga-Spiel in der Fuggerstadt gewinnen. Weil die Schmidt-Elf zudem vier der jüngsten fünf Liga-Matches vor den eigenen Fans siegreich gestaltete, liegt eine Augsburg gegen Freiburg Prognose auf die Hausherren auf den ersten Blick nahe. Hier haben wir allgemeine Informationen zur Auswirkung des Heimvorteils wir für sie zusammengetragen.

Trotz der nachvollziehbaren Favoritenrolle des Tabellen-Zwölften ist den Gästen von der Dreisam immer ein gutes Ergebnis zuzutrauen, vor allem dann, wenn es die Mannschaft von Trainer Christian Streich schafft, defensiv an den 1:0-Sieg aus der Vorwoche zuhause gegen Hoffenheim anzuknüpfen.

In unseren Augen beinhaltet zwischen Augsburg und Freiburg der Tipp auf den vermeintlichen Außenseiter den attraktiveren Value. Weitere lukrative Wett-Empfehlungen zur höchsten deutschen Spielklasse erhalten sie in unserer Kategorie Bundesliga-Tipps.

Unser Value Tipp:
DC X/2
1.79

Bei Unibet wetten

(Wettquoten vom 13.02.2020, 09:23 Uhr)

Germany Augsburg – Statistik & aktuelle Form

Augsburg Logo

Der FC Augsburg steckt im Mittelmaß der Bundesliga fest. Mit 26 Punkten rangieren die Fuggerstädter aktuell auf dem zwölften Platz und haben sowohl nach oben in Richtung Europapokal als auch nach unten auf die Abstiegszone jeweils einen Abstand von neun Zählern vorzuweisen.

Demzufolge kann die Mannschaft von Trainer Martin Schmidt recht unbeschwert und sorgenfrei ins letzte Saisondrittel starten. Möglicherweise entpuppt sich aber das nicht mehr klar definierte sportliche Ziel aber auch als Bumerang, denn beim 0:5 in der Vorwoche in Frankfurt hatte man das Gefühl, als würden die Südschwaben den allerletzten Ehrgeiz vermissen lassen.

Für die Rot-Grün-Weißen war es im Übrigen schon die vierte Niederlage in den letzten fünf Bundesliga-Spielen. Alleine im Kalenderjahr stehen Florian Niederlechner und seine Kollegen bei drei Pleiten in vier Partien. Einzig zuhause gegen Werder Bremen (2:1) feierte der FCA einen Dreier. Die derzeitige Verfassung ist deshalb nicht zwingend ein Grund, um zwischen Augsburg und Freiburg eine Prognose auf den Heimsieg abzugeben.

Geeigneter wirkt indes das Argument des Heimvorteils, denn vier der vergangenen fünf Begegnungen in der WWK Arena wurden siegreich gestaltet. Damit stehen die Fuggerstädter schon jetzt bei der gleichen Anzahl an Heimsiegen wie aus dem Vorjahr.

Augsburg defensiv so anfällig wie noch nie

In Sachen Defensivarbeit hingegen hat die Schmidt-Elf im Vergleich zur vorangegangenen Spielzeit deutlich nachgelassen. Noch nie hatten die Augsburger zu diesem Zeitpunkt der Saison 44 Gegentore auf dem Konto. Allein 13 dieser kassierten Treffer resultieren aus den vier Pflichtspielen im Kalenderjahr 2020. Nur viermal wahrten die Rot-Grün-Weißen bislang ihre „weiße Weste“.

Aufgrund der alles andere als sattelfesten wirkenden Abwehr und der Tatsache, dass uns der Rangzwölfte bislang nach der Winterpause noch nicht wirklich überzeugt hat, sind es vor dem Duell Augsburg vs. Freiburg tendenziell eher die Quoten auf den Sport-Club, die uns reizen.

Asta, Cordova, Giefer und Schieber fallen definitiv aus. Hinter den Einsätzen Max und Gouweleeuw stehen noch Fragezeichen. Sollten die an Grippe erkrankten Führungsspieler ausfallen, würde sich dies aller Voraussicht nach zusätzlich negativ auf die wackelige Defensive auswirken. Auch die anhaltende Diskussion um den Platz im Gehäuse zwischen Andreas Luthe und Tomas Koubek trägt nicht zu mehr Stabilität bei.

Voraussichtliche Aufstellung von Augsburg:
Koubek – Framberger, Gouweleeuw, Uduokhai, Max – Khedira, Baier – M. Richter, Vargas – Finnbogason, Niederlechner

Letzte Spiele von Augsburg:
07.02.2020 – Frankfurt vs. Augsburg 5:0 (Bundesliga)
01.02.2020 – Augsburg vs. Werder Bremen 2:1 (Bundesliga)
25.01.2020 – Union Berlin vs. Augsburg 2:0 (Bundesliga)
18.01.2020 – Augsburg vs. Dortmund 3:5 (Bundesliga)
10.01.2020 – Cercle Brügge vs. Augsburg 3:3 (Freundschaftsspiel)

 

Bet-at-home Bundesliga Absteiger Quoten
Direkt zu den Absteiger Quoten
Quoten Stand: 14.2.2020, 07:30 Uhr.
Angaben ohne Gewähr. AGB gelten | 18+
 

Germany Freiburg – Statistik & aktuelle Form

Freiburg Logo

Seit jeher ist der SC Freiburg als einer der ruhigsten Bundesliga-Standorte bekannt. Kontinuität wird an der Dreisam besonders groß geschrieben. Auch in der laufenden Spielzeit haben sich die Breisgauer wieder überraschend schnell von jeglichen Abstiegssorgen entledigt. Wie die Tabelle der Bundesliga zeigt, beträgt der Vorsprung auf den Relegationsplatz aktuell 15 Punkte.

Aus diesem Grund geht der Blick der Freiburger nicht etwa nach unten, sondern nach oben. Dank des 1:0-Erfolgs aus der Vorwoche gegen die TSG Hoffenheim verkürzten die Schwarzwälder den Rückstand auf die Europapokal-Ränge nämlich auf magere drei Punkte. Der Tabellen-Neunte träumt weiter von der Rückkehr auf die internationale Bühne, muss dafür aber insbesondere in der Fremde mindestens eine Schippe drauflegen.

Nur eines der letzten acht Auswärtsspiele konnte die Mannschaft von Trainer Christian Streich für sich entscheiden (drei Remis, vier Niederlagen). Das 0:4 vor zwei Wochen in Köln bedeutete nicht nur die höchste Pleite des Sport-Clubs in der laufenden Saison, sondern war auch eine der schwächsten Leistungen, die die Freiburger unter ihrem Kult-Coach jemals auswärts anboten.

Freiburg auswärts ungewohnt torgefährlich

Teil eins der passenden Reaktion gab es, wie erwähnt, am vergangenen Wochenende. Teil zwei der Wiedergutmachung soll nun in der WWK-Arena folgen. Hoffnung auf ein positives Resultat macht dabei unter anderem die Tatsache, dass die Breisgauer gegen keinen anderen Bundesligisten im Schnitt mehr Punkte sammelten als gegen den FCA (1.5).

Zudem sollte konstatiert werden, dass die Schwarzwälder in der Ferne immer für Tore gut sind. 17 der insgesamt 30 erzielten Treffer gelangen auswärts. In sieben der bisherigen elf Bundesliga-Gastspiele in dieser Saison markierte der Sport-Club sogar mindestens zwei Tore, was in Verbindung mit der fragilen FCA-Abwehr in unseren Augen zwischen Augsburg und Freiburg einen Tipp auf den SCF rechtfertigt.

Neben Lukas Kübler droht auch Robin Koch aufgrund seiner gegen Hoffenheim erlittenen Platzwunde am Kopf auszufallen. Ansonsten sind jedoch alle Akteure einsatzbereit. Christian Streich, der seine Strategie wie kaum ein anderer Trainer an den jeweiligen Gegner anpasst, wird sein Team sicherlich vor den gefährlichen Kontern der Fuggerstädter warnen. Bereits acht Treffer gelangen dem FCA über Tempogegenstöße (drittbester Wert der Liga).

Voraussichtliche Aufstellung von Freiburg:
Schwolow – Schmid, Gulde, Heintz, Günter – Abrashi, Höfler – Haberer, Höler – Waldschmidt – Petersen

Letzte Spiele von Freiburg:
08.02.2020 – Freiburg vs. TSG Hoffenheim 1:0 (Bundesliga)
02.02.2020 – Köln vs. Freiburg 4:0 (Bundesliga)
25.01.2020 – Freiburg vs. Paderborn 0:2 (Bundesliga)
18.01.2020 – Mainz vs. Freiburg 1:2 (Bundesliga)
10.01.2020 – Gladbach vs. Freiburg 2:1 (Freundschaftsspiel)

Augsburg vs. Freiburg – Wettquoten Vergleich * – Bundesliga

Bet365 Logo Interwetten Logo STS Logo Comeon Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
STS
Hier zu
Comeon
Augsburg
2.05 2.10 2.09 2.00
Unentschieden 3.60 3.60 3.57 3.40
Freiburg
3.50 3.40 3.45 3.25

(Wettquoten vom 13.02.2020, 09:23 Uhr)

Germany Augsburg vs. Freiburg Germany Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Zum 16. Mal stehen sich die beiden Klubs am Samstag in der höchsten deutschen Spielklasse gegenüber. Die Freiburger konnten bislang sechs Matches für sich entscheiden; Augsburg steht hingegen erst bei vier Siegen (fünf Remis).

Aus den vergangenen acht direkten Duellen feierte der FCA lediglich einen einzigen Erfolg (drei Unentschieden, vier Pleiten) und trotzdem sind die Fuggerstädter zuhause gegen den Sport-Club in der Bundesliga nach wie vor ungeschlagen. Das Hinspiel im Schwarzwald-Stadion endete mit 1:1. Höler brachte die Hausherren mit 1:0 in Führung (23.), Niederlechner glich noch vor der Pause aus (39.).

Wie rechnet man Wettquoten um?
Wettquoten in Wahrscheinlichkeiten umrechnen

 

Germany Augsburg gegen Freiburg Germany Tipp & Prognose – 15.02.2020

In der Vergangenheit ließen sowohl Christian Streich als auch Martin Schmidt keine Gelegenheit aus, um sich gegenseitig über den grünen Klee zu loben. Die beiden verbindet mittlerweile eine berufliche Freundschaft, die auf Respekt und Anerkennung beruht. Am Samstag dürfte die Harmonie aber für 90 Minuten ruhen, denn im Rahmen des 22. Spieltags kommt es zur Partie Augsburg gegen Freiburg. Die Wettquoten weisen dabei den Gastgeber als Favoriten aus.

Diese Einschätzung kommt nicht wirklich überraschend, denn immerhin feierten die Fuggerstädter zuletzt vier Siege aus den jüngsten fünf Heimspielen. Diese Bilanz sollte aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass der FCA drei der bisherigen vier Partien im Kalenderjahr 2020 verlor und dabei satte 13 Gegentreffer kassierte.

 

Key-Facts – Augsburg vs. Freiburg Tipp

  • Der FCA verlor 2020 drei von vier Spielen und kassierte 13 Gegentore
  • Freiburg traf in sieben von elf Buli-Auswärtsspielen mindestens doppelt
  • Die Augsburger gewannen nur eines der letzten acht direkten Duelle gegen den SCF

 

Allgemein ist die äußerst wackelige Defensive der Südschwaben (44 Gegentore) einer der Gründe, warum wir den Gästen von der Dreisam am Wochenende einen Dreier zutrauen. Der Sport-Club erzielte auswärts mehr Tore (17) als zuhause (13) und traf alleine in sieben von elf Auswärtspartien mindestens zweimal.

Darüber hinaus verlor die Streich-Elf nur eines der letzten acht direkten Duelle gegen den FCA, der dafür in der Bundesliga noch nie zuhause gegen die Breisgauer den Kürzeren zog. Trotzdem probieren wir es zwischen Augsburg und Freiburg mit dem Tipp auf den Gäste-Dreier. Neben der Top-Quote in Höhe von 2.55, die wir mit sechs Units anspielen, bietet Unibet einen spannenden Neukunden-Bonus an.

Formstarkes Getafe will auch im Camp Nou überraschen
Barcelona vs. Getafe, 15.02.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Augsburg – Freiburg Germany beste Quoten * Bundesliga

Germany Sieg Augsburg: 2.15 @Bethard
Unentschieden: 3.70 @Bwin
Germany Sieg Freiburg: 3.50 @Bet365

(Wettquoten vom 13.02.2020, 09:23 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Augsburg / Unentschieden / Sieg Freiburg:

1: 46%
X: 26%
2: 28%

 

Hier bei Unibet auf 2 (DNB) wetten

Germany Augsburg – Freiburg Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.72 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.61 @Bet365
NEIN: 2.20 @Bet365

(Wettquoten vom 13.02.2020, 09:23 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten

Datum/ZeitLandFussball-SpieleSpieltag
14.02./20:30GermanyDortmund - Frankfurt 4:022
15.02./15:30GermanyRB Leipzig - Werder Bremen 3:022
15.02./15:30GermanyHoffenheim - Wolfsburg 2:322
15.02./15:30GermanyAugsburg - Freiburg 1:122
15.02./15:30GermanyPaderborn - Hertha 1:222
15.02./15:30GermanyUnion Berlin - Leverkusen 2:322
15.02./18:30GermanyDüsseldorf - Gladbach 1:422
16.02./15:30GermanyKöln - Bayern 1:422
16.02./18:00GermanyMainz - Schalke 0:022