Enthält kommerzielle Inhalte

Union Berlin vs. Leverkusen Tipp, Prognose & Quoten 15.02.2020 – Bundesliga

Hält die Werkself Anschluss an die Königsklasse?

In der Bundeshauptstadt ist unter der Woche der Alarmzustand ausgebrochen. Dies hängt aber nicht etwa mit einem dramatischen Anstieg der Corona-Infizierten oder einer neuerlichen Politik-Debatte zusammen, sondern ist einzig und allein auf die Berliner Hertha zurückzuführen.

Jürgen Klinsmann trat am Dienstag überraschend von seinem Amt zurück und hinterließ damit eine große Lücke, die zeitnah geschlossen werden muss. Unsere Analyse zeigt, welche Trainer-Kandidaten für die Nachfolge Klinsmanns in Frage kommen. Wenige Kilometer entfernt im Stadtteil Köpenick könnte die Stimmung indes kaum besser sein.

Inhaltsverzeichnis

Die Eisernen spielen bislang eine tolle Saison und haben sich bereits ein Polster von neun Punkten auf den ersten Abstiegsplatz erarbeitet. Wie die Tabelle der Bundesliga aufzeigt, ist der Aufsteiger derzeit sogar die klare Nummer eins in Berlin! Diese Vormachtstellung will die Fischer-Elf auch am Samstag einmal mehr unterstreichen, wenngleich in der Partie Union Berlin gegen Leverkusen die Quoten der Buchmacher den Gast favorisieren.

Dies hat durchaus gute Gründe, denn die Werkself gewann vier der letzten fünf Matches in der höchsten deutschen Spielklasse und hat spätestens dank des 4:3-Erfolgs gegen Dortmund aus der Vorwoche wieder den Kampf um die Champions League aufgenommen.

Um weiter Richtung Top Vier zu schielen, wäre ein Erfolg an der Alten Försterei sehr wichtig, wobei dieses Unterfangen in Anbetracht der guten Heimbilanz des Aufsteigers kein Selbstläufer wird. Wir vertrauen dennoch der guten Verfassung der Rheinländer und halten vor dem Duell, das es im Rahmen des DFB Pokal-Viertelfinals Anfang März erneut geben wird, zwischen Union Berlin vs. Leverkusen einen Tipp auf die Bosz-Mannschaft für realistischer.

Unser Value Tipp:
HT2/FT2
3.10

Bei Betvictor wetten

(Wettquoten vom 13.02.2020, 12:09 Uhr)

Germany Union Berlin – Statistik & aktuelle Form

Union Berlin Logo

Zwei Wochen ist es her, als Union Berlin das Auswärtsspiel bei Borussia Dortmund mit 0:5 verlor und dabei sicherlich eine der schwächsten Saisonleistungen zeigte. Mittlerweile ist jedoch klar, dass die herbe Klatsche gut und vor allem schnell verdaut werden konnte.

In den darauffolgenden zwei Pflichtspielen im DFB Pokal-Achtelfinale beim Regionalligisten Verl sowie am vergangenen Wochenende bei Werder Bremen kehrte der Aufsteiger in die Erfolgsspur zurück und landete zwei enorm wichtige Siege, die einerseits den Vorsprung auf die Abstiegsplätze auf satte neun Zähler anwachsen ließen und andererseits für den erstmaligen Viertelfinal-Einzug im Pokal seit 2001 sorgten.

In der Runde der letzten Acht bekommen es die Eisernen Anfang März mit Bayer Leverkusen zu tun. Am kommenden Samstag steigt in der alten Försterei quasi das Vorspiel dieser beiden Teams in der Bundesliga. Auf dem Papier werden die Berliner als Außenseiter gehandelt, wenngleich die Heimbilanz aus Sicht der Hausherren durchaus Mut machen sollte, einen Überraschungscoup zu landen.

Union Berlin bereits mit sechs Heimsiegen, aber auch vier Pleiten

Fünf der letzten sechs Heimspiele konnten die Rot-Weißen für sich entscheiden. In allen fünf Fällen wahrte die Mannschaft von Trainer Urs Fischer dabei die „weiße Weste“. Zum Vergleich: Nur Dortmund und Bayern feierten vor den eigenen Fans genauso viele „Zu-Null-Siege“ wie der Hauptstadtklub.

Dass der Zeiger allerdings auch in die umgekehrte Richtung ausschlagen kann, zeigen die vier Pleiten, bei denen die Eisernen immer mindestens zwei Gegentore kassierten. Vor allem gegen spielfreudige Teams taten sich defensiv stabil stehenden Berliner meist schwer. So gingen beispielsweise die Heimspiele gegen Bayern, RB Leipzig, Hoffenheim und Werder Bremen verloren.

Weil auch die Werkself eine offensive Ausrichtung verfolgt, über zahlreiche, technisch versierte Qualitätsspieler verfügt und demnach den Gastgeber vor Geschwindigkeitsprobleme stellen könnte, halten wir zwischen Union Berlin und Leverkusen eine Prognose auf den Gast für naheliegend. Weitere Tipps zum 22. Spieltag in der deutschen Beletage erhalten sie unter unserer Kategorie Bundesliga-Tipps.

Personell gibt es keine neuen Hiobsbotschaften zu vermelden. Weiterhin fallen Laurenz Dehl, Akaki Gogia und Joshua Mees aus. Positiv ist außerdem zu bewerten, dass Innenverteidiger Friedrich nach abgesessener Gelbsperre ins Aufgebot zurückkehrt und seinen angestammten Platz in der Dreierkette neben Subotic sowie Keven Schlotterbeck einnimmt.

Voraussichtliche Aufstellung von Union Berlin:
Gikiewicz – Friedrich, K. Schlotterbeck, Subotic – Trimmel, Gentner, Andrich, C. Lenz – Ingvartsen, Bülter – Andersson

Letzte Spiele von Union Berlin:
08.02.2020 – Werder Bremen vs. Union Berlin 0:2 (Bundesliga)
05.02.2020 – SC Verl vs. Union Berlin 0:1 (DFB-Pokal)
01.02.2020 – Dortmund vs. Union Berlin 5:0 (Bundesliga)
25.01.2020 – Union Berlin vs. Augsburg 2:0 (Bundesliga)
19.01.2020 – Union Berlin vs. St. Gallen 1:2 (Freundschaftsspiel)

 

Bet-at-home Bundesliga Absteiger Quoten
Direkt zu den Absteiger Quoten
Quoten Stand: 14.2.2020, 07:30 Uhr.
Angaben ohne Gewähr. AGB gelten | 18+

 

Germany Leverkusen – Statistik & aktuelle Form

Leverkusen Logo

Bayer Leverkusen macht wieder Spaß! Obwohl sich Trainer Peter Bosz in seiner gesamten Amtszeit bereits mehrfach deutlicher Kritik ausgesetzt sah, kann man mit Fug und Recht behaupten, dass die Verantwortlichen um Sportchef Rudi Völler mit der Verpflichtung des Ex-Dortmunders genau die richtige Entscheidung getroffen haben.

Mit 37 Punkten nach 21 Spieltagen ist die Werkself auf dem besten Wege, die beste Saison seit sechs Jahren zu spielen. 2013/2014 hatten die Rheinländer zum gleichen Zeitpunkt der Spielzeit bereits 43 Punkte und belegten in der Endabrechnung den vierten Platz. Selbigen Output erhofft sich Bayer auch nach Beendigung des 34. Spieltags der Saison 2019/2020.

Unrealistisch scheint die ambitionierte Zielsetzung aber keineswegs, denn durch den spektakulären 4:3-Heimsieg gegen Borussia Dortmund festigte die Werkself den fünften Rang im Klassement und verkürzte gleichzeitig den Rückstand auf den direkten Konkurrenten auf zwei magere Pünktchen. Das Selbstvertrauen ist zurückgekehrt und liefert definitiv ein Argument, um bei Union Berlin gegen Leverkusen die Quoten auf die Bosz-Truppe anzuspielen.

Leverkusen in absoluter Top-Form

Dass sich die Rheinländer momentan in einer starken Verfassung befinden, wird überdies beim Blick auf die jüngsten Ergebnisse deutlich. Vier der vergangenen fünf Bundesliga-Spiele konnte der ehemalige Champions League-Finalist für sich entscheiden. Im selben Zeitraum sammelte nur Spitzenreiter Bayern München noch mehr Punkte. Zudem gab es den 2:1-Erfolg im Achtelfinale des DFB Pokals gegen Stuttgart.

Darüber hinaus sollte erwähnt werden, dass Kai Havertz und Kollegen aktuell das drittbeste Auswärtsteam der höchsten deutschen Spielklasse stellen. Sechs Siege stehen vier Niederlagen gegenüber. Ein Unentschieden gab es in den letzten 20 Gastspielen in der Bundesliga überhaupt nicht.

Besonders hervorzuheben ist die Offensive, die im Kalenderjahr 2020 in vier Liga-Partien bereits zwölf Treffer markierte. Mit Bellarabi, Havertz, Diaby, Volland sowie dem in der Vorwoche eingewechselten Matchwinner Bailey und Strafraum-Stürmer Alario hat Peter Bosz im Spiel nach vorne die Qual der Wahl. Verletzte gibt es keine zu beklagen. Ganz im Gegenteil: Aranguiz und Demirbay könnten nach Verletzung beziehungsweise Sperre ins Team rutschen.

Voraussichtliche Aufstellung von Leverkusen:
Hradecky – L. Bender, Tah, S. Bender, Sinkgraven – Aranguiz, Amiri – Bellarabi, Havertz, Diaby – Volland

Letzte Spiele von Leverkusen:
08.02.2020 – Leverkusen vs. Dortmund 4:3 (Bundesliga)
05.02.2020 – Leverkusen vs. VfB Stuttgart 2:1 (DFB-Pokal)
01.02.2020 – TSG Hoffenheim vs. Leverkusen 2:1 (Bundesliga)
26.01.2020 – Leverkusen vs. Düsseldorf 3:0 (Bundesliga)
19.01.2020 – Paderborn vs. Leverkusen 1:4 (Bundesliga)

Union Berlin vs. Leverkusen – Wettquoten Vergleich * – Bundesliga

Bet365 Logo Interwetten Logo STS Logo Betway Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
STS
Hier zu
Betway
Union Berlin
4.00 3.80 3.86 3.80
Unentschieden 3.60 3.70 3.63 3.80
Leverkusen
1.90 1.93 1.94 1.91

(Wettquoten vom 13.02.2020, 12:09 Uhr)

Germany Union Berlin vs. Leverkusen Germany Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Die Partie Union Berlin gegen Bayer Leverkusen gab es auf Pflichtspiel-Ebene erst dreimal. 2003 und 2017 behielt die Werkself jeweils im DFB Pokal deutlich die Oberhand (5:0, 4:1), ehe in der laufenden Hinrunde der Sieg erneut an die Rheinländer ging. Dank zweier früher Tore von Kevin Volland (20.) und Lucas Alario (25.) setzte sich der Champions League-Aspirant mit 2:0 durch.


 

Zeigt das Kurz-Trainingslager bei Werder eine Wirkung?
RB Leipzig vs. Werder Bremen, 15.02.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Union Berlin gegen Leverkusen Germany Tipp & Prognose – 15.02.2020

Im Rahmen des 22. Spieltags in der Fußball-Bundesliga stehen sich am Samstagnachmittag in der Alten Försterei Union Berlin und Leverkusen gegenüber. Laut den Quoten der besten Wettanbieter haben die Gäste aus dem Rheinland die Favoritenrolle inne. Kein Wunder, denn immerhin verlor Bayer nur eines der letzten neun Matches in der Liga gegen Aufsteiger (sieben Siege, ein Remis).

Zudem befindet sich die Werkself derzeit in einer starken Form. Vier der letzten fünf Partien in der höchsten deutschen Spielklasse wurden siegreich gestaltet. Vor allem der 4:3-Erfolg gegen den BVB zeigte dabei auf, zu was die Mannschaft von Peter Bosz imstande ist zu leisten, wenn sie über ausreichend Selbstvertrauen verfügt.

 

Key-Facts – Union Berlin vs. Leverkusen Tipp

  • Union gewann fünf der letzten sechs Heimspiele (allesamt zu Null)
  • Leverkusen sammelte an den letzten fünf Spieltagen 13 Punkte
  • Alle drei direkten Duelle gingen bislang an die Werkself

 

Obwohl die Eisernen zuhause bereits sechs Begegnungen für sich entschieden und alleine in fünf der vergangenen sechs Heimspiele an der Alten Försterei das Spielfeld als Sieger verließen (fünfmal zu Null), tendieren wir am Wochenende zwischen Union Berlin und Leverkusen zu einem Tipp auf die qualitativ hochwertig besetzten Rheinländer.

Die technischen Fähigkeiten und das enorme Tempo, das Spieler wie Havertz, Diaby, Volland, Bailey oder Bellarabi mitbringen, dürfte die ansonsten so stabile Dreierkette des Hauptstadtklubs vor Probleme stellen.

Wir lehnen uns sogar noch weiter aus dem Fenster und entscheiden uns für eine Handicap-Wette zugunsten der Werkself mit mindestens zwei Toren Vorsprung. Neben der Top-Quote in Höhe von 3.55 steht auch ein interessanter Unibet-Neukunden-Bonus zur Verfügung. Wir platzieren fünf Units.
 

Bundesliga Bonus – die besten Sportwetten Boni zum aktuellen Spieltag
Überblick der besten Wettanbieter Bonus Aktionen zur Bundesliga


 

Germany Union Berlin – Leverkusen Germany beste Quoten * Bundesliga

Germany Sieg Union Berlin: 4.00 @Bet365
Unentschieden: 3.80 @Betway
Germany Sieg Leverkusen: 1.95 @Bethard

(Wettquoten vom 13.02.2020, 12:09 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Union Berlin / Unentschieden / Sieg Leverkusen:

1: 24%
X: 25%
2: 51%

 

Hier bei Unibet auf Leverkusen wetten

Germany Union Berlin – Leverkusen Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.66 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.20 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.57 @Bet365
NEIN: 2.25 @Bet365

(Wettquoten vom 13.02.2020, 12:09 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten

Datum/ZeitLandFussball-SpieleSpieltag
14.02./20:30GermanyDortmund - Frankfurt 4:022
15.02./15:30GermanyRB Leipzig - Werder Bremen 3:022
15.02./15:30GermanyHoffenheim - Wolfsburg 2:322
15.02./15:30GermanyAugsburg - Freiburg 1:122
15.02./15:30GermanyPaderborn - Hertha 1:222
15.02./15:30GermanyUnion Berlin - Leverkusen 2:322
15.02./18:30GermanyDüsseldorf - Gladbach 1:422
16.02./15:30GermanyKöln - Bayern 1:422
16.02./18:00GermanyMainz - Schalke 0:022