Enthält kommerzielle Inhalte

Paddypower – Erfahrungen und Test von Jens

Was gibt’s zu Paddypower zu sagen?

Paddy Power

Paddypower

Achtung: Paddy Power hat sich vom deutsch-sprachigen Markt verabschiedet und komplett zurückgezogen. Somit akzeptiert der Wettanbieter keine Kunden aus dem deutschen Raum mehr!!!

Paddypower ist für mich ein guter Wettanbieter.

Der Support von Paddypower lässt sich bequem per Telefon, Fax oder e-mail erreichen. Bisher bekam ich auch immer eine kompetente und freundliche sowie sehr schnelle Antwort auf meine Fragen.

Vom Design her finde ich hier auch wie bei vielen anderen Wettanbietern die Navigationsleiste auf der linken Seite lobenswert. Man findet durch sie alle Wetten die man sucht sehr zügig und die Seite ist auch sehr übersichtlich gestaltet!

Das Paddypower-Wettangebot reicht von Fussball bis zu Snooker, also alles was das Wetterherz begehrt! Wem das alles ncoh nicht genug ist der kann auch noch in der Spiele Ecke diverse Online Games zocken!

Folgende Einzahlungsmöglichkeiten gibt es bei Paddypower: Kreditkarte, Banküberweisung, Moneybookers und NETeller! Also so wie ich finde noch gerade so ausreichend auch wenn ich die Paysafecard vermisse … Bei den Auszahlungsmöglichkeiten sieht es etwas dürftig aus: Kreditkarte, Überweisung. Aber damit lässt sich meiner Meinung nach trotzdem gut leben!

Alles in allem würde ich sagen, das Paddypower ein sehr zu empfehlender Wettanbieter ist, der auch durch seine guten Quoten sowie durch seine gute Übersichtlichkeit überzeugt!

Zur Homepage von Paddy Power

Und zum Abschluss möchten wir Ihnen noch unseren kostenlosen E-Mail-Kurs „Besser wetten in 7 Tagen“ ans Herz legen – Sie lernen dabei viele wichtige Dinge rund ums Wetten – weitere Infos und Anmeldung: Besser wetten in 7 Tagen!