Newcastle vs. Leicester Tipp, Prognose & Quoten 01.01.2020 – Premier League

Setzt Leicester den Erfolgslauf am Neujahrstag fort?

/
Ndidi (Leicester)
Ndidi (Leicester) © imago images / S
Spiel: Newcastle United - Leicester
Tipp: 2/2
Quote: 2.4 (Stand: 30.12.2019, 22:50)
Wettbewerb: Premier League
Datum: 01.01.2020, 16:00 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 4 / 10
Wette hier auf:

Bereits zum Jahreswechsel ist die Meisterschaft in der englischen Premier League mehr oder weniger aufgrund der Dominanz des Liverpool FC bereits entschieden. Dahinter zeichnet sich jedoch ein spannender Kampf um die Vizemeisterschaft ab.

Aktuell ist der Sensationsmeister aus 2016 – Leicester City – erster Liverpool-Verfolger. Das Kalenderjahr 2020 startet für die Rodgers-Elf mit einem Auswärtsspiel im hohen Norden! Im St. James Park kommt es zum Duell zwischen Newcastle und Leicester!

Die Magpies aus Newcastle sind aktuell im Niemandsland der Tabelle zu finden. Mit 25 Zählern rangiert die Mannschaft von Cheftrainer Steve Bruce aktuell auf Platz elf. Die Formkurve zeigt jedoch nach zwei Niederlagen en suite nach unten. Erstmals seit Oktober 2018 drohen den Magpies wieder drei Liga-Niederlagen in Serie.

Die Foxes von Brendan Rogers rehabilitierten sich trotz B-Elf für die heftige 0:4-Klatsche gegen Liverpool und feierten gegen West Ham einen knappen 2:1-Sieg. Im Duell zwischen Newcastle und Leicester gilt für einen Tipp laut aktuellen Quoten der Buchmacher die Rodgers-Elf als deutlicher Favorit. Spielbeginn ist um 16 Uhr

Unser Value Tipp:
Sieg Leicester
1.62

Bei Bethard wetten

(Wettquoten vom 30.12.2019, 22:50 Uhr)

Newcastle – Statistik & aktuelle Form

Newcastle Logo

Nach Weihnachten musste die Mannschaft von Steve Bruce zwei Niederlagen einstecken. Bei der 1:4-Klatsche im Old Trafford gegen Manchester United präsentierte sich die Defensive extrem schwach und lud die Solskjaer-Elf regelrecht zum Toreschießen ein. Im Heimspiel gegen Everton wurden zwar keine Geschenke verteilt, doch die Abwehr agierte erneut alles andere als sattelfest.

Doch auch die Offensive ist keineswegs überragend, nur 20 Saisontore bedeuten die drittschwächste Offensivabteilung der Liga. Durchaus besorgniserregend ist dabei die Tatsache, dass zehn der 20 Saisontore von Defensivspielern erzielt wurden.

Die nominellen Stürmer konnten bisher ihre Qualitäten nicht unter Beweis stellen. Rekordneuzugang Joelinton beispielsweise hat erst einen mageren Treffer erzielt. 

Nach den beiden Niederlagen rangieren die Magpies nach 20 von 38 Ligaspielen nun auf Platz elf der Tabelle und befinden sich somit zwar vor Arsenal London, aber trotzdem im Niemandsland der englischen Premier League. Allerdings darf auch die Abstiegszone trotz sieben Punkten Vorsprung keineswegs aus den Augen verloren werden.

Nicht unbedingt für die Magpies am Neujahrstag spricht zudem die Statistik, denn in den letzten sieben Jahren gab es im ersten Pflichtspiel des neuen Jahres nicht weniger als fünf Niederlagen (ein Sieg, ein Remis) zu verkraften. Sollte es endlich wieder einen Auftaktsieg in das neue Kalenderjahr geben, locken zwischen Newcastle und Leicester Quoten von bis zu 6,00!

Voraussichtliche Aufstellung von Newcastle:
Dubravka – Fernandez, Lejeune, Schär – Willems, Shelvey, Hayden, Almiron, Yedlin – Joelinton, Carroll

Letzte Spiele von Newcastle:
28.12.2019 – Newcastle vs. Everton 1:2 (Premier League)
26.12.2019 – Manchester United vs. Newcastle 4:1 (Premier League)
21.12.2019 – Newcastle vs. Crystal Palace 1:0 (Premier League)
14.12.2019 – Burnley vs. Newcastle 1:0 (Premier League)
08.12.2019 – Newcastle vs. Southampton 2:1 (Premier League)

 

Wetten ohne Anmeldung bei Speedybet

Speedybet Wetten ohne AnmeldungMit BankID registrieren & wetten
AGB gelten | 18+ 

Leicester – Statistik & aktuelle Form

Leicester Logo

Während die Magpies keine allzu guten Erinnerungen an das erste Ligaspiel im neuen Jahr haben, ist die Situation bei den Foxes komplett konträr. Leicester hat seit dem Jahr 2008 (!) das erste Ligaspiel nicht mehr verloren. In diesen elf Jahren gab es sieben Siege zu bejubeln, die restlichen vier Partien endeten mit einem Remis. Zudem wurden fünf der letzten sechs Spiele am Neujahrstag siegreich gestaltet. Im ersten Spiel 2020 erscheint dahingehend zwischen Newcastle und Leicester die Prognose auf die Gäste vielversprechend zu sein.

Der Sensationsmeister aus dem Jahr 2016 spielt eine famose Saison. Dies belegen auch die nackten Zahlen – im Meisterjahr hatte Leicester nach 20 Spieltagen 40 Zähler auf der Habenseite, in der aktuellen Saison konnte dies sogar getoppt werden und mit 42 Zählern rangieren die Foxes auf Platz zwei. Eine Wiederholung der Meisterschaft wird es angesichts der totalen Liverpool-Dominanz jedoch nicht geben.

Die heftige Niederlage am Boxing Day gegen die Reds hat Leicester jedoch gut verkraftet und feierte nur knappe 48 Stunden später einen Auswärtssieg in London gegen West Ham. Ein Sieg, der vor Spielbeginn nicht zwingend zu erwarten war. Auf sieben Positionen stellte Rodgers seine Elf um und ließ nahezu alle arrivierten Stammkräfte draußen.

Kelechi Iheneacho (fünf Torbeteiligungen in den letzten vier Spielen) und Demiray Gray sorgten für die Treffer. Gray war bereits der zwölfte Torschütze in der aktuellen Spielzeit, nur bei Liverpool haben noch mehr unterschiedliche Spieler getroffen (16).

Personell wird Brendan Rodgers wohl wieder zurückrotieren und größtenteils den Akteuren von der Liverpool-Pleite vertrauen. Topstürmer Jamie Vardy (17 Saisontore) wird nach der Geburt seiner Tochter wieder den Platz an vorderster Front einnehmen.

Voraussichtliche Aufstellung von Leicester:
Schmeichel – Chilwell, Evans, Söyüncü, Pereira – Ndidi – Maddison, Tielemans, Praet, Barnes – Vardy

Letzte Spiele von Leicester:
28.12.2019 – West Ham vs. Leicester City 1:2 (Premier League)
26.12.2019 – Leicester City vs. Liverpool 0:4 (Premier League)
21.12.2019 – Manchester City vs. Leicester City 3:1 (Premier League)
18.12.2019 – Everton vs. Leicester City 2:2 (League Cup)
14.12.2019 – Leicester City vs. Norwich City 1:1 (Premier League)

Newcastle vs. Leicester – Wettquoten Vergleich * – Premier League

Bet365 Logo Interwetten Logo MrGreen Logo STS-Bet Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
MrGreen
Hier zu
STS-Bet
Newcastle
5.75 5.70 5.60 5.60
Unentschieden 4.20 4.05 4.10 4.10
Leicester
1.55 1.60 1.61 1.59

(Wettquoten vom 30.12.2019, 22:50 Uhr)

Newcastle vs. Leicester Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Viele Jahre lang waren die Foxes ein gern gesehener Gast im St. James Park von Newcastle United. In 22 Spielen mussten die Magpies gerade einmal drei Niederlagen einstecken (13 Siege, sechs Remis). Doch in der jüngeren Vergangenheit hat sich dieses Blatt gewendet und die Magpies haben die letzten drei Heimspiele gegen den aktuellen Tabellenzweiten verloren. In der vergangenen Partie sorgten Jamie Vardy und Harry Maguire für den 2:0-Sieg bei Newcastle.

Im Hinspiel der laufenden Saison (7. Spieltag) spielte sich die Rodgers-Elf vor allem in der zweiten Halbzeit in einen Rausch und schoss die Magpies mit einer 5:0-Packung ab. Dies bedeutete den höchsten Sieg gegen Newcastle United seit dem Jahr 1930 – damals feierte Leicester einen 6:1-Erfolg! Lediglich in der Meistersaison 2015/16 konnte Leicester sowohl Heim- als auch Auswärtsspiel gegen die Magpies in der Premier League gewinnen!

Wer startet erfolgreich ins neue Jahrzehnt?
Southampton vs. Tottenham, 01.01.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Newcastle gegen Leicester Tipp & Prognose – 01.01.2020

Viele Statistiken sprechen am Neujahrstag nicht für die Hausherren aus Newcastle. Einzig die durchaus gute Heimbilanz mit vier Siegen, vier Remis und zwei Niederlagen macht der Bruce-Elf ein wenig Hoffnung. Nichtsdestotrotz wäre ein Punktgewinn eine Überraschung. Für die Doppelte Chance 1 oder X werden zwischen Newcastle und Leicester dementsprechend auch Quoten von über 2,00 offeriert.

 

Key-Facts – Newcastle vs. Leicester Tipp

  • Newcastle in der Mini-Krise – drei Niederlagen in den jüngsten vier Ligaspielen!
  • Die letzten drei Auswärtsspiele hat Leicester bei den Magpies gewonnen!
  • Trotz B-Elf gelang Leicester ein Sieg bei West Ham United – damit wurde Platz zwei verteidigt!

 

Die Foxes spielen eine herausragende Saison und haben gegen die Hammers gezeigt, dass grundsätzlich egal ist, welche Spieler auf dem Rasen stehen. Die Akteure haben die Rodgers-Philosophie verinnerlicht und mit schnellen Umschaltspiel in die Tiefe sorgt Leicester stets für Gefahr. Sechs der zehn Auswärtsspiele hat Leicester in dieser Saison gewonnen und strotzt vor Selbstvertrauen.

Jedoch würden wir zwischen Newcastle und Leicester in unserer Prognose nicht nur den Tipp auf die Gäste in Betracht ziehen, sondern sehen auch gute Möglichkeiten, dass die Foxes bereits zur Halbzeit in Führung liegen. Die Magpies-Defensive macht sich aktuell das Leben schwer und eine ausgeruhte Foxes-Elf kann schon früh die Entscheidung herbeiführen. Vier Units werden am Neujahrstag auf den Halbzeit/Endstand Leicester gesetzt!

 

Newcastle – Leicester beste Quoten * Premier League

Sieg Newcastle: 6.00 @Bet3000
Unentschieden: 4.25 @Betsson
Sieg Leicester: 1.64 @Unibet

(Wettquoten vom 30.12.2019, 22:50 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Newcastle / Unentschieden / Sieg Leicester:

16%
X: 23%
2: 61%

 

Hier bei Bet365 auf 2/2 wetten

Newcastle – Leicester – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.90 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.90 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.95 @Bet365
NEIN: 1.80 @Bet365

(Wettquoten vom 30.12.2019, 22:50 Uhr)

Die Defensive war lange Zeit das Prunkstück der Foxes, in den letzten Wochen haben Schmeichel & Co. jedoch das „zu Null“ verlernt. Bei den letzten fünf Ligaspielen kassierte der Tabellenzweite jeweils mindestens einen Gegentreffer. Zwischen Newcastle und Leicester werden Wettquoten von 1,95 für Treffer beider Teams angeboten.

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fussball Tabellen(einfach das Land England & das gewünschte Thema auswählen)

Datum/ZeitLandFussball-SpieleSpieltag
01.01./13:30Brighton - Chelsea 1:120
01.01./13:30Burnley - Aston Villa 1:220
01.01./16:00Newcastle - Leicester 0:320
01.01./16:00Southampton - Tottenham 1:020
01.01./16:00Watford - Wolverhampton 2:120
01.01./18:30Manchester City - Everton 2:120
01.01./18:30Norwich - Crystal Palace 1:120
01.01./18:30West Ham - Bournemouth 4:020
01.01./21:00Arsenal - Manchester United 2:020
02.01./21:00Liverpool - Sheffield 2:020