Enthält kommerzielle Inhalte

Münster vs. Würzburger Kickers Tipp, Prognose & Quoten 14.02.2020 – 3. Liga

Würzburgs Tormaschine weiter on fire?

Spiel: Germany MünsterGermany Würzburger Kickers[createcustomfield name=’tipp-match‘ value=’Münster – Würzburger Kickers‘]
Tipp: 2[createcustomfield name=’tipp‘ value=’2′]
Wettbewerb: 3. Liga Deutschland
Datum: 14.02.2020[createcustomfield name=’tipp-datum‘ value=’14.02.2020′]
Uhrzeit: [createcustomfield name=’tipp-uhrzeit‘ value=’19:00′]19:00 Uhr
Wettquote: 2.00* (Stand: 13.02.2020, 12:20) [createcustomfield name=’tipp-quote‘ value=’2.00′]
Wettanbieter: William Hill[createcustomfield name=’tipp-wettanbieter‘ value=‘William Hill‚]
Einsatz: 6 Units
[createcustomfield name=’tipp-units‘ value=’6′]
Hier bei William Hill auf Würzburger Kickers wetten

Es war kein Allzeit-Rekord, den die Würzburger Kickers kürzlich aufgestellt haben, doch zumindest war das spektakuläre 6:0 gegen Großaspach das höchste Ergebnis in Liga 3 der vergangenen sieben Jahre. Dass der Erfolg keine Eintagsfliege war, hat spätestens das 3:1 am vergangenen Wochenende im bayerischen Derby gegen Ingolstadt gezeigt.

Die Mannschaft von Michael Schiele ist richtig gut drauf und hat sich mittlerweile in die vordere Tabellenhälfte vorgeschoben. Wenn der Lauf der Unterfranken so weitergeht, ist auch noch der Sprung in das Unterhaus möglich, für das die Wettbasis ebenfalls jedes Wochenende sehr spannende 2. Liga Tipps anbietet.

Inhaltsverzeichnis

So weit schaut aber niemand im Verein nach vorne. Der volle Fokus liegt auf dem Freitagsspiel zwischen Münster und Würzburg, bei dem ein Tipp auf die Gäste zwar wahrscheinlich, aber keineswegs sicher ist. Die Kickers haben laut Quoten von circa 2,00 die Favoritenrolle von den Buchmachern gegen den Abstiegskandidaten inne und wollen ihren Lauf zur Eröffnung des Spieltags fortsetzen. Angepfiffen wird diese Begegnung am Freitagabend um 19:00 Uhr.

Unser Value Tipp:
Würzburg
1.95

Bei Unibet wetten

(Wettquoten vom 13.02.2020, 12:20 Uhr)

Germany Münster – Statistik & aktuelle Form

Münster Logo

Das 1:1 am letzten Spieltag in Kaiserslautern war gewiss ein wichtiger Punkt für die Moral der Mannschaft. Jedoch nützt er, wenn man ehrlich ist, nicht allzu viel. Die Hypothek aus der Hinserie ist so groß, dass den Münsteranern eigentlich nur noch Dreier im Abstiegskampf helfen.

Sieben Punkte beträgt der Rückstand auf das rettende Ufer und insbesondere zuhause muss die Ausbeute endlich besser werden. Nach dem klaren 1:4 gegen Duisburg im letzten Heimspiel steht das nächste Duell mit einer sehr torgefährlichen Mannschaft an. Münster muss gegen Würzburg, diese Prognose kann gewagt werden, defensiv deutlich stabiler stehen als in den letzten Wochen, wenn etwas Zählbares herausspringen soll.

Da der Auftritt gegen die roten Teufel Mut machte, gibt es personell eigentlich kaum Grund, großartige Veränderungen an der Startformation vorzunehmen. Nur Jannik Borgmann fällt verletzt aus. So wird Coach Sascha Hildmann ziemlich exakt derselben Elf vom letzten Wochenende das Vertrauen schenken und hoffen, dass die Aufholjagd mit einem Heimdreier endlich so richtig startet.

Voraussichtliche Aufstellung von Münster:
Schulze Niehues – Scherder, Löhmannsröben, Steurer, Schauerte – Wagner, Erdogan, Goffmann, Özcan – Schnellbacher, Litka

Letzte Spiele von Münster:
08.02.2020 – Kaiserslautern vs. Münster 1:1 (3. Liga)
01.02.2020 – Münster vs. Duisburg 1:4 (3. Liga)
25.01.2020 – Jena vs. Münster 1:2 (3. Liga)
17.01.2020 – SC Verl vs. Münster 0:2 (Freundschaftsspiel)
11.01.2020 – FC Schalke 04 II vs. Münster 2:4 (Freundschaftsspiel)

 

Sportingbet Bonus
AGB gelten | 18+

 

Germany Würzburger Kickers – Statistik & aktuelle Form

Würzburger Kickers Logo

Die Würzburger Kickers kommen immer besser in Fahrt. Eine minimale Verbesserung der großen defensiven Probleme aus der Hinserie hat schon ausgereicht, dass die Kickers zu einer Spitzenmannschaft gereift sind. In der Formtabelle der vergangenen fünf Partien sind die Rot-Weißen auf Rang zwei geführt.

16 Treffer zeugen von der immensen offensiven Power der Mannschaft. Allen voran Angreifer Fabio Kaufmann ist mit vier Treffern aus fünf Partien in einer bestechenden Verfassung.

Mit dem 3:1 gegen den FC Ingolstadt wurde zum einen klar, dass Würzburg auch die großen Gegner besiegen kann. Zum anderen stellte sich die große Moral der Truppe unter Beweis, die nach einem 0:1 zur Pause in beeindruckender Manier zurückgekommen ist.

Zwar ist der Rückstand auf die Top Drei noch relativ groß, doch wenn der Lauf der Mannschaft sich so fortsetzt, ist auch ein Eingreifen in das Aufstiegsrennen nicht völlig ausgeschlossen. Der nächste kleine Schritt würde folgen, wenn zwischen Münster und Würzburg ein Tipp auf die Quoten des Auswärtssieges erfolgreich wäre, was wir für sehr wahrscheinlich halten.

Alle weiteren Wettquoten für diese und alle anderen Begegnungen sind in unserem Wettbasis-Quotenvergleich zu finden. Personell gibt es mit Yassin Imbrahim nur einen Ausfall zu vermelden, weshalb die Startelf wohl genauso sein wird wie am vergangenen Wochenende.

Voraussichtliche Aufstellung von Würzburger Kickers:
Müller – Hemmerich, Hägele, Schuppan, Kwadwo – Kaufmann, Sontheimer, Rhein, Herrmann – Baumann, Breunig

Letzte Spiele von Würzburger Kickers:
09.02.2020 – Würzburger Kickers vs. FC Ingolstadt 3:1 (3. Liga)
03.02.2020 – Sonnenhof Großaspach vs. Würzburger Kickers 0:6 (3. Liga)
25.01.2020 – Würzburger Kickers vs. Unterhaching 1:2 (3. Liga)
18.01.2020 – Würzburger Kickers vs. Regensburg 2:2 (Freundschaftsspiel)
15.01.2020 – Würzburger Kickers vs. Rot-Weiss Essen 4:2 (Freundschaftsspiel)

Münster vs. Würzburger Kickers – Wettquoten Vergleich * – 3. Liga

Bet365 Logo Unibet Logo William Hill Logo Bet at Home Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Unibet
Hier zu
William Hill
Hier zu
Bet at Home
Münster
3.50 3.30 3.30 3.26
Unentschieden 3.40 3.70 3.60 3.50
Würzburger Kickers
1.95 1.95 2.00 1.97

(Wettquoten vom 13.02.2020, 12:20 Uhr)

Germany Münster vs. Würzburger Kickers Germany Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Der direkte Vergleich zwischen Münster und Würzburg ist für eine Prognose zum aktuellen Spiel nicht allzu hilfreich. Die Gesamtbilanz ist mit 3:3 Siegen völlig ausgeglichen. Für Die Heimelf spricht, dass sich bei dieser Paarung meist die gastgebende Mannschaft behauptet hat.

Der Vorteil der Kickers wiederum ist es, dass das Hinspiel von den Unterfranken mit 3:2 gewonnen wurde. Pfeiffer, Vrenezi und Kaufmann waren die Torschützen auf Seiten der Heimelf, während für die Preußen Schauerte und Schnellbacher trafen. Am Freitag wollen sich die Münsteraner revanchieren.


 

Lässt der LASK erstmals in der Fremde Punkte liegen?
Red Bull Salzburg vs. LASK, 14.02.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Münster gegen Würzburger Kickers Germany Tipp & Prognose – 14.02.2020

Zwischen Preußen Münster und Würzburg spricht für eine Prognose in Richtung der Gäste vor allem der eine, sehr offensichtliche Grund. Die Form der Unterfranken ist richtig stark und die Schützlinge von Michael Schiele kommen 2020 von Woche zu Woche immer besser ins Rollen. Gerade die Offensive ist mitunter das Beste, was die Dritte Liga zu bieten hat, und es ist schon sehr fraglich, ob Preußen Münster dieser Power etwas entgegensetzen kann.

 

Key-Facts – Münster vs. Würzburger Kickers Tipp

  • In der Formtabelle stehen die Kickers auf Platz zwei und die Offensive läuft auf Hochtouren (16 Tore in fünf Spielen)
  • Münster kommt vor allem zuhause einfach nicht in Tritt
  • Das Hinspiel gewann Würzburg zuhause mit 3:2

 

Die Preußen haben sich zwar ebenfalls etwas stabilisiert, doch sind sie qualitativ noch deutlich schwächer einzuschätzen als die Gastmannschaft. Die Buchmacher haben zwar auf den aktuellen Trend reagiert und zwischen Münster und Würzburg die Quoten auf Seiten des Favoriten noch weiter gesenkt, doch reicht eine 2,00 noch aus, um einen Einsatz auf den Auswärtserfolg zu platzieren.

Die benötigte 50-Prozent-Wahrscheinlichkeit hierfür ist auf alle Fälle vorhanden, weshalb die sechs Units gewiss nicht falsch platziert werden.
 

 

Germany Münster – Würzburger Kickers Germany beste Quoten * 3. Liga

Germany Sieg Münster: 3.50 @Bet365
Unentschieden: 3.70 @Unibet
Germany Sieg Würzburger Kickers: 2.00 @William Hill

(Wettquoten vom 13.02.2020, 12:20 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Münster / Unentschieden / Sieg Würzburger Kickers:

1: 26%
X: 25%
2: 49%

 

Hier bei William Hill auf Würzburger Kickers wetten

Germany Münster – Würzburger Kickers Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Wenn zwischen Münster und Würzburg die Wettquoten für die Toranzahl ebenfalls in Betracht gezogen werden, dann gibt es keine zwei Meinungen. Wenn überhaupt, dann muss ein Einsatz auf ein torreiches Spiel am Freitagabend platziert werden. Allein schon die Beteiligung der Kickers an dieser Partie ist fast eine Garantie für gute Unterhaltung und zumindest die Marke von 2,5 Treffern sollte durchbrochen werden.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1,65 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2,20 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1,57 @Bet365
NEIN: 2,25 @Bet365

(Wettquoten vom 13.02.2020, 12:20 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten

Datum/ZeitLandFussball-SpieleSpieltag
14.02./19:00GermanyMünster - Würzburger Kickers 0:024
15.02./14:00GermanyMagdeburg - Chemnitz 1:124
15.02./14:00GermanyIngolstadt - Uerdingen 0:124
15.02./14:00GermanyBraunschweig - Kaiserslautern 2:024
15.02./14:00GermanyMeppen - 1860 München 1:124
15.02./14:00GermanyUnterhaching - Viktoria Köln 1:124
15.02./14:00GermanyGroßaspach - Rostock 0:124
16.02./13:00GermanyZwickau - Duisburg 1:024
16.02./14:00GermanyMannheim - Jena 1:124
17.02./19:00GermanyBayern II - Halle 6:124