Gladbach vs. Hoffenheim Tipp, Prognose & Quoten 22.02.2020 – Bundesliga

Bleibt Gladbach zuhause eine Macht?

/
Lainer (Gladbach)
Lainer (Gladbach) © imago images / T
Spiel: Gladbach - Hoffenheim
Tipp: Handicap: Sieg Heim -1,5
Quote: 2.75 (Stand: 20.02.2020, 20:45)
Wettbewerb: 1. Bundesliga
Datum: 22.02.2020, 15:30 Uhr
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 7 / 10

Spiel: Germany GladbachGermany Hoffenheim
Tipp: Sieg Gladbach ( -1,5 )
Wettbewerb: Bundesliga Deutschland
Datum: 22.02.2020
Uhrzeit: 15:30 Uhr
Wettquote: 2.75* (Stand: 20.02.2020, 20:45)
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 7 Units

Hier bei Unibet auf Gladbach wetten

Während mit Borussia Dortmund, RB Leipzig, Eintracht Frankfurt, Bayer Leverkusen und dem VfL Wolfsburg unter der Woche gleich fünf deutsche Klubs international im Einsatz waren, konnten sich die Gladbacher, die in der Europa League überraschend nach der Gruppenphase die Segel streichen mussten, gezielt auf das nächste Spiel in der Bundesliga vorbereiten.

Am Samstagnachmittag stehen sich im Borussia Park Gladbach und Hoffenheim im direkten Duell gegenüber. Die Quoten der besten Buchmacher schlagen dabei recht deutlich zugunsten der Rheinländer aus, die die jüngsten acht Heimspiele allesamt siegreich gestalten konnten.

Der Meisterschaftsanwärter will sich auch gegen die TSG keine Blöße geben und die gute Leistung aus dem Derby der Vorwoche (4:1 in Düsseldorf) bestätigen. Damit nicht nur die Fohlen am Samstag Grund zum Feiern haben, sondern auch Sie am Wochenende möglicherweise den einen oder anderen Euro einheimsen können, legen wir ihnen in unseren Ratgeber-Artikel „Die zehn goldenen Regeln für erfolgreiches Sportwetten“ ans Herz.

Trotz der berechtigten Favoritenrolle zugunsten des Teams von Trainer Marco Rose sollte übrigens bedacht werden, dass die Gäste aus Sinsheim zu den besten Auswärtsmannschaften des Oberhauses zählen und in der laufenden Spielzeit bereits fünf Partien in der Fremde, darunter auch beim FC Bayern München, gewinnen konnten.

Dies ändert in unseren Augen jedoch nichts an der Tatsache, dass sich zwischen Gladbach und Hoffenheim im Rahmen des 23. Spieltags eine Prognose auf die Hausherren aller Voraussicht nach auszahlen wird. Die Elf vom Niederrhein verlor nur eines der letzten zwölf direkten Duelle gegen die Kraichgauer und ist seit mittlerweile sieben Begegnungen mit dem kommenden Gegner ungeschlagen.

Unser Value Tipp:
HTX/FT1
5.00

Bei 888 Sport wetten

(Wettquoten vom 20.02.2020, 20:45 Uhr)

Germany Gladbach – Statistik & aktuelle Form

Gladbach Logo

Rund um die Borussia aus Mönchengladbach könnte die Stimmung aktuell kaum besser sein. Während die Bayern, RB Leipzig oder Dortmund den Kampf um die Meisterschaft extrem ernst nehmen und öffentlich ihre Ambitionen ausgesprochen haben, schicken sich die Fohlen an, der „lachende Vierte“ im Bunde zu werden.

Tatsächlich ist die Ausgangsposition der Rheinländer vor dem abschließenden Saisondrittel alles andere als schlecht. Sollte die Mannschaft von Trainer Marco Rose, der als Ausdruck seiner Lockerheit unter der Woche einen Fan während einer Trainingseinheit zu einem Elfmeter-Duell herausforderte, beispielsweise ihr Nachholspiel gegen den 1. FC Köln gewinnen, stünden sie momentan mit 45 Punkten auf Position drei und damit nur einen Zähler hinter den Bayern.

Neunter Bundesliga-Heimsieg in Folge für die Fohlen?

Bevor sich die Fohlen allerdings Mitte März mit dem „Effzeh“ um die drei Punkte streiten, die vor zwei Wochen aufgrund des Sturmtiefs „Sabine“ nicht vergeben werden konnten, steht am kommenden Samstag das nächste Heimspiel bevor. Zwischen Gladbach und Hoffenheim bietet sich ein Tipp auf den Gastgeber rein statistisch absolut an, was mittlerweile acht Bundesliga-Heimsiege in Folge eindrücklich unterstreichen.

Der ehemalige deutsche Meister stellt hinter Borussia Dortmund das zweitbeste Heimteam der Liga und hat mit Ausnahme der ersten beiden Partien (0:0 gegen Schalke, 1:3 gegen RB Leipzig) vor den eigenen Fans immer mindestens zwei eigene Treffer erzielt.

Gleich sechs der vergangenen acht Erfolge wurden mit zwei Toren Unterschied oder mehr eingefahren, sodass eine Handicap-Wette (-1,5) für die Begegnung im Rahmen des 23. Spieltags am Samstagnachmittag ebenfalls eine Überlegung wert scheint. Weitere Informationen zur erwähnten Wettart erhalten sie im verlinkten Artikel „Die Handicap-Wette„.

Gladbach strotzt nur so vor Selbstvertrauen

Das Selbstvertrauen aufseiten der Truppe von Coach Rose, der das angesprochene Elfmeter gegen Fan Florian übrigens mit 5:4 gewann, ist nach dem 4:1-Erfolg im Rhein-Derby bei Fortuna Düsseldorf nahezu am Siedepunkt. Die Spieler fühlen sich im System des ehemaligen Salzburgers pudelwohl und laufen aktuell zur Höchstform auf.

Zum zweiten Mal in dieser Saison könnten die Fohlen vier aufeinanderfolgende Spiele ungeschlagen bleiben. Überhaupt nur ein einziges Mal hatte die Elf vom Niederrhein in diesem Jahrtausend zu diesem Zeitpunkt in der Bundesliga mehr Punkte auf dem Konto als aktuell.

Alles andere als eine Fortsetzung des Höhenflugs wäre demnach eine Überraschung, zumal der Trainer personell aus dem Vollen schöpfen kann. Auch Plea (nach Sperre) und Bensebaini (nach Verletzung) sind wieder Optionen für die Startelf.

Voraussichtliche Aufstellung von Gladbach:
Sommer – Lainer, Ginter, Elvedi, Wendt – Zakaria, Neuhaus – Hofmann, Stindl, Thuram – Plea

Letzte Spiele von Gladbach:
15.02.2020 – Düsseldorf vs. Gladbach 1:4 (Bundesliga)
01.02.2020 – RB Leipzig vs. Gladbach 2:2 (Bundesliga)
25.01.2020 – Gladbach vs. Mainz 3:1 (Bundesliga)
17.01.2020 – Schalke vs. Gladbach 2:0 (Bundesliga)
10.01.2020 – Gladbach vs. Freiburg 2:1 (Freundschaftsspiel)

 

Sportingbet Bonus
AGB gelten | 18+

 

Germany Hoffenheim – Statistik & aktuelle Form

Hoffenheim Logo

Die Gemütslage bei der TSG Hoffenheim entwickelt sich derweil in die entgegengesetzte Richtung. Nach einem vielversprechenden Start in die Rückrunde mit zwei Siegen aus den ersten drei Spielen bei Werder Bremen (3:0) und zuhause gegen Bayer Leverkusen (2:1) gingen die jüngsten drei Begegnungen verloren.

War das Ausscheiden im DFB Pokal beim FC Bayern (3:4) nach einer ordentlichen Leistung noch einigermaßen zu verkraften, zeigten sich die Kraichgauer in Freiburg (0:1) sowie in der Vorwoche zuhause gegen den VfL Wolfsburg (2:3) von ihrer schwächeren Seite.

Fehlende Konstanz als größte Schwäche der TSG

Ohnehin ist die fehlende Konstanz beim Team von Coach Alfred Schreuder das größte Manko. Die TSG feierte im Saisonverlauf bereits Siege gegen den FC Bayern, Schalke 04, Borussia Dortmund oder Bayer Leverkusen, ließ aber auch gegen Mainz 05, Augsburg oder Freiburg wichtige Punkte liegen, die am Ende den Ausschlag darüber geben könnten, ob die Sinsheimer die Rückkehr ins internationale Geschäft schaffen.

Momentan rangiert 1899 auf Platz acht und hat drei Zähler Rückstand auf den Sechstplatzierten. Ein unerwarteter Dreier im Borussia Park wäre im Hinblick auf den engen Kampf um die Europa League demnach ein echter Big-Point. Dafür spricht unter anderem die starke Bilanz in der Fremde, wo die TSG immerhin fünf ihrer letzten sieben Spiele siegreich gestaltete.

„Wir haben eine große Qualität gegen Mannschaften, die nach vorn spielen. Wir müssen nur mutig sein und unsere Qualitäten zeigen – wie in München in der zweiten Hälfte. […]“

Alfred Schreuder

Die entscheidende Frage wird sein, ob die Kraichgauer einmal mehr in der Lage sind, gegen ein Top-Team der Liga zur Höchstform aufzulaufen, oder ob die jüngsten Eindrücke, in denen vor allem die Defensive alles andere als sattelfest und kompakt wirkte, stärker gewichtet werden müssen.

Verteilt die 1899-Defensive erneut Einladungen?

Wir glauben an Letzteres und präferieren vor dem Duell Gladbach vs. Hoffenheim deshalb die Quoten auf das Heimteam. Sollten Sie sich vor dem Anpfiff kein abschließendes Urteil erlauben und stattdessen nach den ersten Minuten vor dem TV Livewetten abgeben wollen, empfehlen wir Ihnen unseren Artikel „Mit diesen 7 Tipps bei Livewetten gewinnen“.

Abschließend bleibt zu sagen, dass auch der holländische Coach Alfred Schreuder, der gegen einen offensiv ausgerichteten Kontrahenten auf die sich zwangsläufig bietenden Räume hofft, in puncto Verletzungen oder Sperren keine neuen Ausfälle zu beklagen hat.

Einzig Ishak Belfodil muss nach einer Knie-OP weiterhin pausieren. Veränderungen gegenüber dem 2:3 zuhause gegen Wolfsburg sind wahrscheinlich. Auch die Rückkehr von der Vierer- zur Dreier/Fünferkette ist denkbar.

Voraussichtliche Aufstellung von Hoffenheim:
Baumann – Posch, Akpoguma, B. Hübner, Skov – Grillitsch – Rudy, Baumgartner – Kaderabek, Kramaric, Bruun Larsen

Letzte Spiele von Hoffenheim:
15.02.2020 – TSG Hoffenheim vs. Wolfsburg 2:3 (Bundesliga)
08.02.2020 – Freiburg vs. TSG Hoffenheim 1:0 (Bundesliga)
05.02.2020 – Bayern vs. TSG Hoffenheim 4:3 (DFB-Pokal)
01.02.2020 – TSG Hoffenheim vs. Leverkusen 2:1 (Bundesliga)
26.01.2020 – Werder Bremen vs. TSG Hoffenheim 0:3 (Bundesliga)

Gladbach vs. Hoffenheim – Wettquoten Vergleich * – Bundesliga

Bet365 Logo Interwetten Logo Bwin Logo Betsson Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Bwin
Hier zu
Betsson
Gladbach
1.66 1.65 1.60 1.66
Unentschieden 4.00 4.30 4.00 4.30
Hoffenheim
5.00 4.75 5.00 4.75

(Wettquoten vom 20.02.2020, 20:45 Uhr)

Germany Gladbach vs. Hoffenheim Germany Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Zum insgesamt 24. Mal stehen sich Borussia Mönchengladbach und die TSG Hoffenheim am kommenden Samstag in der Bundesliga gegenüber. Dann wird auch die Frage geklärt, wer nach dem zwölften gemeinsamen Jahr in der höchsten deutschen Spielklasse vorübergehend die Führung im direkten Vergleich übernimmt. Aktuell ist die Bilanz mit je sieben Siegen und neun Punkteteilungen absolut ausgeglichen.

Gladbach seit 2012 zuhause gegen die Kraichgauer ungeschlagen

Zuletzt schlug der Zeiger aber meist in Richtung der Fohlen aus, die nur eines der letzten zwölf direkten Duelle gegen 1899 verloren (fünf Siege, sechs Unentschieden). Zuhause ist die Elf vom Niederrhein mittlerweile sogar seit sieben Partien gegen die Kraichgauer ungeschlagen.

Die letzte Niederlage datiert aus dem Jahr 2012, als noch ein gewisser Lucien Favre bei der Borussia das Sagen hatte. In der Hinrunde behielt Gladbach übrigens dank Toren von Pléa, Thuram und Neuhaus klar mit 3:0 die Oberhand.


 

Wiederholt sich am Samstag an der Weser Geschichte?
Werder Bremen vs. Dortmund, 22.02.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Gladbach gegen Hoffenheim Germany Tipp & Prognose – 22.02.2020

Gespannt blicken wir am Samstagnachmittag ab 15:30 Uhr in den Borussia Park. Dort trifft Gladbach auf Hoffenheim. Gemäß der Wettquoten dürfte der Rangvierte gegen den Achten die Favoritenrolle innehaben, wenngleich sich die Gäste aus dem Kraichgau in dieser Saison bereits ein ums andere Mal als „Schreck der Top-Teams“ unbeliebt gemacht haben.

Die TSG gewann gegen Bayern, Leverkusen, Dortmund oder Schalke und hat sich nun auch das Ziel gesetzt, alle drei Punkte aus dem Rheinland zu entführen. Leicht wird das Unterfangen nicht, denn seit 2012 haben die Kicker aus der Rhein-Neckar-Region nicht mehr in Mönchengladbach gewonnen.

 

Key-Facts – Gladbach vs. Hoffenheim Tipp

  • Gladbach gewann zuletzt acht Heimspiele in Folge
  • Hoffenheim verlor die jüngsten drei Pflichtspiele nacheinander
  • Das Hinspiel ging mit 3:0 an die Borussia

 

Darüber hinaus gibt es zurzeit kein heißeres Team vor heimischer Kulisse als die Gladbacher, die achtmal in Folge vor den eigenen Fans die Oberhand behielten und sich somit im Rennen um die Meisterschaft in eine aussichtsreiche Position gebracht haben.

Dank des daraus resultierenden Selbstvertrauens entscheiden wir uns zwischen Gladbach und Hoffenheim für einen Tipp darauf, dass die Fohlen mit mindestens zwei Toren Unterschied gewinnen. Eine entsprechende Handicap-Wette (-1,5) wäre bei sechs der jüngsten acht Heimsiege ebenfalls von Erfolg gekrönt gewesen. Warum also nicht auch am Samstag?

Die Top-Quote in Höhe von 2.75 wird vom Wettanbieter Unibet offeriert. Zudem wartet beim Buchmacher mit schwedischen Wurzeln ein lukrativer Unibet-Neukundenbonus. Weitere Prognosen zu den deutschen Erstliga-Spielen vom Wochenende erhalten sie in unserer Kategorie „Bundesliga Tipps„.
 

Bundesliga Bonus – die besten Sportwetten Boni zum aktuellen Spieltag
Überblick der besten Wettanbieter Bonus Aktionen zur Bundesliga


 

Germany Gladbach – Hoffenheim Germany beste Quoten * Bundesliga

Germany Sieg Gladbach: 1.67 @Betfair
Unentschieden: 4.33 @TitanBet
Germany Sieg Hoffenheim: 5.10 @Bethard

(Wettquoten vom 20.02.2020, 20:45 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Gladbach / Unentschieden / Sieg Hoffenheim:

1: 59%
X: 23%
2: 18%

 

Hier bei Unibet auf Gladbach wetten

Germany Gladbach – Hoffenheim Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.50 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.62 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.50 @Bet365
NEIN: 2.50 @Bet365

(Wettquoten vom 20.02.2020, 20:45 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten

Datum/ZeitLandFussball-SpieleSpieltag
21.02./20:30GermanyBayern - Paderborn 3:223
22.02./15:30GermanyGladbach - Hoffenheim 1:123
22.02./15:30GermanyWerder Bremen - Dortmund 0:223
22.02./15:30GermanyHertha - Köln 0:523
22.02./15:30GermanyFreiburg - Düsseldorf 0:223
22.02./18:30GermanySchalke - RB Leipzig 0:523
23.02./15:30GermanyLeverkusen - Augsburg 2:023
23.02./18:00GermanyWolfsburg - Mainz 4:023
24.02./20:30GermanyFrankfurt - Union Berlin 1:223