Bayern vs. Paderborn Tipp, Prognose & Quoten 21.02.2020 – Bundesliga

Bayern-Kantersieg vor der Champions League?

/
Müller (Bayern)
Müller (Bayern) © imago images / Ch
Spiel: Bayern München - Paderborn
Tipp: Über 3,5
Quote: 1.42 (Stand: 19.02.2020, 13:53)
Wettbewerb: 1. Bundesliga
Datum: 21.02.2020, 20:30 Uhr
Wettanbieter: Sportingbet
Einsatz: 7 / 10

Bereits zum Auftakt des Spieltags trifft der aktuelle Tabellenführer aus München zuhause auf Paderborn. Ein Spiel der Gegensätze kann in der Allianz Arena erwartet werden, denn die beste Mannschaft trifft auf einen Abstiegskandidaten. Vor dem Spiel Bayern vs. Paderborn zeigen die Wettquoten, wie groß der Unterschied zwischen beiden Mannschaften ist. Ein Sieg des Rekordmeisters ist sehr wahrscheinlich, keiner der bekannten Wettanbieter bietet eine Quote von 1,10 oder höher an.

Doch in der großen Favoritenrolle liegt auch eine gewisse Gefahr des Unterschätzens. Paderborn ist keine schlechte Mannschaft. Und die Baumgart-Elf spielt vor allem auch gegen die großen Teams absolut furchtlos, was sich gegen Dortmund zeigte, als man im Signal Iduna Park mit 3:0 führte, am Ende 3:3 spielte.

Der Gastgeber um Trainer Hansi Flick darf diesen Gegner also nicht auf die leichte Schulter nehmen und muss kurz vor dem Spiel gegen Chelsea in der Champions League eine konzentrierte Leistung abrufen, um einen ungefährdeten Sieg einzufahren. Bayern ist offensiv sehr stark, Paderborn zumindest aggressiv und mit Tempo ausgestattet. Deswegen lautet vor dem Freitagsspiel Bayern vs. Paderborn unsere Prognose zu Quoten um 1,42, dass mehr als 3,5 Tore fallen werden.

Unser Value Tipp:
Beide treffen!
2.10

Bei Betway wetten

(Wettquoten vom 19.02.2020, 13:57 Uhr)

Germany Bayern – Statistik & aktuelle Form

Bayern Logo

Bayern strahlt in diesen Tagen wieder eine Art Selbstverständlichkeit aus, wie man sie aus besten Zeiten kennt. Noch läuft zwar nicht alles rund für den Rekordmeister, die Zahlen sprechen aber eine klare Sprache.

Die letzte Pflichtspielniederlage stammt vom 7. Dezember letzten Jahres, seitdem gelange es nur RB Leipzig, überhaupt ein Remis gegen den FCB einzufahren. Trotzdem ist noch nicht alles Gold, was glänzt. Gegen Mainz, Hoffenheim, Leipzig und Köln war in der zweiten Halbzeit eine Leistungsdelle zu beobachten, die nur schwer zu erklären ist. 

Woher kommt der Münchner Knick in Halbzeit 2?

Die Diskrepanz zwischen den Leistungen der ersten und zweiten Halbzeit war eklatant, allerdings wurden viele Spiele bereits früh entschieden. Dass die Konterabsicherung im Anschluss fehlte, ist aber dennoch ein Manko. Und gerade weil der Gegner aus Paderborn gut kontern kann, lohnt sich vor dem Spiel Bayern vs. Paderborn der Blick auf die Quoten darauf, dass beide Mannschaften mindestens einen Treffer erzielen.

Unschlüssig, welcher Anbieter der richtige ist? Wir haben eine Übersicht verschiedener Wettanbieter im Test!

Eine frühe Entscheidung im Spiel gegen Paderborn ist auch diesmal für den Rekordmeister wichtig, um Kräfte für das Spiel gegen Chelsea zu schonen. Und genau das ist der Punkt, an dem angesetzt werden muss. Die hektischen 2. Halbzeiten hatten eher zur Folge, dass unnötige Wege gegangen werden mussten.
Betsson BonusJetzt zur Anmeldung & Betsson testen
AGB gelten | 18+ 

Bayern in jeder Statistik klar vorn

Mehr Ballbesitz, mehr Ruhe am Ball und mehr Phasen, in denen man das Tempo rausnimmt und den Ball laufen lässt, sind also der Schlüssel für den FC Bayern. Die Statistik macht jedenfalls Mut: Der Rekordmeister gewann 38 von 41 Spielen gegen Bundesliga-Aufsteiger.

In der Aufstellung des Gastgebers wird es gezwungenermaßen zu Veränderungen kommen. Niklas Süle fällt weiterhin aus, das gilt auch für Ivan Perisic und Javi Martinez. Hinzu kommen Gelbsperren von Benjamin Pavard und Jerome Boateng. Die Frage ist nun, ob Flick eher Odriozola als Rechtsverteidiger sieht oder Joshua Kimmich nach hinten beordert. Boateng wird von Lucas Hernandez ersetzt, auch Leon Goretzka ist im Zentrum wieder eine Option.

Voraussichtliche Aufstellung von Bayern:

Neuer – Odriozola, Hernandez, Alaba, Davies – Kimmich, Thiago, Goretzka – Müller, Coman, Lewandowski

Letzte Spiele von Bayern:
16.02.2020 – Köln vs. Bayern 1:4 (Bundesliga)
09.02.2020 – Bayern vs. RB Leipzig 0:0 (Bundesliga)
05.02.2020 – Bayern vs. TSG Hoffenheim 4:3 (DFB-Pokal)
01.02.2020 – Mainz vs. Bayern 1:3 (Bundesliga)
25.01.2020 – Bayern vs. Schalke 5:0 (Bundesliga)

Germany Paderborn – Statistik & aktuelle Form

Paderborn Logo

Eigentlich hat Paderborn überhaupt keine Chance im Spiel gegen den Tabellenführer. Eigentlich. Denn schon im Hinspiel bewies der Außenseiter, dass er dem Rekordmeister wehtun kann. Paderborn unterlag zwar, aber nur knapp mit 2:3. Diese Leistung sollte ein Mutmacher für das Spiel in der Allianz Arena sein.

Weniger Mut macht die Tabellensituation. Paderborn hat die „Rote Laterne“ inne und steht bereits sechs Punkte hinter dem rettenden 15. Platz. Immerhin die Relegation ist in Sichtweite. Bei der 1:2-Niederlage zuhause gegen Hertha BSC am vergangenen Wochenende machte Paderborn wieder zu viele Fehler in der Defensive und lud den Klub aus der Hauptstadt mehrfach ein.

Bundesliga Bonus – die besten Sportwetten Boni zum aktuellen Spieltag
Überblick der besten Wettanbieter Bonus Aktionen zur Bundesliga

 

Zitterdefensive fürchtet den Rekordmeister

Die Defensive mit nunmehr 47 Gegentoren ist ein Problem, nur Werder und Mainz haben eine noch schlechtere Bilanz vorzuweisen. Auch deswegen lautet vor der Partie Bayern vs. Paderborn unser Tipp, dass mehr als 3,5 Tore fallen. Zum aktuellen Spieltag haben wir natürlich auch weitere Tipps zur Bundesliga in petto!

Interessant ist, dass beide Punktgewinne des Aufsteigers nach der Winterpause auswärts generiert wurden. Auf Schalke spielte Paderborn 1:1, in Freiburg konnte sogar mit 2:0 gewonnen werden.

Ebenfalls hervorzuheben ist, dass Paderborn mit sieben Toren in der Anfangsviertelstunde den drittbesten Wert in der Bundesliga aufstellt. Auch hier ist Bayern top, traf bisher zwölfmal in den ersten 15 Minuten. Wer am Freitagabend schon zu Beginn des Spiels trifft, lässt sich in der Wettbasis Livescore-Übersicht verfolgen.

Paderborn-Trainer Steffen Baumgart muss auf zwei Spieler verzichten. Gerrit Holtmann ist gesperrt, Abdelhamid Sabiri steht aufgrund einer Verletzung nicht zur Verfügung. Srbeny hat sich mit seinem Jokertor gegen Hertha BSC empfohlen, ansonsten dürfte es keine Änderungen geben.

Voraussichtliche Aufstellung von Paderborn:

Zingerle – Jans, Strohdiek, Schonlau, Collins – Gjasula, Vasiliadis, Antwi-Adjej, Zolinski – Mamba, Srbeny

Letzte Spiele von Paderborn:
15.02.2020 – Paderborn vs. Hertha 1:2 (Bundesliga)
08.02.2020 – Schalke vs. Paderborn 1:1 (Bundesliga)
02.02.2020 – Paderborn vs. Wolfsburg 2:4 (Bundesliga)
25.01.2020 – Freiburg vs. Paderborn 0:2 (Bundesliga)
19.01.2020 – Paderborn vs. Leverkusen 1:4 (Bundesliga)

Bayern vs. Paderborn – Wettquoten Vergleich * – Bundesliga

Bet365 Logo Interwetten Logo Comeon Logo Betway Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Comeon
Hier zu
Betway
Bayern
1.05 1.05 1.02 1.05
Unentschieden 13.00 14.00 12.75 17.00
Paderborn
26.00 37.00 23.75 34.00

(Wettquoten vom 19.02.2020, 13:57 Uhr)

Germany Bayern vs. Paderborn Germany Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Der direkte Vergleich zwischen beiden Mannschaften beläuft sich nur auf wenige Spiele. Alle vier direkten Duelle konnte Bayern für sich entscheiden, abgesehen vom Hinspiel, dem 3:2 für den Rekordmeister, waren alle Spiele sehr eindeutig.

Das erste Aufeinandertreffen beider Teams fand im September 2014 in der Bundesliga statt, Bayern gewann mit 4:0. Das Rückspiel entschied der Branchenprimus seinerzeit mit 6:0 für sich, das gleiche Ergebnis gab es 2018 im DFB-Pokal in Paderborn.

 

Germany Bayern gegen Paderborn Germany Tipp & Prognose – 21.02.2020

Individuell spricht alles für den Gastgeber, auch hinsichtlich der Statistiken sieht es nicht anders aus. Die Vorzeichen sind bei kaum einem Spiel in der Bundesliga so deutlich, wie bei diesem zum Auftakt des 23. Spieltags. 

Und trotzdem ist, auch wenn vor dem Spiel Bayern vs. Paderborn alle Quoten klar und deutlich auf einen souveränen Heimsieg hindeuten, noch immer Platz für Restzweifel. Denn Faktoren wie Spielglück, eine schlechte Tagesform oder unglückliche Entscheidungen des Schiedsrichterteams sind einfach nicht planbar.

 

Key-Facts – Bayern vs. Paderborn Tipp

  • Bayern ist seit Anfang Dezember (1:2 in Gladbach) in allen Pflichtspielen ungeschlagen!
  • Paderborn ist auswärts (0,90 Punkte im Schnitt) stärker als zuhause (0,58 Punkte im Schnitt)!
  • 62 Tore in 22 Bundesliga-Spielen: Nur einmal (1973/74) war Bayern besser!

 

Klar ist aber dennoch, dass alles zusammenkommen muss, damit Paderborn etwas holen kann. Bayern muss etwas anbieten, bei den Gästen muss alles laufen und die Defensive stabiler sein als in der bisherigen Saison.

Da davon auszugehen ist, dass Bayern von Beginn an zeigen will, dass es in diesem Spiel nur einen Sieger geben kann und man über die Wucht verfügt, den Gegner zu überrollen, lautet vor der Partie Bayern vs. Paderborn unser Tipp, dass mehr als 3,5 Tore fallen – vorzugsweise für den Gastgeber.

Dembele mit dem nächsten Streich?
Metz vs. Lyon, 21.02.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Bayern – Paderborn Germany beste Quoten * Bundesliga

Germany Sieg Bayern: 1.06 @Betsson
Unentschieden: 19.00 @Betfair
Germany Sieg Paderborn: 46.00 @Unibet

(Wettquoten vom 19.02.2020, 13:57 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Bayern / Unentschieden / Sieg Paderborn:

1: 94%
5%
1%

 

Hier bei Sportingbet auf Über 3,5 wetten

Germany Bayern – Paderborn Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.14 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 5.50 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.20 @Bet365
NEIN: 1.61 @Bet365

(Wettquoten vom 19.02.2020, 13:57 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land Germany Bundesliga & das gewünschte Thema auswählen).

Datum/ZeitLandFussball-SpieleSpieltag
21.02./20:30GermanyBayern - Paderborn 3:223
22.02./15:30GermanyGladbach - Hoffenheim 1:123
22.02./15:30GermanyWerder Bremen - Dortmund 0:223
22.02./15:30GermanyHertha - Köln 0:523
22.02./15:30GermanyFreiburg - Düsseldorf 0:223
22.02./18:30GermanySchalke - RB Leipzig 0:523
23.02./15:30GermanyLeverkusen - Augsburg 2:023
23.02./18:00GermanyWolfsburg - Mainz 4:023
24.02./20:30GermanyFrankfurt - Union Berlin 1:223