Köln vs. Augsburg Tipp, Prognose & Quoten 30.11.2019 – Bundesliga

Gisdols Heimdebüt gegen den Kölner Angstgegner

/
Gisdol (Köln)
Gisdol (Köln) © GEPA pictures
Spiel: 1. FC Köln - Augsburg
Tipp:
Quote: 3 (Stand: 27.11.2019, 21:05)
Wettbewerb: 1. Bundesliga
Datum: 30.11.2019, 15:30 Uhr
Wettanbieter: Bethard
Einsatz: 7 / 10
Wette hier auf:

Die Mission von Markus Gisdol lautet einzig und allein, den 1. FC Köln erneut vor dem Gang in die Zweitklassigkeit zu bewahren. Die Geißböcke stecken in einer tiefen Krise. Nicht umsonst sind Sportchef Armin Veh und Coach Achim Beierlorzer ausgetauscht worden. Horst Heldt und Markus Gisdol sollen es nun richten.

Damit haben sich die Kölner zwei Akteure ins Boot geholt, die zuletzt als Trainer in Hamburg oder als Sportvorstand in Hannover nicht gerade überzeugende Arbeit abgeliefert haben. Ob das der richtige Weg des Effzeh war, wird sich in den kommenden Wochen und Monaten zeigen müssen. Am Samstag kommt es zu einem wegweisenden Match gegen den FC Augsburg.

Die Kölner befinden sich in der Tabelle auf Rang 17 und damit auf einem Abstiegsplatz. Allein der Relegationsplatz ist bereits vier Punkte weg. Sieben Zähler aus zwölf Spielen sind eine katastrophale Bilanz. Zudem haben die Kölner die schlechteste Tordifferenz. Augsburg hat sich zuletzt aus dem gröbsten Schlamassel herausarbeiten können und steht nun mit 13 Punkten auf dem zwölften Platz.

Markus Gisdol ist nun nicht unbedingt ein Trainer, der eine Mannschaft übernimmt, an den richtigen Stellschrauben dreht und der Erfolg stellt sich ein. Beim HSV blieb er zu Beginn seines dortigen Engagements in den ersten sieben Spielen ohne Sieg. Das könnte bedeuten, dass im Match zwischen Köln und Augsburg eine Prognose auf einen Heimsieg eher nicht in Frage kommt.

Außerdem kommt mit Augsburg nun der Angstgegner in die Domstadt. Der FCA hat gegen Köln in den letzten neun Spielen nicht verloren. Nicht etwa gegen Bayern, Dortmund oder sonst ein Schwergewicht hat Köln die schlechteste Bilanz in der Bundesliga, sondern gegen die Fuggerstädter. Von daher könnte im Duell zwischen Köln und Augsburg ein Tipp auf einen Auswärtssieg durchaus seine Berechtigung haben.

Für den 1. FC Köln geht es bereits jetzt ums Überleben. Es wäre wichtig, vor der Winterpause den Anschluss an das Mittelfeld herzustellen, denn ansonsten sind die Aussichten für die Rückrunde eher trübe. Bestenfalls fängt man mit dem Siegen bereits am Samstag an. Der Anpfiff zum 13. Spieltag im Rhein-Energie-Stadion erfolgt am 30.11.2019 um 15:30 Uhr.

Sieg für den FCA?
Ja
3.55
Nein
1.28

Bei Comeon wetten

(Wettquoten vom 27.11.2019, 21:05 Uhr)

Germany Köln – Statistik & aktuelle Form

Köln Logo

Wohin führt der Weg des 1. FC Köln? Wenn wir aktuell auf die Tabelle schauen, dann wird die umjubelte Rückkehr in die Bundesliga lediglich ein Jahr lang andauern.

Nur einmal in der ruhmreichen Geschichte der Kölner standen die Kölner nach zwölf Spieltagen schlechter da, und zwar in der Saison 2017/18, als der Effzeh am Ende den bitteren Gang in die Zweitklassigkeit antreten musste.

In der Formtabelle sieht es für die Geißböcke derzeit nicht sonderlich gut aus. In den letzten fünf Pflichtspielen gab es fünf Niederlagen. Seit mehr als zwei Jahren haben die Kölner keine derart schlechte Serie mehr hingelegt. Interessant ist, dass die Kölner Ballermänner des Vorjahres nun in der Bundesliga den schlechtesten Angriff bilden. Weniger als zwölf Tore hat ansonsten kein Team auf dem Konto.

Dabei ist auffällig, dass die Rheinländer häufiger mit dem Kopf als mit dem Fuß getroffen haben. Gerade bei Ecken ist der 1. FC Köln sehr gefährlich. Das ist allerdings auch die einzige positive Statistik, in der die Kölner führend sind. Wir bleiben daher dabei, im Duell Köln gegen Augsburg eher die Quoten auf einen Auswärtssieg zu prüfen.

Am letzten Wochenende ist der Effzeh bei RB Leipzig böse unter die Räder gekommen. Mit dem 1:4 waren die Geißböcke am Ende noch sehr gut bedient. Bereits nach etwas mehr als einer halben Stunde stand es 3:0 für die Sachsen. Rafael Czichos konnte zwar noch verkürzen, aber wirklich Hoffnung keimte nicht mehr auf. In der Schlussphase trafen die Bullen noch zum 4:1-Endstand.

In der aktuellen Phase gibt es keine leichten Gegner für die Kölner. Von daher hat Markus Gisdol ausgelobt, die Augsburger ernst zu nehmen. Er sieht den FCA als am meisten unterschätztes Team in der Bundesliga. Wenn den Kölnern in ihrer gegenwärtigen Situation allerdings der Fehler unterlaufen sollte, einen Gegner auf die leichte Schulter zu nehmen, dann ist ihnen ohnehin nicht mehr zu helfen.

Derzeit hat Markus Gisdol nur zwei verletzte Akteure zu beklagen. Christian Clemens, Jorge Mere und Vincent Koziello werden nicht zur Verfügung stehen. Ansonsten sind alle Spieler einsatzbereit. Simon Terodde könnte in die Startelf rutschen. Dasselbe ist bei Florian Kainz und Marco Höger denkbar. Insgesamt wird sich der neue Trainer auf einigen Positionen entscheiden müssen.

Voraussichtliche Aufstellung von Köln:
Horn – Ehizibue, Bornauw, Czichos, Hector – Skhiri, Verstraete – Drexler, Schaub, Kainz – Terodde – Trainer: Gisdol

Letzte Spiele von Köln:
23.11.2019 – RB Leipzig vs. Köln 4:1 (Bundesliga)
08.11.2019 – Köln vs. TSG Hoffenheim 1:2 (Bundesliga)
03.11.2019 – Düsseldorf vs. Köln 2:0 (Bundesliga)
29.10.2019 – Saarbrücken vs. Köln 3:2 (DFB-Pokal)
25.10.2019 – Mainz vs. Köln 3:1 (Bundesliga)

Köln vs. Augsburg – Wettquoten Vergleich * – Bundesliga

Bet365 Logo Bwin Logo Betway Logo Bethard Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Bwin
Hier zu
Betway
Hier zu
Bethard
Köln
1.85 1.91 1.91 1.95
Unentschieden 3.80 3.70 3.80 3.85
Augsburg
3.80 3.60 3.80 3.85

(Wettquoten vom 27.11.2019, 21:05 Uhr)

Germany Augsburg – Statistik & aktuelle Form

Augsburg Logo

Wenn wir über die besten und effektivsten Neuzugänge in dieser Bundesliga-Saison nachdenken, spielen Philippe Coutinho, Thorgan Hazard, Julian Brandt oder andere große Namen eher eine untergeordnete Rolle. Florian Niederlechner ist hingegen der Neuzugang, der mit fünf Treffern am erfolgreichsten war.

Nach der Entlassung von Manuel Baum hat es etwas gedauert, bis Martin Schmidt die Mannschaft in die richtige Richtung gebracht hat. Inzwischen ist es dem Schweizer jedoch gelungen, seine Spieler auf den Punkt hin fit und motiviert zu bekommen. Augsburg befindet sich nämlich in den Wochen der Wahrheit und hat diese bisher mit Siegen über die Kellerkinder Paderborn und Hertha bestens gemeistert.

In den letzten fünf Partien kassierte der FCA nur eine Niederlage. Wenn wir so wollen, dann war das 2:2 gegen den FC Bayern der Wendepunkt für die Fuggerstädter, die zum richtigen Zeitpunkt der Saison wieder zu alter Stärke zurückgefunden haben. Das ist der nächste Hinweis, im Spiel zwischen Köln und Augsburg, anders als die Wettanbieter, eine Prognose in Richtung Auswärtssieg abzugeben.

Am vergangenen Wochenende lieferte Augsburg die vielleicht beste Saisonleistung ab, allerdings gegen eine äußerst indisponierte Mannschaft von Hertha BSC. Nach einer halben Stunde war die Partie schon gelaufen, als Philipp Max und Sergio Cordova auf 2:0 stellten und der Hertha-Keeper vom Platz flog. So konnten Andre Hahn und Florian Niederlechner im zweiten Abschnitt noch zwei Treffer zum 4:0-Sieg nachlegen.

Stefan Reuter ist angetan von der Entwicklung der letzten Wochen, doch der sportliche Boss des FCA macht deutlich, dass das Eisen weiter geschmiedet werden muss. Er sieht die Mannschaft in einer guten Verfassung und glaubt daran, dass unter den gegebenen Umständen ein Sieg in Köln nicht unrealistisch ist, wenn die Spieler wieder an ihre Grenzen oder darüber hinaus gehen.

Das wird nicht für Alfred Finnbogason, Marek Suchy und Felix Götze gelten, die weiterhin verletzt sind. Marco Richter und Sergio Cordova sollten bis zum Wochenende ihre Blessuren ausgeheilt haben. Michael Gregoritsch könnte auch wieder ein Thema werden, nachdem seine Suspendierung aufgehoben wurde. Ob Martin Schmidt auf den Österreicher setzt, ist jedoch mehr als fraglich.

Voraussichtliche Aufstellung von Augsburg:
Koubek – Framberger, Gouweleeuw, Jedvaj, Max – Khedira, Baier, Hahn, Vargas – Niederlechner, Cordova – Trainer: Schmidt

Letzte Spiele von Augsburg:
24.11.2019 – Augsburg vs. Hertha 4:0 (Bundesliga)
14.11.2019 – Bayern 2 vs. Augsburg 1:4 (Freundschaftsspiel)
09.11.2019 – Paderborn vs. Augsburg 0:1 (Bundesliga)
03.11.2019 – Augsburg vs. Schalke 2:3 (Bundesliga)
27.10.2019 – Wolfsburg vs. Augsburg 0:0 (Bundesliga)

 

Bundesliga Bonus – die besten Sportwetten Boni zum aktuellen Spieltag
Überblick der besten Wettanbieter Bonus Aktionen zur Bundesliga


 

Germany Köln vs. Augsburg Germany Direkter Vergleich & Statistik Highlights

15 Mal standen sich der 1. FC Köln und der FC Augsburg bis heute gegenüber. Im direkten Vergleich liegt der FCA zwar nur mit 6:4-Siegen bei fünf Remis vorne, doch die Tendenz geht eindeutig in Richtung der Fuggerstädter, die seit neun Partien nicht gegen die Geißböcke verloren haben. Gegen keinen anderen Klub hat der Effzeh in diesem Zeitraum schlechter abgeschnitten.

Die letzten beiden Duelle rühren aus der Zeit, bevor die Kölner das letzte Mal in die zweite Liga abgestiegen sind. In der Saison 2017/18 gewann Augsburg zu Hause zunächst souverän mit 3:0. Das Rückspiel in Köln endete mit einem 1:1-Unentschieden. Milos Jojic brachte die Kölner mit 1:0 in Führung. Caiuby konnte eine Viertelstunde vor dem Ende noch egalisieren.

 

 

Germany Köln gegen Augsburg Germany Tipp & Prognose – 30.11.2019

Der 1. FC Köln befindet sich am Scheideweg. Die Mannschaft wirkt komplett verunsichert und es könnte lange dauern, ehe Markus Gisdol das Ruder herumreißen kann. Bei seiner letzten Station in Hamburg hat es acht Spiele gedauert, ehe er den ersten Sieg feiern konnte. So lange haben die Geißböcke keine Zeit. Der Umschwung muss her, und zwar sofort.

Allerdings gab es gegen Augsburg in den letzten neun Spielen keinen Sieg mehr. Der FCA ist zudem auf einem guten Weg ins gesicherte Mittelfeld der Tabelle. Immerhin gab es nur eine Niederlage in den letzten fünf Partien. Klingt eher danach, als sei bei der Partie Köln gegen Augsburg ein Tipp auf einen Auswärtssieg die einzig sinnvolle Wahl.

 

Key-Facts – Köln vs. Augsburg Tipp

  • Der 1. FC Köln wartet seit neun Spielen auf einen Sieg gegen den FC Augsburg.
  • Die Kölner haben die letzten fünf Pflichtspiele allesamt verloren.
  • Augsburg hat in den letzten fünf Bundesligaspielen nur eine Niederlage kassiert.

 

Tendenziell könnte eine Punkteteilung möglich sein. Bei den angebotenen Quoten bleibt jedoch kaum etwas anderes übrig, als auf einen Auswärtssieg zu wetten. Angesichts der Konstellation sind Quoten von bis zu 3,85 auf einen Augsburger Erfolg fast unglaublich. Von daher entscheiden wir uns im Match zwischen Köln und Augsburg für einen Tipp zu guten Wettquoten auf den Sieg der Gäste.
 

Sportempire Bonus:

Sportempire Bonus

Steuerfrei wetten bei Sportempire
Sportempire Bonus im Test | AGB gelten | 18+

 

Germany Köln – Augsburg Germany beste Quoten * Bundesliga

Germany Sieg Köln: 1.95 @Bethard
Unentschieden: 3.90 @Betvictor
Germany Sieg Augsburg: 3.85 @Bethard

(Wettquoten vom 27.11.2019, 21:05 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Köln / Unentschieden / Sieg Augsburg:

1: 51%
X: 24%
2: 25%

 

Hier bei Bethard auf Augsburg wetten

Germany Köln – Augsburg Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.66 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.20 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.57 @Bet365
NEIN: 2.25 @Bet365

(Wettquoten vom 27.11.2019, 21:05 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land Germany Bundesliga & das gewünschte Thema auswählen).

Datum/ZeitLandFussball-SpieleSpieltag
29.11./20:30GermanySchalke - Union Berlin 2:113
30.11./15:30GermanyHoffenheim - Düsseldorf 1:113
30.11./15:30GermanyHertha - Dortmund 1:213
30.11./15:30GermanyKöln - Augsburg 1:113
30.11./15:30GermanyPaderborn - RB Leipzig 2:313
30.11./18:30GermanyBayern - Leverkusen 1:213
01.12./15:30GermanyGladbach - Freiburg 4:213
01.12./18:00GermanyWolfsburg - Werder Bremen 2:313
02.12./20:30GermanyMainz - Frankfurt 2:113