Enthält kommerzielle Inhalte

NFL

Nächster Brady Rekord in der NFL: In Week 4 fallen All Time Passing Yards

68 Yards - wie schnell knackt Tom Brady den Rekord?

Steffen Peters  30. September 2021
Tom Brady Rekord
Wie schnell fällt der Allzeit-Rekord bei der Rückkehr von Tom Brady? (© IMAGO / Icon SMI)

80.291 Passing Yards sind schon jetzt eine starke Zahl. Doch im Sunday Night Game wartet nicht nur die Rückkehr nach New England, sondern ebenfalls der Brady Rekord.

Denn im Trikot des NFL Favoriten Tampa Bay Buccaneers wird der All Time Passing Yards Rekord mit großer Sicherheit fallen. Lediglich 68 Yards fehlen dem „GOAT“, um am mittlerweile zurückgetretenen Drew Brees vorbeizuziehen.

Auch die Buchmacher Prognose zum Brady Rekord fällt sehr eindeutig aus. In den Über/Unter-Quoten zu Passing Yards im Spiel geht es bereits um ganz andere Zahlen…

 

Wettquoten: Knackt Tom Brady den Rekord gegen die Patriots?

Bet365
Tom Brady vs New England
Mehr als 304,5 Yards 1.90
Weniger als 304,5 Yards 1.90
Mehr als 2,5 Passing TDs 2.25
Weniger als 2,5 Passing TDs 1.64
Mehr als 26,5 Completions 1.95
Weniger als 26,5 Completions 1.80
Wette jetzt bei Bet365

* Wettquoten Stand vom 30.09.2021, 10.46 Uhr | 18+ | AGB gelten

 

Brady Rückkehr nach New England NFL Story der Woche

Gleich in Week 4 der noch jungen NFL Saison kommt es zu einem echten Highlight: Tom Brady kehrt erstmals im Trikot der Buccaneers nach New England zurück. Am Montagmorgen deutscher Zeit (2:20 Uhr) trifft er mit Tampa Bay auf die Patriots.

Zugleich ist es das erste Mal, dass Tom Brady auf seinen großen Mentor Bill Belichick trifft, mit dem er gemeinsam sechsmal den Super Bowl nach New England holte.

Bei WEEI-FM sprach der Ex-Coach über den Bucs-Triumph der letzten Saison: „Tom ist ein großartiger Spieler. Mich überrascht es nicht, dass er sofort Erfolg hatte.“ Dennoch liegt Belichicks Fokus auf dem Sportlichen. Bradys Wechsel sei „oft genug thematisiert“ worden.

Dieser Fokus kommt nicht von ungefähr. Nach den verpassten Playoffs im Vorjahr starteten die Patriots mit ihrem Brady Nachfolger Mac Jones auch 2021 wieder mit einer 1-2 Bilanz in die Spielzeit. Bei einer Niederlage gegen die Bucs stünde man in der AFC East mit den starken Bills direkt mit dem Rücken zur Wand.

Brady und Tampa Bay stehen vor der New England Rückkehr derweil auf Platz 3 in der NFC South – hinter den Carolina Panthers (3-0) und den punktgleichen New Orleans Saints (2-1).

 

Welches NFL Team passt zu mir?

 

Wie schnell gibt’s den All Time Passing Yards Rekord für Brady?

Als wäre die viel diskutierte Rückkehr nach Foxboro nicht genug, wird es mit großer Wahrscheinlichkeit auch noch einen großen Brady Rekord geben. Wohl schon in der ersten Halbzeit dürfte im Sunday Night Game die aktuelle All Time Passing Yards Marke fallen.

Diese eroberte Drew Brees im Oktober 2018, als er Peyton Manning hinter sich ließ. Mit insgesamt 80.358 Passing Yards beendete die Saints-Legende schließlich nach der letzten Saison die Karriere.

Nur wenige Monate später wird er seinen Passing Rekord an Brady abgeben. Doch Brees nimmt es dem siebenmaligen Super Bowl Champion nicht übel.

Im Interview mit ESPN fordert Brees gar die schnelle Einstellung: „Ich bin dafür, dass Brady es gleich mit dem ersten Play im Spiel schafft. Leg los und schaffe es aus dem Weg. 68 Yards? Lasst New England den Ball in die Endzone kicken, starte an der 25 Yard Line und lass ihn einmal zu Mike Evans werfen.“

Mit 67 Yards würde Brady den Rekord einstellen, mit einem mehr übertreffen. Brady ist wie so oft klasse in Form. Trotz seiner 44 Jahre erreichte er in den bisherigen Saisonspielen bereits 379 Yards (Cowboys, Week 1), 276 Yards (Falcons, Week 2) und 432 Yards (Rams, Week 3).

Zudem steht Brady in der aktuellen Saison nach drei Spielen bereits bei 10 Touchdowns – Ligaspitze vor Matt Stafford und Patrick Mahomes (je 9).

 

NFL All Time Passing Yards – Top 10 Spieler

Platz Spieler Passing Yards
1. Drew Brees 80.358
2. Tom Brady 80.291
3. Peyton Manning 71.940
4. Brett Favre 71.838
5. Philip Rivers 63.440
6. Dan Marino 61.361
7. Ben Roethlisberger 61.149
8. Eli Manning 57.023
9. Matt Ryan 56.474
10. Aaron Rodgers 51.894

 

Die besten Wettanbieter für NFL Wetten & Quoten

Bet365

100%
Testbericht Wetten

Bet-at-home

100€
Testbericht Wetten

Unibet

40€
Testbericht Wetten

Bet3000

100€
Testbericht Wetten

Betway

100€
Testbericht Wetten

Betano

130€
Testbericht Wetten

ComeOn

100€
Testbericht Wetten
Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB gelten

 

Weitere Artikel zum Thema NFL: