Enth├Ąlt kommerzielle Inhalte

Super Bowl Wetten | Der komplette Wettguide 2020

Super Bowl Logo

Das gro├če NFL Endspiel am 2. Februar steht kurz bevor und wir zeigen dir die besten Super Bowl Wetten 2020.

Unser Wettguide umfasst au├čerdem einen Vergleich der Super Bowl Quoten, die besten Buchmacher f├╝r Wetten auf den Super Bowl LIV & alle weiteren wichtigen Infos zum Showdown in Miami.

Quoten: Wer gewinnt den Super Bowl 2020?

Super Bowl Wetten Bet365 Super Bowl Wetten Interwetten Super Bowl Wetten Bwin
KC Chiefs 1.80 1.85 1.83
SF 49ers 2.05 1.95 2.05

* Sollte Ihr pers├Ânlicher Favorit dabei sein, einfach auf die gew├╝nschte Quote klicken und schon landen Sie auf direktem Wege beim Anbieter. Quoten Stand vom 31.01.2020, 12:46 Uhr. Angaben ohne Gew├Ąhr. Die Quoten k├Ânnen sich jederzeit ├Ąndern. AGB gelten | 18+

Super Bowl LIV – alle Infos zum Super Bowl Sunday

Datum: Sonntag, 2.2.2020
Ort: Hard Rock Stadium in Miami (Florida)
Kickoff: 00:30 Uhr Deutsche Zeit (Mo., 3.2.), 18:30 Uhr Ortszeit
Matchup: San Francisco 49ers vs Kansas City Chiefs
Favorit: Chiefs -1.5 Point Spread
Nationalhymne: Demi Lovato
Halftime Show: Jennifer Lopez & Shakira
TV GER/AUT/SUI: ProSieben, DAZN, PULS 4, NFL GAME PASS
Original-TV: FOX mit Kommentatoren Joe Buck & Troy Aikman, Sideline Reporter Erin Andrews & Chris Myers, Rules Analyst Mike Pereira
Kosten Werbung: 5.6 Mio. US-$ f├╝r 30 Sekunden Super Bowl Werbespot 2020

 

In den Super Bowl LIV haben es die San Francisco 49ers als NFC Champions und die Kansas City Chiefs als AFC Champions geschafft. Laut Wettquoten der Buchmacher sind die Chiefs mit Quarterback-Ausnahmetalent Patrick Mahomes der hauchd├╝nne Favorit im Kampf um die so begehrte Vince Lombardi Trophy.

Aber auch auf der Gegenseite haben QB Jimmy Garoppolo & seine 49ers laut den Wettanbietern sehr gute Chancen auf den Super Bowl Triumph. Es wird eine ganz hei├če Partie am Super Bowl Sunday (2. Februar 2020) im Hard Rock Stadium in Miami erwartet.

Wir starten unseren kompletten Super Bowl LIV Wettguide in K├╝rze mit einem kurzen Teamcheck der Super Bowl Teilnehmer. Aber es erwarten dich noch viel mehr Wettinfos, damit du f├╝r den gro├čen Showdown den vollst├Ąndigen ├ťberblick hast und perfekt ger├╝stet bist…

 

 

Chiefs: Die Buchmacher-Favoriten

Die Kansas City Chiefs, die sich im letzten Jahr erst im AFC Championship Game gegen den schlie├člichen Super Bowl Champion (New England Patriots) geschlagen geben mussten, haben es diesmal ins gro├če NFL Endspiel geschafft.

Prim├Ąr verantwortlich daf├╝r zeichnet selbstverst├Ąndlich Quarterback-Ausnahmetalent Patrick Mahomes.

Der 24-J├Ąhrige, der im Vorjahr ganze 50 Touchdown-P├Ąsse warf und zum MVP gew├Ąhlt wurde, verpasste zwar Mitte der aktuellen Saison 2 Spiele aufgrund einer Knieverletzung, die ihn auch in den folgenden Partien etwas beeintr├Ąchtigte.

Chiefs Stats Regular Season

  • Offense Stats MIT Farbe
  • Defense Stats OHNE Farbe

Chiefs Stats 2019
Win-Loss Record: 12-4
Points/G: 28.2
Yards/G: 379.2
Pass Yds/G: 281.1
Rush Yds/G: 98.1
Off. Rank: 6th
Opp. Pts/G: 19.2
Opp. Yds/G: 349.6
Opp. Pass Yds/G: 221.4
Opp. Rush Yds/G: 128.2
Def. Rank: 17th

 

Doch rechtzeitig zu den Playoffs scheint er wieder in Top-Form gekommen zu sein. Nachdem sich die Chiefs in der Regular Season mit 12 Siegen & 4 Niederlagen in der AFC den #2-Playoff-Seed angelten, f├╝hrte Mahomes das Team zu Playoff-Siegen gegen die Houston Texans (51-31, Divisional Round) und die Tennessee Titans (35-24, AFC Championship Game).

In den zwei Postseason Games von Kansas City warf „Sherlock Mahomes“ f├╝r insgesamt 615 Yards & ganze 8 TDs (0 Interceptions), bei einem Completion Percentage von 65.7%. Sein Total QBR belief sich dabei auf 95.5 und bedeutete den besten Wert aller Playoff-QBs 2020.

Aufgrund ihrer explosiven Offense mit Mahomes „Under Center“ und seinen Receiver-Waffen Travis Kelce, Tyreek Hill & Sammy Watkins (u.a.) sollte man die Mannschaft von Head Coach Andy Reid nie abschreiben. Auch nicht, wenn sie einmal in einen scheinbar gro├čen R├╝ckstand geraten ist.

Bereits gegen die Texans (0-24 R├╝ckstand aufgeholt) und die Titans (zweimal 10-Punkte-R├╝ckstand wettgemacht) holte KC gro├če R├╝ckst├Ąnde in kurzer Zeit auf.

Die Wettanbieter favorisieren deshalb bei den Super Bowl Wetten nun bei der Money Line – wenn auch nur hauchd├╝nn – die Reid-Truppe. Bei der Spread Wette (Handicap) schicken die Buchmacher die Chiefs gegen San Francisco mit einem -1.5 Point Spread in die Partie.

 

Mit Top-Quote 1.85 auf die Chiefs wetten
Anbieter: Interwetten im Test | AGB gelten | 18+

    * Quoten Stand vom 31.01.2020, 12:46 Uhr. Angaben ohne Gew├Ąhr. Die Quoten k├Ânnen sich jederzeit ├Ąndern. AGB gelten | 18+

 

49ers: Die (leichten) Underdogs

Die San Francisco 49ers schafften heuer einen beeindruckenden Turnaround.

Nachdem sich in der NFL 2018 Season Quarterback Jimmy Garoppolo in Week 3 einen Kreuzbandriss zuzog und das Team von Kyle Shanahan ohne ihren eigentlichen Starting QB die Saison mit nur 4 Siegen & 12 Niederlagen beendeten, gelang 2019 mit einem wieder fitten Garoppolo ein 13-3 Record.

Dieser brachte San Francisco den #1-Seed und Heimvorteil in den NFC-Playoffs, den die Shanahan-Truppe in der Folge perfekt ausnutzte.

49ers Stats Regular Season

  • Offense Stats MIT Farbe
  • Defense Stats OHNE Farbe

49ers Stats 2019
Win-Loss Record: 13-3
Points/G: 29.9
Yards/G: 381.1
Pass Yds/G: 237.0
Rush Yds/G: 144.1
Off. Rank: 4th
Opp. Pts/G: 19.4
Opp. Yds/G: 281.8
Opp. Pass Yds/G: 169.2
Opp. Rush Yds/G: 112.6
Def. Rank: 2nd

 

Sowohl in der Divisional Round gegen die Minnesota Vikings (27-10) als auch im NFC Championship Game gegen Aaron Rodgers & die Green Bay Packers perfekt aus (37-10) bestand eigentlich nie die Gefahr eines Ausscheidens.

Vor allem durch das ideal exekutierte Power Running Game sowie der starken Defense dominierten die 49ers ihre Kontrahenten.

Deshalb war Garoppolo auch nie wirklich gezwungen, mit einer Vielzahl an Pass-Versuchen das jeweilige Spiel mit seinem Wurf-Arm in die richtige Richtung zu steuern.

Jimmy G kam in den zwei Postseason Games insgesamt nur auf 27 Passing Attempts – mit 17 Completions (63.0% Completion Pct.) f├╝r 208 Yards, 1 TD & 1 Interception.

Dies gen├╝gte, weil die beiden Running Backs Raheem Mostert & Tevin Coleman mit Hilfe eines guten Blocking Concepts und sehr gut ausgef├╝hrten Blocks in den zwei Partien auf insgesamt 278 Yards (Mostert) & 126 Yards (Coleman) kamen.

Da sich Coleman, der eigentliche No. 1 RB von San Francisco, gegen Green Bay fr├╝h an der Schulter verletzte, lief Mostert sein Team mit 220 Rushing Yards und 4 TDs quasi im Alleingang in den Super Bowl LIV nach Miami.

Die Einsch├Ątzung der Buchmacher l├Ąsst die 49ers, die f├╝nfmaligen Super Bowl Champions, nun als leichten Underdog erscheinen. Die Money Line Wetten auf Jimmy G & Co. bringen ca. den doppelten Einsatz retour, bei den Spread Wetten schicken die Wettanbieter die Shanahan-Truppe mit einem +1.5 Point Spread in das Match.

 

Mit Top-Quote 2.05 auf die 49ers wetten
Anbieter: Bet365 im Test | AGB gelten | 18+

    * Quoten Stand vom 31.01.2020, 12:46 Uhr. Angaben ohne Gew├Ąhr. Die Quoten k├Ânnen sich jederzeit ├Ąndern. AGB gelten | 18+

 

Super Bowl MVP Wetten

Welcher Spieler wird zum wertvollsten Spieler des Super Bowl LIV, also zum Super Bowl LIV MVP (MVP = Most Valuable Player), gew├Ąhlt?

Neben der Frage welches Team sich die Vince Lombardi Trophy sichert, ist dieser Award eines der spannendsten sportlichen Themen rund um das NFL Finale 2020.

Quoten: Wer wird Super Bowl LIV MVP?

Super Bowl MVP Wetten Bet-at-home Super Bowl MVP Wetten Betfair Super Bowl MVP Wetten Unibet
P. Mahomes 2.00 2.00 2.15
J. Garoppolo 3.50 3.40 3.25
R. Mostert 8.00 8.50 10.0
T. Kelce 15.0 19.0 21.0
T. Hill 15.0 15.0 21.0
G. Kittle 15.0 15.0 17.0
N. Bosa 22.0 26.0 26.0
D. Williams 17.0 21.0 26.0

* Sollte Ihr pers├Ânlicher Favorit dabei sein, einfach auf die gew├╝nschte Quote klicken und schon landen Sie auf direktem Wege beim Anbieter. Quoten Stand vom 31.01.2020, 12:47 Uhr. Angaben ohne Gew├Ąhr. Die Quoten k├Ânnen sich jederzeit ├Ąndern. AGB gelten | 18+
 

Historisch gesehen ist es am wahrscheinlichsten, dass ein Quarterback zum Super Bowl MVP gek├╝rt wird. Denn in den insgesamt bisherigen 53 Super Bowls ganze 29 Mal ein QB die Pete Rozelle Trophy erhalten.

In den letzten zehn Jahren war dies sieben Mal der Fall. Kein Wunder, weil die Spielmacher-Position bei weitem die wichtigste Position im Football ist.

Gute Chancen auf den Award haben aber auch Wide Receiver und Running Backs, die starke individuelle Leistungen bzw. Stats abliefern. Im Vorjahr wurde zum Beispiel WR Julian Edelman (New England Patriots) zum MVP gew├Ąhlt.

Defensiv-Spieler als wertvollste Spieler sind eher in der Minderheit – aber nicht ausgeschlossen.

Generell gilt aber wohl das „ungeschriebene Gesetz“, dass ein Athlet des siegreichen Teams die Pete Rozelle Trophy erh├Ąlt.

In der Geschichte kam es n├Ąmlich bis dato ├╝berhaupt erst ein Mal vor, dass ein Akteur der „Verlierer-Mannschaft“ zum Super Bowl MVP gekr├Ânt wurde – und das liegt mittlerweile schon weit zur├╝ck in der Vergangenheit: Im Jahre 1971 gelang dies in Super Bowl V Linebacker Chuck Howley (Dallas Cowboys).

Rekordhalter ist ├╝brigens auch hier Tom Brady: Der sechsfache Super Bowl Champion wurde 4 Mal zum Super Bowl MVP gew├Ąhlt.

Super Bowl MVPs der letzten 10 Jahre

  • QB = Quarterback
  • LB = Linebacker
  • WR = Wide Receiver

SB MVP Pos Team
LIII J. Edelman WR Patriots
LII N. Foles QB Eagles
LI T. Brady QB Patriots
50 V. Miller LB Broncos
XLIX T. Brady QB Patriots
XLVIII M. Smith LB Seahawks
XLVII J. Flacco QB Ravens
XLVI E. Manning QB Giants
XLV A. Rodgers QB Packers
XLIV D. Brees QB Saints

 

Wird diesmal wieder ein Quarterback zum Super Bowl MVP gew├Ąhlt?

 

Zu den Super Bowl MVP Wetten
Anbieter: Unibet im Test | AGB gelten | 18+

 

Die Super Bowl Troph├Ąe

Vince Lombardi Trophy Der Sieger des Super Bowl erh├Ąlt als Auszeichnung f├╝r den gro├čen Erfolg einen Pokal, der unter dem Namen Vince Lombardi Trophy auch weit ├╝ber die Grenzen der USA vielen Menschen ein Begriff sein d├╝rfte. Auch an dieser Troph├Ąe kann man schon die Sonderstellung des Footballs im Allgemeinen und vor allen Dingen des Super Bowls im Speziellen erkennen.

Der Name dieser Trophy geht ├╝brigens auf den Namen des Trainers der Green Bay Packers zur├╝ck, der mit seinem Team der erste Gewinner des Super Bowls war. Denn w├Ąhrend es ansonsten in der Regel ├╝blich ist, dass man als Gewinner eine Art Wanderpokal erh├Ąlt, den man kurz vor dem n├Ąchsten anstehenden Finale wieder zur├╝ckgeben muss, wird die Vince Lomardy Trophy jedes Jahr neu angefertigt.

Das bedeutet letztlich, dass ein Super Bowl Gewinner die begehrte Troph├Ąe im Original f├╝r immer behalten darf. Hergestellt wird die Troph├Ąe ├╝brigens von Tiffany und sie hat einen Wert von 25.000 Euro. Dar├╝ber hinaus erh├Ąlt das Gewinnerteam beim Super Bowl noch 150 Ringe aus Gold, die mit Diamanten verziert sind und pro Ring einen Wert von circa 5.000 US-Dollar haben.

 

Die besten Buchmacher f├╝r Super Bowl Wetten (unserer Erfahrung nach)
Logo vom Wettanbieter Bet365 Bet365 5 Sterne Wettanbieter www.bet365.com
Logo vom Wettanbieter Bet at home Bet at home 4-5 Sterne Wettanbieter www.bet-at-home.com
Logo vom Wettanbieter Interwetten Interwetten 4-5 Sterne Wettanbieter www.interwetten.com
Logo vom Wettanbieter Betfair Betfair 4-5 Sterne Wettanbieter www.betfair.com
Logo vom Wettanbieter Bwin Bwin 4-5 Sterne Wettanbieter www.bwin.com

 

Ein Rekord f├╝r die Ewigkeit

Ein unglaublicher Rekord f├╝r die Ewigkeit gelang den Miami Dolphins im Jahr 1973 als die Mannschaft rund um den legend├Ąren Jake Scott, der sp├Ąter auch als MVP ausgezeichnet wurde, den Super Bowl ohne eine einzige Niederlage w├Ąhrend der gesamten vorausgegangenen Saison holen konnte. Insgesamt konnten die Dolphins dabei auf eine beeindruckende Bilanz von 17 Siegen und 0 Niederlagen zur├╝ckblicken. Bis zum heutigen Tag gelang in all den Jahren keinem anderen Super Bowl Sieger mehr eine solche „Perfect Season“ und realistisch betrachtet ist auch kaum mehr davon auszugehen, dass jemals wieder eine Mannschaft eine so beeindruckende Spielzeit hinlegen wird.

 

Weitere Rekorde beim Super Bowl

Beim gro├čen Finale 1979 zwischen den Pittsburgh Steelers und den Dallas Cowboys handelte es sich mit Sicherheit um das hochkar├Ątigste Endspiel um den Super Bowl und daher war es auch nicht weiter verwunderlich, dass im Nachgang gleich vierzehn Spieler in die legend├Ąre Pro-Football Hall-of-Fame aufgenommen worden sind.

Im Jahr 1994 war es dann das erste Mal ├╝berhaupt in der Geschichte des Superbowls, dass in zwei aufeinanderfolgenden Endspielen die beiden gleichen Vereine das Endspiel bestritten. Im Jahr zuvor konnten sich dabei die Dallas Cowboys gegen die Buffalo Bills in Pasadena durchsetzen. Im darauffolgenden Jahr wollten sich die Buffalo Bills nat├╝rlich f├╝r die Niederlage im Vorjahr revanchieren, aber daraus wurde dann so gar nichts, denn das Team musste auch bei der 4. Super Bowl Teilnahme in Folge eine weitere Pleite hinnehmen.

Ein ganz besonderes Jahr f├╝r die vielen Fans des American Football war definitiv das Jahr 1999 als es in der Auseinandersetzung zwischen den St. Louis Rams und den Tennesse Titans so eng zu ging, wie sonst kaum in einem anderen Super Bowl. Beide Mannschaften gaben in diesem gro├čen Finale alles und die beiden Teams bek├Ąmpften sich w├Ąhrend der ganzen Begegnung auf Augenh├Âhe. Erst beim letzten Angriff fiel dann doch die Entscheidung und dabei waren zun├Ąchst die Tennesse Titans im Vorteil, aber w├Ąhrend des Angriffs gelang dem Linebacker der St. Louis Rams Mike Jones ein super Tackel und dadurch sicherten sich die Rams mit 23:16 denkbar knapp den Superbowl und damit die begehrte Vince Lombardy Troph├Ąe.

 

Die Rekordgewinner des Super Bowls

In der langen Geschichte des Super Bowls gab es durchaus einige Vereine, denen das Kunstst├╝ck gelungen ist sich die Vince Lomardy Trophy nicht nur einmal sondern gleich mehrere Male zu sichern. Die zwei erfolgreichsten Team aller Zeiten waren dabei zumindest bisher die Pittsburgh Steelers und die New England Patriots, die schon 6-mal den Super Bowl gewinnen konnten. Zwei Mannschaften gelang dar├╝ber hinaus das Kunstst├╝ck sich den Titel 5-mal zu sichern – Das waren die Dallas Cowboys, sowie die nunmehr im Endspiel stehenden San Francisco 49ers, die sich letztmalig im Jahre 1995 einen Sieg beim Super Bowl sichern konnten.

 

Und zum Abschluss m├Âchten wir Ihnen noch unseren kostenlosen E-Mail-Kurs „Besser wetten in 7 Tagen“ ans Herz legen – Sie lernen dabei viele wichtige Dinge rund ums Wetten – weitere Infos und Anmeldung: Besser wetten in 7 Tagen!