Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

WM 2022 News

Argentinien – Frankreich im WM Finale: Übertragung TV & Livestream, Uhrzeit, Aufstellungen, Wetten

So läuft das WM Finale im TV

Steffen Peters  18. Dezember 2022
Argentinien - Frankreich Übertragung Uhrzeit WM Finale
Wird Frankreichs Antoine Griezmann zur entscheidenden Figur im WM Finale 2022? (© IMAGO / Moritz Müller)

Die Weltmeister Wetten erleben ihren Höhepunkt! Das WM Finale 2022 mit Argentinien – Frankreich steht an und damit die Entscheidung, wer Weltmeister wird.

Argentinien – Frankreich findet am Sonntag, den 18. Dezember im Lusail Iconic Stadium in Lusail statt. Anpfiff ist bereits um 16:00 Uhr deutscher Zeit.

Wann und wo läuft die WM Finale Übertragung im TV und Stream? Dazu alle Informationen zu den Aufstellungen und eine Prognose mit aktuellen Wettquoten.

Argentinien vs. Frankreich: Übertragung & Uhrzeit

Spiel: Argentinien – Frankreich
Wettbewerb: WM 2022, Finale
Datum: 18. Dezember 2022
Deutsche Uhrzeit: 16:00 Uhr
Ort: Lusail Iconic Stadium, Lusail
Übertragung TV: ARD, Magenta TV
Übertragung Livestream: ARD Mediathek, Magenta TV
Die 5 besten Wetten für Argentinien – Frankreich

Free TV & Livestream: Wer überträgt das WM Finale Argentinien – Frankreich live?

Das WM Finale läuft in Deutschland angesichts seiner globalen Bedeutung natürlich live im Free-TV und damit auch im kostenlos empfangbaren Livestream.

Argentinien – Frankreich wird ab dem Anpfiff um 16:00 Uhr deutscher Zeit live im Ersten übertragen. Die Vorberichterstattung zum Endspiel beginnt um 15:00 Uhr MEZ.

Zu sehen ist das Spiel damit auch in der ARD-Mediathek sowie in der Sportschau-App. Pünktlich zu Beginn der Übertragung sollte der Stream dort ganz oben auftauchen.

Neben der Übertragung in der ARD gibt es das WM Finale wie die Übertragung aller 64 WM-Spiele auch bei Magenta TV für alle Abonnenten im TV und Livestream. Der Dienst der Telekom hatte die Exklusivrechte für sämtliche Spiele erworben.

In Österreich und der Schweiz gibt es das Endspiel Argentinien – Frankreich ebenfalls live im Free-TV zu sehen. ORF 1 und SRF 2 übertragen zudem in ihren jeweiligen Mediatheken im Livestream.

Alle WM-Spiele gibt es hier zusammen mit den anderen Sportarten in der Übersicht: TV-Sport-Planer

Argentinien – Frankreich in der ARD: Beginn, Moderator, Kommentator

Sendebeginn: 15:00 Uhr
Moderatorin: Esther Sedlaczek
Kommentator: Tom Bartels
Experte: Bastian Schweinsteiger

Die Vorberichterstattung zum WM Finale Argentinien – Frankreich beginnt in der ARD Sportschau um 15:00 Uhr. Eine Stunde lang gibt es die Einschätzungen zum Finale wie auch Impressionen der Abschlussfeier im Lusail Iconic Stadium.

Als Moderatorin im Spiel ist Esther Sedlaczek letztmals bei der WM 2022 gemeinsam mit dem Experten und ehemaligen Weltmeister Bastian Schweinsteiger im Einsatz.

WM Finale Kommentator ist 2022 einmal mehr Tom Bartels. Der gebürtige Celler kommentierte bereits vor acht Jahren den Gewinn des deutschen WM-Titels in Rio.

Zuvor meldet sich bereits ein letztes Mal die bekannte Studiorunde. Jessy Wellmer diskutiert in der Heimat gemeinsam mit Almuth Schult, Thomas Hitzlsperger und Sami Khedira die Geschehnisse aus Katar.

WM Finale bei Magenta TV: Beginn, Moderator, Kommentator

Sendebeginn: 14:30 Uhr
Moderator: Johannes B. Kerner
Kommentator: Wolff Fuss
Experten: Tabea Kemme, Michael Ballack

Schon eine halbe Stunde früher um 14:30 Uhr legt Magenta TV mit der Übertragung des WM Finals aus Lusail los. Beim Telekom-Sender bleiben somit ganze 90 Minuten für Analysen und Einschätzungen.

Im Studio begrüßt Moderator Johannes B. Kerner dieses Mal zwei Gäste. Mit Tabea Kemme und Michael Ballack gibt es erfahrene Ex-Fußballer als Experten.

Argentinien – Frankreich Kommentator bei Magenta TV ist Wolff Fuss. Schon Anfang des neuen Jahres wird der Sky abermals „fremdgehen“ und zweimal die Bundesliga bei ran kommentieren.

Dazu gibt es zwei weitere Möglichkeiten, das WM Finale bei Magenta TV live zu gucken. Zum einen das Taktikfeed, in dem es die fachkundigen Kommentare von Benni Zander und Trainer Manuel Baum gibt.

Darüber hinaus gibt es zum Finale „Einfach mal Luppen TV“, in dem die Brüder Toni und Felix Kroos von ihren jeweiligen Couches gemeinsam mit prominenten Gästen auf das Spiel reagieren.

https://www.youtube.com/watch?v=qBatpYuuJ0g
Video: Die Wettbasis-Vorschau zum WM Finale 2022. (Quelle: Youtube/ Wettbasis)
Die WM Favoriten im Check

Argentinien – Frankreich Aufstellungen

Frankreich dürfte mit zwei Änderungen in der Startelf in die Partie gegen Argentinien gehen. Denn sowohl Upamecano als auch Rabiot verpassten das Halbfinale leicht angeschlagen. Sie kehren anstatt Konaté und Fofana zurück.

Aufseiten der Argentinier kehrt der im Halbfinale gesperrte Linksverteidiger Acuna zurück und verdrängt Tagliafico auf die Bank. Dazu dürfte Lisandro Martinez gegen Frankreichs Offensivkraft die Abwehr verstärken und Paredes nur Ersatz bleiben.

Folgende Aufstellungen könnten demnach im WM Finale Argentinien – Frankreich beginnen:

Argentinien Aufstellung: E. Martinez – Molina, Romero, Otamendi, L. Martinez, Acuna – de Paul, E. Fernandez, Mac Allister – Messi, Alvarez.

Argentinien Verletzungen: Papu Gomez (unbekannt).

Argentinien Sperren: Keine.

Frankreich Aufstellung: Lloris – Koundé, Varane, Upamecano, Theo Hernandez – Tchouameni, Rabiot – Dembelé, Griezmann, Mbappé – Giroud.

Frankreich Verletzungen: Lucas Hernandez (Kreuzbandriss), Benzema (Hüftbeuger).

Frankreich Sperren: Keine.

Bilanz & Form: Argentinien vs. Frankreich im H2H-Vergleich

Argentinien – Frankreich Wettquoten: Wer ist Favorit im WM Finale?

Einen großen Favoriten gibt es im WM Finale nicht. Die WM Wettquoten bei Argentinien – Frankreich sind bei vielen Anbietern fast identisch. Während manche den Titelverteidiger leicht vorne sehen, hat Argentinien bei anderen den Vorteil.

Die beste Quote für Argentinien ist derzeit eine 2.80, während Frankreich Quoten von bis zu 3.00 zugesprochen werden. Die Bestquote für ein Unentschieden liegt derweil bei 3.10.

Diese Aufzählung alleine zeigt, dass am Sonntagnachmittag alles möglich ist. Historisch hat Argentinien eine gute Bilanz gegen Frankreich, verlor aber das letzte Spiel im Achtelfinale 2018 mit 3:4.

Die Wettquoten in Siegwahrscheinlichkeiten umgerechnet, ergibt sich ein leichter Vorteil Frankreichs, die im Durchschnitt zu 35 Prozent von den Buchmachern favorisiert werden.

Ein Sieg Argentiniens liegt mit durchschnittlich 34 Prozent Siegwahrscheinlichkeit allerdings genauso unweit entfernt wie das Unentschieden mit 31 Prozent.

Die Wettanbieter erwarten darüber hinaus ein torarmes Spiel, in dem zum einen weniger als 2,5 Tore fallen und in dem es kein Tor von beiden Teams geben wird.

Siegwahrscheinlichkeiten im WM Finale

Zum WM 2022 Spielplan

Passend zu diesem Artikel:

Steffen Peters

Steffen Peters

Alter: 29 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Schon seit mehr als einem Jahrzehnt schreibt Steffen journalistisch über die verschiedensten Sportarten. Seine größte Expertise besitzt er im Fußball, Eishockey, Motorsport und Handball. Bei der Wettbasis ist er neben dem Erstellen von Testberichten vor allem im News-Bereich tätig.

Privat tippt Steffen gerne auf Kombiwetten und vor allem auf Partien aus dem südamerikanischen Raum. In seinem eigenen Blog schreibt er zudem über alle möglichen Geschehnisse über die Top-Ligen aus Brasilien, Argentinien und Co.   Mehr lesen