Werder Bremen vs. Mainz Tipp, Prognose & Quoten 17.12.2019 – Bundesliga

Wem gelingt der Befreiungsschlag kurz vor Weihnachten?

/
Lang (Werder Bremen)
Lang (Werder Bremen) © imago images
Spiel: Werder Bremen - Mainz
Tipp: Handicap: Sieg Heim -1,5
Quote: 3.05 (Stand: 16.12.2019, 08:40)
Wettbewerb: 1. Bundesliga
Datum: 17.12.2019, 18:30 Uhr
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 4 / 10

Understatement oder mutige Zielsetzung? Welche Taktik besser ist, darüber lässt sich freilich streiten. Grundsätzlich zeugt es ja von Selbstvertrauen, wenn sich ein Verein hohe und anspruchsvolle Ziele setzt und nicht immer mit dem kleinsten Erfolg zufrieden gibt.

Doch die Gefahr ist dann eben groß, dass einem die Worte irgendwann entgegen fliegen, wenn die Mannschaft die hohen Erwartungen nicht erfüllen kann. So geschieht dies momentan beim SV Werder Bremen in der Bundesliga.

Vor einer Woche noch wollte Frank Baumann das Ziel „Europa“ nicht gänzlich abschreiben oder korrigieren. Nach dem Debakel der Grün-Weißen am Wochenende in der Allianz Arena tat dies Trainer Florian Kohfeldt nun unverblümt, in dem er den Abstiegskampf an der Weser ausrief.

Die beiden verbleibenden Spiele bis Weihnachten gegen die direkten Konkurrenten Mainz und Köln sind richtungsweisend und sollen genutzt werden, um eine „existenzbedrohende Lage über die Winterpause hinweg zu vermeiden“.

Auch beim Gegner ist der Druck nach dem 0:4 zuhause gegen Dortmund groß und die kurzzeitige Euphorie unter Achim Beierlorzer ist genauso schnell wieder verschwunden, wie sie am Anfang entstanden ist. Es steht einiges auf dem Spiel, wenn die beiden Vereine am Dienstag den 16. Spieltag in dieser englischen Woche eröffnen.

Zwischen Werder Bremen und Mainz kann die Prognose gewagt werden, dass ein echter Kampf um jeden Zentimeter Rasen anstehen wird und nicht die feine Klinge zählt. Nur wer diesen Kampf annimmt, kann am Ende womöglich auch den Platz als Sieger verlassen und ein mögliches Abrutschen auf den Relegationsplatz 16 verhindern. Die Buchmacher trauen den Dreier offenbar eher den Gastgebern zu.

Werder Bremen erhält gegen Mainz Quoten für einen Tipp auf den Heimsieg von unter 2,00, was die klare Favoritenstellung der Norddeutschen untermauert. Wetten auf die Gäste werden mit einer 4,50 in der Spitze quotiert. Anstoß im Weserstadion unter der Leitung von Schiedsrichter Frank Willenborg ist am Dienstagabend um 18:30 Uhr.

Unser Value Tipp:
Werder gewinnt mit mind. 2 Toren Vorsprung
3.05

Bei Unibet wetten

(Wettquoten vom 30.11.2019, 11:25 Uhr)

Germany Werder Bremen – Statistik & aktuelle Form

Werder Bremen Logo

Spätestens jetzt sollten bei jedem Verantwortlichen in Bremen die Alarmglocken klingen. Das 1:6 in München war die erste deutliche Pleite, die der SVW in dieser Spielzeit hinnehmen musste.

Nach den vielen unglücklichen Remis und knappen Niederlagen, die immer noch einigermaßen schön zu reden waren, ist der Kantersieg der Bayern nun ein überdeutliches Warnsignal.

Nach Führung von Milot Rashica und einer ordentlichen ersten Hälfte war im zweiten Durchgang erstmals kein Kampf und kein Glauben an die eigenen Stärken bei den Spielern mehr zu sehen. Die Akteure auf dem Rasen ergaben sich mehr oder weniger ihrem Schicksal und zeigten nichts mehr von der geforderten Wut, die Trainer Kohfeldt nach der Heimpleite gegen Paderborn sehen wollte.

Zu allen Überfluss kam auch noch die Verletzung von Theodor Gebre Selassie, der beim 1:1-Gegentreffer unglücklich mit dem Knie im Rasen hängen blieb und damit nicht nur die verbleibenden beiden Partien im Kalenderjahr 2019, sondern auch den Rückrundenstart verpassen wird. Michael Lang wird ihn auf der rechten Abwehrseite ersetzen.

Zum Glück kehrt aus Sicht der Norddeutschen Kapitän Niklas Moisander zurück ins Team und wird gegen Mainz am Dienstag in der Innenverteidigung agieren. Ansonsten sind wohl keine Änderungen in der Startelf zu erwarten. Abräumer Philipp Bargfrede wird, wenn überhaupt, im Kader stehen. Ein Einsatz von Anfang an ist nicht zu erwarten.

Es geht für die Hausherren nicht nur darum, ein Zeichen im Abstiegskampf gegen einen direkten Konkurrenten zu setzen, sondern auch darum, endlich zuhause wieder einen überzeugenden Auftritt hinzulegen und diesen mit Punkten zu hinterlegen. Zuhause warten die Grün-Weißen seit fünf Spielen auf einen Sieg (drei Niederlagen, zwei Remis), obwohl die Leistungen meist gar nicht so schlecht waren.

In der Heimtabelle ist Werder Vorletzter und muss dringend die Bilanz im Weserstadion verbessern, damit die Mannschaft bis zur Winterpause über dem Strich bleibt und der Druck nicht noch größer wird.

Voraussichtliche Aufstellung von Werder Bremen:
Pavlenka, Augustinsson, Moisander, Veljkovic, Lang – Sahin, Eggestein, Klaassen, Bittencourt – Rashica, Osako

Letzte Spiele von Werder Bremen:
14.12.2019 – Bayern vs. Werder Bremen 6:1 (Bundesliga)
08.12.2019 – Werder Bremen vs. Paderborn 0:1 (Bundesliga)
01.12.2019 – Wolfsburg vs. Werder Bremen 2:3 (Bundesliga)
23.11.2019 – Werder Bremen vs. Schalke 1:2 (Bundesliga)
10.11.2019 – Gladbach vs. Werder Bremen 3:1 (Bundesliga)

Werder Bremen vs. Mainz – Wettquoten Vergleich * – Bundesliga

Bet365 Logo Unibet Logo William Hill Logo Bet at Home Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Unibet
Hier zu
William Hill
Hier zu
Bet at Home
Werder Bremen
1.75 1.76 1.80 1.79
Unentschieden 4.00 4.00 3.90 3.98
Mainz
4.50 4.25 4.20 4.01

(Wettquoten vom 16.12.2019, 08:37 Uhr)

Germany Mainz – Statistik & aktuelle Form

Mainz Logo

5:1 in Hoffenheim, 2:1 gegen Frankfurt – der Auftakt von Achim Beierlorzer als Cheftrainer des FSV Mainz 05 konnte nicht besser sein, doch der Lauf hielt nicht lange an.

Nach der Niederlage in Augsburg und spätestens nach dem 0:4-Debakel am Wochenende gegen Dortmund ist die Stimmungslage bei den 05ern wieder sehr betrübt.

Nicht zum ersten Mal in dieser Saison kassierte die Mannschaft eine deutliche Pleite. Schon gegen Leipzig (acht) und die Bayern (sechs) gab es jeweils ein Dutzend Gegentreffer. Kein Wunder, dass die Gäste mit 38 kassierten Buden die schlechteste Defensive der Liga stellen und in der Tabelle wieder abgerutscht sind.

Zumindest wird dadurch das Hauptproblem schnell deutlich und Beierlorzer weiß, woran er mit seinen Schützlingen arbeiten muss. Ob Verbesserungen in der kurzen Zeit bis Dienstag erfolgen können, ist zu bezweifeln.

Insbesondere deshalb, da mit Jeremiah St. Juste ein wichtiger Akteur wegen seiner fünften gelben Karte pausieren muss. Er wird womöglich von Alexander Hack ersetzt. Auch Stefan Bell fehlt ja schon seit längerem und befindet sich noch in der Reha.

Ähnlich wie bei Bremen hat auch Mainz personelle Sorgen in der Abwehr und die Ausfälle sind mit Sicherheit ein Grund für die großen defensiven Probleme. Drei Gegentore mussten die 05er in der Fremde durchschnittlich hinnehmen. Da fällt es schwer, zwischen Werder Bremen und Mainz an die Quoten für den Tipp auf die Gäste zu glauben.

Aus den verbleibenden beiden Partien gegen die Norddeutschen und am Wochenende gegen Leverkusen gilt es nun irgendwie so viele Punkte wie möglich einzusammeln, um eine einigermaßen ruhige Winterpause zu haben, in der dann die Grundlage für den Klassenerhalt geschaffen werden soll.

Voraussichtliche Aufstellung von Mainz:
Zentner – Baku, Niakhate, Hack, Aaron – Fernandes, Kunde, Öztunali, Boetius – Quaison, Szalai

Letzte Spiele von Mainz:
14.12.2019 – Mainz vs. Dortmund 0:4 (Bundesliga)
07.12.2019 – Augsburg vs. Mainz 2:1 (Bundesliga)
02.12.2019 – Mainz vs. Frankfurt 2:1 (Bundesliga)
24.11.2019 – TSG Hoffenheim vs. Mainz 1:5 (Bundesliga)
15.11.2019 – Mainz vs. Darmstadt 2:1 (Freundschaftsspiel)

 

 

Germany Werder Bremen vs. Mainz Germany Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Der direkte Vergleich zwischen Werder Bremen und Mainz legt die Prognose nahe, die ohnehin bei dieser Paarung recht offensichtlich ist – es sind viele Treffer zu erwarten. In den letzten acht Begegnungen fielen jedes Mal mindestens zwei Treffer, in sechs Fällen wurde die 2,5 Tore-Marke geknackt. Dreimal fielen gar mindestens vier Tore.

Beim Duell der beiden schwächsten Abwehrreihen der Liga ist auch am Dienstag von guter Unterhaltung und viel Action in den Strafräumen auszugehen, obwohl in diesem Spiel so viel Druck auf beiden Seiten herrscht. Mit 15:8 führt der SVW in der Gesamtbilanz und auch in der jüngeren Vergangenheit waren die Bremer erfolgreicher.

Von den letzten fünf Spielen gingen drei an die Norddeutschen, während der FSV nur einmal siegreich war. Den einzigen Vergleich im Jahr 2019 gab es im März in der Rückrunde der Vorsaison. Damals siegte Werder mit 3:1 zuhause durch einen Doppelpack von Max Kruse und einen Rashica-Treffer. Diesen Erfolg würden die Gastgeber gerne wiederholen.

 

Welche Wettanbieter sind seriös?
Die besten Wettanbieter auf einen Blick!

 

Germany Werder Bremen gegen Mainz Germany Tipp & Prognose – 17.12.2019

Für Werder Bremen und Mainz, diese Prognose kann gewagt werden, steht am Dienstag einiges auf dem Spiel. Es geht nicht nur um wichtige drei Punkte in einem Duell zweier Tabellennachbarn im Keller, sondern auch um das positive Gefühl kurz vor der Winterpause sowie darum, den Druck vor der Rückserie zu minimieren.

Nach jeweils zwei Pleiten ist das Selbstbewusstsein der Mannschaften gewiss nicht groß und die beiden schlechtesten Defensiven der Liga kämpfen darum, wer seine Schwächen besser vertuschen kann. Werder-Coach Kohfeldt hat den Abstiegskampf vor diesem Spiel ausgerufen und die Akteure auf dem Rasen werden deshalb kämpferisch und läuferisch alles in die Waagschale legen, um den Negativtrend zu stoppen.

Die Favoritenstellung der Gastgeber ist trotz der klaren Pleite vom Wochenende absolut berechtigt, da die Leistungen der Bremer meist deutlich ansprechender waren als die der Gäste aus Mainz.

 

Key-Facts – Werder Bremen vs. Mainz Tipp

  • Es stehen sich an der Weser die beiden schwächsten Defensiven der Liga gegenüber
  • Der Verlierer droht auf den Relegationsplatz abzurutschen
  • Gegen Mainz konnte Werder in den letzten Jahren meist überzeugen

 

Werder muss jedoch endlich den Heimfluch brechen und sich im Weserstadion für die ordentlichen Auftritte mit Punkten belohnen. Der zweite Heimsieg der Saison ist absolut möglich und wenn Mainz sich nicht deutlich steigert, dann sollte der Dreier im Norden bleiben.

Allein der bärenstark aufgelegte Milot Rashica dürfte den Unterscheid machen. Die löchrige Abwehr der 05er wird zudem durch den Ausfall von St. Juste zusätzlich geschwächt. Es wäre sehr verwunderlich, wenn es den Grün-Weißen nicht gelingt, die spielerischen Vorteile in diesem Duell auf der Anzeigetafel umzumünzen.

Zwischen Werder Bremen und Mainz ist sogar ein Tipp auf die Quoten für den Handicap-Sieg sinnvoll, da ein Erfolg mit zwei Toren absolut vorstellbar ist, wenn der Knoten bei der Elf von Florian Kohfeldt einmal platzt. Vier Units sind hierfür die genau richtige Einsatzhöhe.
 

Exklusiv-Bonus:

Sportempire Bonus

Jetzt 125€ Exklusiv-Bonus holen
Anbieter: Sportempire im Test | AGB gelten | 18+

 

Germany Werder Bremen – Mainz Germany beste Quoten * Bundesliga

Germany Sieg Werder Bremen: 1.83 @Betvictor
Unentschieden: 4.05 @Bethard
Germany Sieg Mainz: 4.50 @Bet365

(Wettquoten vom 16.12.2019, 08:37 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Werder Bremen / Unentschieden / Sieg Mainz:

1: 54%
X: 24%
2: 22%

 

Hier bei Unibet auf Werder Bremen wetten

Germany Werder Bremen – Mainz Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Zwischen Werder Bremen und Mainz sind die Wettquoten für die „Über 2,5 Tore-Auswahl“ eine fast sichere Bank und deshalb eine gute Alternative.

Zum einen sind natürlich die Quoten sehr niedrig angesetzt, zum anderen dachte man auch im letzten Heimspiel der Bremer an ein Schützenfest und am Ende unterlagen die Hausherren gegen Paderborn mit 0:1. Aus diesem Grund erscheint der Tipp auf einen Erfolg der Heimmannschaft als die bessere Option.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1,44 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2,75 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1,44 @Bet365
NEIN: 2,62 @Bet365

(Wettquoten vom 16.12.2019, 08:37 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land Germany Bundesliga & das gewünschte Thema auswählen).

Datum/ZeitLandFussball-SpieleSpieltag
17.12./18:30GermanyWerder Bremen - Mainz 0:516
17.12./20:30GermanyUnion Berlin - Hoffenheim 0:216
17.12./20:30GermanyAugsburg - Düsseldorf 3:016
17.12./20:30GermanyDortmund - RB Leipzig 3:316
18.12./18:30GermanyLeverkusen - Hertha 0:116
18.12./20:30GermanyFrankfurt - Köln 2:416
18.12./20:30GermanyGladbach - Paderborn 2:016
18.12./20:30GermanyWolfsburg - Schalke 1:116
18.12./20:30GermanyFreiburg - Bayern 1:316

 

Wettbasis Sportwetten Adventskalender

Jetzt Türchen öffnen
AGB gelten | 18+