Stade Brest vs. Bordeaux Tipp, Prognose & Quoten – Coupe de la Ligue 2019

Enger Pokalfight in der Bretagne?

/
Benito (Bordeaux)
Benito (Bordeaux) © imago images / P
Spiel: Stade Brest - Bordeaux
Tipp: X
Quote: 3.2 (Stand: 17.12.2019, 08:48)
Wettbewerb: Liga Cup
Datum: 18.12.2019, 21:05 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 4 / 10
Wette hier auf:

Der Ligapokal ist in einigen Ländern sehr umstritten. Vor allem in Frankreich und England nehmen die Klubs den Wettbewerb nicht sehr ernst. Gerade in diesen Ländern gibt es noch einen zweiten Pokalwettbewerb (Coupe de France, FA Cup), der deutlich bedeutsamer ist.

Liverpool wird unter der Woche gar das Viertelfinale bei Aston Villa (erzwungenermaßen) abschenken, da sich die erste Garde der Reds mit Jürgen Klopp bei der FIFA Klub-WM befindet und somit nur die „Reserve“ antritt.

Ganz so schlimm wird es beim Duell im Coupe de la Ligue am Mittwoch zwischen Stade Brest und Girondins Bordeaux nicht sein. Im Achtelfinale wollen schon beide Klubs gerne eine Runde weiterkommen. Nachdem es in der Liga im September ein 2:2-Remis gab, scheint auch das Duell im Pokal sehr spannend und eng werden zu können.

Favorit in den Augen der Buchmacher sind die Gäste, die bei der Paarung Stade Brest vs. Bordeaux Quoten für einen Tipp auf den Sieg ach 90 Minuten von 2,50 erhalten. Wetten auf einen Heimsieg würden den Einsatz verdreifachen. Sollte es nach 90 Minuten noch Unentschieden stehen, gibt es keine Verlängerung, sondern die Entscheidung fällt sofort im Elfmeterschießen.

In der letzten Runde setzte sich Brest nach der Lotterie vom Punkt gegen Metz durch, während Bordeaux einen souveränen 2:0-Erfolg zuhause gegen Dijon einfuhr. Die Begegnung wird am Mittwoch um 21:05 Uhr im Stade Francis-Le Ble angepfiffen.

Unser Value Tipp:
Kein Sieger nach 90 Minuten
2.74

Bei Bet365 wetten

(Wettquoten vom 17.12.2019, 08:25 Uhr)

France Stade Brest – Statistik & aktuelle Form

Stade Brest Logo

Stade Brest spielt als Aufsteiger in der Ligue Une bislang eine sehr zufriedenstellende Runde. Mit 22 Punkten rangiert der Klub nach 18 Partien auf dem 15. Rang in der Tabelle und hat ein beruhigendes Polster von sechs Zählern auf die Abstiegsränge. Zu verdanken hat dies die Mannschaft von Trainer Dall`Oglio der Heimstärke.

In der Heimtabelle sind die Rot-Weißen auf dem siebten Platz und seit März nur ein einziges Spiel verloren. Selbst diese Niederlage gegen PSG war sehr knapp (1:2) und die Hausherren wehrten sich tapfer. Am Wochenende wäre gegen Nizza auch mehr als nur ein Remis (0:0) drin gewesen.

Doch ein verschossener Elfmeter von Charbonier verhinderte den Dreier. Nun soll gegen Bordeaux der nächste Erfolg in der Bretagne gefeiert werden. Nach dem Sieg in der vorigen Runde in Metz nach Elfmeterschießen kann Brest diesmal wieder auf die Unterstützung der eigenen Fans zählen.

Diese werden die Mannschaft nach vorne peitschen. Ob Dall`Oglio seine erste Kapelle auf den Rasen schickt oder ein paar Akteure für das Ligaspiel am Wochenende in Montpellier schont, ist offen. So oder so werden die Hausherren aber eine konkurrenzfähige Truppe aufstellen, die zwischen Stade Brest und Bordeaux, diese Prognose kann gewagt werden, nicht chancenlos sein wird.

Voraussichtliche Aufstellung von Stade Brest:
Larsonneur – Faussurier, Castelletto, Duverne, Baal – Battocchio, Diallo, Lasne – Cardona, Charbonnier, Mendy

Letzte Spiele von Stade Brest:
14.12.2019 – Stade Brest vs. OGC Nizza 0:0 (Ligue 1)
06.12.2019 – OSC Lille vs. Stade Brest 1:0 (Ligue 1)
03.12.2019 – Stade Brest vs. Straßburg 5:0 (Ligue 1)
29.11.2019 – Marseille vs. Stade Brest 2:1 (Ligue 1)
23.11.2019 – Stade Brest vs. FC Nantes 1:1 (Ligue 1)

Stade Brest vs. Bordeaux – Wettquoten Vergleich * – Coupe de la Ligue 2019

Bet365 Logo Unibet Logo William Hill Logo Bet at Home Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Unibet
Hier zu
William Hill
Hier zu
Bet at Home
Stade Brest
3.00 2.88 3.00 2.87
Unentschieden 3.20 3.15 3.20 3.13
Bordeaux
2.40 2.50 2.45 2.37

(Wettquoten vom 17.12.2019, 08:46 Uhr)

France Bordeaux – Statistik & aktuelle Form

Bordeaux Logo

Bordeaux ist zurück auf dem Boden der Tatsachen. Nach einer richtig starken Phase mit insgesamt sechs Partien ohne Niederlage (vier Siege, zwei Remis) kassierte Girondins zuletzt wieder zwei bittere Pleiten in der Ligue Une. Nach dem 1:3 beim Tabellenzweiten in Marseille, welches noch zu verschmerzen war, kam vor allem das 0:1 am Wochenende zuhause gegen Straßburg überraschend.

Die eigentlich so schwungvolle Offensive der Gastgeber, die mit 28 Toren die zweitmeisten Treffer nach Paris erzielen konnte, wirkt ungewohnt harmlos und die wenigen Torchancen konnten nicht genutzt werden, weshalb die Niederlage unter dem Strich gar nicht so unverdient ausfiel.

Youngster Yacine Adli konnte nach einigen guten Auftritten diesmal nicht überzeugen und der 19-Jährige erhielt auch von seinen Nebenleuten Nicolas De Preville und Josh Maja wenig Unterstützung. Ob das offensive Dreiergespann in dieser Form am Mittwoch erneut auflaufen wird, ist zu bezweifeln.

In dieser sehr richtungsweisenden Phase der Spielzeit hat das Duell am Wochenende bei Stade Rennes Priorität. Es geht dann für die Mannschaft von Trainer Sousa darum, an den Champions-League-Plätzen dranzubleiben. Der portugiesische Coach wird demnach womöglich im Pokal ein paar Spielern aus der zweiten Reihe Einsatzchancen geben.

Dies muss gar nicht mal eine so große Schwächung sein. Schließlich versuchen gerade diese Akteure, Pluspunkte beim Coach zu sammeln und sich für weitere Aufgaben zu bewähren. Dennoch stellt sich die Frage, ob zwischen Stade Brest und Bordeaux die Prognose richtig ist, dass die Gäste als Favorit in das Match gehen.

Voraussichtliche Aufstellung von Bordeaux:
Costil – Pablo, Koscielny, Mexer – Benito, Otavio, Ait Bennasser, Kamano – De Preville, Adli, Maja

Letzte Spiele von Bordeaux:
15.12.2019 – Girondins Bordeaux vs. Straßburg 0:1 (Ligue 1)
08.12.2019 – Marseille vs. Girondins Bordeaux 3:1 (Ligue 1)
03.12.2019 – Girondins Bordeaux vs. Olympique Nîmes 6:0 (Ligue 1)
30.11.2019 – Stade Reims vs. Girondins Bordeaux 1:1 (Ligue 1)
24.11.2019 – Girondins Bordeaux vs. AS Monaco 2:1 (Ligue 1)

 

Die besten Wettbasis Artikel in der Übersicht
Infos, Tipps & Strategien für erfolgreiche Sportwetten

 

France Stade Brest vs. Bordeaux France Direkter Vergleich

Das Duell im September am 6. Spieltag der Ligue Une war das erste Aufeinandertreffen der beiden Vereine seit über sechs Jahren. Nach dem Aufstieg von Brest standen sich die Vereine also erstmals seit langer Zeit gegenüber und im Matmut Atlantique gab es vor knapp über 15.000 Zuschauers ein leistungsgerechtes 2:2-Remis.

Nach dem Führungstreffer von Jimmy Briand drehten Grandsir und Autret die Partie noch in Halbzeit 1 komplett um. Am Ende musste Bordeaux froh sein, dass Abwehrspieler Pablo nach dem Seitenwechsel noch den Ausgleich erzielen und damit die Heimpleite abwenden konnte.
 

Exklusive 75€ Gratiswette:

Royal Panda Bonus

Wette 75€, erhalte 75€
Nur für Ersteinzahler | AGB gelten | 18+

 

France Stade Brest gegen Bordeaux France Tipp & Prognose – 18.12.2019

Zwischen Stade Brest und Bordeaux hängt eine Prognose stark davon ab, wie ernst beide Trainer diese Begegnung nehmen. Es ist deshalb gewiss kein Fehler, die Aufstellungen der Teams am Mittwoch abzuwarten, ehe ein Einsatz platziert wird. Zum jetzigen Zeitpunkt ist eher davon auszugehen, dass die Hausherren das Spiel ernster nehmen.

Zum einen will Brest vor den eigenen Fans eine gute Leistung im letzten Heimspiel des Jahres 2019 zeigen, zum anderen hat Bordeaux in der Liga nach zwei Pleiten in Serie ein paar Probleme und wird den Fokus auf die Partie am Wochenende legen. Die Favoritenstellung der Auswärtsmannschaft gilt es zumindest anzuzweifeln.

 

Key-Facts – Stade Brest vs. Bordeaux Tipp

  • Brest ist unglaublich heimstark und hat seit März nur eine Partie zuhause (gegen PSG) verloren
  • Bordeaux wird nach zwei Niederlagen in Liga womöglich auf ein paar Akteure aus der ersten Elf verzichten, was die individuellen Vorteile der Gäste ausgleicht
  • Das Hinspiel in der Liga im September endete mit einem 2:0-Remis

 

Natürlich hat Bordeaux individuelle Vorteile, doch diese werden durch die Heimstärke des Aufsteigers aufgewogen. Wir sehen die Chancen als fast genau 50/50 an. Es wäre damit Value im Tipp auf die Heimmannschaft (am besten im Handicap +0,5 oder -0) vorhanden. Ebenfalls lohnt sich zwischen Stade Brest und Bordeaux aber auch ein Tipp auf ein Remis nach 90 Minuten.

Wie schon in der letzten Runde könnte es für Brest damit in ein entscheidendes Elfmeterschießen geben, in dem dann auch der Faktor „Glück“ eine rolle spielen wird. Vier Units für diese Auswahl sind absolut zu vertreten und bei einer 3,20er Quote keine schlechte Idee.
 

Spielt Tuchel in Le Mans mit dem Feuer?
Le Mans vs. PSG, 18.12.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

France Stade Brest – Bordeaux France beste Quoten * Coupe de la Ligue 2019

France Sieg Stade Brest: 3.00 @William Hill
Unentschieden: 3.20 @Bet365
France Sieg Bordeaux: 2.50 @Unibet

(Wettquoten vom 17.12.2019, 08:46 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Stade Brest / Unentschieden / Sieg Bordeaux:

1: 31%
X: 30%
2: 39%

 

Hier bei Bet365 auf Unentschieden wetten

France Stade Brest – Bordeaux France – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2,10 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1,70 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1,83 @Bet365
NEIN: 1,83 @Bet365

(Wettquoten vom 17.12.2019, 08:46 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten

Datum/ZeitLandFussball-SpieleSpieltag
17.12./18:45TurkeyTuzlaspor - Galatasaray 0:4Türkiye Kupasi
17.12./18:45FranceReims - Montpellier 1:0Coupe de la Ligue
17.12./20:30Flamengo - Al Hilal 3:1FIFA Klub WM
17.12./20:45Aston Villa - Liverpool 5:0EFL Cup
17.12./21:05FranceMonaco - Lille 0:3Coupe de la Ligue
18.12./18:30FranceLyon - Toulouse 4:1Coupe de la Ligue
18.12./18:45TurkeyIstanbulspor - Fenerbahce 0:2Türkiye Kupasi
18.12./20:30Liverpool - Monterrey 2:1FIFA Klub WM
18.12./20:45Everton - Leicester 2:4 n.E.EFL Cup
18.12./20:45Oxford - Manchester City 1:3EFL Cup
18.12./21:00Manchester United - Colchester 3:0EFL Cup
18.12./21:05FranceBrest -Bordeaux 2:0Coupe de la Ligue
18.12./21:05FranceLe Mans - PSG 1:4Coupe de la Ligue
19.12./18:30NetherlandsGroningen - Utrecht 0:1KNVB Beker
19.12./18:45TurkeyTrabzonspor - Altay 4:1Türkiye Kupasi
19.12./20:45NetherlandsCambuur - Feyenoord Rotterdam 1:2KNVB Beker
19.12./20:45BelgiumAnderlecht - Brügge 0:2Cup Belgien

 
Wettbasis Sportwetten Adventskalender

Jetzt Türchen öffnen
AGB gelten | 18+