Enthält kommerzielle Inhalte

Schalke vs. Gladbach Tipp, Prognose & Quoten 17.01.2020 – Bundesliga

Spitzenspiel zum Rückrundenauftakt

Die deutschen Fußballfans hatten schon Entzugserscheinungen. Ein wenig Linderung haben die internationalen Matches geschaffen. Die Handball-EM ist aus deutscher Sicht dazu aber bisher nicht geeignet gewesen. Am Freitag geht es wieder los. Die Bundesliga öffnet ihre Tore zur Rückrunde. Nach einer sehr kurzen Winterpause geht es schon wieder weiter.

Dank der EM im Sommer war der Urlaub der Bundesligaklubs relativ knapp. Die Gelegenheit, über die Feiertage einige Kilos zuzulegen, gab es beinahe gar nicht. Mit einem absoluten Schlagerspiel startet das deutsche Oberhaus in die Rückrunde. Schalke 04 erwartet Borussia Mönchengladbach. Das ist zumindest ein Match im Kampf um die internationalen Plätze.

Inhaltsverzeichnis

In der Tabelle liegen die Schalker derzeit mit 30 Punkten auf dem fünften Platz und dürfen mit einem Comeback in der Champions League liebäugeln. Etwas mehr könnte sogar für die Elf vom Niederrhein möglich sein, denn die Borussia steht auf Rang zwei und hat mit 35 Zählern nur zwei Punkte Rückstand auf Spitzenreiter RB Leipzig.

Vielleicht können die Fohlen ein gewichtiges Wort im womöglich spannendsten Titelkampf seit vielen Jahren mitreden. Die Königsklasse muss im Augenblick das Minimalziel sein. Es wäre für beide Kontrahenten eminent wichtig, mit einem Erfolgserlebnis in das Jahr 2020 zu starten. Die Buchmacher trauen sich im Match zwischen Schalke und Gladbach nicht so richtig an eine konkrete Prognose heran.

Für die Schalker gibt es zur Borussia eine Verbindung, auf die man gerne verzichtet hätte. Im Januar 1967 kassierten die Knappen gegen die Fohlen mit 0:11 die höchste Bundesligapleite ihrer Geschichte. Das impliziert jedoch nicht, dass wir heute zwischen Schalke und Gladbach zwingend einen Tipp auf viele Tore abgeben müssen.

Spannend wird es dennoch und viele Fußballfans fragen sich, welche Mannschaft besser aus den Startlöchern kommt und ob sich die Schalker mit einem Sieg vielleicht im Titelkampf anmelden können. Der Anpfiff zum 18. Spieltag in der Bundesliga zwischen Schalke 04 und Borussia Mönchengladbach in der Veltins-Arena erfolgt am 17.01.2020 um 20:30 Uhr.

Unser Value Tipp:
Weniger als 2,5 Tore
2.08

Bei Unibet wetten

(Wettquoten vom 15.01.2020, 06:41 Uhr)

Germany Schalke vs. Gladbach Germany Direkter Vergleich [+ Infografik]

Insgesamt 129 Mal standen sich Schalke und Gladbach in Pflichtspielen gegenüber. Der direkte Vergleich ist eine ausgeglichene Geschichte. Beiden Klubs gelangen nämlich jeweils 47 Siege. Allein 35 Mal trennten sich die beiden Kontrahenten mit einem Unentschieden. Schalke kassierte die höchste Bundesligapleite gegen Gladbach.

Dafür haben die Fohlen inzwischen daheim eine sehr gute Bilanz gegen die Borussia. Von den letzten 23 direkten Bundesliga-Duellen auf Schalke verloren die Hausherren nur zwei. Allerdings ist Gladbach seit sechs Partien in der Bundesliga gegen die Knappen ungeschlagen. Hinzu kommen zwei Partien im Achtelfinale der Europa League 2016/17. Seit acht Spielen wartet Schalke auf einen Sieg gegen die Borussia.

Das Hinspiel am ersten Spieltag der laufenden Saison war keine Offenbarung. Beim Trainerdebüt der beiden Ex-Mainzer Marco Rose und David Wagner im deutschen Oberhaus trennten sich die beiden West-Rivalen mit einem torlosen Unentschieden.

Infografik Schalke Gladbach 2020

Germany Schalke – Statistik & aktuelle Form

Schalke Logo

David Wagner hat es geschafft, auf einem Abstiegskandidaten des Vorjahres ein Team zu formen, das in der kommenden Saison in der Europa League vielleicht sogar in der Champions League spielen könnte. Mit der Ausbeute von 30 Punkten darf man auf Schalke mehr als zufrieden sein. In der letzten Saison wurde diese Punktzahl erst am 31. Spieltag erreicht.

Vor eigenem Publikum haben die Schalker seit acht Bundesligaspielen nicht mehr verloren. Allerdings gab es in vier der letzten sechs Heimspiele nur eine Punkteteilung. Außerdem haben die Königsblauen vor der Winterpause einige Federn lassen müssen. Nur eins der letzten vier Spiele vor Weihnachten konnte gewonnen werden.

Da könnte sich die Leidenschaft und der Einsatz, den die Knappen in jeder Partie an den Tag legen, gerächt haben. Nun sollte der Akku wieder aufgeladen sein und deshalb werden zwischen Schalke und Gladbach minimal geringere Quoten auf einen Heimsieg angeboten, wobei die Elf von David Wagner aufpassen muss, nicht wieder einen Elfmeter gegen sich zu bekommen, was in dieser Saison bereits sechsmal der Fall war.

In der Vorbereitung haben die Schalker nur zwei Testspiele absolviert. Im Rahmen des Trainingslagers in Spanien gab es gegen die Belgier von VV St. Truiden eine 0:1-Pleite. Nach der Rückkehr nach Deutschland überzeugten die Schalker hingegen beim 4:0-Sieg beim HSV. Dabei kam Michael Gregoritsch erstmals für die Knappen zum Einsatz.

Nicht zuletzt dieser Sieg hat die Vorfreude auf den Rückrundenauftakt noch einmal verstärkt. Schalke sieht sich gerüstet. Coach David Wagner spricht es weniger vornehm aus.

„Wir freuen uns sehr auf den Auftakt – es ist ein Heimspiel unter Flutlicht, das ist schon ziemlich geil.“

David Wagner
Der Trainer hat Bock auf ein geiles Heimspiel unter Flutlicht gegen den Tabellenzweiten. Mit welcher Aufstellung ist nach der Winterpause immer nur zu erahnen.

Mark Uth und Steven Skrzybski wurden nach Köln und Düsseldorf verliehen. Dafür ist Michael Gregoritsch vom FC Augsburg ausgeliehen worden. Der scheidende Keeper Alexander Nübel wird weiterhin eine Rotsperre absitzen müssen und durch Markus Schubert ersetzt. Benjamin Stambouli, Salif Sane und Weston McKennie werden verletzt fehlen.

Voraussichtliche Aufstellung von Schalke:
Schubert – Miranda, Oczipka, Kabak, Kenny – Mascarell, Serdar – Matondo, Harit, Caligiuri – Raman – Trainer: Wagner

Letzte Spiele von Schalke:
10.01.2020 – HSV vs. Schalke 0:4 (Freundschaftsspiel)
07.01.2020 – Schalke vs. VV St. Truiden 0:1 (Freundschaftsspiel)
21.12.2019 – Schalke vs. Freiburg 2:2 (Bundesliga)
18.12.2019 – Wolfsburg vs. Schalke 1:1 (Bundesliga)
15.12.2019 – Schalke vs. Frankfurt 1:0 (Bundesliga)

 

Exklusiv-Bonus für Wettbasis-Leser:

Sportempire Bonus

Jetzt 125€ Exklusiv-Bonus holen
Anbieter: Sportempire im Test | AGB gelten | 18+

 

Germany Gladbach – Statistik & aktuelle Form

Gladbach Logo

Wer noch nicht überzeugt davon ist, welche fantastische Hinrunde Borussia Mönchengladbach hingelegt hat, dem sei folgende Statistik ans Herz gelegt. Mit 35 Punkten haben die Fohlen die beste Hinrunde seit 43 Jahren hingelegt. In der Saison 1976/77 waren es sogar 39 Punkte und damals wurde Borussia Mönchengladbach Deutscher Meister.

Über Wochen und Monate standen die Fohlen an der Spitze der Bundesliga, doch in der Adventszeit ist ihnen in vielen englischen Wochen die Luft ausgegangen, als man sich unter anderem aus der Europa League verabschieden musste. In der Liga musste man sich mit einer Niederlage in Wolfsburg und einem Remis bei der Hertha abfinden.

Wenn die Elf vom Niederrhein weiterhin eine Rolle im Meisterschaftsrennen spielen will, muss jetzt wieder eine Serie gestartet werden. Das Programm, vor allem auswärts, hat es aber in sich. Jetzt geht es nach Schalke und das nächste Auswärtsspiel, Anfang Februar, führt zum Spitzenreiter RB Leipzig. Der Start der Rückrunde kann deshalb für die Borussia wegweisend sein.

Am Freitag ein Sieg wäre da der richtige Anfang, doch zwischen Schalke und Gladbach wird keine Prognose leichtfertig ausgegeben werden können, auch nicht auf einen Borussen-Sieg. In der Vorbereitung hatten auch die Gladbacher wenig Zeit für ausgiebige Testspiele. Gegen Heracles Almelo gab es zunächst eine Niederlage.

Anschließend gab es noch ein kleines Blitz-Turnier im Trainingslager in Spanien mit zwei Spielen gegen Freiburg, die Gladbach beide gewann.

„Irgendwann wird Gladbach wieder einen Titel feiern.“

Marco Rose
Die tolle Hinrunde hat am Niederrhein ungeahnte Begehrlichkeiten geweckt. Die Fans trauen ihrer Mannschaft die Meisterschaft zu. Marco Rose scheint das Flehen vernommen zu haben, denn der Coach verspricht, dass Gladbach irgendwann wieder einen Titel gewinnt.

In personeller Hinsicht sieht es bei der Borussia aktuell sehr gut aus. Drei Akteure konnte in der Winterpause sogar noch zu anderen Klubs verliehen werden, allerdings keiner aus dem Stamm. Am Freitag wird Marco Rose verletzungsbedingt lediglich auf einen Akteur verzichten müssen. Ramy Bensebaini wird bis Ende Januar wegen einer Muskelverletzung fehlen.

Voraussichtliche Aufstellung von Gladbach:
Sommer – Wendt, Elvedi, Ginter, Jantschke – Kramer, Zakaria – Plea, Neuhaus, Thuram – Embolo – Trainer: Rose

Letzte Spiele von Gladbach:
10.01.2020 – Gladbach vs. Freiburg 2:1 (Freundschaftsspiel)
10.01.2020 – Freiburg vs. Gladbach 1:2 (Freundschaftsspiel)
07.01.2020 – Gladbach vs. Heracles Almelo 1:3 (Freundschaftsspiel)
21.12.2019 – Hertha vs. Gladbach 0:0 (Bundesliga)
18.12.2019 – Gladbach vs. Paderborn 2:0 (Bundesliga)

Schalke vs. Gladbach – Wettquoten Vergleich * – Bundesliga

Bet365 Logo Comeon Logo Unibet Logo Bethard Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Comeon
Hier zu
Unibet
Hier zu
Bethard
Schalke
2.37 2.45 2.50 2.60
Unentschieden 3.50 3.30 3.40 3.50
Gladbach
2.80 2.55 2.80 2.75

(Wettquoten vom 15.01.2020, 06:41 Uhr)

Germany Schalke – Gladbach Germany Statistik Highlights


 

 

Germany Schalke gegen Gladbach Germany Tipp & Prognose – 16.01.2020

Wer ist besser durch die kurze Winterpause nebst anschließender Vorbereitung gekommen? Schalke hat in den Tests, zumindest zuletzt beim HSV, einen sehr guten und frischen Eindruck hinterlassen. Gladbach hat mit Freiburg einen Bundesligisten zweimal geschlagen. Diese Ergebnisse werden am Freitag jedoch nur noch Makulatur sein.

Wichtiger ist, dass Schalke 04 seit acht Pflichtspielen nicht mehr gegen Gladbach gewonnen hat. Diese schwarze Serie gilt es zu beenden. Immerhin haben die Knappen daheim seit acht Partien in der Liga nicht mehr verloren. Das könnte bedeuten, dass im Match zwischen Schalke und Gladbach ein Tipp auf einen Gästesieg nicht zwingend platziert werden muss.

 

Key-Facts – Schalke vs. Gladbach Tipp

  • Schalke wartet seit acht Spielen auf einen Sieg gegen Gladbach.
  • Die Schalker haben in der Bundesliga seit acht Heimspielen nicht mehr verloren.
  • Gladbach hat die beste Hinrunde seit 43 Jahren hingelegt.

 

Eine konkrete Analyse, ohne Pflichtspiele im Vorfeld, ist so ein wenig ein Pokerspiel. Wer sich in welcher Verfassung präsentiert, wird sich erst am Freitag zeigen. Mit Sicherheit wird es ein Kampfspiel werden, in dem die Knappen den Fohlen körperlich den Schneid abkaufen wollen.

Weil genau dort die Stärke der Elf von David Wagner liegt, haben wir uns in der Partie zwischen Schalke und Gladbach entschieden, die Wettquoten auf einen Heimsieg zu nutzen.

Der große Wettbasis Wettanbieter Test:
Alle Wettanbieter im Vergleich

 

Germany Schalke – Gladbach Germany beste Quoten * Bundesliga

Germany Sieg Schalke: 2.60 @Bethard
Unentschieden: 3.50 @Betway
Germany Sieg Gladbach: 2.80 @Bet365

(Wettquoten vom 15.01.2020, 06:41 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Schalke / Unentschieden / Sieg Gladbach:

1: 38%
X: 27%
2: 35%

 

Hier bei Bethard auf wetten

Germany Schalke – Gladbach Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.72 @Bet365.
Unter 2,5 Tore: 2.10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.57 @Bet365
NEIN: 2.25 @Bet365

(Wettquoten vom 15.01.2020, 06:41 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land Germany Bundesliga & das gewünschte Thema auswählen).

Datum/ZeitLandFussball-SpieleSpieltag
17.01./20:30GermanySchalke - Gladbach 2:018
18.01./15:30GermanyHoffenheim - Frankfurt 1:218
18.01./15:30GermanyDüsseldorf - Werder Bremen 0:118
18.01./15:30GermanyMainz - Freiburg 1:218
18.01./15:30GermanyAugsburg - Dortmund 3:518
18.01./15:30GermanyKöln - Wolfsburg 3:118
18.01./18:30GermanyRB Leipzig - Union Berlin 3:118
19.01./15:30GermanyHertha - Bayern 0:418
19.01./18:00GermanyPaderborn - Leverkusen 1:418

Levin Leitl

Levin Leitl

Alter: 48 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Ich bin in einem fußballverrückten Haushalt aufgewachsen, in dem jeder irgendetwas mit dem runden Leder zu tun hatte. So schauten wir gemeinsam viele Partien und begannen schon früh damit, Spiele und einzelne Mannschaften zu analysieren. Das hat sicherlich auch in meiner aktiven Zeit geholfen, die mich bis in die Oberliga geführt hat.

Generell interessiere ich mich aber beinahe für jede Sportart und bevor ich mir am Fernseher einen Film oder eine Serie anschaue, läuft doch eher ein Handballspiel, ein exotisches Fußballmatch oder im Winter auch gerne irgendeine Sportart auf Schnee und Eis, wie zum Beispiel Biathlon oder alpiner Skisport.

Man muss nicht auf alles wetten, das man schaut. Wenn aber seriös gewettet werden will und seine Einsätze dabei nicht zu hoch ansetzt, dann kann ein Tipp auf ein Live-Event, welches man gerade verfolgt, den Reiz steigern. Denkt aber immer daran: Setzt nicht mehr, als ihr euch leisten könnt.   Mehr lesen