Falkos WM Tipp vom 27.06.2018, Schweiz – Costa Rica, Tipp: Sieg Schweiz

Die Nati will ins Achtelfinale. Wird Costa Rica zum Stolperstein?

/
Falko
Falko

Spiel: SwitzerlandSchweizCosta Rica Costa Rica
Tipp: 1
Endergebnis 2:2 (-3,0 / Gesamt WM Bilanz: -10,71
 Units)
Datum: 27.06.2018
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Wettbewerb: WM 2018 Russland
Wettquote: 1.80* (Stand: 25.06.2018, 10:58)
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 3 Units

Zur Bet365 Website
Nachdem gestern England Panama mit 6:1 abgefertigt hat, sind wir nun mit Falkos WM Tipp wieder im grünen Bereich. Hätte Island seinen Elfmeter verwandelt und Luka Modric nicht in der Nachspielzeit noch das 3:0 gegen Argentinien erzielt, dann hätten wir sogar ein sattes Plus. Aber wie sagt man so schön: hätte, hätte Fahrradkette. Oder um es mit Lothar Matthäus zu halten: wäre, wäre, Fahrradkette.

Glück und Pech bestimmen halt den Fußball. Ohne jetzt jeden einzelnen meiner WM Tipps vor Augen zu haben, denke ich, dass jeder WM Tipp der durchging, durchaus verdient war. Somit liegt die Varianz derzeit eher gegen uns. Umso schöner, dass es dennoch für ein Plus reicht. Mal schauen, ob uns der WM Tipp Russland – Uruguay von heute weiterhilft.

Nachdem die Gruppen A-D bereits am Montag und Dienstag abgeschlossen wurden, widmen wir uns heute dem letzten Spieltag der Gruppen E und F. Somit haben wir folgende Spiele zur Auswahl:

  • Mexiko vs. Schweden
  • Südkorea vs. Deutschland
  • Schweiz vs. Costa Rica
  • Serbien vs. Brasilien

Wie ich bereits einmal erwähnte, tippe ich ungerne auf Spiele mit deutscher Beteiligung, solange ich die Wahl habe. Heute habe ich zum Glück noch die Wahl und entscheide mich daher dafür, meinen WM Tipp in der Gruppe E zu platzieren.

Serbien, Brasilien und die Schweiz können sich noch für das Achtelfinale qualifizieren. Auch Platz 1 ist noch für jedes Team möglich. Lediglich Costa Rica ist bereits ausgeschieden.

Da die Schweiz bisher in beiden Gruppenspielen durchaus gute Leistungen abrufen konnte und Costa Rica keine Chance mehr auf das Achtelfinale hat, sehe ich hier Value, auf die Schweiz zu wetten. Wie auch in meinem WM Tipp Australien – Peru sind der Faktor Motivation verbunden mit bisher überzeugenden Leistungen die Hauptgründe, um diesen WM Tipp zu wetten.

Mein WM Tipp des Tages lautet:

Schweiz vs. Costa Rica, Tipp: 1

Bevor wir zur Analyse übergehen, folgt hier eine Übersicht darüber, was in der Gruppe E noch so alles passieren kann:

  • Brasilien kommt weiter, wenn:
    sie gewinnen oder Unentschieden spielen. Bei einer Niederlage muss die Schweiz ebenso verlieren und das bessere Torverhältnis entscheidet.
  • Die Schweiz kommt weiter, wenn:
    sie gewinnen oder Unentschieden spielen. Sollten sie verlieren, darf Serbien nicht gewinnen. Aber auch hier könnte das Thema Tordifferenz eine Rolle spielen.
  • Serbien kommt weiter, wenn:
    sie gewinnen. Bei einem Unentschieden kommen sie dennoch weiter, wenn die Schweiz gegen Costa Rica verliert und Serbien die bessere Tordifferenz hat.

Analyse – Falkos WM Tipp vom 17.06.2018

Analyse © kantate - Fotolia.com
Die letzten Resultate der Schweiz sprechen eine eindeutige Sprache. Die letzte Niederlage datiert aus dem Jahr 2017 gegen Portugal. In jenem Spiel vergeigte es die Schweiz, den ersten Tabellenplatz in der WM-Qualifikation zu sichern und musste daher eine Ehrenrunde gegen Nordirland drehen.

Danach blieben sie in acht Spielen in Folge ohne Niederlage. Fünf Siege und drei Unentschieden standen zu Buche. Selbst Gegner wie Spanien oder auch Brasilien im WM-Auftaktspiel konnten die Schweiz nicht bezwingen. Zuletzt siegten sie knapp aber kämpferisch durchaus verdient gegen Serbien mit 2:1.

Costa Rica auf der anderen Seite verlor gegen Brasilien das vierte Spiel in Folge. In den letzten zwölf Partien konnte Costa Rica nur zweimal den Platz als Sieger verlassen. Auch die ersten beiden WM-Spiele gingen verloren. Während es gegen Serbien noch einigermaßen knapp zuging, waren sie gegen Brasilien chancenlos. Zwar fielen die Tore erst in der Nachspielzeit, doch glaubt man den Statistiken, flog nicht ein Ball auf das brasilianische Tor.

Im letzten Spiel wird Costa Rica sich daher bestimmt ordentlich verabschieden wollen. Eine Mauertaktik wie noch gegen Brasilien ist eher nicht zu erwarten. Dies dürfte den konterstarken Schweizern zu Gute kommen.

Zusammenfassung & Fazit WM Tipp des Tages

Zusammenfassung © kantate - Fotolia.com

Bet365 bietet für unseren WM Tipp Schweiz – Costa Rica (Sieg Schweiz) eine gute Quote von 1,8. Das heißt im Umkehrschluss, dass wir unsere Wette in nur 56 % aller Fälle gewinnen müssen, um eine profitable Wette abzuschließen. In Anbetracht der Tatsache, dass die Schweiz im Jahre 2018 noch ungeschlagen ist und Costa Rica bereits das vierte Spiel in Folge verloren hat, dürften dies durchaus sehr attraktive Wettquoten sein.

 

Key-Facts – Schweiz vs. Costa Rica

  • Die Schweiz ist bereits mit einem Unentschieden für das Achtelfinale qualifiziert.
  • Costa Rica ist bereits ausgeschieden und dürfte daher nicht ganz so motiviert in das Spiel gehen.
  • Die Schweiz überzeugte bisher gegen Brasilien und gegen Serbien und ist zudem seit November 2017 ungeschlagen.

 

Die einzige Frage, die sich stellt, ist, ob sich die Schweiz mit einem Unentschieden zufrieden gibt. Dies könnte für unsere Wette das Zünglein an der Waage sein. Denn steht es zum Beispiel in der 80. Minute noch 0:0, wage ich zu bezweifeln, dass sie unbedingt einen Sieg einfahren wollen.

Ein Grund unbedingt siegen zu wollen, wäre sicherlich, den ersten Tabellenplatz anzustreben. Somit könnte man gegen den Zweitplatzierten aus der Deutschland-Gruppe spielen. Doch mittlerweile sieht es danach aus, dass weder Mexiko noch Deutschland unbedingte Lieblingsgegner wären.

Aus diesem Grund empfehle ich trotz eines guten WM Tipps und einer guten Quote einen Einsatz von nur drei Units. Zwar ist die Quote relativ niedrig und verlangt daher einen größeren Einsatz. Da jedoch die gefühlte Sicherheit durch die Tabellenkonstellation etwas abnimmt, müsste man dennoch wieder weiter unten ansetzen.

Leider lagen wir gegen England mit unserer Einschätzung voll daneben. Bei guten Wettquoten habe ich mich für nur einen Unit entschieden. Hätten wir im normalen Bereich agiert, hätte wir viel mehr gewinnen können. Aber so ist das halt. Der WM Tipp ging zwar durch. Doch leider lag meine Einschätzung über die Sicherheit des Tipps daneben. Aber lieber einen kleinen Gewinn als gar keinen.

Gewinne werden in Echtgeld ausbezahlt – alternativer Willkommensbonus!
Mega WM Quote bei Unibet für Neukunden. 10,00 für Deutschland-Sieg!

 

Das Tutorial zu dieser Wette

Tutorial © kantate - Fotolia.com

An mein Fazit für meinen WM Tipp Schweiz -Costa Rica und die Einschätzung über die Höhe des Wetteinsatzes möchte ich kurz noch auf die Theorie dahinter eingehen.

Diese beruht auf dem Kelly System, benannt nach dem Wissenschaftler John Larry Kelly jr. Die Theorie dahinter ist es, die Gewinne durch dynamische Wetteinsätze zu maximieren. Während das sogenannte Flat-Betting stets denselben Prozentsatz der Bankroll wettet, wird nach dem Kelly-System ein an die reale Wahrscheinlichkeit angepasster Wetteinsatz getätigt.

Dazu gelten folgende Gesichtspunkte:

  • Je höher die Siegwahrscheinlichkeit im Vergleich zur Quote, desto höher sollte der Wetteinsatz sein.
  • Je kleiner die Quote, desto größer wird der Wetteinsatz.
  • Je größer die Quote, desto kleiner wird der Wetteinsatz.

Dies hat zur Folge, dass man bei einer sehr guten Valuebet mit einer niedrigen Quote, hohe Wetteinsätze tätigen kann. Sollten Sie zum Beispiel glauben beziehungsweise im Idealfall wissen, dass der FC Bayern München bei seinem Spiel total unterbewertet ist und eine Quote von 1,5 sehr viel Value hat, dann sollte der Wetteinsatz wesentlich höher sein, als der Prozentsatz, den Sie normalerweise wetten.

Denken Sie hingegen, dass die 1,5er Quote eigentlich ganz fair ist, Sie aber dennoch ein wenig Value sehen, dann sollten Sie einen kleineren Betrag als sonst üblich tippen.

Unter dem Strich heißt dies, dass sowohl der Value (die Sicherheit des Tipps im Verhältnis zur Quote) als auch die Quotenhöhe den Wetteinsatz bestimmen sollten.

Wendet man dieses System perfekt an, maximiert man den Gewinn und erzielt höhere Erträge, als wenn man immer den gleichen Prozentsatz der Bankroll wettet. Und das obwohl Sie bei allen Wetten Value gesehen haben könnten.

Ein sehr guter Artikel hierzu erklärt dies noch ausführlicher. Sie finden ihn bei uns auf der wettbasis unter:

Money Management / Kelly System

Ihr Falko Baeker

Zur Bet365 Website

SwitzerlandSchweiz – Costa Rica Costa Rica Statistik Highlights