Enthält kommerzielle Inhalte

Wettbasis – Unsere Autoren:

About Us

Herzlich willkommen auf wettbasis.com!

Auf dieser Seite finden Sie Informationen über uns und unsere Autoren, wie auf Wettbasis gearbeitet wird, was uns als Unternehmen ausmacht, welche Referenzen wir haben und wie und nach welchen Kriterien unser Content erstellt wird.

Die Wettbasis, als kostenloses und unabhängiges Sportwetten Informationsportal, versucht Ihnen täglich interessante und hilfreiche Informationen und News aus der Welt der Sportwetten zu vermitteln.
 


 

Vision und Mission

Unsere Vision ist es, Licht in die sonst nicht immer durchsichtige iGaming bzw. Sportwetten-Branche zu bringen, damit Sportwetten und Glücksspiele unterhaltsam, transparent und fair ablaufen können. Wir wollen sicherstellen, dass sich unsere Nutzer besser in der iGaming-Welt zurechtfinden und stellen ihnen hierfür alle wichtigen Informationen rund ums Thema Sportwetten zur Verfügung.

Transparenz ist ein zentraler Bestandteil unseres Ansatzes, um unsere Nutzer umfassend und objektiv aufzuklären. Wir geben ihnen ehrliche und klare Informationen, die Ihnen helfen, die Wetten zu platzieren, die am besten zu Ihren persönlichen Vorlieben passen oder den Buchmacher zu finden, den sie schon immer gesucht haben und garantieren dabei ein Maximum an Sicherheit und Seriosität.

Aufbereitet werden unsere Inhalte ausschließlich von Autoren, die sich nach vielen Jahren und Jahrzehnten in der Wett-Branche als anerkannte Sport- und Sportwetten-Experten ausweisen konnten und – ausgestattet mit einem reichhaltigen Erfahrungsschatz und einem breit gefächerten Fachwissen – unseren Lesern selbst komplexere Themen aus der Welt der Sportwetten gut verständlich und sauber recherchiert näherbringen.
 

Das Unternehmen

Wettbasis.com wurde im Herbst 2002 in der österreichischen Hauptstadt Wien gegründet. Ziel ist damals wie heute die bestmögliche Unterstützung für deutschsprachige Sportwetten-Interessiert.

Dank des Vertrauens und die Treue unserer Leser, aber auch aufgrund der langen Tradition als eines der allerersten Wettportale im deutschsprachigen Raum hat es die Wettbasis zum führenden Sportwetten-Portal in der DACH-Region geschafft. Ein Erfolg, der auch über den deutschsprachigen Raum hinweg nicht unbemerkt geblieben war.
 
 

Verkauf und Börsennotierung

Im Jahr 2018 wurde die Wettbasis, die als Subunternehmen offiziell unter dem Namen BOLA Webinformation GmbH firmiert, von Better Collective aufgekauft und in dessen Portfolio integriert.

Bola Logo

Bei dem dänischen Konzern handelt es sich um die weltweit größte und erfolgreichste Sportwetten Media Gruppe, zu deren Haupt-Agenden die Entwicklung und Bereitstellung von Informations-Portalen in der iGaming Industrie gehört.

Seit 2018 ist Better Collective an der Stockholmer Börse im NASDAQ gelistet, was den Konzern und in weiterer Folge auch die Wettbasis zu einem größtmöglichen Maß an Transparenz verpflichtet.

Zusammen mit der Wettbasis vereinigt Better Collective 12 Büros, die ihrerseits mehr als 700 Mitarbeiter beherbergen, unter seinem Schirm.
 

Mehrfach ausgezeichnet

Mit rund 25 Industry Awards (Stand: September 2022) ist Better Collective aber auch zugleich Sammelsurium diverser branchen-interner Auszeichnungen.

Die zahlreichen von namhaften Institutionen ausgestellte Würdigungen (European Business Awards, iGB Affiliate Awards, SBC Awards, SEMrush, Global Regulatory Awards, EGR Operator Awards, iGB Affiliate Awards uvm.) haben Better Collective zu einem ausgezeichneten Ruf in der iGaming und Wett-Branche verholfen.
 

Awards

 

Die Köpfe hinter der Wettbasis/Better Collective

Jesper Søgaard, CEO, und Christian Kirk Rasmussen, COO, gründeten 2004 die Firma Better Collective und sind bis heute in der Geschäftsführung des Unternehmens tätig. Als leidenschaftliche Fußball-Fans haben sich die beiden Gründer mit der Übernahme des dänischen Zweitligisten Viborg FF einen Kindheitstraum erfüllt.

Gemeinsam mit Flemming Pedersen bildet das Trio das Executive Management bei Better Collective und damit auch der Wettbasis.

Für die regionale Leitung der Wettbasis tragen in weiterer Folge Philipp Lach und Martin Huber, Head of DACH, Sorge.
 

Referenzen und Kooperationen

Dank der jahrzehntelangen Erfahrung ist die Wettbasis natürlich längst nicht mehr nur branchenintern jedem ein Begriff. Auch bekannte Medienhäuser nutzen unsere Expertise immer wieder gerne als Referenz oder fragen direkt bei unseren Autoren um Gastbeiträge an.

So haben unsere Autoren bereits für den Focus und die Welt Artikel mit Sportwetten-Bezug verfasst und bekannte Medien die Wettbasis als Quellenangabe für ihre Artikel genutzt. Nachfolgend ein kleiner Auszug unserer Rezitierungen:

 

 

Selbstverständlich unterhalten wir des Weiteren beste Kontakte in die Wett-Branche. Namhafte internationale und nationale Wettanbieter, darunter die Branchenführer Bet365, Bwin und Unibet, vertrauen seit Jahren auf die Kompetenz und Vertrauenswürdigkeit der Wettbasis.

Dasselbe trifft jedoch auch außerhalb der iGaming Industrie zu. Die Wettbasis ist immer daran interessiert, lokale Sportvereinen bzw. Supporter zu unterstützen und unterhielt daher bereits mehrere Sponsor-Vereinbarung bzw. unterhält solche auch jetzt noch.
 

Die Wettbasis in der Öffentlichkeit

Die Aktivitäten von wettbasis.com beschränken sich nicht nur auf die eigene Homepage, stattdessen fahren wir bei der Außendarstellung lieber mehrgleisig.

Social-Media-Kanäle auf Facebook, Twitter und Youtube sind daher ebenso im Portfolio wie unser eigener Podcast auf Spotify.

Der sich zunehmender Beliebtheit erfreuende Podcast “Talk und Tipps“ von unseren profunden Wettbasis-Experten Alex und Julius liefert Wett-Begeisterten ein Rund-um-Infopaket zu den internationalen Top-Spielen und dem aktuellen Bundesliga-Spieltag, das auf die Ohren geht.

Wer zum Ton auch ein Bild haben möchte, wird auf Youtube fündig werden. Dort ist die Wettbasis mit ihrer erfolgreichen “Beidfüßig”-Serie vertreten. Moderatoren-Urgestein und aktueller DAZN-Kommentator Carsten Fuß und Wettbasis-Experte Marcel Niesner diskutieren hier über spannende Themen und Entwicklungen im Fußball, natürlich immer mit einem gewissen Bezug zur Wett-Thematik.

Unterstützt werden die beiden dabei von Andi Brehme, mit dem die Wettbasis beispielsweise das EM-Format #FragBrehme aufgezogen hatte, und interessanten Tages-Gästen. So durften wir bei “Beidfüßig” unter anderem bereits Ex-England-Stürmer John Barnes, Ungarns „Jogging-Hosen Goalie“ Gabor Kiraly, Bayer-Legende Jens Nowotny und Sergio Goycochea begrüßen.
 


Andi Brehme meets Sergio Goycochea – Das Wiedersehen 31 Jahre nach dem WM Finale 1990

 

Besonders stolz sind wir auch auf unsere Zusammenarbeit mit den in Deutschland bekannten Comedy-Youtubern von Bullshit TV, die exklusiv für unsere Community ein humoristisches Video zum Thema Wett-Typen, die jeder kennt erstellt haben.

 

Unsere Autoren

Marcel Niesner

Marcel Niesner

Nationalität: Deutschland

Nach vielen Jahren des eigenen leistungsorientierten Kickens verschob sich meine Leidenschaft in Richtung des Trainerjobs. Anfangs in der Jugend und schließlich auch bis hin in den bezahlten „Profifußball“ in der deutschen 4. Liga, wo ich die Gelegenheit habe als Co-Trainer Videoanalyse/Scouting, Teil eines jungen, dynamischenTrainerteams zu sein.

Auch meine Sympathie für Statistiken & Analysen im Allgemeinen, die ich nicht nur bei meiner Trainertätigkeit, sondern auch als ChefRedakteur bei der Wettbasis ausleben darf. Ein Faible für Zahlen und Fakten dürften spätestens auch unsere fleißigen Leser der Wettbasis sowie aber auch die treuen Zuhörer der „Beidfüßig“-Videos auf dem Wettbasis Kanal auf Youtube bemerkt haben.

Neben dem Fußball sind Basketball, Tennis und vor allem American Football absolute Leidenschaften geworden, zumal auch diese Sportarten immer datenbasierter und spezieller werden.

Exakt dies ist auch mein Ansatz für Euch: Macht euch Gedanken vor dem Spiel, lest unsere sehr statistikbasierten Analysen und macht euch zusätzlich ein eigenes Bild über die von euch eigens gewichteten Faktoren, die ein Spiel, egal in welcher Sportart, beeinflussen können   Mehr lesen

Levin Leitl

Levin Leitl

Alter: 48 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Ich bin in einem fußballverrückten Haushalt aufgewachsen, in dem jeder irgendetwas mit dem runden Leder zu tun hatte. So schauten wir gemeinsam viele Partien und begannen schon früh damit, Spiele und einzelne Mannschaften zu analysieren. Das hat sicherlich auch in meiner aktiven Zeit geholfen, die mich bis in die Oberliga geführt hat.

Generell interessiere ich mich aber beinahe für jede Sportart und bevor ich mir am Fernseher einen Film oder eine Serie anschaue, läuft doch eher ein Handballspiel, ein exotisches Fußballmatch oder im Winter auch gerne irgendeine Sportart auf Schnee und Eis, wie zum Beispiel Biathlon oder alpiner Skisport.

Man muss nicht auf alles wetten, das man schaut. Wenn aber seriös gewettet werden will und seine Einsätze dabei nicht zu hoch ansetzt, dann kann ein Tipp auf ein Live-Event, welches man gerade verfolgt, den Reiz steigern. Denkt aber immer daran: Setzt nicht mehr, als ihr euch leisten könnt.   Mehr lesen

Dennis Koch

Dennis Koch

Alter: 39 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Nach Germanistik-Studium, Volontariat beim Fernsehen und dreijähriger Berufserfahrung als Fernsehredakteur machte ich mich im Jahr 2015 selbstständig. Dabei ist Sportjournalismus eines meiner Hauptstandbeine.

Neben Wettbasis schreibe ich für sport.de und weltfussball.de und berichte über meine beiden Hauptgebiete Fußball und Tennis außerdem in Form von Livetickern regelmäßig zu großen Spielen.

All das setzt stets viel Vorbereitung voraus, die mir auch beim persönlichen Wetten schon ein ums andere Mal zugutegekommen ist. Selbstverständlich fließt meine Erfahrung und Expertise auch stets vollumfänglich in meine Prognosen und Wettempfehlungen auf Wettbasis ein.   Mehr lesen

Dominic Martin

Dominic Martin

Alter: 35 Nationalität: Österreich Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Fußball ist seit Kindheitstagen meine große Leidenschaft und aktiv jage ich seit knapp 30 Jahren dem runden Leder hinterher. Doch auch passiv nimmt das runde Leder eine zentrale Rolle ein und es gibt kaum einen Spieler in den europäischen Topligen, der mir kein Begriff ist.

Ansonsten sind die Zahlen meine Heimat, nachdem sich mein beruflicher Werdegang in den Bereich Controlling verlagerte. Daraus ergibt sich eine Mischung aus meiner langjährigen Erfahrung bei der Wettbasis (seit über 10 Jahren), den Kenntnissen vieler Spieler/Mannschaften sowie der Interpretation von Zahlen und Statistiken, die die Basis für meine Analysen darstellen.

Neben dem runden Leder fasziniert mich dank Federer & Co. auch der gelbe Filzball. Somit gibt es von mir auch immer wieder Analysen und Empfehlungen für Tennisspiele zu lesen. Emotionen sind beim Ausüben des Sports wichtig, bei Wetten hingegen nicht. Deshalb ist mein Rat an euch – macht euch Gedanken vor einer Wette und besorgt euch Informationen, um den Value in einer Wette zu entdecken.   Mehr lesen

Mathias Bartsch

Mathias Bartsch

Alter: 45 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Als Freier Journalist habe ich unter anderem für Sportmagazine wie B-Kader aus Berlin gearbeitet. Neben dem Fokus auf “König Fußball” kommen Basketball (NBA) und der Radsport mit den jährlichen Klassikern und “Grand Tours” thematisch bei mir nicht zu kurz.

Für einen Tippster kommt es darauf an, die stets einzigartige Ausgangslage einer Begegnung exakt zu analysieren: Jede Partie erzählt im Vorfeld verschiedene Geschichten über einen möglichen Ausgang. Den wahrscheinlichsten anhand einer umfassenden Recherche der wichtigsten Informationen zu bestimmen, macht den Spaß und Erfolg beim Umgang mit Sportwetten aus!   Mehr lesen

Alex Truica

Alex Truica

Alter: 38 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Freier Sportjournalist, Redakteur und Podcaster mit großer Leidenschaft für internationalen Fußball, vor allem für Spaniens La Liga. Berichtet seit vielen Jahren ausführlich über La Liga, die Bundesliga und Champions League, vor allem aber über den FC Barcelona. Aktuell unter anderem auch als Chefredakteur von Barcawelt.de tätig.

Zudem Gründer und Host der Podcasts TIKI TAKA - der LaLiga-Podcast sowie Talk & Tipps, dem Wettbasis Sportwetten-Podcast.   Mehr lesen

Boris Montgomery

Boris Montgomery

Alter: 40 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Boris ist bereits seit 2015 bei der Wettbasis am Start und unser Experte für die Sparte der US-Sportarten (NFL, NBA, NHL, MLB). Da ein Teil seiner Familie bereits seit Jahren in Nordamerika lebt, hat er einen besonderen Bezug zum US-Sport und schlägt sich mit diesen Sportarten auch die Nächte um die Ohren.

Als ausgebildeter Copywriter an der Texterschmiede in Hamburg hat er das Schreiben zudem von der Pike auf gelernt und versucht seine Texte sowohl informativ als auch gut lesbar zu gestalten.

Boris favorisierter Wettanbieter ist Bet365, zum einen wegen der guten Quoten, aber als Nachteule natürlich auch wegen der exzellenten Live-Wettoptionen. Gerade für NFL und NBA empfiehlt er Live-Wetten ganz besonders, da Favoriten sich anders als beim Fußball auch nach einem Rückstand noch häufig durchsetzen.   Mehr lesen

Johannes Hofmann

Johannes Hofmann

Alter: 27 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Ich studiere Bewegungs- und Sportwissenschaften und spiele nebenbei Fußball. Seit August 2021 im Wettbasisteam dabei und gelte demnach als Einsteiger in der Szene. Seit klein auf bestimmt der Fußball mehr oder weniger mein Leben. Jahrelang spielte ich hauptberuflich in der Regionalliga.

Neben Fußball avancierte vor allem die NBA zu einer riesigen Leidenschaft, der ich Tag für Tag nachgehe, indem ich mir Infos beschaffe und Spiele schaue. Dahinter reiht sich die NFL ein, die ich auch gerne verfolge.

Mein absoluter Lieblingstipp: "Beide Teams treffen"   Mehr lesen

Jörg Schiffer

Jörg Schiffer

Alter: 52 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Während meiner 25-jährigen aktiven Fußballzeit blieb es nicht aus, dass ich mich recht frühzeitig auch mit dem Wetten auf Fußballspiele befasst habe. So blicke ich inzwischen auf eine über 30-jährige Erfahrung im Wettbereich zurück. Waren es am Anfang noch Fußball-Tipps, die mich in ihren Bann zogen, so wuchs mein Interesse an anderen Sportarten im Gleichschritt mit dem Angebotsspektrum der diversen Wettanbieter.

Inzwischen liegt mein Hauptaugenmerk zwar immer noch auf dem Fußballbereich (national und international), aber ich riskiere auch gerne Ausflüge in die amerikanischen Top-Ligen (NFL und NBA), den europäischen Basketball, Eishockey oder ins Tennis. Meine Tipp-Auswahl ist in der Regel sehr an Statistiken angelegt, was ich wiederum jedem als Empfehlung nur ans Herz legen kann.

Dies ist meinen Analysen bei der Wettbasis, die sich mit Tipps in der Fußball-Sparte befassen, sicherlich anzumerken. Seit September 2017 bin ich inzwischen bei der Wettbasis aktiv.   Mehr lesen

Kai Thomaschewski

Kai Thomaschewski

Alter: 28 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Bei Wettbasis schreibe ich vor allem die Artikel im Motorsportbereich. Neben der Königsklasse interessiere ich mich auch für die Zweiräder, wobei sich in der MotoGP wöchentlich interessante Wetten finden lassen. Mit Hauptaugenmerk auf die Siegeswetten liegt der Fokus meiner Artikel vor allem auf den Favoriten für die jeweiligen Rennsiege.

Ebenso finde ich aber auch Interesse für den Wintersport. Für Biathlon, Ski Alpin und Skispringen bin ich ebenfalls tätig, denn auch der Winter bietet immer wieder erfreuliche Wettmöglichkeiten.   Mehr lesen

Manuel Behlert

Manuel Behlert

Alter: 30 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Ich habe schon vor einigen Jahren als Blogger angefangen mich mit journalistischen Texten auseinanderzusetzen und mit der Zeit zog es mich zu neunzigplus.de. Dort gehöre ich mittlerweile der Chefredaktion an. Außerdem bin ich neben dem noch laufenden Studium als freier Mitarbeiter für web.de tätig.

Die Sportart, die ich am meisten verfolge, ist Fußball. Allerdings gehören zuweilen auch Tennis und Wintersport zum Programm, wenngleich nicht in einer vergleichbaren Intensität. Insbesondere am Fußball fasziniert mich, dass Statistiken vor einem Spiel zwar sehr aussagekräftig sein können, gleichzeitig aber die Faktoren Zufall sowie Glück eine größere Rolle spielen als in anderen Sportarten.

Daher versuche ich neben dem breiten Spektrum der Statistiken auch immer mögliche taktische Elemente und Anpassungen in die Prognosen einfließen zulassen. Ein Tipp für das Wetten wäre aber, die Dinge nicht zu sehr durchzudenken und bei einem unguten Gefühl lieber einen anderen Tipp vorzuziehen. Denn dieses Gefühl bestätigt sich im Nachhinein immer mal wieder.   Mehr lesen

Max Gartner

Max Gartner

Alter: 30 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Ich habe schon in jungen Jahren selbst erste Wetterfahrungen gemacht und fand es immer schon interessant, mit mathematischen Modellen Wahrscheinlichkeiten für Sportereignisse zu berechnen. Im Laufe meines Mathematikstudiums habe ich begonnen, mich immer tiefer in die Materie zu begeben und kam so schließlich auch zur Wettbasis.

Dort schreibe ich zahlreiche Artikel zum Tennis-Sport, da ich selbst ein leidenschaftlicher Tennisspieler bin. Ebenfalls bin ich als echter Werder-Fan, der in Bayern lebt, nicht nur leidgeprüft, sondern am deutschen Profi-Fußball auch sehr interessiert. Vor allem in unterklassigen Ligen sind häufig interessante Wettquoten zu finden, weshalb ich in der 2. und 3, Bundesliga die meiste Erfahrung besitze.

Ebenfalls bin ich ein absoluter Fan von Außenseiter-Wetten, die häufig einen großen Value bieten. Meine wöchentliche Serie bei der Wettbasis beschäftigt sich genau damit.

Meine beste Tipp-Empfehlung lautet deshalb auch: Geduld und Disziplin bringen langfristigen Erfolg und gerade bei riskanten Wetten braucht man hierfür oft einen langen Atem… Aber dieser lohnt sich!   Mehr lesen

Ufuk Karatas

Ufuk Karatas

Alter: 28 Nationalität: Türkei Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Schon von klein auf bekam ich nie genug vom Fußball. Sei es in Europa, Asien oder auch Südamerika – mich haben die verschiedenen Ligen weltweit schon immer fasziniert. Es war daher nur eine Frage der Zeit, bis ich erstmals meine Erfahrungen über den internationalen Fußball auch mit anderen Lesern auf verschiedenen Wettportalen teilen durfte. Inzwischen schreibe ich schon seit einigen Jahren Wett-Tipps für die Wettbasis.

Dabei gehört als leidenschaftlicher türkischer Fußballfan nicht nur die Süper Lig zu meinem Spezialgebiet. Im Newsbereich stelle ich als langjähriger MMA- und insbesondere auch UFC-Fan wöchentlich zudem Prognosen über die Königsklasse der MMA bereit. Faszinierend sind dabei vor allem die Statistiken, die von der US-amerikanischen Kampfsportorganisation bereitgestellt werden.

Mein Faible für Zahlen lebe ich übrigens auch bei den Wett-Tipps im Fußballbereich aus. Statistiken sind immerhin das A und O für gute und erfolgsversprechende Analysen.   Mehr lesen

Kai Thomaschewski

Kai Thomaschewski

Alter: 28 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Bei Wettbasis schreibe ich vor allem die Artikel im Motorsportbereich. Neben der Königsklasse interessiere ich mich auch für die Zweiräder, wobei sich in der MotoGP wöchentlich interessante Wetten finden lassen. Mit Hauptaugenmerk auf die Siegeswetten liegt der Fokus meiner Artikel vor allem auf den Favoriten für die jeweiligen Rennsiege.

Ebenso finde ich aber auch Interesse für den Wintersport. Für Biathlon, Ski Alpin und Skispringen bin ich ebenfalls tätig, denn auch der Winter bietet immer wieder erfreuliche Wettmöglichkeiten.   Mehr lesen

Stanislaus Amann

Stanislaus Amann

Alter: 25 Nationalität: Österreich Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Sport ist meine Leidenschaft! Tagtäglich befasse ich nicht mit den großen Fußballligen Europas und nebenbei bin ich selbst ständig sportlich aktiv. In der kalten Jahreszeit bin ich außerdem leidenschaftlicher Wintersport-Fan, Berichte zu Ski Alpin, Skispringen und co. verfasse ich deshalb ebenso. Meine rhetorischen Fähigkeiten, die ich für die Berichte bei der Wettbasis benötige, verdanke ich meinem Germanistikstudium. Als Wettexperte bin ich seit dem Jahr 2019 tätig, wobei ich besonders gerne unberechenbare Underdogs unter die Lupe nehme.

Etwas riskantere Tipps mit guten Quoten sind aus meiner Sicht oft die lohnendste Variante, außerdem freut man sich über größere Gewinne umso mehr.   Mehr lesen

Lukas Marx

Lukas Marx

Alter: 27 Nationalität: Österreich Lieblings-Wettanbieter: ADMIRALBET

Schon seit dem ich ein kleiner Junge war, habe ich Sport und im Speziellem Fußball leidenschaftlich verfolgt. Erst im mittleren Jugendalter begann ich selbst in einem Verein zu spielen. Obwohl mein Talent für den großen Wurf nicht reichte, ist die Jagd nach dem Runden, das ins Eckige muss, mein größtes Hobby.

Neben dem Studium begann ich als Autor für ein Sportportal und setzte mich dadurch ganz anders mit der Materie Sport auseinander und erlangte neue Perspektiven. Besonders die Analyse von verschiedenen Statistiken und deren Auswertung hatten es mir angetan. Gerade dieser Umgang mit Daten und Fakten lässt sich gut auf Sportwetten übertragen.

Dennoch macht auch gerade das Unberechenbare im Sport auch den Reiz aus. Selbst wenn man jede Statistik gelesen hat, kann es ganz anders kommen, als man denkt. Dann ist das sogenannte Bauchgefühl gefragt. Ich persönlich lasse mich davon aber nur bei Live-Wetten leiten. Meine persönlichen Lieblingswettoptionen sind Torwetten, weil sich aufgrund von Statistiken oft Tendenzen erkennen lassen, die man dann für die perfekte Wette heranziehen kann.   Mehr lesen

Milos Prerad

Milos Prerad

Alter: 28 Nationalität: Österreich Lieblings-Wettanbieter: Happybet

Bereits in meiner frühen Kindheit beschäfigte ich mich leidenschaftlich mit Fußball. Aus einer Karriere als Spieler wurde - wie in so vielen Fällen - nichts. Dennoch führte mich mein Weg nach meinem Master-Abschluss in die Welt des runden Leders zurück.

Als Trainer und Videoanalyst sammelte ich wertvolle analytische Erfahrungen in der 2. österreichischen Liga, fungierte zudem als Nachwuchscoach. Zusätzlich fand ich meine Berufung im Sportjournalismus. Nach einigen Stationen folgte schließlich die Zusammenarbeit mit der Wettbasis.

Eine Portion Glück gehört zu jeder Wette, so wie auch zu jedem Match. Gewisse Vorteile können sich Trainer oder Tippende allerdings durch Berechnungen und Statistiken verschaffen, weswegen ich die Tipps unserer Autoren von Anbeginn weg mit Spannung verfolge.

Meine Lieblingswetten umkreisen dabei sämtliche Tor-Wetten, weil hierbei oftmals sehr schöne und sich wiederholende Muster zu erkennen sind. Neben „König Fußball“ begeistere ich mich auch für viele andere Sportarten, wie beispielsweise Basketball, Eishockey und Handball.   Mehr lesen

Veronika Fellner

Veronika Fellner

Alter: 37 Nationalität: Österreich Lieblings-Wettanbieter: Sportwetten.de, Bildbet

Seit mehr als 10 Jahren ist Veronika als Spezialistin für Wettanbieter-Angebote und Leistungen bei der Wettbasis tätig. Mit Liebe zum Detail und analytischem Blick verfolgt sie neben der Performance der Online Buchmacher die Entwicklungen am deutschsprachigen Wettmarkt und dessen rechtliche Grundlagen.   Mehr lesen

Karl-Heinz Fischer

Karl-Heinz Fischer

Alter: 37 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Sportwetten.de

Nach einem Publizistik-Studium und mehreren Jahren als Sportjournalist, wechselte Karl-Heinz in die Wett-Industrie. Dort wurde er nach mehreren Jahren von der Wettbasis abgeworben und ist seither ein wichtiges und fixes Teammitglied unserer Redaktion.

Karl-Heinz ist hauptsächlich für die Beidfüßig Expertengespräche aktiv, aber auch bei den Wettanbietervergleichen lässt er seine Expertise und Erfahrungen einfließen. Privat wettet Karl-Heinz gerne auf die deutsche Bundesliga, bevorzugt Systemwetten.   Mehr lesen

Thomas Haider

Thomas Haider

Alter: 43 Nationalität: Österreich Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Seit rund 15 Jahren ist Thomas journalistisch im Sportbereich tätig, zunächst als Praktikant bei einem Online-Portal, danach bei einem großen österreichischen Sportverlag - der Sport-Woche - als fixer Redakteur. Neben dem obligatorischen Insider-Wissen in Sachen Fußball kennt er sich vor allem mit Tennis, Radsport und dem alpinen Skisport aus. Bei der Wettbasis als Herr des News-Geschehens tätig, wurde sein Portfolio mittlerweile um MMA, Boxen und Politik erweitert.

Auch beim Wetten ist Thomas als Allrounder bekannt, der innerhalb der Redaktion eine der besten Auszahlungsraten aufweist. Vor allem Wetten fernab des Mainstreams zählen zu seiner Leidenschaft.   Mehr lesen

Thomas Grossbichler

Thomas Grossbichler

Alter: 26 Nationalität: Österreich Lieblings-Wettanbieter: Betway

Thomas gehört zu den jüngsten Mitglieder in unserer Redaktion. Nichtsdestotrotz ist er bezüglich Sportwetten ein alter Hase. Seit über 4 Jahre testet er schon Wettanbieter auf Herz und Nieren. Neben den Wettanbieter-Tests beschäftigt sich Thomas besonders mit aktuellen Bonusangeboten von Wettanbietern und anderen spannenden News rund um das Thema Sportwetten.   Mehr lesen

Philipp Stottan

Philipp Stottan

Alter: 29 Nationalität: Österreich Lieblings-Wettanbieter: Bet-at-home, Bet365

Das Thema Sport und all seine Facetten begleiten Philipp seit er denken kann, zu Uni-Zeiten kamen dann auch die Sportwetten hinzu. Nach diversen Stationen im Journalismus entschied er sich dann dazu, seiner Wett-Leidenschaft auch beruflich nachzugehen. Vor allem in den Bereichen Fußball sowie US- und Kampfsport, kann man sich auf seine angesammelte Expertise verlassen.   Mehr lesen

Peter Lengauer

Peter Lengauer

Alter: 40 Nationalität: Österreich Lieblings-Wettanbieter: Bet3000

Sport ist seit jeher Peters Leidenschaft, die er später auch zu seinem Beruf machte. Nachdem er zu Genüge Redaktionsluft online als auch offline geschnuppert hatte, kam ihm seine Fußball- und Eishockey-Expertise im nächsten Engagement als Buchmacher zugute. Beim Quotieren war Peter in seinem Element. Dem nicht genug erledigte er noch das Content Management bei Bwin. Bei der Wettbasis ist Peter mittlerweile seit einigen Jahren als Chef-Tester tätig und überprüft mit seinen Kollegen diverse Buchmacher. Daneben erstellt er auch Ratgeber und Wetthilfen für euch!   Mehr lesen

Mario Babic

Mario Babic

Alter: 42 Nationalität: Österreich Lieblings-Wettanbieter: Betway

Mario hat bei einem renommierten, international tätigen Sportwettenanbieter seine erste Berufserfahrung gesammelt, wo er über viele Jahre hindurch neben anderen bookierelevanten Aufgaben auch für die bestmögliche Kundenbetreuung mitverantwortlich war. Dadurch erhielt er schon früh detaillierte Einblicke in Abläufe hinter den Kulissen eines Buchmachers. Durch die anhaltende Begeisterung für Sport allgemein und Sportwetten speziell machte er dadurch sein Hobby zum Beruf und ist diesem bis zum heutigen Tag treu geblieben.

Er kann mit profundem Fachwissen punkten und dies nicht nur bei herausfordernden Kundenservice-Anfragen sondern genauso in einigen seiner veröffentlichten Spezialartikeln glaubwürdig mit Kompetenz unter Beweis stellen. Dort kommt ihm einmal mehr die langjährige Erfahrung mit der Thematik Sportwetten zugute, wovon besonders unsere Leser profitieren können   Mehr lesen

Dennis Kösters

Dennis Kösters

Alter: 26 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Mybet

Seit ich denken kann, begeistere ich mich für Fußball und speziell die Bundesliga. Als generell sportbegeisterter Mensch ist es naheliegend, dass ich meine Expertise für die Wettbasis mit Ratgeber- und News-Artikeln zum Besten gebe.

Mein Faible im Wettbereich liegt speziell auf den Over/Under-Wetten. Gerne darf es aber auch mal ein Handicap-Tipp auf Borussia Mönchengladbach – meinem Lieblingsverein – sein.   Mehr lesen

Danny Hagenbach

Danny Hagenbach

Alter: 45 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Betano

Ausgestattet mit einem Mix aus Multimedia, Marketing, Technik sowie einer Portion Kreativität dank seines Studiums in der Druck- und Medientechnik konnte sich Danny Hagenbach seit über einem Jahrzehnt in der Welt des Sport- & Sportwetten Journalismus profilieren.

So vertrauen neben wettbasis.com auch andere große Wett-Portale auf seine Expertise. Neben dem fußballerischen Tagesgeschäft liegt mittlerweile aber der Hauptfokus seiner Arbeit auf den diversen Bonus-Aktionen der verschiedenen Online-Buchmacher, die von ihm bezüglich möglicher Stolperfallen genauestens unter die Lupen genommen werden.

  Mehr lesen

Dolores Stuttner

Dolores Stuttner

Alter: 37 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: 888Sport

Bereits seit mehr als zehn Jahren bin ich im Bereich der Content-Erstellung tätig. Dabei durfte ich auch in der iGaming Branche Erfahrungen sammeln. Bei der Wettbasis bin ich für die Aktualisierung der Testberichte und Info-Texte zuständig, aber auch als Testerin von neuen Wettanbietern tätig.   Mehr lesen

Steffen Peters

Steffen Peters

Alter: 29 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Schon seit mehr als einem Jahrzehnt schreibt Steffen journalistisch über die verschiedensten Sportarten. Seine größte Expertise besitzt er im Fußball, Eishockey, Motorsport und Handball. Bei der Wettbasis ist er neben dem Erstellen von Testberichten vor allem im News-Bereich tätig.

Privat tippt Steffen gerne auf Kombiwetten und vor allem auf Partien aus dem südamerikanischen Raum. In seinem eigenen Blog schreibt er zudem über alle möglichen Geschehnisse über die Top-Ligen aus Brasilien, Argentinien und Co.   Mehr lesen

Timo Prohaska

Timo Prohaska

Alter: 35 Nationalität: Österreich Lieblings-Wettanbieter: Bet-at-home

Mit einem Erfahrungsschatz von mittlerweile über acht Jahren in der Sportwetten-Branche ergänzt Timo das Wettbasis-Team seit 2018 ideal. Neben stetigen Analysen der Stärken & Schwächen der Buchmacher ist er, nicht zuletzt aufgrund seiner Expertise in Sachen NFL, unter anderem ständig auf der Suche nach den besten NFL Wetten.

Deshalb ist sein Bookie-Favorit auch Bet-at-home, wo es ihm vor allem das breite NFL Spezialwetten-Angebot angetan hat, bei dem auch immer wieder kuriose Wetten zu finden sind (wie zum Beispiel das alljährliche Super Bowl Special mit der Wette, was für eine Farbe das Gatorade hat, das über den siegreichen Head Coach geschüttet wird - die er in der Vergangenheit auch schon das ein oder andere Mal erfolgreich prognostizieren konnte).   Mehr lesen

Hausordnung und Statuten

Die Wettbasis steht seit mehr als zwei Jahrzehnten für qualitative und hilfreiche Inhalte rund ums Thema Sportwetten. Unsere Wett-Experten und Autoren genießen in der Branche einen ausgezeichneten Ruf und sind ein wichtiger Baustein für die Qualitätssicherung auf dieser Website.

Um diesen hohen Anforderungen zu jeder Zeit gerecht werden zu können, haben sich unsere Autoren und Wettbasis.com zur Einhaltung hoher Qualitätsstandards verpflichtet.

Dies betrifft sowohl die Erstellung von Inhalten wie auch den Umgang mit unseren Lesern, denen wir ein höchstes Maß an Objektivität und Transparenz zusichern.
 

Erstellung von Inhalten

Die Wettbasis stellt ihren Lesern eine Vielzahl an Wett-Relevanten Inhalten kostenlos zur Verfügung. Bei der Erstellung haben unsere Autoren einen strengen Qualitätskatalog zu berücksichtigen, der bei der Recherche und Transparenz die Grundlage unserer Arbeit bildet.

Diese Qualitätsmerkmale und -anforderungen stellen wir freilich auch an unsere externen Bezugs-Quellen, weswegen wir nur mit Top-Agenturen zusammenarbeiten, darunter die weltweit bekannte Bilder-Agentur Imago oder der Statistik- und Umfrage-Ersteller Statista.
 

Imago Agentur

Unsere Bilder beziehen wir ausschließlich von bekannten Bilder-Agenturen wie Imago oder GEPA. (Bild-Quelle: IMAGO / Schüler)


 

Informationsbeschaffung & Recherche

Sämtliches Infomaterial für die Erstellung von Inhalten muss sorgfältig geprüft und aus belegbaren und qualitativen Quellen stammen. Dafür geben wir unseren Autoren auch die notwendige Zeit, die es für Informationsbeschaffung und Recherche bedarf.

Den Großteil der Informationen beziehen unsere Autoren über Selbsttests, Kontakte in die Branche, von den Buchmachern zur Verfügung gestellte Pressemappen, Kundenerfahrungen oder anderweitigen externen Quellen, die jedoch fundiert und belegbar zu sein haben.
 

Tipps und Spiel-Vorschauen

Unsere Tipp-Autoren zeichnen sich durch jahrelange Erfahrung in der Sport- und Wett-Branche aus. Dies soll ein Maximum an Expertise garantieren.

Als Hilfestellung können unsere Mitarbeiter auf diverse Recherche-Plattformen, Statistiken und Pressematerial zugreifen, um eine möglichst treffende Vorschau erstellen zu können.

Nichtsdestotrotz ist es nicht möglich, Sportwetten zu 100% richtig vorherzusagen. Die Wettbasis übernimmt daher keinerlei Garantien für die Trefferquote unserer Tipps und Prognosen. Unsere Autoren sind jedoch stets darum bemüht, eine treffsichere Vorschau abzuliefern und Argumente mit Statistiken und Fakten zu unterlegen.
 

Erstellung von Testberichten

Unsere Testberichte werden nach einem Leitfaden erstellt, der verschiedene relevante Kategorien umfasst. So soll sichergestellt werden, dass Lesern ein umfassendes Bild des getesteten Anbieters dargeboten werden kann. Folgende Sub-Kategorien werden von unseren Experten im Rahmen des Wettanbieter-Tests überprüft.

Die Tests werden nur mit handverlesenen, geprüften und legalen Wettanbietern durchgeführt. Zentrale Komponente ist die deutsche Wettlizenz, ohne die in Deutschland Sportwetten nicht angeboten werden dürfen. Aus diesem Grund werden ausschließlich Sportwettenanbieter getestet, die über eine deutsche Sportwetten-Lizenz verfügen.

Bei der Testerstellung gehen unsere Autoren systematisch vor, um möglichst objektive Bewertungen zu ermöglichen. Jeder Test-Bereich wird von mehreren Autoren überprüft, um subjektive Einflüsse möglichst ausschließen zu können.

Externe Informationsquellen fließen lediglich unter bestimmten Voraussetzungen in den Test mit ein und sind als solche mit einem Quellenverzeichnis anzugeben. In der Regel basieren unsere Tests allerdings auf den Erfahrungen und Erkenntnissen, die unsere Tester im Rahmen ihrer Überprüfung gesammelt haben.
 

Ratgeber, Strategien, News und Video Content

Die Wettbasis als Infoportal erstellt für seine Leser auch regelmäßig Ratgeber, Strategie-Tipps, News-Beiträge und Video-Content. Als Qualitätsrichtlinien sind in diesem Fall jene anzuwenden, die auch für die Erstellung unserer Testberichte und Spiel-Vorschauen zum Tragen kommen. Eine saubere Recherche sind ebenso Fundament dieser Arbeiten wie die Anwendung der journalistischen Sorgfaltspflicht und Standards.

Dank unserer langjährigen Erfahrungen in der Wettbranche sowie der Tatsache, dass unsere Autoren als ausgewiesene Experten auf diesem Gebiet gelten, sind wir dazu befähigt, unseren Lesern mittels unserer Ratgeber-Artikel und Strategietipps Hilfestellung rund um die Wettabgabe zu geben.

Unsere direkten Kontakte in die Wettbranche zeichnen uns als Herkunftsquelle zahlreicher informativer News- und Nachrichtenbeiträge aus der Welt des Sports und der Sportwetten aus und führen vielfach zu Rezitationen in bekannten Medien (siehe Liste weiter oben).

Des Weiteren bearbeitet eine eigene Video-Redaktion sämtliche visuelle Inhalte, an deren Erstellung einerseits renommierte und erfahrene Video-Regisseure arbeiten, andererseits aber auch spannende Gäste aus Sport, Gesellschaft und Wettbranche mitwirken.

Tools und Angebote auf Wettbasis.com

Die Wettbasis hebt sich von der Konkurrenz nicht nur die Qualitätsanforderungen betreffend deutlich ab. Auch die große Auswahl an Services, die wir unseren Lesern bieten, ist in dieser Form einzigartig.

So lassen sich neben den bereits erwähnten Inhalten auch zahlreiche Analyse-Tools, professionell aufbereitete Sportdaten und Akkumulatoren auffinden. Folgende Angebote und Tools finden Sie auf wettbasis.com.

  • Live-Score-Tools
  • Tabellen
  • Systemwetten-Rechner
  • Verletzte & Gesperrte
  • Bonusrechner
  • Quotenvergleich
  • Statista Grafiken
  • OPTA Daten

Bei sämtlichen dieser Tools tragen unsere geschulten Techniker, die vielfach Erfahrungen in den IT-Abteilungen bekannter Buchmacher gesammelt haben, Sorge, dass sich diese stets auf dem neuesten Stand der Technik befinden und laufend weiterentwickelt werden, um unseren Lesern stets ein Maximum an Wett-Serviceleistungen zu bieten und keine Trends zu verpassen. Oder aber, wir legen unser Vertrauen in externe Experten, etwa jene von OPTA Daten oder Statista.

Sollten Sie mal mit einem unserer Tools nicht zufrieden sein oder aber eine Idee für hilfreiche Wett-Tools haben, die auf dieser Seite noch nicht aufzufinden sind, hinterlassen Sie uns gerne eine Nachricht über unsere Kontaktdaten.

Ethische Richtlinien & Leitbild

Als eine im Glücksspiel verankerte Website ist es natürlich besonders wichtig abgesehen von den gesetzlich-festgelegten Standards auch den Lesern gegenüber vollste Transparenz und Offenheit zu garantieren, sowohl das Geschäftsmodell als auch was die eigene soziale Rolle als Unternehmen in der Gesellschaft betreffend.

Geschäftsmodell

Bei der Wettbasis steht Transparenz und Seriosität an oberster Stelle. Um diesem Credo ausreichend nachzukommen, erachten wir es als unerlässlich, unser Geschäftsmodell allen Lesern offenzulegen.

Auf der Wettbasis finden Kunden keine bezahlte Werbebeiträge, die Finanzierung erfolgt ausschließlich über ein Affiliate-Programm, welches mit diversen Online-Buchmachern vereinbart wurde.

Trotz dieser Zusammenarbeit ist es uns wichtig, stets unabhängig und unvoreingenommen unsere Inhalte erstellen zu können.

Die Wettbasis garantiert, in keinerlei Interessenkonflikt aufgrund des eigenen Geschäftsmodells zu liegen. Unsere Berichte, Rankings und Tests sind unabhängig und basieren auf keinem Verkaufsmodell.

Lediglich die Entscheidung des Kunden, sich für einen Buchmacher zu entscheiden, beschert eine Provision, wobei dies unabhängig davon geschieht, wie gut ein Wettanbieter in unserem Ranking abschneidet. So können Leser stets sicher sein, hochwertige Test und Überprüfungen vorzufinden, ohne dafür jedoch die Kosten tragen zu müssen, sei es in Form von Bezahlbarrieren oder geschalteter Werbe-Sujets.

Soziale Verantwortung

Sportwetten sind eine Möglichkeit, bestimmte Events mit künstlicher Spannung zu versehen und bereiten tausenden Menschen tagtäglich Spaß und Freude.

Nichtsdestotrotz bleibt stets das Risiko hervorzuheben, welches von Sportwetten und Glücksspiel im Allgemeinen ausgehen kann.

Um der eigenen sozialen Verantwortung gerecht zu werden, verweist die Wettbasis stets auf die etwaigen Gefahren wie etwa die Möglichkeit einer Glücksspielsucht im Zuge von Sportwetten hin.

Ferner wird ausnahmslos nur mit jenen Buchmachern zusammengearbeitet, die über eine deutsche Wettlizenz verfügen und sich daher hohen Anforderungen verpflichten, die einen maximalen Spielerschutz zum Ziel haben.

Die Wettbasis selbst verweist auf seiner Website darüber hinaus auch noch auf die Möglichkeit, sich an Hilfsstellen wie die Gamblingtherapy zu wenden, sollte man bei sich, einem Familienmitglied oder Bekannten problematisches Spielverhalten festgestellt haben.
 

Gamalyze

Wir engagieren uns aber auch aktiv für besseren Spielerschutz, etwa indem wir Gamalyze gelauncht haben.

Gamalyze ist ein von Better Collective ins Leben gerufenes Auswertungs-Tool, bei dem Tipper ihr Risikoprofil erfahren und individuelle Ratschläge zum sicheren Umgang mit Glücksspiel erhalten. Dies geschieht in Form eines virtuellen Karten-Spiels, bei dem versucht wird, den Gewinn zu maximieren. Dabei wird das Risikoprofil von einer Software analysiert und ausgewertet.

 

RAIG

RAIG
 
Darüber hinaus ist Better Collective Mitbegründer und Mitglied im RAIG (Responsible Affiliates in Gambling), ein Verband, der dazu beitragen soll, die Standards in der Branche anzuheben, insbesondere in Bezug auf verantwortungsvolles Glücksspiel. Die Organisation wurde im Mai 2019 gegründet. Voraussetzung für die Mitgliedschaft ist eine jährliche Prüfung der sozialen Verantwortung, die von einer unabhängigen dritten Partei durchgeführt wird.

Abschließend möchte die Wettbasis nochmal explizit darauf hinweisen, dass sich sämtliche Inhalte auf dieser Website an Personen richten, die das 18. Lebensjahr bereits erreicht haben.