Bournemouth vs. Arsenal Tipp, Prognose & Quoten 26.12.2019 – Premier League

Arteta-Debüt am Boxing Day!

/
Mikel Arteta (Arsenal)
Mikel Arteta (Arsenal) © imago image
Spiel: Bournemouth - Arsenal
Tipp: 2
Quote: 2.04 (Stand: 22.12.2019, 14:16)
Wettbewerb: Premier League
Datum: 26.12.2019, 16:00 Uhr
Wettanbieter: Betsson
Einsatz: 4 / 10
Wette hier auf:

Boxing Day in der Premiere League. Auch in diesem Jahr geht es in der englischen Liga rund um Weihnachten wieder richtig zur Sache. Dabei kommt es am Donnerstag zu einer Begegnung zwischen Bournemouth und Arsenal. In der Prognose sehen die Buchmacher die Gäste aus der englischen Hauptstadt deutlich in der Favoritenrolle.

Etwas Besonderes dürfte das Spiel auf jeden Fall für Mikel Arteta werden, der inzwischen offiziell als neuer Cheftrainer feststeht und bei dieser Partie erstmals auf der Trainerbank bei den Gunners Platz nehmen wird.

Der Gastgeber Bournemouth befindet sich in der Tabelle auf dem 14. Tabellenplatz, hat aber nur vier Zähler Vorsprung auf einen Abstiegsplatz. Aus diesem Grund wird die Truppe von Trainer Howe in diesem Heimspiel alles versuchen, um die Punkte möglichst im Vitality Stadium zu behalten. Am vergangenen Wochenende gelang das den Cherries jedoch bereits gegen Burnley nicht und man handelte sich eine Heimpleite ein.

Arsenal London spielte zuletzt bei Everton, wo man unter Interimstrainer Ljungberg nicht über ein torloses Remis hinauskam. Man darf also gespannt sein, wie sich Arsenal beim ersten Auftritt unter neuer Leitung präsentieren wird.

Beim Duell zwischen Bournemouth und Arsenal bringt ein Tipp auf einen Heimsieg der Cherries mit bis zu 3,70 die deutlich höheren Quoten mit sich. Allerdings braucht Bournemouth wahrscheinlich einen überragenden Tag, wenn man wirklich Chancen auf einen Heimsieg haben will.

Unser Value-Tipp:
Arsenal gewinnt mit Gegentor
3.70

Bei Unibet wetten

(Wettquoten vom 22.12.2019, 14:16 Uhr)

Bournemouth – Statistik & aktuelle Form

Bournemouth Logo

Der AFC Bournemouth hat noch nicht so viele Jahre in der Premiere League auf dem Buckel und die beste Platzierung war bislang ein neunter Tabellenplatz. Mit einer solchen Platzierung wäre man bei den Cherries sicher auch am Ende dieser Spielzeit mehr als zufrieden.

Aktuell befindet sich das Team von Trainer Eddie Howe in der Tabelle jedoch nur auf dem 14. Tabellenplatz und muss aufpassen, dass man bei vier Punkten Vorsprung nicht noch tiefer in den Abstiegskampf rutscht. Insgesamt holte Bournemouth im bisherigen Saisonverlauf durch fünf Siege und vier Unentschieden 19 Punkte, musste sich aber schon neun Mal geschlagen geben.

Dabei verbuchtendie Cherries im eigenen Stadion erst neun Punkte, während man in der Fremde immerhin schon zehn Zähler einsammelte. Generell fehlt Bournemouth in der Offensive die Durchschlagskraft, was sich gerade auch in den Heimspielen immer wieder zeigt.

So gelang der Mannschaft in den neun Heimspielen im Schnitt nur ein Treffer und in drei Partien vor eigenem Publikum blieb Bournemouth sogar komplett ohne Torerfolg. Den letzten Heimsieg feierten die Cherries Anfang November, als man sich durchaus überraschend mit 1:0 gegen die Red Devils durchsetzte.

„ You always have to look at yourself first and we could have done better..“

Danach lief es jedoch dreimal hintereinander im Vitality Stadium enttäuschend und man blickt auf drei Niederlagen in Serie zurück. Ein wenig Hoffnung könnte Bournemouth vor dieser Partie machen, dass sich die Cherries gegen größere Gegner ein wenig besser zurechtfinden.

Gegen Arsenal muss der Coach aber auf eine ganze Reihe von Spielern verzichten, was die Sache nicht einfacher macht. So fehlt nicht nur Salguero aufgrund einer Sperre, sondern mit Daniels, Brooks, Ake und Cook fallen noch mindestens vier weitere Spieler aufgrund von Verletzungen aus.

Voraussichtliche Aufstellung von Bournemouth:
Ramsdale; Simpson, Mepham, Francis, Stacey; Fraser, Gosling, Billing, Wilson; King

Letzte Spiele von Bournemouth:
21.12.2019 – Bournemouth vs. Burnley 0:1 (Premier League)
14.12.2019 – Chelsea vs. Bournemouth 0:1 (Premier League)
07.12.2019 – Bournemouth vs. Liverpool 0:3 (Premier League)
03.12.2019 – Crystal Palace vs. Bournemouth 1:0 (Premier League)
30.11.2019 – Tottenham vs. Bournemouth 3:2 (Premier League)

 

200% Bonus bei Unibet:

Unibet Bonus

Zahle 50€, wette mit 150€
AGB gelten | 18+

 

Arsenal – Statistik & aktuelle Form

Arsenal Logo

Für Arsenal London läuft die aktuelle Spielzeit bis jetzt ziemlich enttäuschend. Das führte bereits zur Entlassung von Trainer Unai Emery. Zwischenzeitlich betreute dann Freddie Ljungberg die Gunners, konnte die Mannschaft aber auch nicht nachhaltig zurück in die Erfolgsspur führen.

Daher hat man sich bei Arsenal jetzt für den früheren Spieler Mikel Arteta entschieden. Der frühere Spieler der Gunners verfügt zwar noch über keine Erfahrung als Cheftrainer, leistete aber zuletzt als Co-Trainer unter Pep Guardiola bei Ligakonkurrent Manchester City hervorragende Arbeit.

Am Donnerstag wird der frühere Kapitän der Gunners dann also erstmals als Trainer bei Arsenal London auf der Bank sitzen. Vor dieser Premiere rangiert Arsenal in der Premiere League auf einem enttäuschenden elften Tabellenplatz und entsprechend muss Arteta möglichst schnell die Wende einleiten, wenn man die internationalen Plätze nicht noch mehr aus den Augen verlieren will.

Auswärts holten die Gunners bislang durch zwei Siege und vier Remis zehn Punkte. Zudem gab es in der Fremde drei Niederlagen. Dabei hatten die Gunners im bisherigen Saisonverlauf vor allem in der Defensive große Probleme und mussten schon 27 Gegentreffer hinnehmen.

Aus diesem Grund dürfte es besonders wichtig sein, dass der neue Coach die löchrige Abwehr von Arsenal ganz schnell wieder auf Vordermann bringt.

„ Özil ist ein toller Spieler für diesen Klub. Ich habe mit ihm zusammengearbeitet. Ich weiß, wie er tickt und was er dem Team geben kann. Es ist mein Job, das Beste aus ihm herauszuholen.“

In den letzten Wochen gab es kaum Grund für große Freude bei den Gunners, denn man gewann nur eins der vergangenen zehn Ligaspiele.

Aus diesem Grund bleibt abzuwarten, wie sich die Mannschaft nun im Spiel eins unter Mikel Arteta präsentieren wird. Beim Vergleich zwischen Bournemouth und Arsenal werden Quoten von 2.0 für den Tipp auf einen Auswärtssieg bei Betsson angeboten. Allerdings hat der neue Trainer vor dieser Begegnung einige Personalsorgen und muss ohne den gesperrten Chambers sowie die verletzten Tierney, Holding und Kolasinac auskommen.

Voraussichtliche Aufstellung von Arsenal:
Leno; Xhaka, Luiz, Sokratis, Maitland-Niles; Torreira; Saka, Özil, Willock, Nelson; Aubameyang

Letzte Spiele von Arsenal:
21.12.2019 – Everton vs. Arsenal 0:0 (Premier League)
15.12.2019 – Arsenal vs. Manchester City 0:3 (Premier League)
12.12.2019 – Standard Lüttich vs. Arsenal 2:2 (Europa League)
09.12.2019 – West Ham vs. Arsenal 1:3 (Premier League)
05.12.2019 – Arsenal vs. Brighton & Hove Albion 1:2 (Premier League)

Bournemouth vs. Arsenal – Wettquoten Vergleich * – Premier League

Bet365 Logo Betsson Logo LeoVegas Logo STS-Bet Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Betsson
Hier zu
LeoVegas
Hier zu
STS-Bet
Bournemouth
3.40 3.60 3.70 3.51
Unentschieden 4.00 3.95 3.70 3.85
Arsenal
1.90 2.04 1.90 1.95

(Wettquoten vom 22.12.2019, 14:16 Uhr)

Bournemouth vs. Arsenal Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Eine Begegnung zwischen Bournemouth und Arsenal hat es in der Vergangenheit erst zehn Mal gegeben. Für Bournemouth reichte es lediglich für einen Erfolg, während die Gunners mit bereits acht Siegen deutlich erfolgreicher waren. Eine Punkteteilung gab es zwischen diesen beiden Teams in der Vergangenheit erst einmal.

In der vergangenen Spielzeit setzte sich Arsenal in der Hinrunde zunächst in Bournemouth mit 2:1 durch. In der Rückrunde gab es daheim einen deutlichen 5:1-Erfolg.


 

Feiert Mourinho Weihnachten auf Rang 4?
Tottenham vs. Chelsea, 22.12.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Bournemouth gegen Arsenal Tipp & Prognose – 26.12.2019

Am Boxing Day geht es in der Premiere League traditionsgemäß zur Sache. Das ist auch in diesem Jahr nicht anders, sodass sich die Freunde des englischen Fußballs auf zahlreiche packende Duelle freuen dürfen.

Das gilt ebenso für das Duell zwischen Bournemouth und Arsenal, bei dem wir in der Prognose die Gunners im Vorteil sehen. Der Gastgeber wird aber sicher alles versuchen, um gegen die schon seit etlichen Wochen verunsicherten Gunners etwas Zählbares zu holen.

 

Key-Facts – Bournemouth vs. Arsenal Tipp

  • Arsenal gewann nur eins der letzten zehn Ligaspiele.
  • Bei den Gunners hofft man auf neuen Schwung durch Trainer Arteta.
  • Bournemouth gewann erst zwei Heimspiele.

 

Allerdings lief es für Bournemouth in der jüngeren Vergangenheit auch nicht gut und man verlor gleich sechs der letzten sieben Begegnungen. Zu Hause hatten die Cherries dabei ebenfalls große Probleme, sodass die vergangenen drei Partien im Vitality Stadium allesamt mit einer Heimpleite endeten.

Aus diesen Gründen geben wir bei der Begegnung zwischen Bournemouth und Arsenal unseren Tipp bei Wettquoten von 2,04 auf einen Erfolg der Gunners ab.
 

Welche Wettanbieter sind seriös?
Die besten Wettanbieter auf einen Blick!

 

Bournemouth – Arsenal beste Quoten * Premier League

Sieg Bournemouth: 3.70 @LeoVegas
Unentschieden: 4.00 @Bet365
Sieg Arsenal: 2.04 @Betsson

(Wettquoten vom 22.12.2019, 14:16 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Bournemouth / Unentschieden / Sieg Arsenal:

1: 27%
X: 24%
2: 49%

 

Hier bei Betsson auf Arsenal wetten

Bournemouth – Arsenal – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.57 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.37 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.53 @Bet365
NEIN: 2.37 @Bet365

(Wettquoten vom 22.12.2019, 14:16 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fussball Tabellen(einfach das Land England & das gewünschte Thema auswählen)

Datum/ZeitLandFussball-SpieleSpieltag
26.12./13:30Tottenham - Brighton 2:119
26.12./16:00Bournemouth - Arsenal 1:119
26.12./16:00Aston Villa - Norwich 1:019
26.12./16:00Chelsea - Southampton 0:219
26.12./16:00Crystal Palace - West Ham 2:119
26.12./16:00Everton - Burnley 1:019
26.12./16:00Sheffield - Watford 1:119
26.12./18:30Manchester United - Newcastle 4:119
26.12./21:00Leicester - Liverpool 0:419
27.12./20:45Wolverhampton - Manchester City19