Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

WM 2022 News

Wales – England am 29.11.: Übertragung TV & Livestream, Uhrzeit, Aufstellungen, Wetten

Battle of Britain als entscheidendes Duell in Gruppe B

Steffen Peters  28. November 2022
Wales - England Übertragung Uhrzeit
Die Engländer um Jude Bellingham wollen gegen Wales das Achtelfinale perfekt machen. (© IMAGO / Action Plus)

Zeit der Entscheidung in den WM Wettquoten! Am 3. Spieltag kommt es zum inner-britischen Duell zwischen Wales und England. Dabei stehen die Three Lions bereits so gut wie im Achtelfinale.

Wales – England findet am Dienstag, den 29. November im Ahmed bin Ali Stadium in Al-Rayyan statt. Anstoß bei der Partie ist um 20:00 Uhr deutscher Zeit.

Wann und wo läuft die Wales vs. England WM Übertragung im TV? Dazu haben wir die möglichen Aufstellungen und Prognose samt Wettquoten.

Wales vs. England: Übertragung & Uhrzeit

Spiel: Wales – England
Wettbewerb: WM 2022, 3. Spieltag Gruppe B
Datum: 29. November 2022
Deutsche Uhrzeit: 20:00 Uhr
Ort: Ahmed bin Ali Stadium, Al-Rayyan
Übertragung TV: Magenta TV
Übertragung Livestream: Magenta TV
Alle WM 2022 Tipps & Quoten

Free TV & Livestream: Wer überträgt Wales – England live?

Wer das Spiel Wales – England in Deutschland live sehen möchte, wird im Free-TV bzw. im kostenlosen Livestream am Dienstag fündig.

Die Partie des 3. Spieltags läuft um 20:00 Uhr MEZ live und exklusiv bei Magenta TV. Die Sportschau berichtet parallel vom zweiten Spiel in Gruppe B zwischen USA und Iran.

Im Livestream und in der ARD-Mediathek bzw. in der Sportschau-App läuft deshalb ebenfalls nur USA – Iran statt Wales – England. Zuvor wird bereits um 16:00 Uhr die Entscheidung aus Gruppe A gezeigt.

Im Pay-TV ist der dritte englische Auftritt via Magenta TV wie alle 64 WM-Spiele live derweil im TV und Livestream zu beobachten. Es handelt sich um eines der acht Parallelspiele am 3. Spieltag, dies es nicht ins Free-TV schaffen.

In Österreich und der Schweiz läuft die Partie bei ORF1 und SRF2 unterdessen live im Free-TV. Zeitgleich gibt es die Spiele im Livestream in den jeweiligen Mediatheken.

Alle WM-Spiele gibt es hier zusammen mit den anderen Sportarten in der Übersicht: TV-Sport-Planer

Wales – England bei Magenta TV: Beginn, Moderator, Kommentator

Sendebeginn: 19:20 Uhr
Moderatorin: Johannes B. Kerner
Kommentator: Markus Höhner
Experte: Michael Ballack

Die Vorberichte zum Spiel Wales – England beginnen bei Magenta TV um 19:20 Uhr, nachdem der Sender seinen WM-Talk ausgestrahlt hat. Entsprechend viel Zeit bleibt im Studio und Stadion, um auf das Spiel vorzubereiten.

Als Moderatorin kommt Johannes B. Kerner zum Einsatz. An seiner Seite steht wie gehabt Michael Ballack, der seine Expertise aus zwei WM-Endrunden mitbringt.

Kommentator bei Wales vs. England ist am Dienstagabend Markus Höhner und damit eine Stimme, die vor allem von Sport1 bekannt sein dürfte.

Weitere Details zur Übertragung von WM-Spielen bei Magenta TV sind leider nur extrem schwer herauszufinden und werden sich kurz vor dem Anpfiff klären.

Video: Wettbasis Dokumentation zum „God of Football“ Diego Armando Maradona. (Quelle: Youtube/ Wettbasis)
Die WM Favoriten im Check

Wales – England Aufstellungen

Aufseiten der Engländer dreht sich vor dem Battle of Britain gegen Wales vieles um die Gesundheit von Harry Kane. Der Stürmerstar wurde mit einem bandagierten Knöchel beobachtet, sollte aber fit sein.

Trotz allem könnte ihn England auf der Bank lassen, um den weiteren Turnierverlauf nicht zu gefährden. Denn sollten die Three Lions nicht gerade 0:3 verlieren, ist das Achtelfinale nicht in Gefahr.

Aufseiten der Waliser gibt es nach dem 0:2 gegen den Iran einen Ausfall zu verkraften: Torhüter Wayne Hennessey wurde mit Rot vom Platz gestellt und fehlt nun im entscheidenden dritten Match.

Folgende Aufstellungen könnten bei Wales – England beginnen:

Wales Aufstellung: Ward – Mepham, Rodon, Davies – Roberts, Allen, Ampadu, Wilson, Williams – Bale, Moore.

Wales Verletzungen: Keine.

Wales Sperren: Hennessey (Rot).

England Aufstellung: Pickford – Trippier, Stones, Maguire, Shaw – Rice, Bellingham, Foden – Saka, Kane, Rashford.

England Verletzungen: Keine.

England Sperren: Keine.

Bilanz & Form: Wales vs. England im H2H-Vergleich

Tabelle vor Wales – England

Wales – England Wettquoten: Wer ist Favorit?

In den WM Quoten ist wenig überraschend England der große Favorit gegen seinen britischen Nachbarn. Wettquoten zwischen 1.40 und 1.50 sind angesichts der bisherigen Leistungen beider Teams durchaus angemessen.

Für ein Unentschieden gehen die WM Wettquoten bis auf 4.85 in die Höhe, während ein walisischer Sieg mit bis zu 8.50 als wahrlich utopisch erachtet wird.

Der Direktvergleich spricht ebenfalls eindeutig für England. Die Three Lions gewannen elf der letzten zwölf Spiele gegen Wales und erzielten dabei 29:5 Tore.

Die umgerechnete Siegwahrscheinlichkeit England beträgt 69 Prozent, während jene von Wales bei nur 11 Prozent liegt. Ein Unentschieden wird von den Buchmachern mit durchschnittlich 20 Prozent bewertet.

Hinsichtlich des Spielverlaufs erwarten die Buchmacher zum einen mehr als 2,5 Tore, die allerdings nicht unbedingt von Wales erzielt werden. Denn auf dem WM Wettmarkt „Beide treffen“ liegt die Quote für „Nein“ merklich geringer.

Siegwahrscheinlichkeiten im WM Spiel

Zum WM 2022 Spielplan

Passend zu diesem Artikel:

Steffen Peters

Steffen Peters

Alter: 29 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Schon seit mehr als einem Jahrzehnt schreibt Steffen journalistisch über die verschiedensten Sportarten. Seine größte Expertise besitzt er im Fußball, Eishockey, Motorsport und Handball. Bei der Wettbasis ist er neben dem Erstellen von Testberichten vor allem im News-Bereich tätig.

Privat tippt Steffen gerne auf Kombiwetten und vor allem auf Partien aus dem südamerikanischen Raum. In seinem eigenen Blog schreibt er zudem über alle möglichen Geschehnisse über die Top-Ligen aus Brasilien, Argentinien und Co.   Mehr lesen