18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

NFL

Super Bowl Stadion 2024: Kapazität, Zuschauer & Tickets im Allegiant Stadium

Steffen Peters  11. Februar 2024
Super Bowl Stadion 2024 Zuschauer Kapazität Tickets
Der Super Bowl 2024 findet im Allegiant Stadium in Las Vegas statt. (© IMAGO / Icon Sportswire)

Der Super Bowl 58 findet in diesem Jahr in der US-Glücksspielhauptstadt Las Vegas statt. Als Super Bowl Stadion 2024 wurde das neue Allegiant Stadium ausgewählt.

Wo am Wochenende die Kansas City Chiefs gegen die San Francisco 49ers um den NFL-Titel spielen, tragen sonst die Las Vegas Raiders ihre Heimspiele aus.

Alle Antworten zu den Fragen zum Super Bowl 2024 Stadion mit Kapazität, Essen, Tickets, Preisen sowie Baujahr und Eigentümer gibt es hier!

 

Super Bowl Stadion 2024: Allegiant Stadium in Las Vegas

Super Bowl Stadion Allegiant Stadium
Ort Las Vegas, Nevada
Heimmannschaft Las Vegas Raiders
Super Bowl Kapazität 71.835 Zuschauer
Eigentümer Clark County
Architekt Manica Architects, HNTB Architects
Baubeginn 13. November 2017
Eröffnung 31. Juli 2020
Baukosten 1,9 Mrd. US-Dollar
Sponsor Allegiant
Oberfläche Naturrasen
Wettereinfluss Keiner (vollständig überdacht)
Großevents Gold Cup Finale 2021, Pro Bowl 2022, Copa América 2024

 

Super Bowl Wetten & Quoten
 

Super Bowl Stadion 2024 mit Kapazität für 71.835 Zuschauer

Das Allegiant Stadium ist eines der modernsten Spielplätze unter den 32 NFL-Stadien und gehört auch zu den größten.

71.835 Zuschauer werden am Sonntag im Super Bowl 2024 Stadion ihre Plätze einnehmen und die Partie Chiefs vs. Niners live genießen.

Die Kapazität des Stadions beträgt bei Heimspielen der Las Vegas Raiders eigentlich nur 65.000 Zuschauer. Doch zu großen Events wie dem Super Bowl kann diese um 6.835 Plätze erweitert werden.

Die Super Bowl Arena bietet neben den “normalen” Sitzplätzen auch 128 VIP-Logen.

 

Wie viel kosten Tickets für das Super Bowl Stadion?

Die günstigsten Tickets für ein Super Bowl Stadion gibt es traditionell stets über die Lotterie der NFL. Hier können sich alle Interessierten bewerben und erhalten mit viel Glück auf offiziellem Weg ein Super Bowl Ticket.

Alle Glücklichen bezahlen dann Preise ab 950 US-Dollar, für die es dann nicht einmal die beste Sicht gibt. Die Liga kann es sich ob des großen Trubels um ihr Endspiel in den NFL Playoffs jedoch leisten.

Die 950 US-Dollar sind bereits ganze 350 US-Dollar mehr, als die günstigsten Tickets auf offiziellem Weg im Vorjahr kosteten. All diejenigen, die bei der Lotterie glücklos bleiben und auch über Sponsoren keine Tickets erhalten, dürfen sich auf völlig überhöhte Preise einstellen.

Super Bowl Ticket Preise unter 6.300 US-Dollar sind auf den einschlägigen Zweitmarkt-Plattformen nicht zu finden. Der Durchschnittspreis überschreitet derweil schnell 10.000 US-Dollar. Für die besten Plätze in der Arena zahlen Zuschauer an die 50.000 US-Dollar. .

Im Super Bowl I zahlten die Besucher im nicht ausverkauften Stadion im Jahr 1967 übrigens noch stolze 12 US-Dollar.

 

Super Bowl 2024 Stadion Las Vegas
 

Super Bowl Stadion Kosten: Death Star hat seinen Preis

Das Allegiant Stadium wurde Ende Juli 2020 nach gut zweieinhalbjähriger Bauzeit eröffnet. Die Kosten des Super Bowl Stadions lagen bei 1,9 Milliarden US-Dollar.

Nach dem SoFi Stadium in Inglewood macht es dies zum zweitteuersten Stadion der Welt. Ganze 750 Millionen US-Dollar stammen dabei aus Steuergeldern.

Der Grund für den Bau des teuren Stadions lag im Umzug der Raiders von Oakland nach Las Vegas begraben. Besitzer Mark Davis brauchte eine den Ansprüchen genügende Arena, die es in dieser Form zuvor nicht gab.

Aufgrund seines besonderen Designs in den Raiders-Farben schwarz und grau trägt das Stadion den Spitznamen “The Death Star”, also “Der Todesstern”, bekannt aus der Star-Wars-Reihe.

Für das Grundstück selbst legten die Raiders 2017 ganze 77,5 Millionen US-Dollar auf den Tisch. Der erste Spatenstich fand am 13. November 2017 statt.

 

Super Bowl Stadion ist vollständig überdacht

Auch wenn es in Nevada eher selten regnet, ist das Super Bowl Stadion 2024 komplett überdacht. Hierbei handelt es sich in den neuen NFL-Arenen längst um den guten Ton.

Das Dach besteht aus 107 Polycarbonat-Kissen, dem Material, aus dem auch die Außenhülle der Allianz Arena in München besteht. Das Material hat den Vorteil, dass es extrem leicht ist.

Darüber hinaus dient es nicht nur als Schutz gegen Regen und Sturm, sondern ebenfalls gegen die in Las Vegas oftmals starke Sonne. Durch den Einsatz von drei ETFE-Folientypen wird den Zuschauern ein ausreichender Sonnenschutz gewährleistet.

Zudem lassen sie ausreichend Licht hindurch, um den für NFL-Spiele genutzten Naturrasen qualitativ hochwertig zu halten.

Eigentümer der Arena ist die Clark County. Als Architekt des Projektes kamen Manica Architects und HNTB Architects zum Einsatz.

 

Kuriose Fakten zum Super Bowl 2024
 

Warum heißt das Super Bowl Stadion Allegiant Stadium?

Seinen Namen Allegiant Stadium verdankt das Super Bowl Stadion 2024 seinem Sponsor. Am 5. August 2019 und damit weit über ein Jahr vor der Eröffnung kam ein Sponsorendeal zustande.

Allegiant Air ist eine Billigfluglinie, die aus Las Vegas stammt und somit perfekt zu den Raiders passt. Der Vertrag wurde für gleich 30 Jahre unterschrieben.

Jährlich liegt der Sponsoringbetrag zwischen 20 und 25 Millionen US-Dollar. Damit kommt der Deal auf ein Gesamtvolumen zwischen 600 und 750 Millionen US-Dollar.

Damit heißt die Arena noch bis mindestens 2050 Allegiant Stadium, sollte nicht vorzeitig etwas dazwischenkommen, etwa eine Pleite des Unternehmens o.ä.

100% bis €100 in Wett-Credits
  • *Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Mindesteinzahlung €5. Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. AGB und Zeitlimits gelten. Registrierung erforderlich. Der Bonus-Code kann während der Anmeldung benutzt werden, jedoch ändert dies den Angebotsbetrag in keinster Weise.

 

Nicht nur Super Bowl: Besondere Events im Allegiant Stadium

Da das Stadion überhaupt erst seit dreieinhalb Jahren geöffnet ist, fand noch keine allzu lange Liste großer Ereignisse im Allegiant Stadium statt.

Zweifelsfrei wird der Super Bowl 2024 das größte Event, welches das Stadion bislang gesehen hat. 2022 wurde immerhin der Pro Bowl in Las Vegas ausgetragen.

Ansonsten wurden bereits einige Fußballspiele im Allegiant Stadium ausgespielt. Das Gold Cup Finale 2021 fand hier ebenso statt wie es im Sommer die Copa América tun wird.

im Sommer spielte mit Borussia Dortmund (3:2 vs. Manchester United) auch ein deutscher Klub in der teuren Arena.

Daneben finden auch immer wieder Konzerte im Todesstern statt. Die Liste mit Künstlern wie Metallica, Rolling Stones, Billy Joel oder Beyoncé ist lang und namhaft.

 

Das sind die Super Bowl Trophäen
 

Weitere Artikel zum Thema NFL:

Steffen Peters

Steffen Peters

Alter: 31 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Schon seit mehr als einem Jahrzehnt schreibt Steffen journalistisch über die verschiedensten Sportarten. Seine größte Expertise besitzt er im Fußball, Eishockey, Motorsport und Handball. Bei der Wettbasis ist er neben dem Erstellen von Testberichten vor allem im News-Bereich tätig.

Privat tippt Steffen gerne auf Kombiwetten und vor allem auf Partien aus dem südamerikanischen Raum. In seinem eigenen Blog schreibt er zudem über alle möglichen Geschehnisse über die Top-Ligen aus Brasilien, Argentinien und Co.   Mehr lesen