Enthält kommerzielle Inhalte

NFL

NFL Divisional Round 2022: Übertragung, Spiele, Favoriten & Wettquoten – wer kommt weiter?

Nur 8 Teams verbleiben im Super Bowl Rennen

Steffen Peters  20. Januar 2022
NFL Divisional Round 2022
Auf Ja'Marr Chase und Joe Burrow wird es für die Bengals am Wochenende ankommen. (© IMAGO / Icon SMI)

Mit der NFL Divisional Round 2022 geht es im Kampf um den Super Bowl 2022 jetzt ans Eingemachte. Acht Teams verbleiben, die alle gerne eines der vier Tickets für die Conference Finals ergattern würden.

Nach ihrer Bye-Week erstmals in den Playoffs im Einsatz sind an diesem Wochenende die Green Bay Packers und Tennessee Titans.

Hier gibt es alle Infos zur NFL Divisional Round 2022 mit Zeitplan, Übertragung in TV und Livestream sowie Prognose und Wettquoten.

 

NFL Divisional Round Spielplan 2022: Termine, Uhrzeit & Übertragung

Spiel Termin Übertragung
AFC #4 Bengals @ #1 Titans 22.01., 22:30 Uhr MEZ ProSieben & DAZN
NFC #6 49ers @ #1 Packers 23.01., 2:15 Uhr MEZ ProSieben & DAZN
NFC #4 Rams @ #2 Buccaneers 23.01., 21:00 Uhr MEZ ProSieben & DAZN
AFC #3 Bills @ #2 Chiefs 24.01., 0:30 Uhr MEZ ProSieben & DAZN

 

Zu den aktuellen NFL Tipps

 

Wer sind die Favoriten in der NFL Divisional Round 2022?

Die NFL Divisional Round Favoriten sind 2022 all diejenigen, die in den NFL Playoff 2022 weiterhin daheim spielen. Alle vier Teams – also Titans, Packers, Bucs und Chiefs – sehen die Buchmacher Prognosen vorne.

Einerseits haben alle vier den Vorteil, im eigenen Stadion zu spielen. Andererseits handelt es sich zumindest auf dem Papier um die stärkeren Teams der abgelaufenen Saison.

Hier sind die 4 Spiele der NFL Divisional Round 2022 mit den dazugehörigen Wettquoten.

 

Bengals at Titans

Vor dem ersten Spiel der NFL Divisional Round 2022 befinden sich die beiden Teams näher beieinander als es die Quoten der Buchmacher vermuten lassen. Die 10-7 Cincinnati Bengals treffen auf die 12-5 Tennessee Titans.

Dabei kommen die Titans mit der besten verblienen Rushing Offense ins Spiel und wollen vor allem in Person von Topstar Derrick Henry für die nötigen Punkte sorgen.

Doch auf der Gegenseite stehen die Bengals, die mit Joe Burrow und Ja’Marr Chase ebenfalls für viel Furore sorgten. Die Passing Offense der Bengals landete in der Regular Season immerhin auf Platz 7 der NFL. Somit wird es auch ein Duell der unterschiedlichen Offensiv-Identitäten.

Der größte Vorteil der Titans könnte derweil die Pause sein. Während Cincinnati durch ein hartes Wildcard-Spiel gegen die Las Vegas Raiders musste, konnten die Profis des #1 Seed die Beine hochlegen. Das macht sie am Samstagabend (22:30 Uhr) zum Favoriten.

Happybet
Sieg CIN Bengals 2.40
Sieg TEN Titans 1.53
Bengals +3,5 1.85
Titans -3,5 1.87
Über 47,5 Punkte 1.87
Unter 47,5 Punkte 1.80
Wette jetzt bei Happybet

* Wettquoten Stand vom 22.01.2022, 7.30 Uhr | 18+ | AGB gelten

49ers at Packers

Und auch die zweite Mannschaft mit Bye-Week zum Auftakt greift am Samstagabend (Ortszeit, 2:30 Uhr am Sonntagmorgen in Deutschland) in die Playoffs ein: die Green Bay Packers um Superstar Aaron Rodgers, der weiter seinen zweiten Super Bowl Ring jagt.

Für die Packers spricht logischerweise die Passing Offense. Doch das Spiel im September 2021 zeigte bei Green Bays Erfolg (30:28), wie knapp die Angelegenheit in den Playoffs werden könnte.

Schließlich haben die San Francisco 49ers auf der anderen Seite des Balls ihre größten Qualitäten. So spielt zum Beispiel die drittbeste Defense der NFL aufseiten der Niners. Zudem erreichte man mit 22 Forced Fumbles den Topwert der abgelaufenen Saison.

Grund genug also für Aaron Rodgers, am Wochenende vorsichtig zu sein. Der Spread von 6 Punkten bei den Wettanbietern ist unserer Meinung daher schon recht hoch angesetzt. Es könnte ein Fieldgoal-Game werden.

Unibet
Sieg SF 49ers 3.15
Sieg GB Packers 1.40
49ers +6,0 1.92
Packers -6,0 1.90
Über 46,5 Punkte 1.87
Unter 46,5 Punkte 1.95
Wette jetzt bei Unibet

* Wettquoten Stand vom 22.01.2022, 7.30 Uhr | 18+ | AGB gelten

Rams at Buccaneers

Am Sonntagabend spielen zur besten Sendezeit in Deutschland die LA Rams bei den Tampa Bay Buccaneers (21 Uhr). Damit treffen zwei der absoluten Spitzenteams aus der Regular Season aufeinander, die auch in der Wildcard Round keine Zweifel an ihrer Stärke ließen.

Die Spieler mit der größten Aufmerksamkeit in der NFL Divisional Round 2022 sind zweifelsfrei die beiden Quarterbacks. Tom Brady warf die meisten Passing Yards, Matt Stafford die drittmeisten.

So ist dann letztlich auch die #5 bei der #1 Passing Offense zu Gast. Im Laufspiel sind beide unterdurchschnittlich unterwegs, was angesichts der QB-Qualitäten und deren Anspielstationen auch nachvollziehbar ist.

Wir hoffen auf ein Offensivfeuerwerk in diesem Divisional Game und zugleich auf ein Spiel, das im Gegensatz zur Wildcard Runde bis zum letzten Moment Spannung bietet. Und wer weiß, vielleicht erreicht der GOAT dann ja einmal nicht das Endspiel?

Bet-at-home
Sieg LA Rams 2.20
Sieg TB Buccaneers 1.68
Rams +2,5 1.97
Buccaneers -2,5 1.78
Über 47,5 Punkte 1.97
Unter 47,5 Punkte 1.78
Wette jetzt bei Bet-at-home

* Wettquoten Stand vom 22.01.2022, 7.30 Uhr | 18+ | AGB gelten

 

 

Bills at Chiefs

Den Spieltag in der NFL Divisional Round beschließen am frühen Montagmorgen deutscher Zeit (0:30 Uhr) im vermeintlichen Topspiel der bisherigen Playoffs die Buffalo Bills und Kansas City Chiefs.

Beide Mannschaften hatten zum Auftakt nicht den Hauch eines Problems. Vor allem die Bills überragten mit einem Touchdown während jeder Possession. Dabei liegt der Bills-Fokus eigentlich auf der Defensive, wo man die Nummer 1 der Liga ist.

Feuert die Offense um Josh Allen nun allerdings ebenfalls aus vollen Rohren, wird es eng für die Chiefs, die ihrerseits große Probleme in der Passverteidigung haben.

Darum wird KC darauf hoffen, dass es auf heimischem Feld einen offensiven Schlagabtausch geben wird. Denn hier hat man mit dem starken Lineup um QB Patrick Mahomes alle Trümpfe auf seiner Seite.

Bet365
Sieg BUF Bills 2.10
Sieg KC Chiefs 1.76
Bills +2,0 1.90
Chiefs -2,0 1.90
Über 54,5 Punkte 1.90
Unter 54,5 Punkte 1.90
Wette jetzt bei Bet365

* Wettquoten Stand vom 22.01.2022, 7.30 Uhr | 18+ | AGB gelten

NFL Divisional Round Übertragung: Wer zeigt welche Spiele im TV?

In Punkto TV Übertragung der NFL Divisional Round 2022 haben es die Fans dieses Mal leicht. Denn statt die Spiele wild gemischt auf Haupt- und Spartensender aufzuteilen, laufen alle Partien live bei ProSieben.

Mit dabei sind wieder die bewährten Kommentatorenteams um Experte Patrick Esume und Netman Icke Dommisch. Die genauen Ansetzungen hinsichtlich Kommentatoren und Experten steht offiziell noch nicht fest, sollte aber bald von ProSieben veröffentlicht werden.

Die zweite Option zum Divisional Games schauen ist ran.de. Hier gibt es dasselbe Programm, das bei ProSieben im TV läuft, als kostenlosen Livestream.

Schließlich kannst du auch bei DAZN live NFL Divisional Spiele gucken. Der Streamingdienst zeigt ebenfalls alle vier Partien in voller Länge.

 

Beste Anbieter für NFL Wetten | Mai 2022

Bet365

100%
Testbericht Wetten

Bwin

100€
Testbericht Wetten

Bet-at-home

100€
Testbericht Wetten

Unibet

40€
Testbericht Wetten

888sport

100€
Testbericht Wetten

Betway

100€
Testbericht Wetten

Happybet

100€
Testbericht Wetten
Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB beachten

 

Weitere Artikel zum Thema NFL:

Steffen Peters

Steffen Peters

Alter: 29 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Schon seit mehr als einem Jahrzehnt schreibt Steffen journalistisch über die verschiedensten Sportarten. Seine größte Expertise besitzt er im Fußball, Eishockey, Motorsport und Handball. Bei der Wettbasis ist er neben dem Erstellen von Testberichten vor allem im News-Bereich tätig.

Privat tippt Steffen gerne auf Kombiwetten und vor allem auf Partien aus dem südamerikanischen Raum. In seinem eigenen Blog schreibt er zudem über alle möglichen Geschehnisse über die Top-Ligen aus Brasilien, Argentinien und Co.   Mehr lesen