Enthält kommerzielle Inhalte

Bundesliga-Wetten

Wer wird Deutscher Meister 2020/21: Quoten, Wetten & Prognose

Neunter Streich für den FC Bayern! Wetten?

Dominic Martin   11. Oktober 2020
Deutscher Meister Wetten
Wird Bayern wieder Deutscher Meister? © imago images / Sammy Minkoff, 04.10.2020

Business as usual in der deutschen Bundesliga? Sichert sich der amtierende Triple-Sieger Bayern München erneut die Deutsche Meisterschaft? Oder kann in diesem Jahr die junge BVB-Elf tatsächlich Bayern über die gesamte Saison hinweg Paroli bieten? Wird Nagelsmann die Bullen gar ganz nach vorne führen? Diese Fragen bestehen in der gleichen Frage: Wer wird Deutscher Meister 2020/21? Die besten Quoten und eine Prognose stellt Wettbasis vor.

Inhaltsverzeichnis

Bei den Saisonwetten ist nicht nur die Frage nach dem Meister interessant, sondern es gibt weitere interessante Wettmöglichkeiten wie beispielsweise, wer in einer Tabelle ohne die Bayern ganz oben steht?

Wer den deutschen Fußball verfolgt, darf sich unsere Tipp Kategorie Bundesliga keinesfalls entgehen lassen und sollte sich diese in den Favoriten abspeichern. Zu allen Partien der deutschen Bundesliga werden von unseren Autoren interessante Prognose samt Tipp veröffentlicht.

Die Bundesliga Favoriten für potentielle Deutscher Meister Wetten

Als amtierender Triple-Sieger ist das Team von Hansi Flick selbstverständlich der deutliche Favorit auf die erfolgreiche Titelverteidigung in der nationalen Meisterschaft. Auch viele Fans, für die die Bayern ein rotes Tuch darstellen, tun sich schwer Gegenargumente für diese These zu finden.

Vielerorts würden sich die Fans wohl schon über einen spannenden Titelkampf bis zum Schluss freuen, dies war in den letzten Jahren nur in der Saison 2018/19 der Fall. Ansonsten war die Bayern-Dominanz zu deutlich, was stolze 13 Punkte Vorsprung in der vergangenen Saison beweisen.

Bei den Meisterwetten der Deutschen Bundesliga werden dahingehend kaum brauchbare Quoten auf die Bayern angeboten, denn diese bewegen sich im Bereich einer 1,10 bis einer 1,15.

Neunter Titelgewinn in Folge für die Bayern? Die Quoten sagen JA!

Kinder, die in diesem Jahr eingeschult wurden, können sich gar nicht an einen anderen Deutschen Meister als Bayern München erinnern. In den letzten acht Jahren war der Titelgewinn von der Münchner Schickeria gepachtet. Trotz sehr enttäuschender Leistungen im Herbst 2019 hatten die Bayern in der Endtabelle der Deutschen Bundesliga schlussendlich einen klaren Vorsprung und konnten sich erneut frühzeitig den Titelgewinn sichern. Die Meisterquoten der Bundesliga lassen kaum gute Wetten zu.

Team Quote Wettanbieter
Bayern 1.14 Wettquoten Betway
Dortmund 8.00 Wettquoten Bet365
RB Leipzig 21.00 Wettquoten Betway
Wettquoten Stand: 07.10.2020, 22:07
* 18+ | AGB beachten

Erfolgsgarant Hansi Flick

Hauptverantwortlich für diese Entwicklung ist Hansi Flick, der nach der Kovac-Entlassung das Vertrauen bekam und dies mit herausragenden Leistungen zurückzahlte. Unter Flick haben die Bayern in 41 Pflichtspielen unfassbare 2,73 Zähler pro Partie gesammelt. Insgesamt kassierten die Bayern nur drei Niederlagen – dem Gegenüber stehen der Titelgewinn in der Meisterschaft, im Pokal, der Königsklasse, dem deutschen Supercup und im europäischen Supercup. Flick hat damit mehr Titel gewonnen als Niederlagen kassiert.

Der Erfolgshunger bei den Bayern ist weiterhin groß und am Deadline-Day musste auch noch „Brazzo“ Salihamidzic ein gutes Zeugnis ausgestellt werden, dem es gelang, den Kader vor allem in der Breite nochmals massiv zu verstärken. Mit Rückkehrer Douglas Costa, Eric-Maxim Choupo-Moting und Bouna Sarr wird auch die Mehrfach-Belastung kein Problem darstellen.

Der Titelgewinn in der Bundesliga wird nur über die Bayern führen – sollte gar die Verteidigung des Double’s gelingen, offerieren der von uns getestete Buchmacher Bet365 zumindest etwas höhere Notierungen.

Spielen die jungen Wilden des BVB den Spielverderber?

Neues Jahr – neues Glück! Die großen Ambitionen konnten die Schwarz-Gelben in der vergangenen Saison nicht erfüllen und vielerorts war bei den Fans zu hören, dass ein Trainerwechsel durchaus begrüßt worden wäre. Diesem „Wunsch“ kam die Vereinsführung nicht nach, denn Lucien Favre bekommt nochmals die Chance zu beweisen, dass er ein Trainer ist, der Titel gewinnen kann.

Das große Interwetten Jubiläums-Special!

30 Jahre Interwetten
Jetzt mitmachen
AGB gelten | 18+

Zwar agieren die Bayern als eine Übermacht, doch der vorhandene Kader im Ruhrpott hat definitiv die Qualität, um den Bayern auch auf Dauer die Stirn zu bieten. Neben gestandenen Profis wie Mats Hummels, Marco Reus, Axel Witsel oder Lukas Piszczek gesellt sich nun auch noch Thomas Meunier. Neben diesen arrivierten Kräften sind unzählige Jungspunde zu finden, die eine große Karriere vor sich haben.

Jadon Sancho, Erling Braut Haaland oder Giovanni Reyna sind nur drei Namen, doch auch Neuzugang Jude Bellingham, Real-Leihgabe Reinier, Dan-Axel Zagadou und Julian Brandt können hier erwähnt werden. Die Kaderbreite des BVB dürfte wohl noch ein wenig besser sein, als bei den Bayern.

Konstanz? Ein Fremdwort bei Borussia Dortmund

Trotzdem werden von den besten Buchmachern bei der Prognose auf den deutschen Meister Borussia Dortmund Quoten von bis zu einer 8,00 angeboten. Der Grund hierfür war am zweiten Spieltag zu sehen: Dortmund hat immer wieder Ausreißer nach unten im Spiel und muss (zu) oft unnötige Punktverluste hinnehmen.

Dies stellt den größten Unterschied zu den Bayern dar, die mit unbändigem Siegeswillen auch mal eine schwache Partie mit drei Punkten beenden. Dem BVB hingegen fehlt genau diese Konstanz. Dementsprechend sind die hohen Wettquoten auf die neunte Meisterschaft von Borussia Dortmund nachvollziehbar.

Ein gutes Omen könnte jedoch der Blick auf die Geschichte sein – Jürgen Klopp wurde in seinem dritten Dortmund-Jahr Meister. Die Saison 2020/21 wird für Lucien Favre seine dritte Spielzeit als BVB-Cheftrainer.

Germany Deutsche Meister der letzten 10 Jahre

Team Jahr
Borussia Dortmund 2010/11
Borussia Dortmund 2011/12
Bayern München 2012/13
Bayern München 2013/14
Bayern München 2014/15
Bayern München 2015/16
Bayern München 2016/17
Bayern München 2017/18
Bayern München 2018/19
Bayern München 2019/20

Ist RB Leipzig ohne Werner konkurrenzfähig?

Im ersten Jahr unter Julian Nagelsman konnte der dritte Platz der vergangenen Saison bestätigt werden. Zudem sorgte RBL in der Königsklasse für Furore und mussten sich erst im Halbfinale geschlagen geben.

Die große Frage, die sich in dieser Saison stellt, ist jene, wie stark die Bullen ohne Timo Werner sind. Der Halbfinaleinzug in der Königsklasse macht der Nagelsmann-Elf durchaus Mut, denn beim Finalturnier musste Leipzig bereits auf den deutschen Nationalspieler verzichten.

RBL mit breitem Kader auf ausgeglichenem Niveau

Ein Blick auf den aktuellen Kader weist ein ähnliches Bild auf wie bei Borussia Dortmund. Nagelsmann verfügt über eine Fülle an starken Spielern. Doch gerade ein Torgarant wie es Werner war, wird es in dieser Spielzeit nicht mehr geben.

Die taktischen Möglichkeiten sind jedoch enorm, denn Leipzig kann problemlos mehrere Ausfälle verkraften. Mit Christopher Nkunku würde eine spielstarke „falsche Neun“ zur Verfügung stehen, Neuzugang Alexander Sörloth ist dafür eine „richtige Neun“ – ein Strafstraumstürmer, der die Bälle halten kann.

Exklusiv via Wettbasis!

Unibet Bonus + Gratiswette
AGB gelten | 18+

Die neutrale Einschätzung der Bullen ist relativ deckungsgleich mit jener bei Borussia Dortmund. Enorm viel Talent, sehr viel Qualität – doch nicht die Konstanz, um den Bayern 34 Spieltage lang Paroli bieten zu können.

Germany Wer wird Deutscher Meister 2020/21? Wetten auf Außenseiter interessant?

Im Grunde genommen werden auch schon Borussia Dortmund und RB Leipzig von den Buchmachern als klare Außenseiter auf den Titelgewinn gehandelt.

Doch nach diesem Trio klafft erst recht eine große Lücke bei einem Blick auf die aktuellen Wettquoten. Beispielsweise werden für den Deutschen Meister Gladbach Wettquoten knapp unter 70,00 angeboten, während es für die Bosz-Elf aus Leverkusen gar mehr als den 80-fachen Einsatz gibt.

Beide Mannschaften haben durchaus die Qualität an einem guten Tag die drei Top-Teams zu ärgern. Allerdings ist bei keinem dieser Mannschaften zu erwarten, dass die Leistungen vom ersten bis zum 34. Spieltag auf konstant hohem Niveau abgerufen werden.

Bei allen anderen Mannschaften sind im Wettbasis Quotenvergleich bereits dreistellige Quoten für den Deutschen Meister 2020/21 zu finden. Durchaus überraschend erscheint dabei die Einschätzung, dass Hauptstadt-Klub Hertha BSC Berlin bei den Buchmachern nur auf Platz neun zu finden ist mit Wettquoten von bis zu einer 275,00. Nach einem starken Transfersommer herrscht in der Bundeshauptstadt eine große Euphorie. Das vorrangige Ziel der Labbadia-Elf sollte jedoch nicht der ganz große Coup sein, sondern die Rückkehr nach Europa.

Team Quote Wettanbieter
Gladbach 67.00 Wettquoten Bet365
Leverkusen 80.00 Wettquoten Interwetten
Wolfsburg 151.00 Wettquoten Betway
Hoffenheim 201.00 Wettquoten Betway
Frankfurt 251.00 Wettquoten Betway
Hertha 275.00 Wettquoten Interwetten
Wettquoten Stand: 07.10.2020, 22:12
* 18+ | AGB beachten

Germany Deutsche Bundesliga Top 4: Wetten & Quoten im Vergleich

Die Bayern hatten in den letzten Jahren ein Abo auf die deutsche Meisterschaft abgeschlossen. Hinter den Bayern waren aber stets die Plätze zwei bis vier heiß begehrt, schließlich haben eben jene Platzierungen die Qualifikation für die UEFA Champions League zur Folge.

Den Geldregen aus der Königsklasse können sich bei einem Blick auf die besten Buchmacher die Bayern bereits einkalkulieren, denn bei etlichen Buchmachern werden nicht einmal Quoten für ein Top-Vier Platzierung angeboten. Auch bei der Favre-Elf aus dem Ruhrpott liegen die aktuellen Quoten bei unter einer 1,10.

Hinter dem Duo scheint die Bullen-Elf aus Leipzig der logische Tipp auf den dritten Champions League-Platz darzustellen. Nach Ansicht der Buchmacher wird der Kampf um Platz vier wie schon im Vorjahr ein Duell auf Augenhöhe zwischen Gladbach und Leverkusen. Oder kann doch noch ein Underdog dazwischengrätschen? Hierbei muss nochmals der Hauptstadt-Klub erwähnt werden, Value ist bei den aktuellen Hertha-Quoten durchaus vorhanden.

 

Team unter den Top 4 Quote Wettanbieter
Bayern keine Quoten Wettquoten Betway
Dortmund 1.083 Wettquoten Bet365
Leipzig 1.33 Wettquoten Betway
Gladbach 2.37 Wettquoten Betway
Leverkusen 2.37 Wettquoten Bet365
Hoffenheim 8.00 Wettquoten Bet365
Wolfsburg 9.00 Wettquoten Bet365
Hertha 10.00 Wettquoten Bet365
Wettquoten Stand: 07.10.2020, 22:17
* 18+ | AGB beachten

Spezielle Regeln in der Germany Deutschen Bundesliga im Zuge der Krise

Die globale Gesundheitskrise hält die Welt weiterhin in Atem und sorgt für gewisse Einschränkungen im täglichen Leben. Der Fußball kehrte zwar schon früh auf die Bühne zurück, doch weiterhin wird einem Großteil der Fans der Zutritt zum Stadion verwehrt.

Zusammenfassend hier ein paar Sonderregelungen, die für die Saison 2020/21 in der Deutschen Bundesliga Bestand haben, für Meister-Wetten aber wohl nur einen geringen Einfluss liefern.

  • Im Gegensatz zu Italien hat die Gesundheitsbehörde mit ihrer Entscheidung stets Vorrang
  • Dementsprechend kann die Zuschauer-Auslastung von Bundesland zu Bundesland variieren
  • Weiterhin sind fünf Wechsel pro Spiel erlaubt (allerdings maximal drei Spiel-Unterbrechungen)

Wo kommt die Deutsche Bundesliga im TV oder Livestream?

Weiterhin reicht in Deutschland nicht nur ein Abo aus, um in den vollen Genuss aller Live-Spiele zu kommen. Die allseits beliebte Bundesliga-Konferenz am Samstag um 15:30 Uhr ist weiterhin bei Bezahlsender Sky zu finden. Doch nicht nur die Konferenz, sondern auch das Topspiel am Samstag (18:30) sowie die beiden Sonntagsspiele um 15:30 und 18:00 sind bei Sky zu sehen.

Bundesliga Bonus – die besten Sportwetten Boni zum aktuellen Spieltag
Überblick der besten Wettanbieter Bonus Aktionen zur Bundesliga

Für die Freitagsspiele wird ein Abo bei DAZN benötigt, ebenso gibt es in der gesamten Saison fünf Partien, die am Sonntag um 13:30 Uhr beziehungsweise am Montag um 20:30 Uhr angepfiffen werden – diese sind ebenfalls bei DAZN im Angebot.

Live-Fußball im Free-TV gibt es nur an drei Spieltagen. Neben dem Eröffnungsspiel wird auch das Freitagsspiel am 17. und 18. Spieltag live auf ZDF zu sehen sein. Ansonsten gibt es nur Spielzusammenfassungen wie in der ARD Sportschau oder ZDF Sportstudio ohne Pay-TV zu sehen.

Wo kommt die Bundesliga live? Sky oder DAZN?

Anstoßzeit TV-Sender
Freitagabend DAZN
Samstag 15:30 SKY
Samstag Topspiel SKY
Sonntag 13:30 DAZN
Sonntag 15:30 SKY
Sonntag 18:00 SKY
Montagabend DAZN
Eröffnungsmatch ZDF
Freitagsspiel 17./18. Spieltag ZDF