Enthält kommerzielle Inhalte

Bundesliga-Wetten

Bundesliga Absteiger Quoten & Wetten – Wer steigt 2022 ab?

Wer vermeidet den Absturz in die 2. Bundesliga?

Marcel Niesner  16. Mai 2022
Bundesliga Absteiger
Kann die Hertha auch in der Bundesliga Relegation jubeln? (© IMAGO / Sven Simon)

In den letzten Jahren war der Kampf gegen das Schicksal als Bundesliga Absteiger stets spannender als das Rennen um die Meisterschaft, die Bundesliga Relegation sorgt am Ende noch einmal für extra Feuer.

In aller letzter Sekunde (90.+2) schoss sich der VfB Stuttgart vom 16. Platz, weshalb nun Hertha BSC in der Relegation gegen den Hamburger SV antreten muss.

Das ist natürlich ein herber Dämpfer für die Berliner, doch als Noch-Bundesligist gehen sie natürlich trotzdem als Favorit in das Relegations-Duell. Können sie dem aber auch gerecht werden?

Die Buchmacher sehen sie voran, doch groß ist der Quoten Vorsprung nicht…

 

Bundesliga Absteiger Wetten & Quoten:

Bet-at-home
Wer gewinnt die Relegation 2022?
Hertha BSC 1.65
Hamburger SV 2.10
Wette jetzt bei Bet-at-home

Quoten Stand vom 16.05.2022, 10.25 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!

Alles zur Bundesliga Relegation 2022

 


 

Inhaltsverzeichnis

Bundesliga Absteiger 2021/22 – Die Aufsteiger sind die Favoriten

Niemand will sich am Ende der Saison 2021/22 Bundesliga Absteiger nennen müssen. Doch zwei Klubs wird es letztlich definitiv treffen, eventuell sogar drei.

Nachdem im vergangenen Jahr mit Schalke 04 und Werder Bremen zwei absolute Traditionsvereine runter mussten, sind die „Neulinge“ in dieser Saison die Favoriten auf die direkte Rückkehr Richtung Liga 2.

Greuther Fürth und der VfL Bochum hatte kaum jemand als Bundesliga Aufsteiger auf dem Zettel. Umso mehr werden sie bei den Bundesliga Absteiger Wettquoten wieder als direkte Abstiegskandidaten eingeschätzt.

Doch auch andere Klubs haben bei den Bundesliga Abstieg Quoten der Buchmacher nicht die besten Karten. Zu ihnen gehören der VfB Stuttgart im schweren zweiten Jahr sowie der FC Augsburg, der zuletzt immer wieder nahe am Abgrund wandelte.

Und wie kommen Hertha BSC und Borussia Mönchengladbach aus der Spielzeit? Oder landet vielleicht auch noch eine andere Überraschungsmannschft unter den Bundesliga Absteiger Wettquoten Kandidaten?

 

Bundesliga Bonus & Gratiswetten
Die besten Wettangebote zur Bundesliga

 

Bundesliga Absteiger Quoten: Fürth ist die Nummer 1

Gerne wird im harten Abstiegskampf von Grundtugenden gesprochen, die den Ausschlag über wichtige Siege oder Niederlagen geben. Was aber, wenn schlicht und ergreifend die Qualität nicht ausreicht, um die nötigen Punkte in einer Saison zu sammeln?

Exakt dieses Problem sehen wir bei Greuther Fürth. Die Elf von Ronhof stieg als Vizemeister auf, was insofern eine riesige Überraschung war, da die Franken bereits in der 2. Bundesliga eines der geringsten Budgets aufwies.

Nach dem zweiten Aufstieg der Vereinsgeschichte ändert sich dies nicht; vielmehr wird die Lücke nach oben noch größer. Wie soll so der Bundesliga Klassenerhalt gelingen? Die bisherige Spielzeit unterstreicht diesen Eindruck.

Erstmals spielte Greuther Fürth 2012/13 in der 1. Bundesliga und musste am Ende den klaren Abstieg hinnehmen. Dabei gelang dem „Kleeblatt“ nicht ein einziger Heimsieg. Immerhin läuft es in der Rückrunde 2021/22 deutlich besser als in der Hinserie.

Den Abstieg verhindern wird dies aber nicht können. Dafür war der Abstand nach der Hinrunde bereits zu groß.

 

2. Liga Wettquoten: Wer steigt in die Bundesliga auf?

 

Was spricht für Bochum als Bundesliga Absteiger?

Als Zweitliga-Meister hat der VfL Bochum eigentlich gute Karten für den Klassenerhalt – die Buchmacher sehen dies in den Abstiegsquoten allerdings nicht zwangsweise so.

Doch: Seit Greuther Fürth 2013 ist kein Meister mehr in seinem ersten Jahr in der 1. Liga in Deutschland mehr abgestiegen. Warum also sollte es ausgerechnet in der Saison 2021/22 die Bochumer treffen?

Schließlich hat der VfL-Kader auf den ersten Blick einiges zu bieten. Sebastian Polter ist ein relativ zuverlässiger Torjäger, während im Mittelfeld Routinier Anthony Losilla die Fäden ziehen. Mit Eduard Löwen kam nun sogar noch ein talentierter Youngster hinzu.

Probleme gibt es in der Bundesliga Tabelle vor allem deshalb, weil vorne die Torgefahr zu oft fehlt. Allerdings zeigen couragierte Auftritte wie beim legendären 4:2 gegen Bayern, dass Bochum eigentlich viel zu gut für den Bundesliga Abstiegskampf ist.

Deshalb sehen wir den VfL Bochum grundsätzlich als stark genug an, den Bundesliga Abstieg zu vermeiden. Dabei helfen dürfte auch die große Euphorie, die um den Klub herrscht. Erstmals seit 2009 spielt der VfL schließlich wieder in der 1. Bundesliga.

 
Wie schnitten die Zweitliga-Meister in der Bundesliga ab?

Saison Mannschaft Platzierung Punkte & Torverhältnis Vorsprung auf Abstiegsplatz
2020/2021 Arminia Bielefeld 15. 35 / 26:52 4 Punkte
2019/2020 1. FC Köln 14. 36 / 51:69 5 Punkte
2018/2019 Fortuna Düsseldorf 10. 44 / 49:65 16 Punkte
2017/2018 VfB Stuttgart 7. 51 / 36:36 18 Punkte
2016/2017 SC Freiburg 7. 48 / 42:60 11 Punkte

 

Schwere zweite Saison für den VfB Stuttgart?

Eine schwache Saison spielt 2021/22 der VfB Stuttgart. Damit katapultierten sich die Schwaben in den Bundesliga Abstieg Quoten unter die Topaspiranten. Ausgerechnet den VfB verfolgt somit der Fluch des zweiten Jahres in der Liga.

Nachdem man im Vorjahr voller Euphorie in der oberen Tabellenhälfte landete, kamen jetzt Verletzungsprobleme und Diskussionen abseits des Spielfeldes hinzu. Sie vermiesten die Stimmung im Ländle ausdrücklich.

Umso spannender wird die Frage, wie der VfB Stuttgart die Punkte in den kommenden Wochen holen möchte. Denn in der Rückrunde präsentierte sich vor allem die Offensive als großes Sorgenkind – trotz der Rückkehr diverser Leistungsträger.

Vielleicht kommt es so im finalen Sprint zum Bundesliga-Finale sogar noch einmal zu einem Trainerwechsel in Stuttgart. Der bislang stets gestützte Pellegrino Matarazzo verliert langsam Argumente, die für seine Arbeit sprechen.

 

Muss der FC Augsburg in die zweite Bundesliga?

Ein weiterer heißer Kandidat auf den Bundesliga Abstieg ist der FC Augsburg. Mittlerweile seit 2015/16 schnitten die Fuggerstädter nicht mehr besser als auf Platz 12 ab. Doch bislang vermied man stets den Abstieg in die zweite Liga oder gar die Relegation.

Und diesmal? Das Problem der Augsburger ist wie bei vielen Konkurrenten, dass es keinen Torjäger gibt, der den Unterschied ausmacht. Wie soll so der entscheidende Schritt aus dem Keller gelingen?

Unter Markus Weinzierl ist immerhin bereits massiv Erfahrung aus der Vergangenheit vorhanden. Kann das Team diese im Endspurt umsetzen und die nötigen Punkte zum Bundesliga Klassenerhalt holen?

Bei den Buchmachern liegt Augsburg derzeit bei Quoten unter 5.00.

 
Die Relegationsteilnehmer im Jahr danach (Bundesliga)

Saison Mannschaft Platzierung Punkte & Torverhältnis Vorsprung auf Abstiegsplatz
2019/2020 Werder Bremen 17. 31 / 36:57 Abstieg
2018/2019 VfL Wolfsburg 6. 55 / 62:50 27 Punkte
2017/2018 VfL Wolfsburg 16. 33 / 36:48 2 Punkte
2016/2017 Eintracht Frankfurt 11. 42 / 36:43 5 Punkte
2015/2016 Hamburger SV 10. 41 / 40:46 8 Punkte
2014/2015 Hamburger SV 16. 35 / 25:50 1 Punkt

 

Steigt Arminia Bielefeld aus der Bundesliga ab?

Mit dem Klassenerhalt von Arminia Bielefeld hatte vor der Saison 2020/21 eigentlich niemand gerechnet. Dennoch sorgte die Schwäche der Traditionsklubs aus Gelsenkirchen und Bremen dafür, dass die Arminia in der 1. Liga blieb.

Im vermeintlich schweren zweiten Jahr nun der Bundesliga Abstieg Bielefelds? Beim Vorjahres-15. spricht einiges dafür, aber auch vieles dagegen.

In erster Linie ist es positiv zu bewerten, dass Stammtorhüter Stefan Ortega auf der Alm blieb. Die 5 Millionen Euro Ablöse war dem Rekordmeister aus München zuviel. Auch andere Leistungsträger wie Masaya Okugawa konnten gehalten werden.

Das führt dazu, dass die Arminia rund um den Jahreswechsel solide punktet und immer wieder höher eingeschätzte Klubs überrascht. Führt dies letztlich zum Klassenerhalt? Noch liegt Bielefeld in den Quoten unter den „Top 3“.

 

Bundesliga Absteiger: Gibt es eine Überraschung?

Schalke 04 hatten vor dem letzten Spieljahr nur die wenigsten unter den Bundesliga Absteigern erwartet. Auch gegenüber Werder Bremen hatten einige andere Klubs eigentlich Nachteile. Gibt es im Mai 2022 eine Wiederholung der Ereignisse?

Unter den Abstiegskandidaten sehen die Buchmacher Wettquoten auch Hertha BSC. Trotz der Verpflichtungen diverser teurer Spieler hat sich nichts in der Hauptstadt zum Besseren gewendet.

Vielmehr tauscht man weiter munter Trainer und Personal aus. Vielleicht braucht es ja einen Bundesliga-Abstieg, um endlich wieder Ruhe einkehren zu lassen.

Ein weiterer überraschender Kandidat für den Bundesliga Abstieg ist Borussia Mönchengladbach. Die Borussen kommen unter Adi Hütter einfach nichts ins Rollen, obwohl eindeutig ausreichend Talent im Kader vorhanden ist.

Folgt am Ende der Gang in die 2. Bundesliga?

100% Ersteinzahlungsbonus bis 200€
  • 18+
  • AGB gelten

 

Der Mythos der magischen 40 Punkte

Seit Einführung der Drei-Punkte-Regel fällt in Fach- wie in Laienkreisen gerne die Bezeichnung der 40-Punkte-Marke.

Tatsächlich stieg bislang noch nie eine Mannschaft aus der Bundesliga ab, wenn sie nach 34 Spieltagen 40 oder mehr Punkte auf dem Konto hatte.

In der Praxis braucht es diese Marke aber oftmals gar nicht. 2019/2020 hätten beispielsweise schon 32 Punkte gereicht, um Rang 15 zu belegen.

 

bundesliga absteiger quoten

Zahlenspiele zur 40-Punkte-Marke:

  • 34 Punkte reichten im Schnitt zum Klassenerhalt
  • Mit 40 Punkten belegte man im Schnitt den 12,4. Platz
  • Der KSC stieg 1997/98 mit 38 Zählern ab – Rekord!
  • 2018/2019 hätten schon 29 Punkte zur Rettung genügt

 

Worauf ist Bundesliga Absteiger Wetten zu achten?

Welche beiden Klubs müssen am Ende dieser Saison den bitteren Gang in die Zweitklassigkeit antreten und wer schafft wenigstens noch den Sprung in die Relegation?

Jahr für Jahr stellen sich zahlreiche Bundesligisten exakt diese Frage. Eine verlässliche Antwort wird es erst nach 34 Spieltagen geben.

Wenn du auf Bundesliga Absteiger wetten möchtest, solltest du kurzzeitige Trends außer acht lassen. Zwei bis drei Niederlagen in Folge sind im Tabellenkeller völlig normal.

Stattdessen kommt es eher auf die grundsätzliche Qualität einer Mannschaft an, die sich in den meisten Fällen durchsetzt.

 


Key-Facts – Bundesliga Absteiger Wetten

  • Noch nie ist eine Mannschaft mit 40 oder mehr Punkten abgestiegen
  • Die Abstiegsquote ist in Jahr zwei nach dem Aufstieg deutlich höher als in Jahr eins
  • 2012/2013 stieg letztmals ein Zweitliga-Meister sofort wieder ab

 

Entsprechend stieg im letzten Jahr Schalke ab, während der Favorit 2022 Fürth ist. Einen gewissen Einfluss hat auch stets die Grundstimmung im Verein, wie sie 2021 nicht nur bei S04, sondern ebenfalls bei Werder Bremen komplett abhandengekommen ist.

Dritter wichtiger Punkt ist die Erfahrung einer Mannschaft.

Vor allem im Abstiegskampf kommt es oft darauf an, mit Spielern aufzulaufen, die mit der Situation bereits vertraut sind. So können sie bessere Leistungen abliefern und den Bundesliga Abstieg am Ende vermeiden.

Kombinierst du all diese Faktoren in deine persönliche Bundesliga Absteiger Prognose, sollte einer erfolgreichen Wette nichts mehr im Wege stehen.

 

Unsere Top-Buchmacher für Bundesliga Wetten | Mai 2022

Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB beachten

 

Passend zu diesem Thema:

Marcel Niesner

Marcel Niesner

Nationalität: Deutschland

Nach vielen Jahren des eigenen leistungsorientierten Kickens verschob sich meine Leidenschaft in Richtung des Trainerjobs. Anfangs in der Jugend und schließlich auch bis hin in den bezahlten „Profifußball“ in der deutschen 4. Liga, wo ich die Gelegenheit habe als Co-Trainer Videoanalyse/Scouting, Teil eines jungen, dynamischenTrainerteams zu sein.

Auch meine Sympathie für Statistiken & Analysen im Allgemeinen, die ich nicht nur bei meiner Trainertätigkeit, sondern auch als ChefRedakteur bei der Wettbasis ausleben darf. Ein Faible für Zahlen und Fakten dürften spätestens auch unsere fleißigen Leser der Wettbasis sowie aber auch die treuen Zuhörer der „Beidfüßig“-Videos auf dem Wettbasis Kanal auf Youtube bemerkt haben.

Neben dem Fußball sind Basketball, Tennis und vor allem American Football absolute Leidenschaften geworden, zumal auch diese Sportarten immer datenbasierter und spezieller werden.

Exakt dies ist auch mein Ansatz für Euch: Macht euch Gedanken vor dem Spiel, lest unsere sehr statistikbasierten Analysen und macht euch zusätzlich ein eigenes Bild über die von euch eigens gewichteten Faktoren, die ein Spiel, egal in welcher Sportart, beeinflussen können   Mehr lesen