Enthält kommerzielle Inhalte

La Liga – verletzte und gesperrte Spieler (aktuelle Übersicht)

Verletzte & gesperrte Spieler

Um erfolgreich Sportwetten „spielen“ zu können, ist natürlich eine Recherche der jeweiligen Spiele vonnöten. Im Sportwetten Bereich gilt das Motto „Wissen ist Macht“. Je mehr Sie über die jeweiligen Partien in Erfahrung bringen können, desto größer können Ihre Gewinnchancen aussehen.

Informieren Sie sich über die momentane Form der Mannschaften, die Tabellensituation und vieles mehr. Die Wettbasis hält ein breites Spektrum an Informationen aus diesem Bereich für Sie bereit. Ausschlaggebend sind natürlich auch die verletzten und gesperrten Spieler, die es zu berücksichtigen gilt.

Sie suchen den passenden Wettanbieter?
Wir testen seit vielen Jahren und empfehlen Ihnen hier die besten Wettanbieter!

Die nachfolgende Liste gibt z. B. über Verletzungen von Spielern in der La Liga (Primera Division) sowie auftretende Sperren Auskunft.


Letztes Update: 04.07.2022 - 16:27

FC Barcelona

Spieler Verletzung Verletzungsdatum Erwartete Rückkehr
Sergio Agüero Herzprobleme 31.10.2021 Unbekannt
Eric García Bänderdehnung/-riss 13.05.2022 Mitte Juli 2022

Cadiz

Spieler Verletzung Verletzungsdatum Erwartete Rückkehr
Fede San Emeterio Meniskusverletzung 10.06.2022 Anfang September 2022
Rubén Alcaraz Knieverletzung 29.05.2022 Ende September 2022

Celta Vigo

Spieler Verletzung Verletzungsdatum Erwartete Rückkehr
Fran Beltrán Bänderdehnung/-riss 17.05.2022 Mitte Juli 2022

Elche

Spieler Verletzung Verletzungsdatum Erwartete Rückkehr
Jony Álamo Meniskusverletzung 24.06.2022 Mitte November 2022

Getafe

Spieler Verletzung Verletzungsdatum Erwartete Rückkehr
Mathí­as Olivera 12.06.2022 Anfang August 2022
Filip Manojlovic Leistenbruch 19.02.2020 Mitte Oktober 2020

Granada

Spieler Verletzung Verletzungsdatum Erwartete Rückkehr
Carlos Neva Achillessehnenverletzung 22.03.2022 Ende Juli 2022

Levante

Spieler Verletzung Verletzungsdatum Erwartete Rückkehr
Ivan Lopez Meniskusverletzung 01.11.2019 Ende August 2020

Mallorca

Spieler Verletzung Verletzungsdatum Erwartete Rückkehr
Inigo Ruiz de Galarreta Kreuzbandriss 21.02.2022 Mitte Oktober 2022

Osasuna

Spieler Verletzung Verletzungsdatum Erwartete Rückkehr
Ruben Martinez Fingerverletzung 08.02.2021 Unbekannt

Rayo Vallecano

Spieler Verletzung Verletzungsdatum Erwartete Rückkehr
Jose Pozo COVID-19 28.12.2021 Ein Paar Wochen

Real Madrid

Spieler Verletzung Verletzungsdatum Erwartete Rückkehr
Thibaut Courtois Muskelverletzung 30.05.2022 Mitte Juli 2022

Real Sociedad

Spieler Verletzung Verletzungsdatum Erwartete Rückkehr
Mikel Oyarzabal Kreuzbandriss 17.03.2022 Anfang November 2022

FC Sevilla

Spieler Verletzung Verletzungsdatum Erwartete Rückkehr
Jules Kounde Leistenverletzung 14.06.2022 Ende Juli 2022

Valencia

Spieler Verletzung Verletzungsdatum Erwartete Rückkehr
Ezequiel Garay Kreuzbandriss 01.02.2020 Ende August 2020

Links zu aktuellen Verletzungen und Sperren:

 

Die La Liga in Spanien ist als Elite im Weltfußball zu bezeichnen. Mannschaften wie Real Madrid oder Barcelona haben den internationalen Clubfußball über Jahrzehnte geprägt und gehören noch heute zu den ganz großen im Fußballgeschehen. Das kann man in jedem Jahr anhand der Champions League erkennen. Dort erreichen die beiden Teams sehr häufig das Halbfinale, wenn nicht sogar das Finale. Neben den zwei Spitzenmannschaften spielen noch weitere 18 Clubs in der La Liga (Primera Division), wobei man sagen muss, dass der Kampf um die Meisterschaft
in der Regel zwischen Barcelona und Real ausgemacht wird. Die Teams treten während 38 Spieltagen gegeneinander an und versuchen sich den Titel zu holen.

Zur jedem einzelnen Spiel in der La Liga bieten Ihnen die besten Wettanbieter natürlich eine Vielzahl von unterschiedlichen Wettmöglichkeiten an. Zu jeder einzelnen Begegnung sind bei einigen online Wettbüros mehr als 100 verschiedene Wettmärkte im Angebot. Die Auswahl reicht von der Drei Wege Wette bis zu Wetten, die sich mit der Anzahl der erzielten Tore beschäftigen. Neben den Sportwetten, die Sie bereits vor Spielbeginn abschließen können, offerieren Ihnen die online
Sportwetten Anbieter eine weitere Möglichkeit. Hierbei handelt es sich um die sogenannten Livewetten. Diese werden erst nach dem Anpfiff der jeweiligen Begegnung platziert. Somit können Sie anhand der Spielverläufe entscheiden, welche Wette Sie als nächstes abschließen möchten. Die aktuelle La Liga Verletztenliste erhalten Sie dazu hier bei Wettbasis in einer Übersicht.

Erst 1926 wurde der Profifußball in Spanien eingeführt. Bereits zum damaligen Zeitpunkt konnten die ersten Stars bereits von ihrem Gehalt als Spieler leben. Kurz danach entwickelte sich ein Interesse eine landesweite Liga einzuführen. Dies war jedoch aufgrund der großen Entfernungen zwischen den einzelnen Regionen mit anfänglichen Problemen verbunden. Im Verlauf des spanischen Bürgerkriegs trennte sich aufgrund von wirtschaftlichen Problemen die Spreu vom Weizen. Dennoch wurde die La Liga über die Jahre immer stärker.

Wie bereits erwähnt, verkörpern Real Madrid und Barcelona die beiden stärksten Teams in der La Liga. Dieses Duell wird zwischen den beiden Kontrahenten bereits seit 1973 ausgetragen. Bis heute wird der Meisterschaftskampf in der Regel zwischen diesen beiden Mannschaften ausgefochten. Real Madrid konnte sich bereits 32 Titel in der Primera Division sichern. Der FC Barcelona kommt auf 21 Titel. Auf Platz drei im Titelranking ist Atletico Madrid mit insgesamt neun Meisterschaften gestrandet.