Enthält kommerzielle Inhalte

Tottenham vs. Wolverhampton Tipp, Prognose & Quoten 01.03.2020 – Premier League

Hält der Heimfluch beim Duell der Spurs und Wolves an?

Tottenham will nach Niederlagen in der Premiere und Champions League wieder auf die Erfolgsspur gegen Wolverhampton abbiegen. Nach drei Siegen in der Liga und im FA Cup endete der Februar maximal ärgerlich für die Truppe von Mou. Erst wurde gegen RB Leipzig eine Heimpleite im Achtelfinale der Königsklasse kassiert und anschließend eine 1:2-Pleite bei Chelsea im Ligabetrieb.

Das verlorene Derby zeigte einmal mehr die aktuelle Krise in der Offensive auf, denn der Treffer für die Spurs kam nur durch ein Eigentor des deutschen Verteidigers Antonio Rüdiger kurz vor dem Spielende zustande. Mit Harry Kane und Heung-Min Son muss Tottenham momentan auf seine beiden besten Angriffsspieler verletzungsbedingt verzichten.

Inhaltsverzeichnis

Speziell der letztgenannte Südkoreaner wird vermisst, da Son vor seiner Verletzung am vorletzten Spieltag beim Sieg gegen Aston Villa noch zweimal traf und eine Serie von fünf Pflichtspielen am Stück mit einem persönlichen Erfolgserlebnis aufwies. Die Gäste reisen wiederum einer Serie von drei ungeschlagenen Ligaspielen an, obwohl es unter anderem gegen Leicester und Manchester United ging.

Speziell die Defensive präsentiert sich bärenstark wie die drei Clean Sheets im Rahmen dieser Rückschau aufzeigen. Für das anstehende Duell zwischen Tottenham und Wolverhampton umfasst der Tipp weniger als zwei Tore durch die wie beschrieben in der Offensive on top stark geschwächten Hausherren.

Weitere Analysen zu aktuellen Partien in der obersten britischen Spielklasse bietet unsere umfangreiche Wettbasis Premier League Rubrik. Die Tottenham vs. Wolverhampton Prognose ist mit neun Units an Einsatz verbunden.

Unser Value Tipp:
Wolves (DC)
1.57

Bei Unibet wetten

(Wettquoten vom 27.02.2020, 13:38 Uhr)

England Tottenham – Statistik & aktuelle Form

Tottenham Logo

Nachdem sich Harry Kane am Neujahrsspieltag im Match gegen Southampton verletzte, steht nun seit Kurzem außerdem Heung-Min Son nicht mehr zur Verfügung. Für Tottenham ist der Ausfall des Offensivduos offensichtlich nicht zu kompensieren.

Gemeinsam haben sie 20 Tore für Hotspur und damit fast die Hälfte aller Treffer der Londoner erzielt. Zwar wurde in der Winterpause noch einmal nachgelegt und Steven Bergwijn von der PSV aus der niederländischen Eredivisie geholt, doch dies ändert nichts an der Einschätzung einer stark geschwächten Offensive.

Ohne Kane und Son läuft die Offensive auf halber Kraft

Mit einem Treffer beim Debüt gegen Manchester City führte sich der 22-Jährige zugegebenermaßen bestens ein, doch seitdem ist ihm in drei Einsätzen ein weiteres Tor versagt geblieben. Bereits bei PSV wirkte Bergwijn zudem in dieser Saison schwächer, verglichen mit den gezeigten Leistungen in der vorjährigen Spielzeit als der Stürmer 14 Treffer in 33 Ligaspielen erzielte.

Ob er sich in der deutlich robusteren Premier League durchsetzen kann, bleibt in unseren Augen abzuwarten. Enttäuschend verläuft darüber hinaus die Saison für den von Betis im vergangenen Sommer geholten Mittelfeldspieler Giovani Lo Celso. Der Argentinier wartet nach 17 Ligaspielen noch immer auf seinen ersten Treffer im Trikot der Spurs.

Außer Form ist ferner der Brasilianer Lucas, der nach Kane und Son der drittbeste Scorer bei Tottenham ist. Jedoch nimmt der Südamerikaner diesen Rang mit bescheidenen vier Treffer ein und seit zweieinhalb Monaten kam kein weiteres Tor von ihm dazu.

Voraussichtliche Aufstellung von Tottenham:
Lloris – Davies – Vertonghen – Alderweireld – Sanchez – Tanganga – Lo Celso – Ndombele – Winks – Lucas – Bergwijn

Letzte Spiele von Tottenham:
22.02.2020 – Chelsea vs. Tottenham 2:1 (Premier League)
19.02.2020 – Tottenham vs. RB Leipzig 0:1 (Champions League)
16.02.2020 – Aston Villa vs. Tottenham 2:3 (Premier League)
05.02.2020 – Tottenham vs. Southampton 3:2 (FA Cup)
02.02.2020 – Tottenham vs. Manchester City 2:0 (Premier League)

 

10% Gewinn-Boost für NBA-Kombis

Zulabet NBA Boost
Direkt zum NBA Boost
AGB gelten | 18+

 

England Wolverhampton – Statistik & aktuelle Form

Wolverhampton Logo

Die Wolves mussten im Gegensatz zum Gegner in dieser Woche bereits auf europäischer Bühne antreten. In der Europa League stand das Rückspiel bei Espanyol Barcelona auf dem Plan. Allzu viel Kraft sollte der Ausflug in mediterrane Gefilde aber nicht gekostet haben.

Dank eines 4:0-Heimerfolgs im Hinspiel war die Messe bereits im Vorfeld gelesen. Einige Stammspieler wie der mexikanische Top-Stürmer Raul Jimenez erhielten daher durch ihren portugiesischen Coach Nuno Espirito eine komplette oder zumindest partielle Verschnaufpause.

Die 2:3-Niederlage vom vergangenen Donnerstagabend hat somit nur statistischen Wert. Neben dem Einzug in die nächste Runde des europäischen Wettbewerbs läuft es für die Wanderers in der Premier League gleichermaßen gut.  Seit drei Spielrunden wurde wie zu Beginn erwähnt nicht mehr verloren.

Hierbei gelang jeweils ein Remis gegen die besser platzierten Mannschaften von Leicester und Manchester United. Zudem erfolgte am vergangenen Wochenende ein Pflichtsieg gegen das Tabellenschlusslicht aus Norwich. Der Aufsteiger wurde mit 3:0 abgefertigt.

„Die wichtigste Sache ist der Glaube. Das Resultat ist dann das, was folgt, aber wir haben sehr gut agiert. Wir haben am Donnerstag gespielt und nur einen Spieler gewechselt, deshalb war Energie gefordert und die Mannschaft hat sie gezeigt, deshalb war es gut.“

Wolves-Coach Espirito via Vereinshomepage nach dem Sieg über Norwich

Wolves auf dem erneuten Weg nach Europa

Dank der letzten Resultate nehmen die Kicker aus den West Midlands mittlerweile den achten Rang ein und haben auf die Spurs lediglich noch einen Punkt an Rückstand. Bei einer Beibehaltung der aktuellen Form sind die Chancen für eine erneute Teilnahme an der Europa oder Champions League gut ausgeprägt.

Im Gegensatz zu seinem Gegenüber und Landsmann muss Wolves-Trainer Nuno Espirito lediglich auf den Spanier Jonny in der Defensive verzichten und reist ansonsten mit voller Kapelle an. Angesichts der derzeitigen stabilen Verfassung und den deutlich stärkeren personellen Sorgen der Hausherren sehen wir die Tottenham vs. Wolverhampton Quoten für die Doppelte Chance bezüglich der Gäste ebenfalls als interessant an.

Unibet offeriert Notierungen von 1,57 für unseren zusätzlichen Value Tipp. Momentan lässt sich überdies ein lukrativer Unibet Bonus für Neukunden bei dem Buchmacher entdecken. Für die Vorhersage spricht auch der Umstand, dass die Wolves grundsätzlich gern nach London fahren: Seit dem Wiederaufstieg im Jahr 2018 wurde keines der acht Gastspiele bei den Klubs an der Themse verloren (3-5-0).

Voraussichtliche Aufstellung von Wolverhampton:
Patricio – Boly – Coady – Saiss – Doherty – Dendoncker – Neves – Moutinho – Jonny – Jota – Jimenez

Letzte Spiele von Wolverhampton:
23.02.2020 – Wolverhampton vs. Norwich City 3:0 (Premier League)
20.02.2020 – Wolverhampton vs. Espanyol Barcelona 4:0 (Europa League)
14.02.2020 – Wolverhampton vs. Leicester City 0:0 (Premier League)
01.02.2020 – Manchester United vs. Wolverhampton 0:0 (Premier League)
23.01.2020 – Wolverhampton vs. Liverpool 1:2 (Premier League)

Tottenham vs. Wolverhampton – Wettquoten Vergleich * – Premier League

Bet365 Logo OhmBet Logo Interwetten Logo Guts Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
OhmBet
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Guts
Tottenham
2.45 2.51 2.45 2.45
Unentschieden 3.10 3.13 3.15 3.10
Wolverhampton
3.10 3.17 3.10 3.05

(Wettquoten vom 27.02.2020, 13:38 Uhr)

England Tottenham vs. Wolverhampton England Direkter Vergleich & Statistik Highlights

In der Hinrunde setzten sich die Spurs mit 2:1 auswärts durch. Allerdings war der Sieg unverdient, da die Wolves das bessere Team stellten und beispielsweise die doppelte Anzahl an Torversuchen zum Schlusspfiff aufwiesen. Des Weiteren gelang der Siegtreffer erst in der Nachspielzeit.

Keine guten Karten für die Gastgeber

Durch den Erfolg wurde eine sehr kuriose Statistik bei dieser Paarung ausgebaut. Seit sechs Ligaspielen konnte das jeweilige Heimteam nicht mehr gewinnen, wobei Tottenham drei Siege verbuchten und die Wanderers einmal gewannen. Obendrein erzielten beide Teams jeweils ein Remis im Rahmen dieser Rückblende.

Unser zuvor genannter Value Tipp wird somit statistisch zusätzlich untermauert. Dessen ungeachtet weisen die Tottenham – Wolverhampton Wettquoten für die nächste Auflage des Duells minimal in Richtung eines Heimsiegs. Stets aktuelle Notierungen können bequem via unseres Wettbasis-Quotenvergleichs nachgeschaut werden.

 

 

England Tottenham gegen Wolverhampton England Tipp & Prognose – 01.03.2020

Seitdem Nuno Espirito auf der Trainerbank bei den Wanderers Platz genommen hat, geht es mit dem Klub kontinuierlich bergauf. Erst führt der Portugiese die Wanderes in die Premier League und als Neuling wurde auf Anhieb die Qualifikation für die Europa League erreicht, in der man in dieser Woche in das Achtelfinale einzog.

Im laufenden Spielbetrieb rangieren die Wolves mit dem achten Platz erneut in Schlagdistanz zu den Plätzen für das europäische Geschäft. Die Mannschaft wurde im vergangenen Sommer nur punktuell verstärkt, doch dafür weitestgehend zusammengehalten. Das Vertrauen auf den Kader zahlt sich längst aus.

 

Key-Facts – Tottenham vs. Wolverhampton Tipp

  • Seit sechs Vergleichen gab es jeweils keinen Heimsieg mehr
  • Tottenham tritt ohne sein starkes Offensivduo Son und Kane an
  • Gäste absolvierten in dieser Woche bereits ein Match in der Europa League
  • Mourinho verlor in der PL noch nie gegen einen Trainer aus seinem Heimatland (4-3-0)

 

Für die Spurs kommt es wiederum derzeit personell knüppeldick, da mit Son und Kane die klar leistungsstärksten Akteure in der Offensive wegen Verletzungen ausfallen. Der Tottenham vs. Wolverhampton Tipp umfasst deshalb weniger als 1,5 Tore durch die Elf von Jose Mourinho.

Hierfür spricht nicht nur das beschriebene personelle Problem, sondern ebenso die sehr verlässliche Abwehr der Wanderers. Diese sammelte in den letzten fünf Pflichtspielen nicht weniger als vier Clean Sheets. Bei Guts lassen sich Tottenham gegen Wolverhampton Quoten von 1,48 für die Prognose nutzen.

Wer noch keinen Account bei dem Anbieter besitzt, kann sich mithilfe unseres detaillierten Wettbasis Guts Testbericht schnell einen Überblick über die Vorteile eines solchen verschaffen.

 

Wettbasis Sportwetten App für iPhone, Android und Windows verfügbar
Die Entscheidungshilfe für unterwegs – Für Android, Apple Produkte & Windows Phone

 

England Tottenham – Wolverhampton England beste Quoten * Premier League

England Sieg Tottenham: 2.54 @Unibet
Unentschieden: 3.30 @Unibet
England Sieg Wolverhampton: 3.20 @TitanBet

(Wettquoten vom 27.02.2020, 13:38 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Tottenham / Unentschieden / Sieg Wolverhampton:

1: 39%
X: 30%
2: 31%

 

Hier bei Guts auf Tottenham wetten

England Tottenham – Wolverhampton England – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.20 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.66 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.90 @Bet365
NEIN: 1.90 @Bet365

(Wettquoten vom 27.02.2020, 13:38 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fussball Tabellen (einfach das Land England & das gewünschte Thema auswählen)

Datum/ZeitLandFussball-SpieleSpieltag
28.02./21:00EnglandNorwich - Leicester 1:028
29.02./13:30EnglandBrighton - Crystal Palace 0:128
29.02./16:00EnglandBournemouth - Chelsea 2:228
29.02./16:00EnglandAston Villa - Sheffield United ABGESAGT28
29.02./16:00EnglandNewcastle - Burnley 0:028
29.02./16:00EnglandWest Ham - Southampton 3:128
29.02./18:30EnglandWatford - Liverpool 3:028
01.03./15:00EnglandEverton - Manchester United 1:128
01.03./15:00EnglandManchester City - Arsenal ABGESAGT28
01.03./15:00EnglandTottenham - Wolverhampton 2:328