Enthält kommerzielle Inhalte

Olympiakos Piräus vs. Arsenal Tipp, Prognose & Quoten – Europa League 2020

Olympiakos hofft gegen Arsenal auf die Heimstärke

Europapokalabende im Karaiskakis-Stadion haben häufig etwas Magisches, fast schon Mystisches an sich. Olympiakos Piräus gehört gewiss nicht zu den absoluten Topklubs in Europa und tritt vor allem auswärts auch so auf, im Hexenkessel von Piräus ist aber gegen jeden Gegner etwas möglich, auch gegen Arsenal. 

Die Griechen gehen zuhause häufig sehr aggressiv zu Werke und versuchen, den Gegner früh vor Probleme zu stellen und zu pressen. Arsenal ist noch nicht vollumfänglich gefestigt, hat aber nach der kurzen Winterpause einen deutlichen Sprung nach vorne gemacht und sich offensiv sehr spielfreudig gezeigt.

Inhaltsverzeichnis

Diese Faktoren sorgen dafür, dass wir vor dem Spiel Olympiakos Piräus vs. Arsenal einen Tipp auf mehr als 2,5 Tore empfehlen. Beim Wettanbieter Betsson liegt die Quote bei 1,85.

Unser Value Tipp:
Sieg Olympiakos
3.10

Bei Unibet wetten

(Wettquoten vom 18.02.2020, 15:55 Uhr)

Greece Olympiakos Piräus – Statistik & aktuelle Form

Olympiakos Piräus Logo

In den letzten Wochen hat Olympiakos Piräus zahlreiche Siege einfahren können. In Griechenland gehört der Klub weiterhin zu den besten, steht auch an der Tabellenspitze. Der Vorsprung vor PAOK beträgt zwei Punkte, der Tabellendritte AEK ist schon auf 13 Punkte distanziert.

Die ganz großen Herausforderungen auf nationaler Ebene fehlen natürlich, deswegen ist es schwer einzuschätzen wo die Mannschaft derzeit steht. Die nationalen Aufgaben wurden jedenfalls souverän bewältigt, die Generalprobe gegen Panionios mit 4:0 gewonnen. Aber natürlich hatten die Griechen auch international bereits ihre Chancen, sich zu zeigen.

Auch gegen Weltklasse-Teams bestehen Chancen

In der Champions League spielte die Mannschaft von Trainer Pedro Martins nämlich in einer Gruppe mit dem FC Bayern, Tottenham und Crvena Zvezda. Mit ausbaufähigen vier Punkten gelang am Ende dennoch Platz 3 und die Qualifikation für die Europa League.

Aufgrund dieser Spiele lässt sich für das Duell Olympiakos Piräus vs. Arsenal aber noch keine Prognose abgeben; die Karten werden nun nach dem Winter völlig neu gemischt.

Außerdem verlor man gegen den FC Bayern zuhause nur mit 2:3, gegen Tottenham konnte man gar ein 2:2 erreichen. Die Chancen sind also vorhanden, insbesondere wenn es zu einem offenen Schlagabtausch kommt.

Ein weiterer Faktor vor diesem Spiel gegen Arsenal in der Europa League ist, dass sich Olympiakos Piräus gerne als Außenseiter präsentiert, das Underdog-Image nutzt, um die eigenen Fans aufzuheizen, sodass jeder Ballgewinn gefeiert wird. Neben diesem Spiel haben wir auch noch weitere Tipps zur Europa League im Repertoire!

Agiert Olympiakos auch international mit starker Defensive?

Das Prunkstück von Olympiakos Piräus, zumindest auf nationaler Ebene, ist die Defensive. Bisher kassierten die Griechen lediglich neun Gegentore in der heimischen Liga und stellen natürlich die beste Abwehr.

Obwohl die letzte Pflichtspielniederlage aus dem November stammt, stehen vor dem Spiel Olympiakos Piräus vs. Arsenal die Quoten nicht gerade gut für das Heimteam. Viele Wettanbieter „belohnen“ den Tipp auf die Griechen mit einer Quote im Bereich von 3,00. Die Mannschaft kann im Karaiskakis-Stadion aber zeigen, dass ihr diese Einschätzungen nicht gerecht werden.

Personell gibt es wenig zu berichten, lediglich Offensivspieler Soudani steht nicht zur Verfügung. Das in den letzten Spielen typische 4-4-2 von Pedro Martins könnte wieder einem 4-2-3-1-System weichen, personelle Veränderungen wird es wohl nur wenige geben.

Voraussichtliche Aufstellung von Olympiakos Piräus:

Jose Sa – Randjelovic, Cisse, Ba, Gaspar – Bouchalakis, Camara – Christodoulopoulos, Fortounis, Valbuena – El Arabi

Letzte Spiele von Olympiakos Piräus:
15.02.2020 – Olympiakos Piräus vs. Panionios Athen 4:0 (Super League)
12.02.2020 – Olympiakos Piräus vs. PAS Lamia 3:2 (Pokal)
09.02.2020 – Atromitos Athen vs. Olympiakos Piräus 0:1 (Super League)
04.02.2020 – PAS Lamia vs. Olympiakos Piräus 0:0 (Pokal)
01.02.2020 – Olympiakos Piräus vs. Skoda Xanthi 3:1 (Super League)

 

Betsson Bonus
Jetzt zur Anmeldung & Betsson testen
AGB gelten | 18+

 

England Arsenal – Statistik & aktuelle Form

Arsenal Logo

Der Einfluss von Trainer Mikel Arteta bei Arsenal ist nicht von der Hand zu weisen. Die Gunners spielen unter dem Spanier effizienter, haben mehr Ballbesitz und steigerten sich sogar in der einstmals eklatanten Problemzone, der Defensive.

Vor allem nach der kurzen Winterpause zeigte die Mannschaft aus dem Norden Londons eine gute Leistung. Nach anfänglichen Problemen bezwang man Newcastle mit 4:0 und spielte sich einige sehr gute Torchancen heraus.

Trotz der positiven Entwicklung deuten vor dem Spiel Olympiakos Piräus vs. Arsenal die Quoten auf einen Sieg der Gäste keine große Favoritenrolle an, beispielsweise bei Interwetten, mit 2,30. Einen Neukundenbonus im Februar hat dieser Wettanbieter auch noch parat.

Arsenal ist immer noch auf Königsklassen-Kurs

Das große Ziel von Arsenal ist es, sich auf irgendeinem Weg doch noch für die Champions League zu qualifizieren. In der Premier League ist der Abstand nach oben zwar noch recht groß, aber die anderen Teams, die um die Königsklasse spielen, sind allesamt nicht konstant. Hinzu kommt die Tatsache, dass der Gewinner der Europa League auch für diesen Wettbewerb qualifiziert ist. Eine Zusatzmotivation ist also gegeben.

Zwar spielt Arsenal noch zu häufig unentschieden, aber 2020 ist die Arteta-Elf in Pflichtspielen noch ungeschlagen. Dass es ein weiter Weg werden würde, bis Arsenal wieder zu den Spitzenteams zählt, war auch dem Spanier klar. Bisher geht der Trend aber ganz klar in die richtige Richtung.

Personelle Experimente machen eine Vorhersage schwierig

Auffällig ist, dass Arteta auch in der Premier League immer wieder rotiert und junge Spieler einsetzt, wie zuletzt Eddie Nketiah gegen Newcastle. Deswegen ist vor dem Spiel Olympiakos Piräus vs. Arsenal eine Prognose hinsichtlich der Aufstellung nicht ganz einfach.

Chambers und Tierney werden fehlen, gegen aggressive Griechen könnte Kolasinac links hinten für den offensivstarken Saka spielen. Das Zentrum wird wohl identisch bleiben, Torreira ist im Mittelfeld als giftiger Spieler eine Option, Willock dürfte Özil ersetzen. In der Offensive drängt Lacazette auf einen Einsatz, durch sein Jokertor gegen Newcastle hat auch er eine breite Brust.

Voraussichtliche Aufstellung von Arsenal:

Leno – Bellerin, Mustafi, David Luiz, Kolasinac – Xhaka, Torrreira, Willock – Pepe, Aubameyang, Lacazette

Letzte Spiele von Arsenal:
16.02.2020 – Arsenal vs. Newcastle 4:0 (Premier League)
02.02.2020 – Burnley vs. Arsenal 0:0 (Premier League)
27.01.2020 – Bournemouth vs. Arsenal 1:2 (FA Cup)
21.01.2020 – Chelsea vs. Arsenal 2:2 (Premier League)
18.01.2020 – Arsenal vs. Sheffield United 1:1 (Premier League)

Olympiakos Piräus vs. Arsenal – Wettquoten Vergleich * – Europa League 2020

Bet365 Logo Interwetten Logo Comeon Logo William Hill Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Comeon
Hier zu
William Hill
Olympiakos Piräus
3.00 3.00 2.95 3.00
Unentschieden 3.40 3.56 3.35 3.40
Arsenal
2.37 2.30 2.30 2.30

(Wettquoten vom 18.02.2020, 15:55 Uhr)

Greece Olympiakos Piräus vs. Arsenal England Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Bisher trafen Olympiakos Piräus und Arsenal achtmal aufeinander. Die Bilanz bisher ist völlig ausgeglichen, was überraschen mag. Die Griechen haben vier Spiele gewonnen, Gleiches gilt für die Gunners. Die letzten direkten Duelle gab es in der Gruppenphase der Champions League im Jahr 2015. Arsenal gewann mit 3:0 in Piräus, das Hinspiel im Emirates gewannen die Griechen aber überraschend mit 3:2.


 

 

Greece Olympiakos Piräus gegen Arsenal England Tipp & Prognose – 20.02.2020

Die Heimstärke von Olympiakos Piräus ist ein Faktor, der für die Griechen spricht. Aber Arsenal macht in den letzten Wochen einen sehr reifen Eindruck und hat gute Chancen auf ein gutes Ergebnis für das Rückspiel. 

Olympiakos wird versuchen, Arsenal immer wieder in Pressingsituationen zu verwickeln und schnell nach vorne zu spielen. Arsenal hat mittlerweile die Reife, um geduldig zu agieren und auf die sich bietenden Chancen zu warten.

 

Key-Facts – Olympiakos Piräus vs. Arsenal Tipp

  • Olympiakos in der heimischen Liga noch ungeschlagen – in 24 Spielen!
  • Arsenal ist im Jahr 2020 noch ohne Pflichtspielniederlage!
  • Olympiakos Piräus verlor auf internationaler Ebene nur eines von sechs Heimspielen!

Beide Mannschaften haben also die Mittel, um die Finger in die Wunden des Gegners zu legen. Weil die Gastgeber selten gegen solch starke Gegner spielen und Arsenal auswärts noch zu viel zulässt, lautet vor dem Spiel Olympiakos Piräus vs. Arsenal unser Tipp, dass mehr als 2,5 Tore fallen werden. Einen Bericht zum in der Einleitung vorgestellten und von der Wettbasis getesteten Wettanbieter Betsson findet ihr hier!
 

Der große Wettbasis Wettanbieter Test:
Alle Wettanbieter im Vergleich

 

Greece Olympiakos Piräus – Arsenal England beste Quoten * Europa League 2020

Greece Sieg Olympiakos Piräus: 3.10 @Betsafe
Unentschieden: 3.55 @Betsson
England Sieg Arsenal: 2.40 @Bethard

(Wettquoten vom 18.02.2020, 15:55 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Olympiakos Piräus / Unentschieden / Sieg Arsenal:

1: 32%
X: 27%
2: 41%

 

Hier bei Betsson auf Über 2,5 Tore wetten

Greece Olympiakos Piräus – Arsenal England – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.80 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.00 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.61 @Bet365
NEIN: 2.20 @Bet365

(Wettquoten vom 18.02.2020, 15:55 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten

Europa League Spiele vom 20.02.2020

Datum/ZeitLandFussball-SpieleGruppe
20.02./18:55European UnionSporting Lissabon - Basaksehir 3:1Zwischenrunde
20.02./18:55European UnionGetafe - Ajax Amsterdam 2:0Zwischenrunde
20.02./18:55European UnionFC Kopenhagen - Celtic Glasgow 1:1Zwischenrunde
20.02./18:55European UnionCluj - Sevilla 1:1Zwischenrunde
20.02./18:55European UnionBrügge - Manchester United 1:1Zwischenrunde
20.02./18:55European UnionLudogorez Rasgrad - Inter Mailand 0:2Zwischenrunde
20.02./18:55European UnionFrankfurt - RB Salzburg 4:1Zwischenrunde
20.02./18:55European UnionSchachtjor Donezk - Benfica Lissabon 2:1Zwischenrunde
20.02./21:00European UnionWolverhampton - Espanyol Barcelona 4:0Zwischenrunde
20.02./21:00European UnionLeverkusen - Porto 2:1Zwischenrunde
20.02./21:00European UnionAPOEL Nikosia - FC Basel 0:3Zwischenrunde
20.02./21:00European UnionOlympiakos Piräus - Arsenal 0:1Zwischenrunde
20.02./21:00European UnionAlkmaar - LASK 1:1Zwischenrunde
20.02./21:00European UnionWolfsburg - Malmö 2:1Zwischenrunde
20.02./21:00European UnionAS Rom - Gent 1:0Zwischenrunde
20.02./21:00European UnionGlasgow Rangers - Braga 3:2Zwischenrunde