Liechtenstein –  Andorra, Tipp: Andorra X/2 – 21.03.2018

Sichert sich Andorra einen Punktgewinn?

/
Marcel Büchel (Liechtenstein)
Marcel Büchel (Liechtenstein) © GEP

Spiel:  Liechtenstein –  Andorra
Tipp: Andorra X/2
Datum: 21.03.2018
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Wettbewerb: Freundschaftsspiel
Wettquote: 2.15*(Stand: 20.03.18 08:27)
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 3 Units

Die Länderspielpause hält die Topligen von Europa in Atem. Am Mittwoch um 18:00 Uhr treffen zwei Länder ohne wirkliche Stars aufeinander. Liechtenstein und Andorra sind beides Zwergstaaten. Wobei Andorra flächenmäßig der größte der sechs europäischen Zwergstaaten ist. Auch Einwohner hat Andorra fast doppelt so viele wie Liechtenstein. Fußballerisch gesehen sorgen beide Teams nicht für Aufsehen. Bei der Qualifikation für die Weltmeisterschaft hat Andorra vier Punkte in zehn Spielen erkämpft. Dies vorwiegend dank eines überraschenden Heimsieges gegen Ungarn. Liechtenstein enttäuschte dagegen auf ganzer Linie und wurde in der Gruppe G Tabellenletzter mit null Punkten! Lediglich im Auswärtsspiel gegen Israel erzielten die Liechtensteiner einen Treffer. Die Wettquoten favorisieren in diesem Spiel das Heimteam. Bei erfolgreichen Wetten auf Andorra erhält man das Sechsfache des Einsatzes zurück. Die beiden Teams trafen 2012 aufeinander, Liechtenstein gewann diese Partie knapp mit 1:0.

Und was kann ich tun, wenn Interwetten Wetten storniert?
Wie kann man bei Interwetten Wetten stornieren? – Wettbasis.com Ratgeber

 

Formcheck  Liechtenstein

Im letzten Freundschaftsspiel sorgten die Fußballer aus dem Fürstentum Liechtenstein für eine Überraschung. Auswärts gegen Katar drehten die Europäer die Partie und gewannen mit 2:1. Die Wettquoten auf einen Sieg der Liechtensteiner waren im 10ner-Bereich angesiedelt. Michele Polverino erzielte erst in der 90. Minute den entscheidenden Treffer vom Elfmeterpunkt. Der 33-jährige ist momentan bei Ried beschäftigt. Ansonsten spielen die meisten Spieler bei Teams aus Liechtenstein, welche in tieferen Ligen der Schweiz ihre Meisterschaft bestreiten. Der größte Export der liechtensteinischen Nationalmannschaft ist Marcel Büchel. Der 27-jährige Mittelfeldspieler ist bei Empoli unter Vertrag. Gegenwärtig ist der gebürtige Österreicher aber an Hellas Verona in die Serie A ausgeliehen und bestritt dort 21 Partien. Büchel fehlte in der Partie gegen Katar. Gegen Andorra wird er sehr wahrscheinlich von Anfang an das Mittelfeld dirigieren.

1982 bestritt Liechtenstein ein erstes Länderspiel – die Partie gegen die Schweiz ging mit 0:1 verloren. Erst seit 1994 nehmen die Liechtensteiner an den Qualifikationen für die Europa- und Weltmeisterschaft teil, jedoch qualifizierte sich das Fürstentum noch nie für eine Endrunde. Auch in der Qualifikation für die Weltmeisterschaft in diesen Sommer hatte der Binnenstaat keine Chance. Jede der zehn Spiele hat die Equipe von Trainer Rene Pauritsch verloren. Nur ein einziges Tor gelang den Liechtensteinern in dieser Qualifikation. Der damals 19-jährige Maximilian Goppel erzielte auswärts gegen Israel diesen Treffer. Im Schnitt kassierte Liechtenstein fast vier Gegentreffer pro Spiel. In der Partie gegen Andorra wird das Nachbarland der Schweiz mehr Ballbesitz haben und das Spieldiktat übernehmen. Ob ein Sieg gelingt, muss bezweifelt werden.

Formcheck  Andorra

Auch Andorra hat einen ähnlich schwierigen Stand im europäischen Fußball. Der Zwergstaat zwischen Spanien und Frankreich nimmt seit 1996 an den offiziellen Qualifikationsrunden für die Europa- und Weltmeisterschaft teil. In den letzten Jahren gelangen Andorra kaum Erfolge. Jedoch gewann die Equipe im vergangenen Jahr zwei Spiele. Das Freundschaftsspiel gegen San Marino endete mit 2:0. Für mehr Überraschung sorgte der Heimsieg gegen Ungarn im Qualifikationsspiel für die Weltmeisterschaft. Marc Rebes gelang in der 26. Minute das erste und einzige Tor des Spiels. Bei Wetten auf diesen Ausgang der Partie wären Wettquoten von 31 drin gewesen! Trotz dieses Erfolges und des Unentschieden gegen die Färör Inseln konnte Andorra den letzten Platz nicht abgeben. Im Gegensatz zu Liechtenstein hat Andorra eine eigene Fußballiga. In der Primera Divisio nehmen acht Equipen teil. Der FC Santa Coloma ist Rekordmeister mit zehn Meistertiteln. In Andorra gibt es nur zwei Fußballstadien. Deshalb finden im Estadi Comunal d’Andorra la Vella und im Camp d’Esporst d’Aixovall alle Meisterschaftsspiele der Liga statt, sofern man nicht wieder nach Spanien ausweicht. Der gesamte Spieltag verteilt sich jeweils über das ganze Wochenende.

Welche Rolle die Varianz bei Übertor-Wetten spielt
Over und Under Wetten für Fortgeschrittene

 

 Liechtenstein –  Andorra, Tipp & Fazit – 21.03.2018

Die beiden Teams trafen bereits 2012 aufeinander. Im Spiel in Liechtenstein gewann das Heimteam knapp mit 1:0. Auch das Spiel vom Mittwoch wird im Rheinpark Stadion in Vaduz stattfinden. Die Wettanbieter sehen wiederum Liechtenstein als klaren Favoriten. Die Wettquoten sind im 1.55er-Bereich angesiedelt. In den letzten zehn Jahren gewann Liechtenstein nur zwei Spiele mit mehr als zwei Toren Vorsprung. Zuletzt gegen Litauen 2011 gelang den Fußballer aus dem Fürstentum dieses Unterfangen. Ich gehe davon aus, dass Andorra dieses Spiel nicht zwingend verliert.

 

Key-Facts –  Liechtenstein vs.  Andorra

  • Das letzte Direktduell gewann Liechtenstein nur mit 1:0
  • Andorra gewann überraschend gegen Ungarn
  • Nur 23 Gegentreffer kassierte Andorra in zehn Qualifikationsspielen für die Weltmeisterschaft

 

Ich bin fest davon überzeugt, dass zur Pause der Spielstand ausgeglichen sein wird. Liechtenstein ist es nicht gewohnt, in der Favoritenrolle agieren zu müssen. Das Heimteam wird nicht viel mit dem Ballbesitz anfangen können, deshalb denke ich, dass die Equipe um Mittelfeldstar Büchel die Partie möglicherweise nicht gewinnt. Ich habe mich für doppelte Chance Wetten auf X/2 entschieden. Unibet bietet bei solchen Wetten eine Quote von 2.15 an. Ich empfehle den Tipp mit drei Units anzuspielen. Auch Wetten auf wenige Tore erscheinen ein lukrativer Tipp zu sein.

 

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land Germany Bundesliga & das gewünschte Thema auswählen).

Datum/ZeitLandFussball-SpieleSpieltag
22.11./20:30GermanyDortmund - Paderborn 3:3
12
23.11./15:30GermanyUnion Berlin - Gladbach 2:012
23.11./15:30GermanyLeverkusen - Freiburg 1:112
23.11./15:30GermanyFrankfurt - Wolfsburg 0:212
23.11./15:30GermanyDüsseldorf - Bayern 0:412
23.11./15:30GermanyWerder Bremen - Schalke 1:212
23.11./18:30GermanyRB Leipzig - Köln 4:112
24.11./15:30GermanyAugsburg - Hertha 4:012
24.11./18:00GermanyHoffenheim - Mainz 1:512