Enthält kommerzielle Inhalte

Köln vs. Schalke Tipp, Prognose & Quoten 29.02.2020 – Bundesliga

Formstarke Kölner erwarten Krisenschalker

Manchmal ist es nicht die Tabelle, auf die es bei einem guten Tipp ankommt. Natürlich gibt das Klassement einen gewichtigen Ausschlag, doch die Form der Klubs steht über allem. So kommt es, dass im Duell zwischen dem Rangdreizehnten und dem Sechsten die Gastgeber leicht favorisiert sind. Namentlich ist das der 1. FC Köln gegen Schalke 04.

Die Kölner haben in den letzten Wochen und fast schon Monaten nicht selten beeindruckt und haben den unmittelbaren Abstiegskampf erst einmal hinter sich gelassen, wenngleich die Mannschaft von Markus Gisdol noch lange nicht gerettet ist. Schalke hingegen kann die Qualifikation für die Champions League nach mehreren schwachen Partien wohl abschreiben.

Inhaltsverzeichnis

Im Klassement der Bundesliga stehen die Kölner aktuellen mit 26 Punkten auf Rang 13. Das Polster zu den Abstiegsrängen beträgt inzwischen sechs Punkte. Wenn man bedenkt, wie schlecht der Effzeh vor der Inthronisierung von Markus Gisdol dastand, dann sieht es aktuell prächtig aus. Entwarnung wird es rund um das Geißbockheim allerdings noch nicht geben.

Die Schalker haben ihre gute Ausgangslage in den letzten Wochen verspielt. Mehr als Europa League in der kommenden Saison sollte wohl nicht mehr drin sein. Diese kann jedoch über die Bundesliga und den DFB-Pokal noch erreicht werden. Erst einmal steht die Partie beim Effzeh auf dem Programm und im Duell zwischen Köln und Schalke lautet die Prognose der Buchmacher auf einen Heimsieg.

Das könnte auch daran liegen, dass die Kölner gegen keinen anderen Bundesligaklub mehr Siege eingefahren haben als gegen den FC Schalke. Hinzu kommt noch, dass die Anstoßzeit am Samstag um 18:30 Uhr offenbar nicht in den Biorhythmus der Knappen passt, denn an diesem Termin gab es zuletzt zwei deftige 0:5-Klatschen.

Das dürfte ein weiterer Hinweis sein, zwischen Köln und Schalke eher einen Tipp auf einen Heimsieg zu wagen, zumal die Königsblauen womöglich schon den Pokalschlager gegen die Bayern am Dienstag im Hinterkopf haben werden. Der Anpfiff zum 24. Spieltag in der Bundesliga zwischen dem 1. FC Köln und Schalke 04 im Rhein-Energie-Stadion erfolgt am 29.02.2020 um 18:30 Uhr.

Unser Value Tipp:
Über 3,5 Tore
2.88

Bei Unibet wetten

(Wettquoten vom 27.02.2020, 20:10 Uhr)

Germany Köln – Statistik & aktuelle Form

Köln Logo

Die Kölner schienen bereits wieder dem Abstieg geweiht zu sein. Achim Beierlorzer hat durchaus seine Qualitäten als Coach, aber vielleicht hat er bei den Geißböcken einfach nicht gepasst. Das ist bei Markus Gisdol komplett anders. Als Retter hat er sich einen Ruf gemacht und diesem scheint er in dieser Saison beim Effzeh wieder gerecht zu werden.

Sechs Siege holten die Kölner alleine aus den letzten acht Spielen. Hochgerechnet würde eine solche Ausbeute Titelrennen statt Abstiegskampf bedeuten. Eine Saison hat allerdings 34 Spieltage und bevor man die aktuelle Serie in den Himmel lobt, muss man eben auch die zuvor schlechten Partien mit in die Gesamtbetrachtung einer Spielzeit mit einbeziehen.

Jhon Cordoba in Torlaune

Ein weiterer Verdient von Markus Gisdol ist, dass er Jhon Cordoba stark gemacht hat. Der Angreifer ist richtig heißgelaufen. In den letzten elf Bundesligaspielen erzielte er alleine neun Tore. Das sind Quoten, die man sonst von Robert Lewandowski, Timo Werner oder Erling Haaland kennt. Im Match zwischen Köln und Schalke sollten die Quoten auf einen Treffer des Kolumbianers geprüft werden.

Am vergangenen Wochenende haben die Kölner richtig gerockt. Freilich mussten sie bei der angeschlagenen Hertha antreten, aber 5:0 gewinnt man dort auch nicht alle Tage. Die Geißböcke ließen zu keinem Zeitpunkt einen Zweifel aufkommen, wer den Platz als Sieger verlassen wird. Jhon Cordoba und Florian Kranz trafen doppelt. Mark Uth steuerte einen Treffer zum Sieg bei.
 

Betsson Bonus
Jetzt zur Anmeldung & Betsson testen
AGB gelten | 18+

 

Gisdol lässt sich von Schalker Ergebnissen nicht blenden

Das Selbstvertrauen bei den Kölnern ist groß und dennoch sieht Markus Gisdol seine Mannschaft am Samstag nicht als Favoriten.

„Ich will mit von den letzten Ergebnissen von Schalke keinen Sand in die Augen streuen lassen. Ich habe sie nicht so schwach gesehen, zum Teil fehlte einfach das Spielglück.“

Markus Gisdol
Der Kölner Trainer will sich nicht von den letzten schwachen Resultaten der Schalker blenden lassen, denn teilweise haben sich die Knappen unter Wert verkauft. Die Wettquoten im Wettbasis-Quotenvergleich deuten dennoch auf einen Kölner Sieg hin.

Gegen Schalke wird Köln wegen einer Klausel auf Mark Uth verzichten müssen, der gegen seinen Ex-Verein nicht spielen darf. Rafael Czichos, Niklas Hauptmann, Noah Katterbach und Thomas Kessler fehlen verletzt. In die erfolgreiche Mannschaft vom vergangenen Wochenende dürften somit der entsperrte Sebastiaan Bornauw und der genesene Jonas Hector rücken.

Voraussichtliche Aufstellung von Köln:
Horn – Ehizibue, Bornauw, Leistner, Schmitz – Skhiri, Hector – Kainz, Rexhbecaj, Jakobs – Cordoba – Trainer: Gisdol

Letzte Spiele von Köln:
22.02.2020 – Hertha vs. Köln 0:5 (Bundesliga)
16.02.2020 – Köln vs. Bayern 1:4 (Bundesliga)
02.02.2020 – Köln vs. Freiburg 4:0 (Bundesliga)
24.01.2020 – Dortmund vs. Köln 5:1 (Bundesliga)
18.01.2020 – Köln vs. Wolfsburg 3:1 (Bundesliga)

Germany Schalke – Statistik & aktuelle Form

Schalke Logo

Bei den Schalkern herrscht aktuell alles außer Zufriedenheit. David Wagner wurde zu Beginn der Saison als der Heilsbringer von Gelsenkirchen gefeiert, weil er die Schalker Mentalität wieder zurück in den Verein gebracht hat. Die Malocher-Mentalität, gepaart mit einigen herausragenden Technikern, hat zu den gewünschten Erfolgen geführt.

Schalke seit fünf Bundesligaspielen ohne Sieg

Inzwischen scheinen sich die Gegner jedoch auf den FC Schalke eingestellt zu haben. In den letzten fünf Bundeligaspielen blieben die Schalker sieglos. In diesem Zeitraum gab es nur einen Sieg, und zwar nach Verlängerung im Pokal gegen die Hertha. Dort geht es am Dienstag gegen die Bayern weiter, worüber wir im Rahmen unserer DFB-Pokal-Tipps natürlich berichten.

Die Knappen sollten jedoch nicht den Fehler machen, zu sehr an den Pokalhit gegen die Bayern zu denken, denn dann könnte es ein böses Erwachsen am Samstag in Köln geben. Die Schalker sind in keiner guten Verfassung, manch einer würde von einer Krise sprechen. Deshalb gehen wir zwischen Köln und Schalke mit der Prognose auf einen Heimsieg der besten Wettanbieter konform.
 

Wie rechnet man Wettquoten um?
Wettquoten in Wahrscheinlichkeiten umrechnen

 

Torflaute in Königsblau

Am vergangenen Wochenende ist Königsblau richtig unter die Räder gekommen. Daheim wurde das Team von David Wagner von RB Leipzig nach allen Regeln der Kunst vorgeführt. Vor allem in der Defensive war Schalke dem Gegner tempomäßig deutlich unterlegen. Hinzu kommt, dass die Angreifer nach einem Tor in den letzten fünf Spielen über Ladehemmungen klagen.

Nachdem es aktuell ganz und gar nicht läuft, ist es klar, dass sich der Schalke-Boss zu Wort melden muss.

„Wir müssen schon aufpassen, dass wir unsere Ziele, die wir uns intern gegeben haben, auch erreichen.“

Clemens Tönnies
Noch sieht er die Mannschaft auf einem guten Weg, doch Clemens Tönnies spricht in aller Klarheit an, dass Schalke aufpassen muss, die anvisierten Ziele nicht zu verpassen. In der kommenden Saison würden die Knappen gerne wieder international spielen.

Einen Lichtblick gibt es aus dem Lazarett der Schalker. Salif Sane ist nach fast vier Monaten verletzungsbedingter Pause nun wieder auf dem Trainingsplatz. Für das Match in Köln ist der Innenverteidiger jedoch noch keine Option. Außer dem Senegalesen werden mit Benjamin Stambouli und Daniel Caligiuri zwei weitere Leistungsträger weiterhin fehlen.

Voraussichtliche Aufstellung von Schalke:
Nübel – Kenny, Kabak, Nastasic, Oczipka – Mascarell, McKennie, Serdar, Harit – Raman, Gregoritsch – Trainer: Wagner

Letzte Spiele von Schalke:
22.02.2020 – Schalke vs. RB Leipzig 0:5 (Bundesliga)
16.02.2020 – Mainz vs. Schalke 0:0 (Bundesliga)
08.02.2020 – Schalke vs. Paderborn 1:1 (Bundesliga)
04.02.2020 – Schalke vs. Hertha 3:2 n.V. (DFB-Pokal)
31.01.2020 – Hertha vs. Schalke 0:0 (Bundesliga)

Köln vs. Schalke – Wettquoten Vergleich * – Bundesliga

Bet365 Logo Comeon Logo Bethard Logo Betway Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Comeon
Hier zu
Bethard
Hier zu
Betway
Köln
2.15 2.15 2.20 2.20
Unentschieden 3.60 3.50 3.70 3.50
Schalke
3.10 3.10 3.25 3.20

(Wettquoten vom 27.02.2020, 20:10 Uhr)

Germany Köln vs. Schalke Germany Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Die beiden Westgiganten standen sich im Laufe der Geschichte bereits in insgesamt 121 Pflichtspielen auf dem Rasen gegenüber. Im direkten Vergleich liegen die Kölner mit 52:41 Siegen vorne. 28 Duelle endeten mit einem Remis. Noch einmal: Gegen keinen Klub haben die Kölner in der Bundesliga häufiger gewonnen als gegen Schalke.

Hinspiel endete mit einer Punkteteilung

Im Hinspiel gab es allerdings keinen Sieg der Geißböcke. Im Oktober trennten sich die beiden Kontrahenten auf Schalke mit einem 1:1-Unentschieden, das für die Kölner eher glücklich zustande kam. Suat Serdar brachte die Knappen 20 Minuten vor dem Ende mit 1:0 in Führung. In der Schlussminute gelang Jonas Hector noch der Ausgleich.


 

 

Germany Köln gegen Schalke Germany Tipp & Prognose – 29.02.2020

Die Voraussetzungen vor dem Westschlager lassen sich kurz und knapp auf den Punkt bringen. Die Kölner stehen in der Tabelle zwar hinter Schalke, sind allerdings deutlich besser in Form. Deshalb ist Köln favorisiert und die Zahlen machen noch einmal deutlich, wieso das der Fall ist. Die Geißböcke haben sechs der letzten acht Bundesligaspiele gewonnen.

Schalke wartet in der Liga hingegen seit fünf Partien auf einen Sieg. In diesem Zeitraum reichte es gerade einmal zu einem einzigen Tor. Klingt nicht danach, als würden die Knappen am Samstag den Dom erobern. Von daher tendieren wir ganz eindeutig zwischen Köln und Schalke zu einem Tipp auf einen Heimsieg der Geißböcke.

 

Key-Facts – Köln vs. Schalke Tipp

  • Die meisten Bundesligasiege haben die Kölner gegen Schalke eingefahren.
  • Köln holte aus den letzten acht Bundesligaspielen sechs Siege.
  • Schalke wartet in der Bundesliga seit fünf Partien auf einen Sieg.

 

Wir können uns sogar vorstellen, dass ein möglicher Sieg des Effzeh deutlich ausfällt. Allerdings scheuen wir in dieser Hinsicht doch eher das Risiko, zumal die Quoten bei Bet365 auf einen Heimsieg schon relativ hoch sind. Wir haben uns jedenfalls entschieden, zwischen Köln und Schalke die Wettquoten auf einen Erfolg der Hausherren zu nutzen.
 

Bundesliga Bonus – die besten Sportwetten Boni zum aktuellen Spieltag
Überblick der besten Wettanbieter Bonus Aktionen zur Bundesliga


 

Germany Köln – Schalke Germany beste Quoten * Bundesliga

Germany Sieg Köln: 2.25 @Unibet
Unentschieden: 3.70 @Bethard
Germany Sieg Schalke: 3.25 @Bethard

(Wettquoten vom 27.02.2020, 20:10 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Köln / Unentschieden / Sieg Schalke:

1: 44%
X: 26%
2: 30%

 

Hier bei Unibet auf Köln wetten

Germany Köln – Schalke Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.80 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.00 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.66 @Bet365
NEIN: 2.10 @Bet365

(Wettquoten vom 27.02.2020, 20:10 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten

Datum/ZeitLandFussball-SpieleSpieltag
28.02./20:30GermanyDüsseldorf - Hertha 3:324
29.02./15:30GermanyDortmund - Freiburg 1:024
29.02./15:30GermanyHoffenheim - Bayern 0:624
29.02./15:30GermanyMainz - Paderborn 2:024
29.02./15:30GermanyAugsburg - Gladbach 2:324
29.02./18:30GermanyKöln - Schalke 3:024
01.03./13:30GermanyUnion Berlin - Wolfsburg 2:224
01.03./15:30GermanyRB Leipzig - Leverkusen 1:124
01.03./18:00GermanyWerder Bremen - Frankfurt VERLEGT24