Brügge vs. Real Madrid Tipp, Prognose & Quoten – Champions League 2019

Hängen sich die Madrilenen richtig rein?

/
Benzema (Real Madrid)
Benzema (Real Madrid) © imago images
Spiel: Brügge - Real Madrid
Tipp:
Quote: 2.8 (Stand: 10.12.2019, 10:40)
Wettbewerb: Champions League Grp. A
Datum: 11.12.2019, 21:00 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 4 / 10
Wette hier auf:

In Gruppe A sind die Würfel im Kampf um das Achtelfinale bereits gefallen. Mit Paris St. Germain und Real Madrid konnten sich die beiden Favoriten bereits das Ticket für die nächste Runde sichern. Während der französische Meister nicht mehr von Platz eins zu verdrängen ist, steht auch fest, dass die Madrilenen als Zweiter in die Runde der letzten 16 einziehen werden.

Einzig der dritte Platz und die damit verbundene Überwinterung in der Europa League ist noch nicht gänzlich geklärt. Die bessere Ausgangsposition hat aber der FC Brügge, der lediglich darauf hoffen muss, dass Galatasaray erwartungsgemäß in Paris verliert.

Gleichzeitig hätten die Belgier bei einem Sieg natürlich ebenfalls den dritten Rang sicher. Zwischen Brügge und Real Madrid werden überraschend niedrige Quoten auf einen Heimerfolg des vermeintlichen Underdogs angeboten.

Dies liegt primär daran, dass die Gäste aus der spanischen Hauptstadt mit dem Kopf vermutlich schon beim „El Clásico“ in der kommenden Woche sind. Trainer Zinedine Zidane wird aller Voraussicht nach einige Stammspieler schonen und eine verbesserte B-Mannschaft am Mittwoch aufs Feld schicken. Ob diese dann in der Lage ist, bei motivierten Hausherren einen Dreier einzufahren, scheint fraglich.

Weil die Galaktischen aber auch in Abwesenheit von Sergio Ramos oder Toni Kroos über ausreichend Qualität verfügen, um die Clement-Elf vor Probleme zu stellen, würden wir vor dem Duell Brügge vs. Real Madrid von einem Tipp auf den Gastgeber absehen. Stattdessen halten wir es für gut möglich, dass nur eines der beiden Teams zum Torerfolg kommen wird.

Unser Value Tipp:
Real bleibt ohne Gegentor
3.75

Bei Bet365 wetten

(Wettquoten vom 10.12.2019, 11:40 Uhr)

Belgium Brügge – Statistik & aktuelle Form

Brügge Logo

In der belgischen Liga ist Club Brügge auf dem besten Weg, den ersten Platz in der regulären Saison zu belegen. 13 der bisher 17 absolvierten Matches konnte der Vizemeister aus dem Vorjahr siegreich gestalten. Zudem gab es drei Unentschieden und erst eine Niederlage.

Auch auf internationaler Bühne steht die Mannschaft von Phillipe Clement kurz davor, das angepeilte Ziel zu erreichen. Dank des Last-Minute-Treffers zum 1:1-Ausgleich vor zwei Wochen bei Galatasaray deutet vieles darauf hin, dass die Blau-Schwarten die Gruppe A als Dritter beenden werden.

Nur wenn die Türken am letzten Spieltag mindestens zwei Punkte bei Paris St. Germain mehr holen als Brügge zuhause gegen Real Madrid, würde die königliche Vereinigung tatsächlich noch auf Rang vier zurückfallen. Gerne würde man sich in Brügge aber gar nicht auf Thomas Tuchel’s Schützlinge verlassen, sondern selbst mit einem Überraschungscoup das Ticket für die Europa League-Zwischenrunde buchen.

Komplett chancenlos scheint der Spitzenreiter der höchsten belgischen Spielklasse nicht zu sein, denn bereits in der jüngeren Vergangenheit war der letztjährige Vorrundengegner von Borussia Dortmund vor allem zuhause in der Lage, vermeintlichen Favoriten ein Bein zu stellen.

Vor der krachenden 0:5-Heimpleite am dritten Spieltag gegen PSG blieb Brügge beispielsweise in sechs aufeinanderfolgenden Champions League-Matches ungeschlagen. Unter anderem erkämpfte sich das Clement-Team auch im Hinspiel bei Real Madrid ein mehr als beachtliches 2:2-Unentschieden.

Klammert man jedoch die zwei geschossenen Tore aus der ersten Halbzeit im Estadio Santiago de Bernabeu sowie den angesprochenen Treffer in der Nachspielzeit in Istanbul einmal aus, stehen für Hans Vanaken und Co. null Tore in der Statistik.

In drei von fünf Partien blieben die Belgier somit ohne Erfolgserlebnis. Folgerichtig geht zwischen Brügge und Real Madrid eine Prognose hinsichtlich einer weiteren Nullnummer aus blau-schwarzer Sicht sicherlich nicht in die komplett falsche Richtung.

In der Liga tat sich der 15-fache Landesmeister zuletzt ebenfalls mit der Torerzielung nicht ganz so leicht. Bloß in einem der jüngsten neun Pflichtspiele auf nationaler Ebene gab es mehr als zwei Tore für den FC Brügge. Geht die junge, unerfahrene, dafür aber sehr agile Offensive am Mittwoch abermals leer aus?

Dafür spricht unter anderem die Tatsache, dass mit Krepin Diatta und Clinton Mata zwei Akteure gesperrt zusehen müssen. Beide sahen im Zuge der ausartenden Jubelarien nach dem 1:1 gegen Galatasaray die Gelb-Rote Karte.

Voraussichtliche Aufstellung von Brügge:
Mignolet; Kossounou, Mechele, Deli, Ricca; Alvarez; Rits, Vanaken, Schrijvers, Bonaventure; Okereke

Letzte Spiele von Brügge:
07.12.2019 – VV St. Truiden vs. FC Brügge 1:2 (First Division A)
04.12.2019 – Oostende vs. FC Brügge 1:1 (Pokal)
30.11.2019 – FC Brügge vs. Royal Excel Mouscron 1:0 (First Division A)
26.11.2019 – Galatasaray vs. FC Brügge 1:1 (Champions League)
22.11.2019 – FC Brügge vs. Oostende 2:0 (First Division A)

Brügge vs. Real Madrid – Wettquoten Vergleich * – Champions League 2019

Bet365 Logo Interwetten Logo Betfair Logo Bethard Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Betfair
Hier zu
Bethard
Brügge
3.10 3.05 3.00 3.05
Unentschieden 3.70 3.70 3.75 3.75
Real Madrid
2.20 2.20 2.25 2.25

(Wettquoten vom 10.12.2019, 10:40 Uhr)

Spain Real Madrid – Statistik & aktuelle Form

Real Madrid Logo

Eine Woche müssen sich die Fußball-Fans noch gedulden, ehe am 18. Dezember der mit Spannung erwartete „Clásico“ zwischen Real Madrid und Barcelona über die Bühne geht. Vorher haben die Königlichen allerdings noch gleich zwei Pflichtaufgaben zu erfüllen.

Am Mittwoch steht das bedeutungslose Champions League-Match im Jan Breydel-Stadion auf dem Programm und am Sonntag reist der galaktische Tross nach Valencia, um bei einem weiteren Teilnehmer der Königsklasse bestenfalls alle drei Punkte mitzunehmen.

In Anbetracht dieses harten Programms überrascht es keineswegs, dass Trainer Zinedine Zidane bereits ankündigte, einige Leistungsträger zu schonen. Sergio Ramos oder Toni Kroos traten die Reise nach Belgien gar nicht erst an. James Rodriguez, Marco Asensio, Eden Hazard, Marcelo oder Lucas Vazquez fehlen aufgrund von Verletzungen.

Wir werden demnach eine verbesserte B-Elf auf dem Platz erleben, die aber trotzdem die Qualität hat, um in Brügge zu gewinnen. Speziell in der Defensive war zuletzt doch eine erhebliche Steigerung zu erkennen. In vier der jüngsten sechs Matches in La Liga blieben die Madrilenen ohne Gegentor. In der Champions League liest sich die Gegentreffer-Statistik alles andere als gut.

Der spanische Top-Klub verlor drei der vergangenen acht Partien in der Königsklasse und kassierte in allen drei Fällen mindestens drei Gegentore. Im Verlaufe der aktuellen Gruppenphase sprang lediglich zuhause gegen Galatasaray ein „Clean Sheet“ heraus (6:0).

Dies dürfte auch mitunter der Grund dafür sein, warum zwischen Brügge und Real Madrid die Quoten für das „Both teams to score“ recht niedrig angesetzt wurden. Trotzdem halten wir es für nicht unwahrscheinlich, dass die Zidane-Elf das positive Momentum nach zuletzt guten Ergebnissen aufrechterhalten will und deshalb vor allem im Spiel gegen den Ball konsequent agieren wird.

Voraussichtliche Aufstellung von Real Madrid:
Courtois; Militao, Varane, Nacho, Mendy; Casemiro, Valverde, Modric; Rodrygo, Benzema, Vinicius

Letzte Spiele von Real Madrid:
07.12.2019 – Real Madrid vs. Espanyol Barcelona 2:0 (La Liga)
30.11.2019 – Alaves vs. Real Madrid 1:2 (La Liga)
26.11.2019 – Real Madrid vs. PSG 2:2 (Champions League)
23.11.2019 – Real Madrid vs. Real Sociedad 3:1 (La Liga)
09.11.2019 – SD Eibar vs. Real Madrid 0:4 (La Liga)

 

Welche Wettanbieter sind seriös?
Die besten Wettanbieter auf einen Blick!

 

Belgium Brügge vs. Real Madrid Spain Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Im Hinspiel Anfang Oktober hätte sich der mehrfache Henkelpott-Gewinner beinahe bis auf die Knochen blamiert. Nach zwei Toren von Emmanuel Dennis führte der Gast aus Brügge zur Halbzeit mit 2:0, konnte diesen Vorsprung allerdings nicht über die Zeit retten. Sergio Ramos (55.) und Casemiro (85.) besorgten den 2:2-Endstand.

Die ersten beiden direkten Duelle dieser Teams liegen im Übrigen über 40 Jahre in der Vergangenheit. Damals eliminierten die Belgier die Königlichen im Achtelfinale des Landesmeister-Wettbewerbs dank eines 2:0-Heimsiegs sowie eines 0:0-Unentschiedens in Madrid. Ebenfalls interessant: Die Galaktischen konnten lediglich eines der jüngsten acht Matches gegen belgische Vereine siegreich gestalten.

 

Werden die Löwen von der PSG-Offensive überrollt?
PSG vs. Galatasaray, 11.12.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Belgium Brügge gegen Real Madrid Spain Tipp & Prognose – 11.12.2019

Wer sich vor der Partie Brügge vs. Real Madrid die Wettquoten der Buchmacher anschaut, wird sehen, dass die entsprechende Verteilung die eigentliche Leistungsstärke beider Mannschaften nicht zwingend wiedergibt. Für einen Auswärtserfolg werden etwas überraschend Notierungen deutlich über der 2.00er-Marke angeboten, was an den Ausgangspositionen der Teams liegen dürfte.

Die Königlichen stehen bereits sicher als Zweiter im Achtelfinale und haben demnach nicht mehr die ganz große Motivation, um unbedingt einen Dreier in Belgien zu landen. Anders verhält es sich bei den Hausherren, denen ein Sieg reicht, um aus eigener Hand die Überwinterung in der Europa League zu fixieren.

 

Key-Facts – Brügge vs. Real Madrid Tipp

  • Brügge blieb in drei von fünf Gruppenspielen ohne eigenes Tor
  • Die Madrilenen wahrten in fünf der letzten sieben La Liga-Partien die weiße Weste
  • Nur für die Belgier geht es noch um den dritten Platz in der Gruppe

 

Nur bedingt können wir zwischen Brügge und Real Madrid die Quoten darauf nachvollziehen, dass nicht beide Teams treffen. Speziell die Zidane-Elf konnte sich defensiv zuletzt erheblich stabilisieren und in fünf der vergangenen sieben La Liga-Matches ohne Gegentor bleiben. Da auf belgischer Seite zudem wichtige Offensivspieler fehlen, halten wir es für nicht ausgeschlossen, dass die Blau-Schwarzen ohne Treffer bleiben.

Unter dem Strich versuchen wir es mit einem Brügge vs. Real Madrid Tipp auf das „Both teams to score – no“. Der Wettanbieter BetVictor hält hierfür die Top-Quote in Höhe von sehr lukrativen 2.80 bereit. Wir riskieren vier Units Einsatz. Alternativ könnte man auch darauf wetten, dass die B-Elf der Madrilenen ohne Gegentor bleibt. Hierfür gibt es fast den vierfachen Einsatz zurück.
 

Interwetten Adventskalender

Zum Interwetten Adventskalender
AGB gelten | 18+

 

Belgium Brügge – Real Madrid Spain beste Quoten * Champions League 2019

Belgium Sieg Brügge: 3.10 @Bet365
Unentschieden: 3.80 @Unibet
Spain Sieg Real Madrid: 2.30 @Betsson

(Wettquoten vom 10.12.2019, 10:40 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Brügge / Unentschieden / Sieg Real Madrid:

1: 32%
X: 25%
2: 43%

 

Hier bei Betvictor auf Nur ein Team trifft wetten

Belgium Brügge – Real Madrid Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.57 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.37 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.50 @Bet365
NEIN: 2.50 @Bet365

(Wettquoten vom 10.12.2019, 10:40 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach die Champions League European Union & das gewünschte Thema auswählen).

Champions League Spiele vom 10.12. - 11.12.2019 (6. Spieltag)

Datum/ZeitLandFussball-SpieleGruppe
10.12./18:55European UnionNeapel - Genk 4:0E
10.12./18:55European UnionRB Salzburg - Liverpool 0:2E
10.12./21:00European UnionDortmund - Slavia Prag 2:1F
10.12./21:00European UnionInter Mailand - Barcelona 1:2F
10.12./21:00European UnionBenfica - Zenit St. Petersburg 3:0G
10.12./21:00European UnionLyon - RB Leipzig 2:2G
10.12./21:00European UnionAjax Amsterdam - Valencia 0:1H
10.12./21:00European UnionChelsea - Lille 2:1H
11.12./18:55European UnionDinamo Zagreb - Manchester City 1:4C
11.12./18:55European UnionSchachtjor Donezk - Atalanta Bergamo 0:3C
11.12./21:00European UnionBrügge - Real Madrid 1:3A
11.12./21:00European UnionPSG - Galatasaray 5:0A
11.12./21:00European UnionBayern - Tottenham 3:1B
11.12./21:00European UnionOlympiakos Piräus - Roter Stern Belgrad 1:0B
11.12./21:00European UnionAtletico Madrid - Lok Moskau 2:0D
11.12./21:00European UnionLeverkusen - Juventus 0:2D

 

Wettbasis Sportwetten Adventskalender

Jetzt Tür öffnen
AGB gelten | 18+