Barcelona vs. Dortmund Tipp, Prognose & Quoten – Champions League 2019

Schicksalsspiel für Lucien Favre

/
Götze (Dortmund)
Götze (Dortmund) © imago images / P
Spiel: Barcelona - Borussia Dortmund
Tipp:
Quote: 2 (Stand: 24.11.2019, 19:39)
Wettbewerb: Champions League Grp. F
Datum: 27.11.2019, 22:00 Uhr
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 6 / 10
Wette hier auf:

Wir kennen Lucien Favre bereits einige Jahre als Trainer in der Bundesliga. Wenn es bei einer seiner Mannschaften nicht richtig lief, dann wirkte der Coach oft konsterniert. Der Schweizer ist zwar außerordentlich stark im Entwickeln einer Mannschaft, doch mit Gegenwind kann er nur relativ schlecht umgehen. Nach den zuletzt schwachen Auftritten bläst ihm der Wind nun ordentlich ins Gesicht.

Lucien Favre ist dünnhäutiger geworden. Offiziell gilt das Match in der Königsklasse in Barcelona nicht als Schicksalsspiel, doch Hans-Joachim Watzke machte am Wochenende auf der Mitgliederversammlung deutlich, dass das Vertrauen noch da ist, dass sich der BVB den Gesetzen des Marktes jedoch auch nicht entziehen kann. Die Luft für den Borussen-Coach dürfte daher sehr dünn sein.

Ausgerechnet in Spanien zu gewinnen, ist für die Dortmunder eine Herkulesaufgabe. In den letzten elf Auswärtsspielen gegen ein Team aus La Liga, holte der BVB keinen einzigen Sieg. Vier Unentschieden und elf Niederlagen sind die bescheidene Ausbeute. Das bedeutet wohl, dass wir vor dem Duell zwischen Barcelona und Dortmund kaum eine Prognose auf einen Sieg der Schwarz-Gelben abgeben würden.

Beide Mannschaften können theoretische am Mittwoch den Sprung in das Achtelfinale perfekt machen, wobei Dortmund noch auf Schützenhilfe aus Prag angewiesen wäre. Barca führt das Klassement mit acht Punkten an. Der BVB liegt mit sieben Zählern dahinter. Vor allem Inter Mailand ist mit vier Punkten noch in Reichweite, während es für Schlusslicht Slavia Prag mit zwei Punkten wohl nur noch um das Erreichen der Europa League geht.

Angesichts der desolaten Bilanz auf spanischem Boden und der aktuellen Probleme der Dortmunder, dürften die gastgebenden Katalanen deutlich im Vorteil sein. Gerade auswärts läuft es für den BVB überhaupt nicht rund. Deshalb bleibt kaum eine andere Wahl, als im Match zwischen Barcelona und Dortmund einen Tipp auf einen Sieg der Hausherren zu platzieren.

Mit einem Sieg wäre Barca sicher im Achtelfinale und hätte sich damit bereits den Gruppensieg gesichert. Nicht mehr und nicht weniger wird das Ziel der Katalanen an diesem Mittwoch sein. Der Anpfiff zum fünften Spieltag in der Champions League zwischen dem FC Barcelona und Borussia Dortmund im Camp Nou erfolgt am 27.11.2019 um 21:00 Uhr.

Punktet der BVB?
Ja
2.35
Nein
1.51

Bei Comeon wetten

(Wettquoten vom 24.11.2019, 19:39 Uhr)

Spain Barcelona vs. Dortmund Germany Direkter Vergleich [+ Infografik]

Ein Klassiker im europäischen Fußball ist sicherlich etwas anderes. Bis heute haben sich die Wege des FC Barcelona und Borussia Dortmund nämlich erst dreimal gekreuzt. Dabei ist auffällig, dass sich der BVB noch nie gegen die Katalanen durchsetzen konnte. Barca liegt im direkten Vergleich mit zwei Siegen und einem Remis vorne.

Die ersten beiden Duelle gab es zur Hochzeit des BVB. Im März 1998 standen sich Barcelona und Dortmund in den beiden Endspielen um den europäischen Supercup gegenüber. Das Hinspiel in Spanien gewannen die Hausherren mit 2:0. Das 1:1 im Rückspiel reichte Barca zum Gewinn der Trophäe.

Das bis hierhin letzte Duell dieser beiden Klubs stand Mitte September im Signal-Iduna-Park auf dem Programm. In einem mäßigen Spiel, in dem Dortmund die etwas bessere Mannschaft war, trennten sich die beiden Kontrahenten mit einem 0:0. Barcelona konnte sich bei Marc-Andre ter Stegen bedanken, der unter anderem einen Elfmeter von Marco Reus parierte.

Infografik Barcelona Dortmund 2019

Spain Barcelona – Statistik & aktuelle Form

Barcelona Logo

Großen Grund zur Klage gibt es beim FC Barcelona sicherlich nicht, dann das Team von Ernesto Valverde führt nach 13 Spieltagen das Klassement in La Liga mit 28 Punkten an, doch souverän wirkt das nicht immer, was die Katalanen auf den Rasen zaubern. Der Erzrivale Real Madrid liegt nur wegen der schlechteren Tordifferenz auf Rang zwei.

In La Liga sieht es also so aus, als würde der ewige Zweikampf in dieser Saison eine Fortsetzung finden, garniert mit den beiden Großklubs Atletico Madrid und Sevilla FC. Die ganz große Attraktion ist Barca in dieser Saison jedoch nicht. Dennoch gab es in den vergangenen zwölf Pflichtspielen nur eine Niederlage, die in Levante jedoch etwas unerwartet kam.

Vor eigenem Publikum ist der FC Barcelona in dieser Saison noch ungeschlagen. Einen einzigen Ausrutscher gab es gegen Slavia Prag, als am Ende ein 0:0 zu Buche stand. Ansonsten gab es in den sieben weiteren Heimspielen sieben Siege. Das ist einer der Gründe, weshalb es zwischen Barcelona und Dortmund nur bescheidene Quoten auf einen Erfolg der Hausherren zu vermelden gibt.

Am vergangenen Wochenende tat sich Barca beim Gastspiel in Leganes sehr schwer. Beim Schlusslicht sah es lange Zeit danach aus, als würde der Spitzenreiter Punkte lassen. Leganes lag zur Pause mit 1:0 vorne, ehe Luis Suarez nach einer guten Stunde der Ausgleich gelang. Der eingewechselte Arturo Vidal war zehn Minuten vor dem Ende der Schütze des 2:1-Siegtreffers.

Eine besondere Begegnung wird diese Partie für Ousmane Dembele, der vor zwei Jahren nicht ganz vornehm aus Dortmund nach Barcelona gewechselt ist. Im Hinspiel war er noch verletzt, doch dieses Mal sollte der Franzose zumindest im Kader sein und viele alte Kollegen in seiner neuen Heimat begrüßen dürfen.

Personell gibt es beim FC Barcelona vor allem in der Defensive Sorgen. Ernesto Valverde wird hoffen, dass er am Mittwoch wieder auf Clement Lenglet zurückgreifen kann, denn mit Gerard Pique fehlt der Abwehrchef mit einer Gelbsperre. Außerdem fehlen Nelson Semedo und Jordi Alba weiterhin, so dass Barca mit einer ungewohnten Viererkette antreten muss.

Voraussichtliche Aufstellung von Barcelona:
ter Stegen – Sergi Roberto, Umtiti, Lenglet, Firpo – Busquets, Vidal, de Jong – Messi, Suarez, Griezmann – Trainer: Valverde
Letzte Spiele von Barcelona:
23.11.2019 – CD Leganés vs. FC Barcelona 1:2 (La Liga)
13.11.2019 – FC Cartagena vs. FC Barcelona 0:2 (Freundschaftsspiel)
09.11.2019 – FC Barcelona vs. Celta Vigo 4:1 (La Liga)
05.11.2019 – FC Barcelona vs. Slavia Prag 0:0 (Champions League)
02.11.2019 – Levante vs. FC Barcelona 3:1 (La Liga)

Barcelona vs. Dortmund – Wettquoten Vergleich * – Champions League 2019

Bet365 Logo Bet at Home Logo Unibet Logo Bethard Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Bet at Home
Hier zu
Unibet
Hier zu
Bethard
Barcelona
1.53 1.54 1.55 1.56
Unentschieden 4.20 4.48 4.50 4.50
Dortmund
5.75 5.38 5.80 5.70

(Wettquoten vom 24.11.2019, 19:39 Uhr)

Germany Dortmund – Statistik & aktuelle Form

Dortmund Logo

Im freien Fall befindet sich der BVB sicher nicht, aber die Mannschaft von Lucien Favre wirkt verunsichert. Vielleicht ist der Rucksack zu groß, dass die Dortmunder vor der Saison, freilich nach enormen Investitionen, den Titelkampf ausgerufen haben. Momentan hinkt die Borussia, vor allem in der Bundesliga, den eigenen Ansprüchen deutlich hinterher.

In der vergangenen Spielzeit hatte der BVB zu diesem Zeitpunkt zehn Punkte mehr auf dem Konto als in dieser Saison und wurde am Ende kein Meister. 20 Zähler stehen aktuell zu Buche. Das reicht gerade einmal zu Platz sechs in der Tabelle. Auf Spitzenreiter Gladbach fehlen allerdings nur fünf Punkte. Es ist noch nicht zu spät, die Trendwende zu schaffen und den Arbeitsplatz von Lucien Favre zu sichern.

Allerdings sieht es im Augenblick nicht danach aus, als könnte Dortmund einen Lauf starten. Gerade auswärts läuft in den letzten Wochen nicht viel zusammen. In der Fremde sind die Dortmunder seit vier Spielen ohne Sieg. Das ist für die Wettanbieter kein Mutmacher, um im Spiel zwischen Barcelona und Dortmund eine positive Prognose auf die Gäste abzugeben.

Ein Desaster war das 3:3 am vergangenen Wochenende daheim gegen den Aufsteiger aus Paderborn. Nach dem 0:4 gegen die Bayern sollte eigentlich Wiedergutmachung erfolgen. Zur Pause lagen die Borussen jedoch mit 0:3 hinten. Erst durch eine Energieleistung im zweiten Abschnitt reichte es durch die Treffer von Jaden Sancho, Axel Witsel und Marco Reus noch zu einem Punktgewinn.

Paco Alcacer, der zwei Jahre in Barcelona verbrachte und dort Meister und Pokalsieger wurde, musste noch vor der Pause angeschlagen ausgewechselt werden. Womöglich wird es am Mittwoch in seiner Heimat nicht für einen Platz im Kader reichen. Die Startelf scheint zumindest komplett ausgeschlossen zu sein. Insgesamt sieht es personell bei den Borussen jedoch sehr gut aus.

Mit Thomas Delaney gibt es nur einen sicheren Ausfall. Das bedeutet, dass Lucien Favre im Camp Nou nach seinen Vorstellungen spielen lassen kann. Es wird sich zeigen, ob seine Mannschaft ihn erneut im Regen stehen lässt. Eine deutliche Pleite könnte bedeuten, dass es der letzte Auftritt des Schweizers auf der Bank des BVB gewesen ist.

Voraussichtliche Aufstellung von Dortmund:
Bürki – Piszczek, Hummels, Zagadou, Guerreiro – Witsel – Sancho, Reus, Brandt, Hazard – Götze – Trainer: Favre
Letzte Spiele von Dortmund:
22.11.2019 – Dortmund vs. Paderborn 3:3 (Bundesliga)
09.11.2019 – Bayern vs. Dortmund 4:0 (Bundesliga)
05.11.2019 – Dortmund vs. Inter Mailand 3:2 (Champions League)
02.11.2019 – Dortmund vs. Wolfsburg 3:0 (Bundesliga)
30.10.2019 – Dortmund vs. Gladbach 2:1 (DFB-Pokal)

 

5€ Black Freebet bei Interwetten:

Interwetten Freebet

Jetzt 5€ Freebet holen
AGB gelten | 18+

 

Spain Barcelona – Dortmund Germany Statistik Highlights

 

Mit Top-Bonus Aktionen auf die Champions League wetten
Champions League Bonus – die besten Angebote auf Wettbasis.com

 

Spain Barcelona gegen Dortmund Germany Tipp & Prognose – 27.11.2019

Was kann man vom BVB in Barcelona erwarten? Im Augenblick läuft auswärts bei den Borussen nicht viel zusammen. Seit vier Spielen wartet Dortmund in der Fremde auf einen Sieg. Im Europapokal ist Spanien zudem nicht das bevorzugte Pflaster der Schwarz-Gelben. Bei den letzten zwölf Auftritten bei spanischen Klubs gab es keinen Erfolg mehr. Zudem ist die Mannschaft von Lucien Favre mental angeschlagen.

Barcelona zelebriert aktuell zwar auch keinen Fußball vom anderen Stern, doch immerhin gab es zuletzt drei Siege und zu Hause sind die Katalanen bei sieben Siegen und einem Remis in dieser Saison sehr gut unterwegs. Sämtliche Fakten sprechen vor dem Match zwischen Barcelona und Dortmund für einen Tipp auf einen relativ eindeutigen Heimsieg.

 

Key-Facts – Barcelona vs. Dortmund Tipp

  • Dortmund hat im Europapokal in den letzten elf Spielen in Spanien nicht mehr gewonnen.
  • Barca hat in dieser Saison in acht Heimspielen sieben Siege und ein Remis geholt.
  • Auswärts hat Dortmund in den letzten vier Partien nicht mehr gewonnen.

 

Wir können uns dieser Einschätzung nur anschließen. Wenn Dortmund so auftritt, wie in München oder in der ersten Hälfte gegen Paderborn, dann dürfte es für die Schwarz-Gelben dramatisch werden. Wir gehen von einem Mittelweg aus und wetten im Match zwischen Barcelona und Dortmund auf die Wettquoten für einen Handicapsieg (-1,5) der Katalanen.

 

Spain Barcelona – Dortmund Germany beste Quoten * Champions League 2019

Spain Sieg Barcelona: 1.55 @Unibet
Unentschieden: 4.75 @Betway
Germany Sieg Dortmund: 5.80 @Unibet

(Wettquoten vom 24.11.2019, 19:39 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Barcelona / Unentschieden / Sieg Dortmund:

1: 64%
X: 20%
16%

 

Hier bei Unibet auf Barcelona wetten

Spain Barcelona – Dortmund Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.50 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.62 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.57 @Bet365
NEIN: 2.25 @Bet365

(Wettquoten vom 24.11.2019, 19:39 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach die Champions League European Union & das gewünschte Thema auswählen).

Champions League Spiele vom 26.11. - 27.11.2019 (5. Spieltag)

Datum/ZeitLandFussball-SpieleGruppe
26.11./18:55European UnionGalatasaray - Brügge 1:1A
26.11./18:55European UnionLok Moskau - Leverkusen 0:2D
26.11./21:00European UnionReal Madrid - PSG 2:2A
26.11./21:00European UnionRoter Stern Belgrad - Bayern 0:6B
26.11./21:00European UnionTottenham - Olympiakos 4:2B
26.11./21:00European UnionAtalanta Bergamo - Dinamo Zagreb 2:0C
26.11./21:00European UnionManchester City - Schachtjor Donezk 1:1C
26.11./21:00European UnionJuventus - Atletico Madrid 1:0D
27.11./18:55European UnionZenit St. Petersburg - Lyon 2:0G
27.11./18:55European UnionValencia - Chelsea 2:2H
27.11./21:00European UnionGenk - RB Salzburg 1:4E
27.11./21:00European UnionLiverpool - Neapel 1:1E
27.11./21:00European UnionBarcelona - Dortmund 3:1F
27.11./21:00European UnionSlavia Prag - Inter Mailand 1:3F
27.11./21:00European UnionRB Leipzig - Benfica 2:2G
27.11./21:00European UnionLille - Ajax Amsterdam 0:2H