Enthält kommerzielle Inhalte

Schweden vs. Südkorea WM 2018 Infos & Wettquoten

Knüpft Schweden an die guten Quali-Leistungen an?

Sweden Schweden vs. Südkorea Korea, Republic of WM 2018 Wetten & Vorschau – 18.06.2018, 14:00 Uhr (Endergebnis 1:0)

Am Sonntagabend startet der amtierende Weltmeister und Titelverteidiger Deutschland in das WM-Turnier. Um 17:00 Uhr empfängt die Löw-Elf die Mexikaner zum Auftakt. Einen Tag später ist die zweite Partie am ersten Spieltag in der Gruppe F angesetzt. Um 14:00 Uhr treffen die schwedische und die südkoreanische Nationalmannschaft aufeinander. Da mit Deutschland bereits ein sicherer Teilnehmer für das Achtelfinale festzustehen scheint, hat diese Begegnung für beide Nationen eine große Bedeutung. Die Schweden treten erstmals seit Jahren ohne ihren Superstar Zlatan Ibrahimovic an, der nach der Europameisterschaft vor zweit Jahren seine aktive Laufbahn bei den Skandinaviern beendet hat, und machten in der Vorbereitung mit guten Leistungen auf sich aufmerksam. Den Schweden hat man es unter anderem „zu verdanken“, dass mit Italien und Holland zwei Fußball-Großmächte nicht in Russland mit am Start sind. Die Niederländer wurden von den Nordeuropäern schon in der Quali-Gruppe hinter sich gelassen, Italien anschließend überraschend in den Playoffs ausgeschaltet.

Südkorea konnte nicht wirklich mit sportlichen Resultaten auf sich aufmerksam machen. Nationalcoach Shin Tae-yong sorgte jedoch in den Testspielen für Aufsehen, indem er die Spieler mit falschen Rückennummern auflaufen ließ, um gegnerischen Scouts das Leben noch schwerer zu machen. Eigentlich wären die Asiaten beim Blick auf die mögliche Startformation schon so schwer genug auseinanderzuhalten (die Namen Kim und Lee kommen mehrfach vor). Auch bei der taktischen Ausrichtung lassen sich die Koreaner überhaupt nicht in die Karten blicken und haben so ein bisschen etwas von einer Wundertüte. Eine Wundertüte, die mit Heung-Min Son einen großen Superstar in ihren Reihen hat, auf dem die Hoffnungen aller Fans liegen. In der Gruppe F werden die Asiaten als großer Außenseiter gehandelt und auch im Spiel von Schweden gegen Südkorea sind die Wettquoten für einen Sieg der Tae-yong-Elf hoch angesetzt. 4,33er Wettquoten sind das beste Angebot beim Anbieter Bet365. Unibet bietet 2,08er Quoten für einen Favoritensieg der Schweden und ein Unentschieden wird mit einer 3,25 quotiert. Anpfiff der Begegnung ist am Montagnachmittag um 14:00 Uhr deutscher Zeit.

 

Beste Wettquoten * für Schweden vs. Südkorea WM 2018

Sweden Sieg Schweden: 2.05 @Unibet
Unentschieden: 3.30 @Interwetten
Korea, Republic of Sieg Südkorea: 4.75 @Bet365

(Wettquoten vom 18.06.2018, 08:15 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Schweden / Unentschieden / Sieg Südkorea:

1: 48%
X: 30%
2: 22%

Zur Unibet Website

 

Sweden Schweden – Statistik & aktuelle Form

Schweden Logo

Schweden hat mit der Auslosung nicht unbedingt das beste Los gezogen. Weltmeister Deutschland ist eine der absoluten Top-Nationen und mit Mexiko ist noch ein weiteres Team in der Gruppe F vertreten, das bei den letzten Endrunden stets in die K.o.-Phase eingezogen ist. Die Skandinavier sind also gewarnt, wollen sich aber dennoch nicht verstecken. In der Qualifikation haben sie ordentlich Selbstvertrauen getankt. Zuerst wurden die Holländer in der Gruppe hinter sich gelassen, anschließend schaltete Schweden in den Playoffs völlig sensationell den Weltmeister von 2006, Italien aus. In 180 Minuten in Hin- und Rückspiel kassierten sie dabei kein Gegentor. Die Defensive steht also gut und die mannschaftliche Geschlossenheit und taktische Disziplin sind die großen Trümpfe der Elf von Janne Andersson. Im Gegensatz zur Euro 2016, in der das komplette Spielsystem noch auf Superstar Zlatan Ibrahimovic ausgerichtet war, sind die Schweden diesmal deutlich flexibler.

Im Sturm agiert ein Marcus Berg, der im Nationaltrikot stets eine gute Figur macht. Versorgt wird der Mittelstürmer vom Leipziger Emil Forsberg, einem der großen Stars bei den Nordeuropäern. Neben Forsberg ist noch ein weiterer Bundesliga-Legionär in der erwarteten Startelf vertreten. Auf der linken Außenbahn ist der Bremer Ludwig Augustinsson gesetzt, der eine sehr offensive Ausrichtung hat. Damit ist auch schon die taktische Spielidee schnell klar. Aus einer kompakten Defensive werden sie versuchen, die Südkoreaner über die Flügel zu knacken. Dies klappte in den beiden Vorbereitungsspielen Anfang Juni nur bedingt. Sowohl gegen Dänemark als auch gegen Peru hieß es nach 90 Minuten 0:0. Doch Testspiele haben ja bekanntlich nicht die allergrößte Aussagekraft und so sollte die Andersson-Elf nicht unterschätzt werden. Gegen Südkorea werden die Karten auf den Tisch gelegt und man darf gespannt sein, ob die gute Form aus der Quali abgerufen werden kann.

Voraussichtliche Aufstellung von Schweden:
Olsen – Lustig – Lindelöf, Granqvist, Augustinsson – Forsberg, Ekdal, Larsson, Claesson – Toivonen, Berg

Letzte Spiele von Schweden:
09.06.2018 – Schweden vs. Peru 0:0 (Internationale Freundschaftsspiele)
02.06.2018 – Schweden vs. Dänemark 0:0 (Internationale Freundschaftsspiele)
27.03.2018 – Rumänien vs. Schweden 1:0 (Internationale Freundschaftsspiele)
24.03.2018 – Schweden vs. Chile 1:2 (Internationale Freundschaftsspiele)
11.01.2018 – Schweden vs. Dänemark 1:0 (Non-FIFA Friendlies)

 

 

Sweden Schweden vs. Südkorea Korea, Republic of Direkter Vergleich [+ Infografik]

Der direkte Vergleich zwischen den beiden Nationen ist schnell aufgearbeitet. In einem Pflichtspiel trafen sie noch nie aufeinander und es kommt am Montag zu einer Premiere. Im Jahr 2005 duellierten sie sich jedoch zweimal in einem Testspiel. Beim ersten Vergleich in Schweden endete die Partie nach 90 Minuten mit 1:1 und auch beim „Rückspiel“ in Südkorea gab es ein friedliches 2:2-Remis. Nicht nur aufgrund der Tatsache, dass beide Spiele schon über ein Jahrzehnt zurückliegen, haben diese Ergebnisse überhaupt keinen Einfluss auf das anstehende WM-Spiel.
Infografik Schweden Südkorea 2018

Korea, Republic of Südkorea – Statistik & aktuelle Form

Südkorea Logo

Südkorea ist für außenstehende Beobachter schwer einzuschätzen. Dies liegt nicht nur an dem Trikot-Theater in den Testspielen, sondern auch an der Tatsache, dass die Spieler bei Klubs auf der ganzen Welt verteilt spielen. Die Scouts hatten also in den Vorbereitungsspielen eine Menge Arbeit. Schauen wir also die Ergebnisse der jüngeren Vergangenheit an. Die Qualifikation glückte in der Asien-Qualifikation mehr schlecht als recht. Als Gruppenzweiter hinter dem Iran und knapp vor Syrien und Usbekistan wurde dann aber doch noch das Ticket nach Russland gelöst. Mit 11:10 ließ das Torverhältnis nach zehn Begegnungen aber sehr zu wünschen übrig. Auffallend ist, dass Superstar Heung-Min Son von den Tottenham Hotspurs im Nationaltrikot nicht so recht ins Laufen kommt. Er hat schon verschiedene Positionen bekleidet. Unter anderem kann er als einzige Spitze agieren, aber auch auf der Außenposition ist er einsetzbar.

Hinter ihm gilt es für die Gegner vor allem, den Sechser Kim zu beachten, der der Kopf im Offensiv- und Defensivspiel der Koreaner ist. Auch ihm kann sowohl eine Rolle im zentralen Mittelfeld als auch in der Innenverteidigung zugeteilt werden. Die verschiedenen taktischen Formationen haben in den Testspielen allesamt nicht den gewünschten Erfolg gebracht. Drei Testspiele hat die Mannschaft im Juni absolviert. Zunächst gab es eine 1:3-Niederlage gegen Bosnien-Herzegowina, anschließend ein 0:0 gegen Bolivien. Die Generalprobe gegen den Senegal ging dann wieder mit 2:0 verloren. Alles in allem gibt es keinen Grund für die Kontrahenten, wirklich Angst vor den Koreanern zu haben. Ernstnehmen sollte man aber natürlich jedes der 32 WM-Teams und so wird der WM-Vierte von 2002 vergebens hoffen, von den Schweden unterschätzt zu werden.

Voraussichtliche Aufstellung von Südkorea:
Cho – Jang, Kim, Kim, Lee – Lee, Ki, Koo, Son – Lee, Kim

Letzte Spiele von Südkorea:
11.06.2018 – Senegal vs. Südkorea 2:0 (Internationale Freundschaftsspiele)
07.06.2018 – Südkorea vs. Bolivien 0:0 (Internationale Freundschaftsspiele)
01.06.2018 – Südkorea vs. Bosnien 1:3 (Internationale Freundschaftsspiele)
28.05.2018 – Südkorea vs. Honduras 2:0 (Internationale Freundschaftsspiele)
27.03.2018 – Polen vs. Südkorea 3:2 (Internationale Freundschaftsspiele)

Sweden Schweden – Südkorea Korea, Republic of Statistik Highlights

 

Leinen los für Southgates junges England!
Tunesien vs. England, WM 2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Prognose & Wettbasis-Trend Sweden Schweden vs. Südkorea Korea, Republic of WM 2018

Beim Spiel Schweden gegen Südkorea sollten Wetten auf die Skandinavier abgegeben werden. Der Value ist bei Quoten von knapp über 2,00 auf alle Fälle vorhanden. Dafür benötigen die Nachfolger von Zlatan Ibrahimovic eine 50%ige Siegquote, die nach den Ergebnissen in der Vorbereitung unseres Erachtens nach definitiv gegeben ist. Wer Holland und Italien in der Quali hinter sich lässt, sollte mit den Südkoreanern eigentlich keine Probleme haben. Das Team um den Ex-Leverkusener Heung-Min Son konnte weder in der Quali noch in den Testspielen überzeugen und es gibt keinen Anlass, an eine plötzliche Leistungsexplosion der Asiaten zu glauben. Ein ungefährdeter Auftaktsieg von Schweden gegen Südkorea liegt in der Luft und Wetten auf jene Quoten sind die beste Wahl bei dieser Partie.

 

Key-Facts – Schweden vs. Südkorea WM 2018

  • Südkorea hat außer Heung-Min Son nur wenige Waffen
  • Schweden konnte in der Quali gegen Holland und Italien überzeugen
  • Vor allem die Defensive der Skandinavier stand zuletzt extrem stabil

 

Weitere Handicaps und Spezial Wetten (Sieg zu Null oder Halbzeitführung) hängen von der Risikobereitschaft eines jeden einzelnen ab. Grundsätzlich sind für das Gruppenspiel Schweden gegen Südkorea alle Wettquoten aufseiten der Nordeuropäer eine gute Idee. Ob es dann auch zum Einzug ins Achtelfinale reicht, wird sich wohl eher in der Partie gegen Mexiko entscheiden. Für Südkorea wird es ganz schwer werden, entgegen der Quoten zum dritten Mal in der Geschichte den Sprung ins Achtelfinale zu realisieren.

Sweden Schweden vs. Südkorea Korea, Republic of Wetten und Quoten * WM 2018

Sweden Sieg Schweden: 2.05 @Unibet
Unentschieden: 3.30 @Interwetten
Korea, Republic of Sieg Südkorea: 4.75 @Bet365

(Wettquoten vom 18.06.2018, 08:15 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Schweden / Unentschieden / Sieg Südkorea:

1: 48%
X: 30%
2: 22%

Zur Unibet Website
 

WM 2018 Regeln bei Punktgleichheit Vorrunde
WM 2018 Regelkunde in der Gruppenphase

 
Schweden vs. Südkorea – weitere interessante Wetten & Wettquoten * im Überblick:

über/unter 2.5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.70 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.44 @Bet365

beide Teams treffen
JA: 2.25 @Bet365
NEIN: 1.57 @Bet365

Eigentor
JA: 15.00 @Bet365
NEIN: 1.03 @Bet365

Torschütze
Sweden Marcus Berg erzielt das erste Tor für Schweden: 4.00 @Bet365
Korea, Republic of Heung-Min Son erzielt das erste Tor für Südkorea: 4.33 @Bet365

(Wettquoten vom 18.06.2018, 08:15 Uhr)

Zur Bet365 Website

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fussball Tabellen (einfach das Land world & das gewünschte Thema auswählen)
[TABLE_NEWS=3715]