Die heißesten Fußball-Spiele vom Wochenende (04.05. – 05.05.2019)

Bremen - Dortmund, Galatasaray - Besiktas, Leverkusen - Frankfurt

/

Die europäischen Top-Ligen biegen endgültig auf die Zielgeraden ein. Während in Frankreich (PSG), Italien (Juventus) oder Spanien (Barcelona) der Meister bereits feststeht, könnte am Wochenende in Deutschland und in England unter Umständen eine Vorentscheidung fallen. In der Bundesliga ist der Zweitplatzierte aus Dortmund beim SV Werder Bremen gefordert, während der Spitzenreiter FC Bayern mit dem Heimspiel gegen Schlusslicht Hannover 96 beinahe ein Freilos vor der Brust hat. In der Premier League sollten sich weder Liverpool (in Newcastle) noch Manchester City (zuhause gegen Leicester City) unter normalen Umständen Ausrutscher erlauben. Da exakt jene Überraschungen den Fußball aber erst so spannend und unterhaltsam machen, freuen wir uns am ersten Mai-Wochenende abermals auf die heißesten Fußball-Spiele vom 04.05. – 05.05.2019. In der nachfolgenden Tabelle sind die ausführlichen Analysen unserer Autoren verlinkt. Holen Sie sich Anregungen oder spielen sie konkrete Tipps unserer qualifizierten Mitarbeiter nach! Die Wettbasis wünscht viel Erfolg und ein glückliches Händchen!

CONTENT :

Fußball Spiele 04.05. - 05.05.2019

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
03.05./19:30 tr Sivasspor - Basaksehir 0:0 Süperlig, 31. Spieltag
03.05./20:30 it Juventus - Turin FC 1:1 Serie A, 35. Spieltag
03.05./20:30 de Mainz - RB Leipzig 3:3 Bundesliga, 32. Spieltag
03.05./21:00 england Everton - Burnley 2:0 Premier League, 37. Spieltag
03.05./21:00 es Sevilla - Leganes 0:3 La Liga, 36. Spieltag
04.05./13:30 england Bournemouth - Tottenham 1:0 Premier League, 37. Spieltag
04.05./15:30 de Bayern - Hannover 3:1 Bundesliga, 32. Spieltag
04.05./15:30 de Gladbach - Hoffenheim 2:2 Bundesliga, 32. Spieltag
04.05./15:30 de Hertha - VfB Stuttgart 3:1 Bundesliga, 32. Spieltag
04.05./15:30 de Wolfsburg - Nürnberg 2:0 Bundesliga, 32. Spieltag
04.05./17:00 fr PSG - Nizza 1:1 Ligue 1, 35. Spieltag
04.05./18:00 tr Kasimpasa - Fenerbahce 1:3 Süperlig, 31. Spieltag
04.05./18:30 de Werder Bremen - Dortmund 2:2 Bundesliga, 32. Spieltag
04.05./20:30 it Udinese - Inter Mailand 0:0 Serie A, 35. Spieltag
04.05./20:45 england Newcastle - Liverpool 2:3 Premier League, 37. Spieltag
05.05./13:30 de Schalke - Augsburg Bundesliga, 32. Spieltag
05.05./15:00 it Lazio Rom - Atalanta Bergamo Serie A, 35. Spieltag
05.05./15:05 england Chelsea - Watford Premier League, 37. Spieltag
05.05./15:00 england Huddersfield - Manchester United Premier League, 37. Spieltag
05.05./15:30 de Freiburg - Düsseldorf Bundesliga, 32. Spieltag
05.05./17:00 at Austria Wien - RB Salzburg Bundesliga (AUT), 29. Spieltag
05.05./17:30 england Arsenal - Brighton Premier League, 37. Spieltag
05.05./18:00 de Leverkusen - Frankfurt Bundesliga, 32. Spieltag
05.05./18:00 tr Galatasaray - Besiktas Süperlig, 31. Spieltag
05.05./18:00 nl Willem II - Ajax Amsterdam KNVB Beker Finale
05.05./21:00 fr Lyon - Lille Ligue 1, 35. Spieltag
06.05./20:30 it AC Milan - Bologna Serie A, 35. Spieltag
06.05./20:30 de Fürth - Köln 2. Bundesliga, 32. Spieltag
06.05./21:00 england Manchester City - Leicester Premier League, 37. Spieltag

Am Samstag, den 04. Mai 2019, richtet sich unser patriotische Blick natürlich zuvorderst in die Bundesliga. Dortmund muss ab 18:30 Uhr bei Werder Bremen antreten und möglicherweise nachlegen, nachdem die Bayern ab 15:30 Uhr zuhause gegen Hannover die Schwarz-Gelben unter Druck gesetzt haben. Im Kampf um den Klassenerhalt ist Nürnberg in Wolfsburg und der VfB Stuttgart in Berlin gefordert. Am Abend bekommt Liverpool bei Newcastle United erneut die Chance, die Tabellenführung zu erklimmen. Inter Mailand kämpft bei Udinese um die Champions League-Teilnahme und Cardiff will vor heimischer Kulisse gegen Crystal Palace den berühmten letzten Strohhalm in der Premier League in Sachen Rettung greifen.

 

 

Am Sonntag, den 05. Mai 2019, erwarten wir unter anderem das Istanbuler Derby zwischen Galatasaray und Besiktas. Nur allzu gerne würde Besiktas den Löwen einen Dämpfer im Rennen um die Meisterschaft verpassen. Ob das gelingt, erfahren sie ab 18:00 Uhr. Ebenfalls viel steht zwischen Schalke und Augsburg auf dem Spiel. Der Gewinner hat den Klassenerhalt in der Tasche. Der Verlierer muss möglicherweise doch noch einmal zittern… In Holland gibt sich der Champions League-Halbfinalist Ajax Amsterdam im Pokal-Finale die Ehre. Dort bekommt es die Mannschaft von Erik ten Hag mit Willem II zutun. In der Bundesliga trifft Leverkusen auf Frankfurt und Freiburg auf Düsseldorf. Ebenfalls von Bedeutung ist das Fernduell um den vierten Platz in der Premier League, der bekanntlich zur Teilnahme an der Königsklasse berechtigt. Chelsea trifft auf Watford, Manchester United ist in Huddersfield gefordert (jeweils 15 Uhr) und Arsenal muss ab 17:30 Uhr gegen Brighton nachlegen.

Weitere ausführliche Prognosen, Quoten und Tipps zu verschiedenen Fußball-Spielen vom Wochenende finden Sie HIER