Die heißesten Fußball-Spiele vom Wochenende (13.04. – 14.04.2019)

AC Milan - Lazio Rom, Liverpool - Chelsea, Fenerbahce - Galatasaray

/

Die Viertelfinal-Hinspiele in den beiden europäischen Vereinswettbewerbe sind bereits wieder tabu. Faustdicke Überraschungen gab es zwar nicht und dennoch ist beispielsweise das 1:0 von Tottenham zuhause gegen Manchester City durchaus in die Kategorie „unerwartet“ einzuordnen. Liverpool und Barcelona wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und haben in der kommenden Woche alle Trümpfe in der eigenen Hand. Zwischen Ajax Amsterdam und Juventus kann noch alles passieren, ebenso wie bei den vier Europa League-Matches, wenngleich hier Arsenal, Chelsea, Benfica Lissabon und Valencia sehr vielversprechende Ausgangspositionen geschaffen haben. Bevor wir uns jedoch wieder mit der Königsklasse sowie der „zweiten Liga des Kontinents“ befassen, stehen am kommenden Wochenende zahlreiche Top-Spiele in den europäischen Ligen auf dem Programm. In der nachfolgenden Tabelle finden Sie die heißesten Fußball-Spiele vom Wochenende (13.04. – 14.04.2019) aufgelistet. Alle Partien wurden von unseren Autoren ausführlich analysiert. Lesen Sie sich durch die verschiedenen Prognosen und sammeln Sie Ideen für ihren Wettschein vom Wochenende! Die Wettbasis wünscht viel Spaß und ein glückliches Händchen!

CONTENT :

Fußball Spiele 13.04. - 14.04.2019

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
12.04./20:30 de Nürnberg - Schalke 1:1 Bundesliga, 29. Spieltag
12.04./21:00 england Leicester - Newcastle 0:1 Premier League, 34. Spieltag
13.04./13:30 england Tottenham - Huddersfield 4:0 Premier League, 34. Spieltag
13.04./15:30 it SPAL Ferrara - Juventus 2:1 Serie A, 32. Spieltag
13.04./15:30 de RB Leipzig - Wolfsburg 2:0 Bundesliga, 29. Spieltag
13.04./15:30 de VfB Stuttgart - Leverkusen 0:1 Bundesliga, 29. Spieltag
13.04./15:30 de Werder Bremen - Freiburg 2:1 Bundesliga, 29. Spieltag
13.04./15:30 de Hannover - Gladbach 0:1 Bundesliga, 29. Spieltag
13.04./16:15 es Huesca - Barcelona 0:0 La Liga, 32. Spieltag
13.04./18:00 tr Besiktas - Basaksehir 2:1 Süperlig, 28. Spieltag
13.04./18:30 de Dortmund - Mainz 2:1 Bundesliga, 29. Spieltag
13.04./18:30 england Manchester United - West Ham 2:1 Premier League, 34. Spieltag
13.04./19:00 ch FC Basel - Grasshoppers 0:0 Super League, 29. Spieltag
13.04./20:30 it AC Milan - Lazio Rom 1:0 Serie A, 32. Spieltag
13.04./20:45 es Sevilla - Betis Sevilla 3:2 La Liga, 32. Spieltag
14.04./13:30 de Hoffenheim - Hertha 2:0 Bundesliga, 29. Spieltag
14.04./15:05 england Crystal Palace - Manchester City 1:3 Premier League, 34. Spieltag
14.04./15:30 de Düsseldorf - Bayern 1:4 Bundesliga, 29. Spieltag
14.04./17:00 at RB Salzburg - Sturm Graz 3:1 Bundesliga (AUT), 25. Spieltag
14.04./17:00 england Liverpool - Chelsea 2:0 Premier League, 34. Spieltag
14.04./18:00 de Frankfurt - Augsburg 1:3 Bundesliga, 29. Spieltag
14.04./18:00 [flag country="cz"] Slavia Prag - Sparta Prag 1:1 Fortuna Liga, 28. Spieltag
14.04./18:00 be Genk - Brügge 3:1 Jupiler League, Meisterrunde
14.04./18:00 tr Fenerbahce - Galatasaray 1:1 Süperlig, 28. Spieltag
14.04./20:45 es Valencia - Levante 3:1 La Liga, 32. Spieltag
14.04./21:00 fr Lille - PSG 5:1 Ligue 1, 32. Spieltag
15.04./20:30 de Köln - HSV 2. Bundesliga, 29. Spieltag
15.04./21:00 england Watford - Arsenal Premier League, 34. Spieltag
15.04./21:00 es Leganes - Real Madrid La Liga, 32. Spieltag

Am Samstag, den 13.04.2019, freuen wir uns speziell auf den 29. Spieltag in der Fußball-Bundesliga. In allen vier Begegnungen, die um 15:30 Uhr angepfiffen werden, gibt es eigentlich klare Favoriten. Einzig in Stuttgart liegt nach den jüngsten schwachen Leistungen der Leverkusener möglicherweise eine Überraschung in der Luft. In puncto Meisterschaft wird es dann schließlich ab 18:30 Uhr spannend. Borussia Dortmund trifft dann auf den FSV Mainz 05. Für den Tabellenzweiten ist das Match gegen die Rheinhessen eine absolute Pflichtaufgabe, die gelöst werden muss, um zumindest bis Sonntag die Tabellenspitze zurückzuerobern. Interessiert blicken wir zudem in die Türkei, wo es zum Spitzenspiel zwischen Besiktas und Basaksehir kommt. Manchester United möchte im Kampf um die Champions League-Plätze zuhause gegen West Ham punkten, während sich ab 20:30 Uhr AC Milan und Lazio Rom im direkten Duell um die Königsklasse streiten. Abgeschlossen wird der Samstagabend mit dem Stadt-Derby in Sevilla zwischen dem Sevilla FC und Betis Sevilla.

 

 

Am Sonntag, den 14.04.2019, müssen insbesondere Liverpool und der FC Bayern im Meisterschafts-Zweikampf in ihren Ligen nachziehen. Liverpool trifft auf Chelsea, die Bayern sind in Düsseldorf zu Gast. Darüber hinaus steht das stimmungsgeladene Istanbul-Derby zwischen Fenerbahce und Galatasaray auf dem Programm. Auch zwischen Slavia und Sparta Prag sollte es heiß hergehen. In Belgien fällt zwischen Genk und Brügge möglicherweise eine Vorentscheidung im Meisterrennen und in Spanien begegnen sich die Stadtrivalen Valencia und Levante. Frankfurt möchte gegen Augsburg Platz vier in der Bundesliga absichern, während die TSG Hoffenheim schon zur Mittagszeit (13:30 Uhr) zuhause gegen die Hertha gefordert ist.

Weitere ausführliche Prognosen, Quoten und Tipps zu verschiedenen Fußball-Spielen vom Wochenende finden Sie HIER