Enthält kommerzielle Inhalte

3. Liga Wetten

3. Liga Aufstieg Szenario: So stehen Chancen von Braunschweig, FCK & 1860

Philipp Stottan  8. Mai 2022
3. Liga Aufstieg Szenario
Eintracht Braunschweig hat den 3. Liga Aufstieg in der eigenen Hand. (© IMAGO / Joachim Sielski)

Wie auch in der 2. Bundesliga, geht es eine Spielklasse darunter an der Spitze ebenfalls heiß her. Magdeburg steht als Meister zwar bereits fest, doch das 3. Liga Aufstieg Szenario dahinter bleibt höchst spannend.

Rechnerisch haben noch drei Teams die Chance auf einen Aufstiegsplatz: Braunschweig, Kaiserslautern und 1860 München.

Wir schauen uns die Szenarien aller 3. Liga Aufstieg Favoriten an und zeigen, was die Wettquoten der Buchmacher dazu sagen.

 

3. Liga Aufstieg Quoten

 

3. Liga Aufstieg Szenario: Die Tabelle

Platz Team Spiele TD Punkte
1 FC Magdeburg 34 +36 72
2 Braunschweig 34 +27 64
3 Kaiserslautern 35 +31 63
4 1860 München 34 +18 58

 

Wer steigt in die 2. Bundesliga auf? Die Ausgangslage

Das 3. Liga Aufstieg Szenario gestaltet sich in der Saison 2021/22 etwas komplizierter. Türkgücü München zog sich bekanntermaßen zurück, weshalb die Spiele und Punkte gegen sie annulliert wurden.

Dadurch gibt es für alle Teams nur 36 Spiele zu absolvieren. Der 1. FC Magdeburg ist uneinholbar an der Spitze der 3. Liga Tabelle, der Kampf geht also um Platz 2, sowie die Relegation auf Platz 3.

Zwei Runden vor Schluss hält Eintracht Braunschweig eben jenen 2. Platz mit 64 Punkten, dahinter rangiert der 1. FC Kaiserslautern mit 63 Punkten.

1860 München, aktuell auf dem 4. Platz, hält bei 58 Zählern und kann daher wohl maximal auf den Relegationsplatz hoffen.

Das Problem für den 1. FC Kaiserslautern: Sie hätten am letzten Spieltag gegen Türkgücü gespielt, haben somit also ein Spiel mehr absolviert als die Konkurrenz und nur mehr ein Spiel über, um zu punkten.

 

3. Liga: Tipps & Wettquoten

 

3. Liga Aufstieg Szenario für Eintracht Braunschweig

Da der FCK am letzten Spieltag nur tatenlos zusehen kann, ergibt sich für Eintracht Braunschweig ein simples 3. Liga Aufstieg Szenario.

Gewinnt man am vorletzten Spieltag auswärts gegen den SV Meppen (7.5., 14:00 Uhr), ist der 2. Platz fixiert und damit auch der direkten Aufstieg in die 2. Bundesliga.

Da Kaiserslautern auf maximal 66 Punkte kommen kann, braucht Braunschweig also in den letzten zwei Spielen auf jeden Fall einen Sieg, um fix aufzusteigen.

Zwei Remis würden sie auch auf 66 Zähler stellen, aber mit dem schlechteren Torverhältnis.

 

FC Kaiserslautern zum Zuschauen verdammt

Die Roten Teufel haben ihre direkte Rückkehr in die 2. Liga nicht mehr selbst in der Hand.

Zudem spielen sie am vorletzten Spieltag erst am Sonntag bei Viktoria Köln (14:00 Uhr) und nicht wie Braunschweig am Samstag, also heißt es dort hoffen auf einen Punktgewinnt von Meppen.

Aber selbst wenn der BTSV gewinnen sollte, abschenken darf Kaiserslautern gegen die Viktoria auch nicht. Denn der eigene Vorsprung auf Verfolger 1860 München beträgt vier Punkte.

Es braucht also ein Remis um das eigene 3. Liga Aufstieg Szenario positiv zu gestalten. Dann hätte man sechs Punkte Vorsprung auf den TSV.

 

1860 München mit stiller Hoffnung

Das Problem für den TSV 1860 München ist, dass man das wesentlich schlechtere Torverhältnis hat.

Am vorletzten Spieltag geht es aber in Magdeburg gegen den Meister (7.5., 14:00 Uhr) und am letzten Spieltag Zuhause gegen Dortmund II.

Zweimal gewinnen und das mit einer Tordifferenz von +13? Das ist ein sehr unrealistisches Aufstieg Szenario für die Löwen.

Daher heißt es auf einen Sieg von Viktoria Köln zu hoffen. Für die Viktoria geht es immerhin noch gegen den Abstieg, abschenken werden sie also nicht. Die Sieg-Chancen sind aber eher gering.

Im absoluten Idealfall kann 1860 München aber sogar noch direkt aufsteigen, dafür müssten Braunschweig und Kaiserslautern aber alle Spiele verlieren und der TSV die 13 bzw. 9 Unterschied beim Torverhältnis aufholen.

 

3. Liga Aufstieg Szenario: Wettquoten der Buchmacher

Betano
Wer steigt in die 2. Bundesliga auf?
Eintracht Braunschweig 1.03
1. FC Kaiserslautern 1.65
1860 München 25.0
Wette jetzt bei Betano

Quoten Stand vom 6.5.2022, 12.15 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!

Die Aufstieg Prognose der Buchmacher geht mit den oben genannten Szenarios d’accord.

Eintracht Braunschweig ist so gut wie durch, Kaiserslautern hat zumindest den Aufstieg via der Relegation gegen Dynamo Dresden (Heimspiel 20.5., Rückspiel in Dresden 24.5.) in der eigenen Hand.

1860 München hat die eigenen Aufstiegshoffnungen mit den eigenen Leistungen ein stückweit begraben, doch ein starkes Finish samt Mithilfe der Konkurrenz könnte noch für ein kleines Wunder sorgen.

 

Die besten Buchmacher für Fußball Wetten

Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB gelten

 

Passend zu diesem Artikel:

Philipp Stottan

Philipp Stottan

Alter: 29 Nationalität: Österreich Lieblings-Wettanbieter: Bet-at-home, Unibet

Das Thema Sport und all seine Facetten begleiten Philipp seit er denken kann, zu Uni-Zeiten kamen dann auch die Sportwetten hinzu. Nach diversen Stationen im Journalismus entschied er sich dann dazu, seiner Wett-Leidenschaft auch beruflich nachzugehen. Vor allem in den Bereichen Fußball sowie US- und Kampfsport, kann man sich auf seine angesammelte Expertise verlassen.   Mehr lesen