Valencia vs. Eibar Tipp, Prognose & Quoten 04.01.2020 – La Liga

Legt Valencia den Eibar-Komplex ab?

/
Parejo (Valencia)
Parejo (Valencia) © imago images / Z
Spiel: Valencia - Eibar
Tipp: 1
Quote: 1.71 (Stand: 02.01.2020, 16:44)
Wettbewerb: LaLiga
Datum: 04.01.2020, 13:00 Uhr
Wettanbieter: Bethard
Einsatz: 5 / 10
Wette hier auf:

Bei dem ersten Spieltag des Jahres und gleichzeitig der letzten der Hinrunde in La Liga empfängt Valencia die Blau-Roten aus Eibar. Die baskischen Gäste reisen ohne ihren besten, jedoch gesperrten Stürmer Fabian Orellana sowie mit einer veritablen Auswärtsschwäche an. Die Ches können ihrerseits mit einer ausgeprägten Heimstärke aufwarten.

Neben Barca und den Königlichen sind nur die Fledermäuse in der Beletage des spanischen Fußballs auf eigenem Terrain noch ungeschlagen. Der Valencia gegen Eibar Tipp umfasst daher den nächsten Heimsieg. Die Hausherren als Achter müssen im Kampf um die internationalen Plätze unbedingt punkten, weshalb ein engagiertes Auftreten erwartet werden kann.

Darüber hinaus zeigte die Formkurve zuletzt wieder nach oben – seit vier Spielrunden wurde kein Ligaspiel verloren. Die Valencia gegen Eibar Prognose ist mit einer mittleren Einsatzhöhe von fünf Units verbunden.

Unser Value Tipp:
VCF zu Null
2.70

Bei Guts wetten

(Wettquoten vom 02.01.2020, 16:44 Uhr)

Spain Valencia – Statistik & aktuelle Form

Valencia Logo

Die Fledermäuse legten einen schwachen Saisonstart hin und arbeiteten sich anschließend langsam nach oben. Ein Muster, das die Fans der Blanquinegros schon aus der letzten Spielzeit kennen. In dieser reichte es schlussendlich noch zum vierten Rang, wodurch das Ticket für die Champions League gelöst wurde.

In diesem Wettbewerb spielte Valencia sehr souverän auf und zog als Gruppenerster in die Playoffs ein. Der Terminkalender wird sich durch das Ende der Gruppenphase in der Königsklasse nun wieder etwas lichten, weshalb ein weiterer Anstieg der Leistungen im Ligabetrieb wahrscheinlich ist.

Im kommenden Match kann der VCF ferner auf seine zu Beginn erwähnte Heimstärke vertrauen. Zwar muss diese etwas relativiert werden, weil nur vier der neun Heimspiele gewonnen und stattdessen nicht weniger als fünfmal die Punkte geteilt wurden, doch gegen mit Eibar vergleichbare und schlechter platzierte Teams wie Mallorca oder Alaves erfolgte jeweils ein Dreier.

„Ich möchte den Umstand hervorheben, dass die Mannschaft in der Lage war, zurückzukehren und dies wieder einmal in einer schwierigen Situation.“

VCF-Coach Celades auf der Pressenkonferenz nach dem letzten Remis gegen Valladolid

Eine Ausnahme stellte lediglich das enttäuschende Remis des UEFA-Pokal-Siegers von 2004 gegen Leganes dar, das aber schon länger zurückliegt und aus der Phase des ohnehin schwachen Saisonbeginns stammte. Jüngst wurde ferner ein respektables 1:1 gegen Real Madrid erzielt.

Die formstarken Madrilenen konnten mit dem Punkt außerdem zufrieden sein, da der Ausgleich sehr glücklich in der fünften Minute der Nachspielzeit gelang, obgleich er aus einem spielerischen Blickwinkel verdient war. Die Heimstärke ließ sich darüber hinaus nicht nur in La Liga beobachten, sondern ebenso in der Champions League.

Hierbei wurde zwar die einzige Saisonpleite im Mestalla gegen Ajax kassiert, doch gegen den französischen Vizemeister aus Lille wurde ein 4:1-Kantersieg eingefahren. Darüber hinaus kam der Chelsea FC bei Valencia nicht über ein 2:2 hinaus.

Voraussichtliche Aufstellung von Valencia:
Domenech – Wass – Garay – Gabriel – Torres – Parejo – Coquelin – Soler – Rodrigo – Sobrino

Letzte Spiele von Valencia:
21.12.2019 – Valladolid vs. Valencia 1:1 (La Liga)
15.12.2019 – Valencia vs. Real Madrid 1:1 (La Liga)
10.12.2019 – Ajax Amsterdam vs. Valencia 0:1 (Champions League)
07.12.2019 – Levante vs. Valencia 2:4 (La Liga)
30.11.2019 – Valencia vs. Villarreal 2:1 (La Liga)

 

10€ Freebet + 100€ Bonus bei Betano

Betano Freebet + BonusJetzt 10€ Freebet sichern
AGB gelten | 18+ 

Spain Eibar – Statistik & aktuelle Form

Eibar Logo

Der erstmalige Aufstieg in die oberste Spielklasse des Landes vor sechs Jahren war ein Riesenerfolg. Doch eigentlich wären die Basken sofort wieder abgestiegen, nur dank der Lizenzverweigerung für Elche blieb dieses Schicksal erspart.

In den folgenden Jahren wurde wiederum der Abstiegskampf durch Platzierungen im gesicherten Mittelfeld umgangen. Aktuell rangiert der Zwölfte der letzten Spielzeit um vier Plätze schlechter, weshalb es in dieser Saison nun erneut gegen den Abstieg geht. Ein Grund für die schlechte Lage ist die Auswärtsschwäche.

Erst ein Sieg wurde in neun Gastspielen erzielt. Dieser gelang on top lediglich gegen den Vorletzten der Tabelle aus Leganes. Erschwerend im Hinblick auf das kommende Match kommt hinzu, dass der beste Scorer in der Gestalt des Chilenen Fabian Orellana abermals nicht auflaufen kann.

Der 33-Jährige, der im Laufe seiner Karriere auch schon beim kommenden Gegner kickte, sitzt das letzte von drei Spielen Sperren ab.

Trotz des Ausfalls von Stammtorwart und Königstransfer Jasper Cillessen aufseiten der Gastgeber sind bei Valencia gegen Eibar die Quoten für einen Sieg inklusive eines Clean Sheet der Kicker aus der drittgrößten spanischen Stadt somit zusätzlich überlegenswert. Bei Guts stehen Notierungen von 2,70 bereit.

Hierfür spricht ferner die ohnehin schwache Auswärtsoffensive der Armeros. Mit sieben Treffern in neun Gastspielen weisen sie eine unterdurchschnittliche Ausbeute auf.

Voraussichtliche Aufstellung von Eibar:
Dmitrovic – Cote – Bigas – Oliveira – Tajero – Leon – Escalante – Exposito – Inui – Enrich – Kike

Letzte Spiele von Eibar:
20.12.2019 – SD Eibar vs. Granada 3:0 (La Liga)
17.12.2019 – SD Logroñés vs. SD Eibar 0:5 (Copa del Rey)
14.12.2019 – Athletic Bilbao vs. SD Eibar 0:0 (La Liga)
08.12.2019 – SD Eibar vs. Getafe 0:1 (La Liga)
30.11.2019 – Real Sociedad vs. SD Eibar 4:1 (La Liga)

Valencia vs. Eibar – Wettquoten Vergleich * – La Liga

Bet365 Logo MrGreen Logo Interwetten Logo Guts Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
MrGreen
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Guts
Valencia
1.61 1.67 1.67 1.67
Unentschieden 3.80 3.80 3.85 3.80
Eibar
5.50 5.25 5.20 5.00

(Wettquoten vom 02.01.2020, 16:44 Uhr)

Spain Valencia vs. Eibar Spain Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Eibar gehört fraglos nicht zu den gern gesehenen Gästen im Mestalla. Seit drei Partien vor eigener Kulisse warten die Schwarz-Weißen auf den nächsten Erfolg bei dieser Paarung. Stattdessen erzielten die Büchsenmacher zwei Siege und holten ein Remis. Besonders bitter aus Sicht der Gastgeber ist, dass in den jüngsten drei Heimspielen gegen die Basken noch nicht einmal ein Tor gelang!

Untermauert wird der Angstgegner-Faktor dadurch, dass die Gastgeber insgesamt seit sechs Duellen auf den nächsten Sieg warten (0-2-4). Trotz dieser Statistik tendieren die Valencia gegen Eibar Quoten in Richtung eines Endes der tiefschwarzen Serie für den Gewinner des Europapokals der Pokalsieger von 1980.

Munterer Schlagabtausch in den West Midlands?
Birmingham vs. Blackburn, 04.01.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Spain Valencia gegen Eibar Spain Tipp & Prognose – 04.01.2020

Die Saison von Valencia startete turbulent: So wurde der bei Fans und Mannschaft gleichermaßen sehr beliebte Coach Marcelino nach einem Zerwürfnis mit dem Vereinsbesitzer Peter Lim rausgeworfen. Sein Nachfolger Albert Celades begann somit unter denkbar schlechten Voraussetzungen.

Mittlerweile scheinen sich die Wogen geglättet zu haben und die Mannschaft befindet sich auf einem aufsteigenden Ast. In der Tabelle rangiert Valencia zwar noch immer nur auf dem achten Platz, doch der Aufwärtstrend ist offensichtlich und obendrein kennt sich das Team mit Aufholjagden aus, weil der letztjährige Saisonverlauf ähnlicher Natur war.

 

Key-Facts – Valencia vs. Eibar Tipp

  • Valencia ist zu Hause noch ungeschlagen (4-5-0)
  • Eibar erzielte auswärts erst einen Sieg (1-4-4)
  • Fledermäuse warten seit drei Heimspielen auf den nächsten Sieg gegen die Basken (0-1-2)

 

Für Eibar geht es wiederum in dieser Spielzeit wohl seit Längerem einmal wieder gegen den Abstieg. Die bisherigen Leistungen fielen dürftig aus – speziell in der Fremde. Bei der Begegnung zwischen Valencia und Eibar umfasst der Tipp deshalb einen Erfolg der Hausherren. Hierfür spricht zudem die Heimstärke des sechsfachen Meisters des Landes.

Dieser hat noch kein einziges Spiel vor eigener Kulisse verloren. Des Weiteren müssen die Azulgranas ihrerseits auf ihren besten Scorer Fabian Orellana verzichten. Bei Bethard lassen sich Valencia gegen Eibar Wettquoten von 1,71 für die Prognose in Anspruch nehmen.

Welche Wettanbieter sind seriös?
Die besten Wettanbieter auf einen Blick!

 

Spain Valencia – Eibar Spain beste Quoten * La Liga

Spain Sieg Valencia: 1.71 @Bethard
Unentschieden: 3.95 @Betsson
Spain Sieg Eibar: 5.50 @Titan Bet

(Wettquoten vom 02.01.2020, 16:44 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Valencia / Unentschieden / Sieg Eibar:

1: 58%
X: 25%
2: 17%

 

Hier bei Bethard auf Valencia wetten

Spain Valencia – Eibar Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.90 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.90 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.80 @Bet365
NEIN: 1.95 @Bet365

(Wettquoten vom 02.01.2020, 16:44 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fussball Tabellen(einfach das Land Spain & das gewünschte Thema auswählen)

Datum/ZeitLandFussball-SpieleSpieltag
03.01./19:00SpainValladolid - Leganes 2:219
03.01./21:00SpainSevilla - Athletic Bilbao 1:119
04.01./13:00SpainValencia - Eibar 1:019
04.01./16:00SpainGetafe - Real Madrid 0:319
04.01./18:30SpainAtletico Madrid - Levante 2:119
04.01./21:00SpainEspanyol Barcelona - Barcelona 2:219
05.01./12:00SpainGranada - Mallorca 1:019
05.01./14:00SpainReal Sociedad - Villarreal 1:219
05.01./14:00SpainAlaves - Betis Sevilla 1:119
05.01./21:00SpainCelta Vigo - Osasuna 1:119