Neapel vs. Barcelona Tipp, Prognose & Quoten – Champions League 2020

Sorgt Neapel für eine Überraschung?

/
Insigne (Neapel)
Insigne (Neapel) © imago images / Sp
Spiel: Neapel - Barcelona
Tipp: Unter 2,5
Quote: 2.21 (Stand: 24.02.2020, 08:55)
Wettbewerb: Champions League Achtelfinale
Datum: 25.02.2020, 21:00 Uhr
Wettanbieter: Betsson
Einsatz: 7 / 10
Wette hier auf:

Als im Dezember des Vorjahres die Achtelfinal-Spiele in der UEFA Champions League ausgelost wurden, konnte der FC Barcelona mit dem Los ‚SSC Neapel‘ sicherlich ganz gut leben. Die „Partenopei“ befand sich zu diesem Zeitpunkt in der Serie A in einer echten Sinnkrise, konnte dafür aber auf internationaler Bühne durchaus für Furore sorgen.

Gut zwei Monate später haben die Neapolitaner unter der Leitung von Gennaro Gattuso auch auf nationaler Ebene wieder zurück in die Spur gefunden. Vier der jüngsten fünf Matches in der Liga wurden siegreich gestaltet; zudem haben die Kicker vom Fuße des Vesuvs gute Chancen, das Endspiel in der Coppa Italia zu erreichen. Folgerichtig sind in den vergangenen Wochen die Neapel vs. Barcelona Quoten der besten Buchmacher auf einen Heimerfolg etwas gesunken.

Auf der gegenüberliegenden Seite wartet mit dem FC Barcelona jedoch zweifellos ein Gegner von Weltformat, der pünktlich zum Re-Start der Königsklasse ebenfalls zuletzt zwei Schippen drauf gelegt hat. Zwar entsprechen die fußballerischen Leistungen weiterhin nicht unbedingt der hohen Erwartungshaltung der Verantwortlichen, doch zumindest hinsichtlich der Ergebnisse gibt es kaum etwas zu bemängeln.

Weil die „Blaugrana“ allerdings seit mittlerweile acht Europapokal-Partien nicht in Italien gewonnen hat und sich zudem seit einigen Jahren, speziell in der K.O.-Phase, auswärts enorm schwer tut, würden wir vor dem Hinspiel zwischen Neapel und Barcelona von einer Prognose auf die Setien-Elf absehen.

Stattdessen widmen wir uns dem Tor-Markt und prophezeien eine Begegnung, in der maximal zwei Treffer fallen werden. Wie sie die Wahrscheinlichkeit von nachhaltigen Gewinn durch Über/Unter-Wetten erhöhen können, erfahren sie in unserem nachfolgend verlinkten Ratgeber-Artikel „Langfristiger Erfolg durch Over/Under„.

Unser Value Tipp:
Treffen beide? Nein
2.45

Bei Betfair wetten

(Quoten vom 24.02.2020, 08:55 Uhr)

Italy Neapel vs. Barcelona Spain Direkter Vergleich [+ Infografik]

Mit Ausnahme zweier Freundschaftsspiele, die im vergangenen Jahr beide zugunsten des FC Barcelona (4:0, 2:1) endeten, standen sich die Teams noch nie in einem europäischen Pflichtspiel gegenüber. Unser Neapel vs. Barcelona Tipp wird damit nicht übermäßig vom direkten Vergleich beeinflusst.

Trotzdem sollte konstatiert werden, dass die Neapolitaner beispielsweise die letzten vier K.O.-Paarungen gegen spanische Klubs allesamt verloren haben. Wirklich besser liest sich die Ausbeute der Katalanen gegen Vertreter aus der Serie A aber auch nicht: Seit acht Partien ist Barca in Italien sieglos (fünf Remis, drei Niederlagen). Unter dem Strich ist die Bilanz der Blaugrana in Europapokal-Auftritten im Land des Weltmeisters von 2006 immerhin ausgeglichen (7-11-7).
Infografik Neapel Barcelona 2020

Italy Neapel – Statistik & aktuelle Form

Neapel Logo

Seit dem 11. Dezember hat Gennaro Gattuso mittlerweile das Sagen beim SSC Neapel. Begann seine Ära am Fuße des Vesuvs mit drei Niederlagen aus den ersten vier Pflichtspielen alles andere als gut, hat es der ehemalige italienische Nationalspieler im Kalenderjahr 2020 dennoch geschafft, die Wende einzuläuten.

Sieben der vergangenen neun Matches auf nationaler Ebene konnte die „Partenopei“ gewinnen. Unter anderem führte der Weltmeister von 2006 den amtierenden Vizemeister dank Siegen gegen Perugia und Lazio Rom ins Halbfinale der Coppa Italia, wo das Hinspiel bei Inter Mailand mit 1:0 ebenfalls siegreich gestaltet wurde.

Gattuso hat die „Partenopei“ zurück in die Erfolgsspur geführt

In der Liga sprangen die „Azzurri“ durch den 2:1-Erfolg vom vergangenen Freitag in Brescia auf den sechsten Platz und haben damit die erneute Qualifikation fürs internationale Geschäft wieder fest im Blick. Die Stimmung in der kampanischen Hauptstadt ist demnach aktuell wirklich gut und die Vorfreude auf das Königsklassen-Highlight am Dienstag riesengroß.

Trotz der mehr als ordentlichen Form bleibt Neapel gegen Barcelona gemäß der Quoten auf dem „To-Qualify-Markt“ klarer Underdog. Weitere Infos für potentielle Tipps auf David gegen Goliath, erhalten sie auch in unserer Analyse „Warum sind Außenseiterwetten attraktiv?“

Wie unangenehm die Italiener vor den eigenen Fans zu bespielen sind, durfte in der laufenden Saison auch schon der amtierende Titelträger aus Liverpool erfahren. Die „Reds“ verloren in der Gruppenphase im San Paolo nämlich mit 0:2. Insgesamt ist die Bilanz vor heimischer Kulisse mit lediglich sechs Siegen aus zwölf Partien in der Königsklasse aber allenfalls durchschnittlich.
 

Pro Tor 10% Bonus

Zulabet Champions League Bonus
* Nur für deutsche Kunden verfügbar | AGB gelten | 18+

 

Neapel stand noch nie im Viertelfinale der Königsklasse

Erschwerend kommt außerdem hinzu, dass die Hellblauen im bedeutendsten europäischen Vereinswettbewerb noch nie über das Achtelfinale hinaus kamen. Bei zwei von sechs Teilnahmen schafften die Neapolitaner den Sprung in die Runde der letzten 16, scheiterten dort aber sowohl 2012 als auch 2017 am späteren Sieger. Vor drei Jahren an Real Madrid und zuvor am Chelsea FC.

Wir gehen davon aus, dass die Hausherren eine vorsichtige Herangehensweise wählen werden. Zwar verfügt die Mannschaft über enormes Potential in der Offensive, dennoch war es zuletzt Gattuso’s höchstes Bestreben, mehr Stabilität in die Defensive zu bekommen. Zwei „Zu-Null-Siege“ aus den jüngsten drei Matches sowie ein 1:0 gegen Lazio Rom oder ein 2:1 gegen Juventus Ende Januar unterstreichen die These, dass ihm dies durchaus gelungen ist.

Personell wiegt nach wie vor der Ausfall von Abwehrchef Kalidou Koulibaly schwer. Zudem fällt Kevin Malcuit nach einem Kreuzbandriss auf jeden Fall aus. Ansonsten kann Gattuso aber aus dem Vollen schöpfen. Durchaus möglich, dass er am Dienstag die selbe Startelf bringt wie am vergangenen Freitag in Brescia. Potentielle Optionen von der Bank wären Callejon, Milik oder Zielinski.

Voraussichtliche Aufstellung von Neapel:
Ospina; Lorenzo, Manolas, Maksimovic, Rui; Ruiz, Demme, Elmas; Politano, Mertens, Insigne

Letzte Spiele von Neapel:
21.02.2020 – Brescia vs. Neapel 1:2 (Serie A)
16.02.2020 – Cagliari Calcio vs. Neapel 0:1 (Serie A)
12.02.2020 – Inter Mailand vs. Neapel 0:1 (Coppa Italia)
09.02.2020 – Neapel vs. Lecce 2:3 (Serie A)
03.02.2020 – Sampdoria vs. Neapel 2:4 (Serie A)

Spain Barcelona – Statistik & aktuelle Form

Barcelona Logo

Pünktlich zum Achtelfinal-Hinspiel in der UEFA Champions League hat der amtierende spanische Meister wieder die Tabellenführung in La Liga übernommen. Die „Blaugrana“ siegte am Wochenende mit 5:0 gegen Eibar und profitierte schließlich von der Niederlage Real Madrids bei Levante.

Ehe es am kommenden Sonntag zum großen Showdown im „El Clásico“ kommt, wollen Lionel Messi und seine Kollegen in Italien die Weichen für den Einzug ins Viertelfinale der Königsklasse stellen. Interessieren Sie sich dennoch schon vorab für das ewige Duell der beiden spanischen Giganten, legen wir ihnen unseren „Derby-Guide“ ans Herz.

Barcelona in der Champions League auswärts nur Durchschnitt

Obwohl Barcelona bei den seriösen Buchmachern in Deutschland weiterhin als einer der Top-Favoriten auf den Henkelpott gelistet wird, sind mittlerweile viele Experten skeptisch, ob das Team unter Quique Setien tatsächlich in der Lage ist, erstmals seit 2015 wieder die Trophäe in Empfang zu nehmen.

Dagegen spricht unter anderem die Tatsache, dass die Rot-Blauen bloß sechs der vergangenen 16 Europapokal-Auswärtsspiele gewonnen haben. Noch dramatischer erweist sich die Bilanz in K.O.-Spielen, denn dort feierten die Katalanen in den jüngsten acht Auftritten in der Fremde sogar nur einen einzigen Erfolg. Gleich fünf Gastspiele gingen verloren (zwei Remis).

In Anbetracht dessen überrascht es doch ein wenig, dass vor dem Duell Neapel gegen Barcelona die Quoten recht deutlich zugunsten des spanischen Tabellenführers ausfallen. Möglicherweise haben sich die Wettanbieter aber auch durch eine andere Statistik leiten lassen, denn in den vergangenen zwölf Achtelfinal-Begegnungen schaffte Barca immer den Sprung in die nächste Runde.
 

Mit Top-Bonus Aktionen auf die Champions League wetten
Champions League Bonus – die besten Angebote auf Wettbasis.com

 

Die Katalanen haben mit Personalproblemen zu kämpfen

Obwohl die Mannschaft unter der Leitung des neuen Trainers Quique Setien sieben der bisherigen neun Spiele gewann, hatte man bis zum 5:0-Erfolg am Samstag gegen Eibar nicht zwingend den Eindruck, als hätte die Truppe die Impulse des Coaches bereits verinnerlicht. Geich fünf der sieben Erfolge fielen beispielsweise nur mit einem Tor Unterschied aus.

Weil zudem mit Ousmane Dembele sowie Luis Suarez zwei etatmäßige Angreifer verletzt ausfallen und auch Sergi Roberto sowie Jordi Alaba am Dienstag nicht zur Verfügung stehen werden, scheint zwischen Neapel und Barcelona erneut eine Prognose auf ein recht enges Match naheliegend. Interessant wird zu sehen sein, ob Setien seinen Youngster Ansu Fati von der Leine lässt oder auf den erfahrenen Vidal auf der linken offensiven Seite setzt.

Voraussichtliche Aufstellung von Barcelona:
Ter Stegen; Semedo, Pique, Lenglet, Firpo; De Jong, Busquets, Arthur; Messi, Griezmann, Vidal

Letzte Spiele von Barcelona:
22.02.2020 – FC Barcelona vs. SD Eibar 5:0 (La Liga)
15.02.2020 – FC Barcelona vs. Getafe 2:1 (La Liga)
09.02.2020 – Betis Sevilla vs. FC Barcelona 2:3 (La Liga)
06.02.2020 – Athletic Bilbao vs. FC Barcelona 1:0 (Copa del Rey)
02.02.2020 – FC Barcelona vs. Levante 2:1 (La Liga)

Neapel vs. Barcelona – Quotenvergleich * – Champions League 2020

Bet365 Logo Interwetten Logo Bethard Logo STS Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Bethard
Hier zu
STS
Neapel
3.25 3.20 3.30 3.21
Unentschieden 3.60 3.60 3.60 3.60
Barcelona
2.15 2.15 2.15 2.17

(Quoten vom 24.02.2020, 08:55 Uhr)

Italy Neapel – Barcelona Spain Statistik Highlights

Italy Neapel gegen Barcelona Spain Tipp & Prognose – 25.02.2020

In der zweiten Woche der Achtelfinal-Hinspiele kommt es am Dienstagabend im San Paolo-Stadion zum Aufeinandertreffen zwischen Neapel und Barcelona. Beim Blick auf die Quoten wird deutlich, dass die Buchmacher nach wie vor das katalanische Schwergewicht in der Favoritenrolle sehen. Trotzdem haben sich die Notierungen zuletzt leicht angenähert.

Dies liegt unter anderem daran, dass die Neapolitaner zurück in die Spur gefunden haben, sechs der letzten sieben Pflichtspiele gewannen und beispielsweise auch Juventus, Lazio Rom oder Inter Mailand in die Knie zwingen konnten. In der Gruppenphase gelang der Partenopei außerdem ein Heimsieg gegen den amtierenden Titelträger Liverpool.

 

Key-Facts – Neapel vs. Barcelona Tipp

  • Neapel gewann sechs der letzten sieben Pflichtspiele
  • Barcelona holte aus den jüngsten acht Gastspielen in der K.O.-Phase nur einen Sieg
  • Die Katalanen sind seit acht Matches in Italien sieglos

 

Nichtsdestotrotz verfügen die Gäste aus Katalonien natürlich über massive Qualität, die sie allerdings auch gewinnbringend einsetzen müssen, um eine gute Ausgangsposition zu erreichen. Weil beide Teams voreinander großen Respekt haben, Barca zudem zuletzt fußballerisch nicht immer zu überzeugen wusste und Coach Setien außerdem auf wichtige Stammspieler verzichten muss, würden wir keinen Tipp auf den Erfolg der Gäste am Dienstagabend abgeben.

Interessanter gestaltet sich stattdessen ein Neapel vs. Barcelona Tipp auf das Under 2,5. Die Gattuso-Elf wird primär darauf bedacht sein, möglichst lang die Null zu halten, um nicht frühzeitig einen Nackenschlag zu erleiden. Wir halten einen knappen Ausgang mit maximal zwei Toren für sehr wahrscheinlich.

Beim Wettanbieter Betsson, der auch den lukrativen Betsson Neukunden-Bonus anbietet, erhalten wir eine Top-Quote in Höhe von 2.21, die wir mit sieben Units anspielen. Zusätzliche Prognosen zu den Partien in der Königsklasse erhalten sie unter unserer Rubrik „Champions League Tipps„.
 

Favorisierte Bayern wollen die Stamford Bridge einnehmen
Chelsea vs. Bayern, 25.02.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Italy Neapel – Barcelona Spain beste Quoten * Champions League 2020

Italy Sieg Neapel: 3.40 @Betfair
Unentschieden: 3.75 @Betsafe
Spain Sieg Barcelona: 2.22 @Unibet

(Quoten vom 24.02.2020, 08:55 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Neapel / Unentschieden / Sieg Barcelona:

1: 29%
X: 26%
2: 45%

 

Hier bei Betsson auf Unter 2,5 Tore wetten

Italy Neapel – Barcelona Spain – Quoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.72 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.61 @Bet365
NEIN: 2.20 @Bet365

(Quoten vom 24.02.2020, 08:55 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach die Champions League & das gewünschte Thema auswählen).

Champions League Spiele vom 18.02. - 26.02.2020 (Achtelfinal-Hinspiele)

Datum/ZeitLandFussball-SpieleRunde
18.02./21:00European UnionAtletico Madrid - Liverpool 1:0Achtelfinale
18.02./21:00European UnionDortmund - PSG 2:1Achtelfinale
19.02./21:00European UnionAtalanta Bergamo - Valencia 4:1Achtelfinale
19.02./21:00European UnionTottenham - RB Leipzig 0:1Achtelfinale
25.02./21:00European UnionChelsea - Bayern 0:3Achtelfinale
25.02./21:00European UnionNeapel - Barcelona 1:1Achtelfinale
26.02./21:00European UnionLyon - Juventus 1:0Achtelfinale
26.02./21:00European UnionReal Madrid - Manchester City 1:2Achtelfinale