Monaco vs. Montpellier Tipp, Prognose & Quoten 14.02.2020 – Ligue 1

Monaco hat sich viel vorgenommen!

/
Maripan (Monaco)
Maripan (Monaco) © imago images / Pa
Spiel: Monaco - Montpellier
Tipp: 1
Quote: 1.83 (Stand: 11.02.2020, 19:08)
Wettbewerb: Ligue 1
Datum: 14.02.2020, 20:45 Uhr
Wettanbieter: Bwin
Einsatz: 5 / 10
Wette hier auf:

Freitagabend, Zeit für die Ligue 1! Monaco trifft auf Montpellier und beide Mannschaften verfügen durchaus über viel Qualität. Ein spannendes Duell ist also zu erwarten; tabellarisch befinden sich beide im oberen Bereich. Vor dem Spiel Monaco vs. Montpellier sind die Quoten entsprechend ausgeglichen. Der Heimvorteil sorgt dafür, dass die Monegassen der leichte Favorit zu sein scheinen.

Auch die letzten beiden Spiele der Gastgeber waren sehr ordentlich und lassen diesen Schluss zu. Gegen Montpellier wird Monaco aber noch einmal mehr gefordert. Trainer Robert Moreno, der das Amt erst seit einigen Wochen innehat, dürfte gewarnt sein. Neben unserer Monaco vs. Montpellier Prognose sind in der Kategorie Wett-Tipps der Ligue 1 einige weitere spannende Tipps rund um die französische Topliga zu finden.

Unser Value Tipp:
+2,5 Tore im Spiel!
1.91

Bei Bethard wetten

(Wettquoten vom 11.02.2020, 19:14 Uhr)

France Monaco – Statistik & aktuelle Form

Monaco Logo

Die AS Monaco durchlebt eine Saison voller Höhen und Tiefen. Der Anspruch war wieder einmal hoch, die Wirklichkeit ist wieder einmal eine andere. Trainer Leonardo Jardim, der erst Anfang 2019 zurückgeholt wurde, ist bereits wieder Geschichte und Robert Moreno versucht der Mannschaft seine Vorstellungen von Fußball mit auf den Weg zu geben.

Am vergangenen Wochenende feierte Robert Moreno mit seiner Mannschaft einen wichtigen 2:1-Sieg in Amiens, schon zuvor schlug man Angers mit 1:0. Diese beiden Spiele waren sehr wichtig für das Selbstvertrauen, das unter den Niederlagen gegen Nimes, St. Etienne und Straßburg gelitten hatte. Diese alles andere als einfache Phase liegt nun aber womöglich hinter dem Klub, der sich nun wieder nach oben orientieren kann.

Internationaler Fußball soll in der kommenden Saison gewährleistet werden, das ist aber nicht einfach. Die Konkurrenz, bestehend aus Lille, Bordeaux, Lyon, Straßburg und dem aktuellen Gegner Montpellier, schläft nicht. Konstanz ist also das Stichwort, wenn es nach Europa gehen soll. Durch die Leistungssteigerung ist es der Moreno-Elf aber zuzutrauen, diese auch an den Tag zu legen.

Aus diesem Grund lautet vor dem Spiel Monaco vs. Montpellier unser Tipp, dass der Gastgeber einen Sieg einfahren wird. Um immer topaktuell informiert zu sein, habt ihr die Möglichkeit, das Spiel der Ligue 1 im Livescore zu verfolgen.

Gegen Amiens spielten die Monegassen in einem 4-1-4-1-System, in dem Jovetic als freier Spielmacher und Bindeglied zwischen Mittelfeld und Stürmer Ben Yedder fungierte. Das funktionierte noch nicht in allen Phasen des Spiels, generell war die Idee dahinter aber gut. Im Endeffekt musste jedoch Joker Slimani für den nötigen Schwung sorgen.

Ein Problem ist die fehlende Balance in der Mannschaft. Die Tordifferenz von Monaco beträgt +- 0 und insbesondere in der Hinrunde hatte die Mannschaft häufig mit Problemen in der Absicherung zu kämpfen. Individuelle Fehler taten dann ihr Übriges.

Gegen Montpellier wird Robert Moreno versuchen müssen, mit seinem Team noch mehr Kreativmomente herzustellen. Der Gastgeber muss das Tempo immer wieder variieren, um die Defensive von Montpellier vor Probleme zu stellen. Personell ist die Lage in Ordnung, offensiv fehlt der eine oder andere Spieler.

Veränderungen sind durchaus möglich, Fabregas wäre im Mittelfeld eine Option. Der Spanier dürfte insbesondere im angesprochenen Kreativbereich in Erscheinung treten und dem Spiel nach vorne mehr Schwung verleihen.

Voraussichtliche Aufstellung von Monaco:

Lecomte – Henrichs, Maripan, Badiashile, Ballo-Toure – Golovin, Adrien Silva, Fabregas, Aguilar, Keita Balde – Ben Yedder

Letzte Spiele von Monaco:
08.02.2020 – Amiens vs. AS Monaco 1:2 (Ligue 1)
04.02.2020 – AS Monaco vs. Angers 1:0 (Ligue 1)
01.02.2020 – Olympique Nîmes vs. AS Monaco 3:1 (Ligue 1)
28.01.2020 – AS Monaco vs. AS St. Étienne 0:1 (Coupe de France)
25.01.2020 – AS Monaco vs. Straßburg 1:3 (Ligue 1)

 

Betsson BonusJetzt zur Anmeldung & Betsson testen
AGB gelten | 18+ 

France Montpellier – Statistik & aktuelle Form

Montpellier Logo

Die gute Saison von Montpellier hat mehrere Gründe. Die Mannschaft, die unter Trainer Michel Der Zakarian eine sehr gute Entwicklung durchlief, ist vor allem sehr heimstark. Dort feierte Montpellier neun Siege in 13 Spielen, auswärts stockt der Motor allerdings.

Unter Der Zakarian gilt Montpellier vor allem als defensivtaktisch sehr gute Mannschaft, was auch in dieser Saison häufig unter Beweis gestellt wird. Ausnahmen gibt es natürlich, wie die 0:5-Pleite kürzlich bei Ligaprimus PSG. Auswärts spielt das Team häufig zu zaghaft und verlässt sich auf die defensiven Qualitäten. Um in Monaco zu bestehen, muss ein Umdenken stattfinden.

Eine etwas aggressivere Herangehensweise und eine offensivere Grundausrichtung könnten für größere Siegchance sorgen. Ansätze davon waren bereits in  den letzten Auswärtsspielen erkennbar. Weil den Gastgebern die Balance fehlt, ist das möglicherweise ein valider Punkt. Deswegen lohnt es sich, vor dem Spiel Monaco vs. Montpellier die Quoten darauf, dass mehr als 2,5 Tore fallen, zu begutachten. Einen Test und ein Ranking der besten Wettanbieter haben wir ebenfalls für euch parat.

Doch zurück zum Spiel. Montpellier befindet sich in der bereits angesprochenen, großen Gruppe, die um die Plätze drei und vier kämpft. Hierbei werden Nuancen entscheidend sein und auch wenn es nicht das Hauptziel ist, im internationalen Geschäft zu spielen, so will man doch ebenjenen Schritt machen, wenn es rechnerisch möglich ist.

Das größte Problem ist die Auswärtsschwäche. Die Diskrepanz zwischen Heimspielen (2,23 Punkte im Schnitt) und Auswärtsspielen (0,73) ist frappierend, der einige Auswärtssieg wurde im Januar gegen Amiens (2:1) eingefahren.

Ein Problem ist auch, dass der Kader in der Breite nicht höchsten Ansprüchen genügt. Laborde und Delort sind zwei zuverlässige Angreifer, die aber kaum geschont werden können. Immerhin ist die Personallage entspannt. Außer dem verletzten Innenverteidiger Cozza und Mittelfeldspieler Sambia, der im letzten Spiel vom Platz flog, stehen alle Spieler zur Verfügung.

Voraussichtliche Aufstellung von Montpellier:

Rulli – Hilton, Pedro Mendes, Le Tallec – Souquet, Savanier, Chotard, Oyongo – Mollet – Delort, Laborde

Letzte Spiele von Montpellier:
09.02.2020 – Montpellier vs. AS St. Étienne 1:0 (Ligue 1)
05.02.2020 – Montpellier vs. Metz 1:1 (Ligue 1)
01.02.2020 – PSG vs. Montpellier 5:0 (Ligue 1)
28.01.2020 – Belfort vs. Montpellier 0:0 (Coupe de France)
25.01.2020 – Montpellier vs. FCO Dijon 2:1 (Ligue 1)

Monaco vs. Montpellier – Wettquoten Vergleich * – Ligue 1

Bet365 Logo Interwetten Logo TitanBet Logo Betway Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
TitanBet
Hier zu
Betway
Monaco
1.75 1.80 1.80 1.80
Unentschieden 3.50 3.65 3.60 3.75
Montpellier
4.75 4.45 4.50 4.33

(Wettquoten vom 11.02.2020, 19:14 Uhr)

France Monaco vs. Montpellier France Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Der direkte Vergleich zwischen beiden Teams ist eine ganz klare und eindeutige Sache. Monaco gewann 24 der direkten Duelle, zwölfmal endete dieses Aufeinandertreffen unentschieden. Montpellier konnte bisher nur drei Spiele gegen die Monegassen gewinnen, zwei davon aber in den letzten drei Partien.

So ging auch das Hinspiel an das damalige Heimteam aus Montpellier – und zwar mit 3:1. Eine generelle Übersicht, nicht nur für Monaco vs. Montpellier, der besten Quoten findet ihr im Quotenvergleich.

Erneutes Remis zwischen den Wolves und Foxes?
Wolverhampton vs. Leicester, 14.02.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

France Monaco gegen Montpellier France Tipp & Prognose – 14.02.2020

Zwei solide Teams treffen in Monaco aufeinander. Beiden fehlen noch Nuancen, um wirklich vollumfänglich konstant zu spielen – und genau das macht den Reiz dieser Partie aus. Abgesehen von der individuellen Klasse einiger Spieler, natürlich.

Der Heimvorteil der Monegassen ist vor allem deswegen ein relevantes Thema, weil Montpellier auswärts bisher eine enorm schlechte Ausbeute vorzuweisen hat. Eine Garantie für den Sieg ist das noch nicht, die Vorzeichen stehen aber sehr gut.

 

Key-Facts – Monaco vs. Montpellier Tipp

  • Monaco ist das einzige Team aus der oberen Tabellenhälfte ohne positive Tordifferenz!
  • Auswärtsschwach: Montpellier gewann erst ein Auswärtsspiel in der Saison!
  • Monaco stellt den Toptorjäger der Liga (Ben Tedder, 16 Tore)!

 

Deswegen empfehlen wir vor dem Spiel Monaco vs. Montpellier einen Tipp auf einen Heimsieg. In den letzten beiden Spielen schien der Gastgeber erstmals seit langer Zeit auch in Partien, die fußballerisch nicht ideal verlaufen, eine Art Gemeinschaft auf dem Platz zu bilden.

Die Veränderungen von Robert Moreno scheinen derzeit also zu fruchten. Ob das eine Momentaufnahme ist oder tatsächlich der Beginn einer großen Veränderung hin zu mehr Konstanz sein kann, wird sich zeigen.

Der große Wettbasis Wettanbieter Test:
Alle Wettanbieter im Vergleich

 

France Monaco – Montpellier France beste Quoten * Ligue 1

France Sieg Monaco: 1.83 @Sportingbet
Unentschieden: 3.80 @Bethard
France Sieg Montpellier: 4.75 @Bet365

(Wettquoten vom 11.02.2020, 19:14 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Monaco / Unentschieden / Sieg Montpellier:

1: 54%
X: 26%
2: 20%

 

Hier bei Bwin auf Monaco wetten

France Monaco – Montpellier France – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.90 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.90 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.80 @Bet365
NEIN: 1.95 @Bet365

(Wettquoten vom 11.02.2020, 19:14 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten

Datum/ZeitLandFussball-SpieleSpieltag
14.02./20:45FranceMonaco - Montpellier 1:025
15.02./17:30FranceAmiens - PSG 4:425
15.02./20:00FranceNimes - Angers 1:025
15.02./20:00FranceNantes - Metz 0:025
15.02./20:00FranceToulouse - Nizza 0:225
15.02./20:00FranceBordeaux - Dijon 2:225
16.02./15:00FranceLyon - Straßburg 1:125
16.02./17:00FranceReims - Rennes 1:025
16.02./17:00FranceBrest - St. Etienne 3:225
16.02./21:00FranceLille - Marseille 1:225