Lille vs. Marseille Tipp, Prognose & Quoten 16.02.2020 – Ligue 1

Gelingt Marseille im Spitzenspiel ein weiterer Auswärtssieg?

/
Victor Osihen (LOSC)
Victor Osihen (LOSC) © imago images
Spiel: Lille - Marseille
Tipp: 2
Quote: 3.6 (Stand: 13.02.2020, 13:36)
Wettbewerb: Ligue 1
Datum: 16.02.2020, 21:00 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 4 / 10
Wette hier auf:

Lille ist in der französischen Liga weiter hervorragend unterwegs und hat nach zuletzt drei Siegen gute Karten im Kampf um die internationalen Plätze. An diesem Wochenende kommt es nun im Stade Pierre Mauroy zu einem Spitzenspiel zwischen Lille und Marseille. In der Prognose sehen die bekannten Buchmacher den Gastgeber in der Favoritenrolle.

Das ist nicht komplett überraschend, denn die Doggen befinden sich in einer hervorragenden Verfassung und sind im eigenen Stadion besonders stark. Das zeigte sich auch am vorletzten Spieltag, als das Team von Trainer Galtier sich gegen den Tabellendritten Stade Rennes knapp durchsetzen konnte. Allerdings reist jetzt mit Marseille die zweitbeste Auswärtsmannschaft der Ligue 1 an.

Die Truppe von Trainer Villas-Boas musste sich zwar kürzlich im Pokal gegen Lyon geschlagen geben, macht aber in der französischen Liga schon seit Monaten eine hervorragende Figur. Entsprechend wird l’OM wohl mit reichlich Selbstvertrauen die Reise zum Tabellenvierten antreten.

Beim Vergleich zwischen Lille und Marseille liegen die Quoten für einen Auswärtssieg bei rund 3,60 wie man im Quotenvergleich der Wettbasis ablesen kann. Die Zuschauer im Stadion dürfen sich am Sonntagabend auf jeden Fall auf einen interessanten Vergleich zwischen zwei Topteams freuen.

Halbzeit X / Endstand Marseille:
7.40

Bei STS wetten

(Wettquoten vom 13.02.2020, 13:31 Uhr)

France Lille – Statistik & aktuelle Form

Lille Logo

Für Lille läuft es momentan wieder deutlich besser in der französischen Liga. Dabei machten sich die Anhänger vor Kurzem noch ein wenig Sorgen um ihre Mannschaft. Denn zunächst kassierten die Doggen im letzten Spiel des vergangenen Jahres eine 1:5-Packung beim AS Monaco und in diesem Jahr gab es gleich zwei weitere Niederlagen.

Überraschend war hierbei vor allem die Pleite bei Abstiegskandidat Dijon, während man gegen Paris Saint Germain natürlich auch zu Hause durchaus verlieren kann. Diese 0:2-Niederlage gegen Paris war die erste Heimpleite für die sehr heimstarken Doggen. Zuvor blieb Lille insgesamt zehn Heimspiele ungeschlagen und holte in dieser Zeit beeindruckende acht Siege und zwei Unentschieden.

Von dieser Schwächephase scheint sich Lille aber mittlerweile wieder erholt zu haben.

„ Wir befinden uns in einer Gesellschaft, in der es eine schreckliche Abhängigkeit von Bildschirmzeit, sozialen Medien und mobilen Anwendungen gibt. Kürzlich haben wir nach Rücksprache mit den Spielern entschieden, dass eine Stunde vor dem Anpfiff keine Telefone oder Bildschirme mehr in den Umkleidekabinen sind.“

Denn im Februar lief es bis jetzt wieder richtig gut und die Mannschaft gewann alle drei Ligaspiele in diesem Monat. Hierbei schaffte Lille am vorletzten Spieltag auch gegen das starke Rennes einen knappen Heimsieg und unterstrich seine internationalen Ambitionen.

In dieser Begegnung war es Loic Remy, der bereits in der vierten Spielminute für den letztlich entscheidenden Treffer zum späteren 1:0-Heimsieg sorgte. Das war immerhin der vierte Treffer des Stürmers, der in der Vergangenheit auch schon für Wolfsburg aufgelaufen ist. Toptorjäger ist bei Lille aber weiterhin Victor Osimhen, der nach seinem Treffer am vergangenen Wochenende beim 2:0 Auswärtssieg bei Angers jetzt schon auf zwölf Treffer kommt.

Von daher wäre es umso bitterer für Lille, wenn der leicht angeschlagene Torjäger am Sonntag ausfallen sollte. Beim anstehenden Spitzenspiel zwischen Lille und Marseille liegen die Quoten für einen weiteren Heimsieg aktuell bei rund 2,30. Definitiv fehlen wird Yusuf Yazici, der aufgrund einer Kreuzbandverletzung in dieser Saison nicht mehr spielen kann.

Voraussichtliche Aufstellung von Lille:
Maignan; Reinildo, Gabriel, Fonte, Celik; Bamba, Andre, Sanches, Ikone; Osimhen, Remy

Letzte Spiele von Lille:
07.02.2020 – Angers vs. OSC Lille 0:2 (Ligue 1)
04.02.2020 – OSC Lille vs. Rennes 1:0 (Ligue 1)
01.02.2020 – Straßburg vs. OSC Lille 1:2 (Ligue 1)
29.01.2020 – SAS Épinal vs. OSC Lille 2:1 (Coupe de France)
26.01.2020 – OSC Lille vs. Paris Saint-Germain 0:2 (Ligue 1)

 

Mega-Bonus: 144€ + 14€

Eaglebet BonusBonus Code: MAXBONUS144
AGB gelten | 18+ 

France Marseille – Statistik & aktuelle Form

Marseille Logo

Für Marseille läuft es in dieser Saison in der französischen Liga richtig gut. Dadurch können sich die Anhänger momentan über den zweiten Platz in der Tabelle der Ligue 1 freuen. Bei bereits acht Punkten Vorsprung auf den Drittplatzierten spricht jetzt schon eine ganze Menge für die Teilnahme an der Champions League in der kommenden Spielzeit.

Das wäre ein großer Erfolg für den portugiesischen Trainer Villas-Boas, der genau dafür von den Verantwortlichen nach Marseille geholt wurde. Eine Enttäuschung gab es für l’OM jedoch unter der Woche im Coupe de France, wo man sich bei Olympique Lyon nach einem späten Gegentor knapp geschlagen geben musste und den Einzug ins Halbfinale dieses Pokalwettbewerbs verpasste.

Allerdings ist unter normalen Umständen nicht davon auszugehen, dass diese Niederlage größere negative Auswirkungen auf die Mannschaft haben könnte. Dafür ist Marseille in der französischen Liga einfach zu stark unterwegs. Denn Marseille blieb in der Ligue 1 jetzt schon 13 Spiele hintereinander ungeschlagen und sicherte sich in dieser Zeit beeindruckende zehn Siege und drei Unentschieden.

Insgesamt erzielten die Südfranzosen in der Liga ordentliche 33 Treffer und überzeugten vor allem in der Defensive und ließen bei 24 Ligaspielen nur 21 Gegentore zu. Torwart Steve Mandanda weiß wahrscheinlich gar nicht mehr, wie sich ein Gegentor in der Liga anfühlt, denn zuletzt hielt der Keeper fünfmal hintereinander seinen Kasten sauber.

Damit musste Mandanda den Ball in diesem Jahr abgesehen vom Pokalspiel noch gar nicht aus dem Tor holen.

„Payet hat sich nur leicht verletzt. Deshalb gehe ich davon aus, dass er gegen Lille wieder spielen kann.“

Auswärts ist Marseille sehr stark unterwegs und nahm bei zehn von zwölf Auswärtspartien mindestens einen Punkt mit.

Die letzte Auswärtsniederlage kassierte l’OM im Oktober 2019, als man sich in Paris eine Packung abholte. Seitdem blieb Marseille aber auswärts sechsmal hintereinander ungeschlagen und holte vier Auswärtssiege und zwei Remis. Am letzten Wochenende hatte Marseille ein Heimspiel gegen Toulouse, das man durch ein Tor von Dimitri Payet gewann.

Dieser ist ohnehin einer der wichtigsten Spieler im Team, sodass man in Marseille alles versuchen wird, um den zuletzt leicht angeschlagenen Payet bis zum Sonntag wieder fit zu bekommen. Wohl noch zu früh kommt das Spiel in Lille für Florian Thauvin, der nach einer Knöchelverletzung aber vielleicht demnächst wieder mitwirken kann.

Voraussichtliche Aufstellung von Marseille:
Mandanda; Amavi, Gonzalez, Caleta-Car, Sarr; Sanson, Kamara, Lopez; Payet, Germain, Radonjic

Letzte Spiele von Marseille:
12.02.2020 – Lyon vs. Marseille 1:0 (Coupe de France)
08.02.2020 – Marseille vs. Toulouse 1:0 (Ligue 1)
05.02.2020 – AS St. Étienne vs. Marseille 0:2 (Ligue 1)
02.02.2020 – Girondins Bordeaux vs. Marseille 0:0 (Ligue 1)
29.01.2020 – Marseille vs. Straßburg 3:1 (Coupe de France)

Lille vs. Marseille – Wettquoten Vergleich * – Ligue 1

Bet365 Logo Interwetten Logo Unibet Logo Bethard Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Unibet
Hier zu
Bethard
Lille
2.15 2.20 2.25 2.20
Unentschieden 3.20 3.20 3.30 3.35
Marseille
3.60 3.45 0.30 3.50

(Wettquoten vom 13.02.2020, 13:31 Uhr)

France Lille vs. Marseille France Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Ein Duell zwischen Lille und Marseille gab es in der Vergangenheit bereits 107 Mal. Für Lille reichte es hierbei für 33 Erfolge. Trotzdem spricht die Bilanz bei 46 Siegen relativ deutlich für Marseille. Mit einem Remis endeten im Laufe der Jahre 28 Partien zwischen diesen beiden Teams. In der Hinrunde gewann Marseille sein Heimspiel knapp mit 2:1.

Leichter Heimsieg für Real Madrid gegen Celta Vigo?
Real Madrid vs. Celta Vigo, 16.02.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

France Lille gegen Marseille France Tipp & Prognose – 16.02.2020

In Frankreich blickt man an diesem Spieltag besonders auf das Spitzenspiel zwischen Lille und Marseille. Schließlich treffen hier zwei Teams aufeinander, die bisher eine ganz starke Saison spielen. Der Gastgeber setzt hierbei vor allem auch auf seine enorme Heimstärke. Schließlich musste man sich im Stade Pierre Mauroy in dieser Saison erst einmal, und zwar gegen den amtierenden Meister, geschlagen geben.

 

Key-Facts – Lille vs. Marseille Tipp

  • Lille verlor erst ein Heimspiel.
  • Marseille ist die zweitbeste Auswärtsmannschaft.
  • L’OM blieb zuletzt in der Liga fünfmal ohne Gegentor.

 

Eine kleinere Schwächephase haben die Doggen mittlerweile auch überwunden, sodass Lille nach zuletzt drei Siegen sicher selbstbewusst in die Begegnung geht. Dieses Selbstbewusstsein hat mit Sicherheit auch Marseille, obwohl man unter der Woche im französischen Pokal ausschied. Denn in der Liga hat Marseille eine beeindruckende Serie von 13 ungeschlagenen Partien aufzuweisen.

Dabei blieb die Truppe von Trainer Villas-Boas auch auswärts sechsmal ungeschlagen. Beim Kräftemessen zwischen Lille und Marseille erwarten wir in unserer Prognose ein Spiel auf Augenhöhe mit leichten Vorteilen für die Gästemannschaft.

Daher platzieren wir beim Duell zwischen Lille und Marseille bei Wettquoten von 3,60 unseren Tipp auf einen Auswärtserfolg von l’OM. Diese interessante Quote gibt es zurzeit beim beliebten Buchmacher Bet365, der auch in unserem ausführlichen Test überzeugt hat.

 

France Lille – Marseille France beste Quoten * Ligue 1

France Sieg Lille: 2.25 @Unibet
Unentschieden: 3.35 @Bethard
France Sieg Marseille: 3.60 @Bet365

(Wettquoten vom 13.02.2020, 13:31 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Lille / Unentschieden / Sieg Marseille:

1: 44%
X: 29%
2: 27%

 

Hier bei Bet365 auf Marseille wetten

France Lille – Marseille France – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.30 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.61 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.95 @Bet365
NEIN: 1.80 @Bet365

(Wettquoten vom 13.02.2020, 13:31 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land France & das gewünschte Thema auswählen).

Datum/ZeitLandFussball-SpieleSpieltag
14.02./20:45FranceMonaco - Montpellier 1:025
15.02./17:30FranceAmiens - PSG 4:425
15.02./20:00FranceNimes - Angers 1:025
15.02./20:00FranceNantes - Metz 0:025
15.02./20:00FranceToulouse - Nizza 0:225
15.02./20:00FranceBordeaux - Dijon 2:225
16.02./15:00FranceLyon - Straßburg 1:125
16.02./17:00FranceReims - Rennes 1:025
16.02./17:00FranceBrest - St. Etienne 3:225
16.02./21:00FranceLille - Marseille 1:225