Lask vs. Alkmaar Tipp, Prognose & Quoten – Europa League 2020

Hält der LASK die rot-weiß-roten Fahnen hoch?

/
Filipovic (LASK)
Filipovic (LASK) © imago images / Pr
Spiel: LASK - AZ Alkmaar
Tipp: Über 2.5
Quote: 1.82 (Stand: 25.02.2020, 20:27)
Wettbewerb: Europa League Zwischenrunde
Datum: 27.02.2020, 18:55 Uhr
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 6 / 10
Wette hier auf:

Platz 11 ist das große Ziel Österreichs in der UEFA Fünf-Jahreswertung. Die beiden verbleibenden österreichischen Vertreter in der Europa League benötigen dementsprechend Erfolge, um die Türkei doch noch abzufangen. Die Hinspiele am vergangenen Donnerstag waren jedoch ein Rückschlag für diese Ambitionen. Während bei Red Bull Salzburg nur noch Zwecks-Optimismus in Bezug auf das Weiterkommen herrscht, hat der LASK immerhin gute Chancen auf die Achtelfinal-Qualifikation.

Auf der Linzer Gugl kommt es am Donnerstag bereits um 18:55 Uhr zum Rückspiel zwischen dem LASK und AZ Alkmaar. Dem Auftritt des österreichischen Tabellenführers widmen wir uns in diesem Artikel, die restlichen Rückspiele sind in der Tipp Kategorie Europa League zu finden.

Beide Mannschaften haben im internationalen Vergleich zwar keinen allzu großen Namen, doch die gezeigten Leistungen in den letzten Wochen und Monaten sind sowohl bei den Hausherren aus der Stahlstadt Linz als auch bei den Gästen aus Alkmaar herausragend. Dementsprechend offen sahen die Buchmacher das direkte Duell. Nach dem 1:1-Remis im Hinspiel hat der LASK den Vorteil auf eigener Seite.

Diese Rolle gilt es im Rückspiel zu bestätigen, ein torloses Remis würde dem LASK bereits genügen. Doch die Ismael-Elf wird diesen Ritt auf der Rasierklinge nicht bestreiten wollen und stattdessen selbst das Zepter in die Hand nehmen. Der Wettbasis Quotenvergleich zeigt zwischen dem LASK und Alkmaar aktuell Quoten um 1,80 für den Tipp auf Heimsieg.

Unser Value Tipp:
Beide Treffen
1.65

Bei Bethard wetten

(Wettquoten vom 25.02.2020, 20:24 Uhr)

Austria Lask – Statistik & aktuelle Form

Lask Logo

Es muss sich ein wenig wie im Märchen anfühlen, was der LASK derzeit durchlebt. Dabei ist mit „derzeit“ nicht nur ein Zeitraum der letzten Wochen gemeint, nicht einmal auf die letzten Monate bezogen, sondern der Höhenflug der Schwarz-Weißen aus Linz hält mittlerweile schon über mehrere Jahre hinweg an. Wie Phönix aus der Asche stieg der Traditionsklub aus der Versenkung hervor.

Der fulminante Aufstieg des LASK

2013/14 war der LASK noch in der dritten Liga – welche in Österreich keinen Profi-Status hat – angesiedelt und hatte große finanzielle Probleme zu bewältigen. Mittlerweile ist der LASK nicht nur in der Bundesliga angekommen, sondern Tabellenführer nach 20 von 22 Spielen im Grunddurchgang und hat beste Chancen darauf, auch in der Europa League weiterhin vertreten zu sein.

In den österreichischen Medien wurde bereits von einer „Jackpot-Saison“ gesprochen. Angesichts eines 14 Millionen-Etats durchaus verständlich, denn die Einnahmen alleine in dieser Saison liegen dank UEFA Prämien und Ablösen schon bei stolzen 19 Millionen Euro. Bei einem Weiterkommen gegen Alkmaar würde es nochmals 1,1 Millionen Euro an Prämien geben.
 

Europa League Kombi-Versicherung

Zulabet Europa League Kombi Versicherung
* Nur für deutsche Kunden verfügbar | AGB gelten | 18+

 

Die starke Herbstform wurde konserviert

Nach dem herausragenden Herbst 2019 lag die Messlatte extrem hoch, doch die Ismael-Elf toppte die Ergebnisse in den ersten Wochen des Frühjahrs 2020 und eilt auf nationaler Bühne von Sieg zu Sieg. Der Einzug in das Pokal-Halbfinale wurde ebenso fixiert, wie der Sprung an die Tabellenspitze dank eines Sieges bei den Bullen.

„Ich habe schon mitgekriegt, dass einige Fans in ihrer Euphorie denken, dass wir sie sicher schlagen werden. Aber das wäre der falsche Ansatz.“

Marvin Potzmann

Zwischen den beiden Alkmaar-Spielen hatte der LASK gegen Sankt Pölten leichtes Spiel, führte nach wenigen Spielminuten bereits komfortabel und konnte somit wichtige Kräfte für das Europa League-Spiel am Donnerstag schonen. Trotz der Erfolge ist immer wieder zu hören, dass die Mannschaft am Boden bleibt. Marvin Potzmann trat nach dem Sieg auf die Euphorie-Bremse und sieht keinen Selbstläufer am Donnerstag.

Zum sechsten Mal wird die Linzer Gugl ausverkauft sein und für eine grandiose Stimmung sorgen. Mit den Fans im Rücken und der derzeitigen Form ist der Aufstieg aber tatsächlich realistisch. Die besten Buchmacher laut unserem großen Vergleich offerieren zwischen dem Lask und Alkmaar Quoten um 1,40 für die Prognose auf das Weiterkommen des österreichischen Klubs.

Voraussichtliche Aufstellung von Lask:
Schlager – Filipovic, Trauner, Wiesinger – Renner, Holland, Michorl, Ranftl – Frieser, Raguz, Goiginger

Letzte Spiele von Lask:
23.02.2020 – Lask vs. St. Pölten 4:1 (Bundesliga)
20.02.2020 – AZ Alkmaar vs. Lask 1:1 (Europa League)
14.02.2020 – Red Bull Salzburg vs. Lask 2:3 (Bundesliga)
08.02.2020 – Lask vs. Sturm Graz 2:0 (Pokal)
01.02.2020 – Lask vs. Viking Stavanger 1:0 (Freundschaftsspiel)

Netherlands Alkmaar – Statistik & aktuelle Form

Alkmaar Logo

Ein wenig ist die Situation bei AZ Alkmaar mit jener des LASK zu vergleichen. Die Holländer waren zwar vor einigen Jahren nicht in der Bedeutungslosigkeit des nationalen Fußballs verschwunden, doch kaum ein Fußball-Fan denkt bei Klubm aus der Eredivisie sofort an den AZ Alkmaar. Ajax Amsterdam, PSV Eindhoven und Feyenoord Rotterdam sind deutlich prominenter. Auf dem grünen Rasen hat sich das Bild jedoch ein wenig gedreht.

Nach 23 Runden ist Alkmaar aktuell erster Verfolger von Ajax Amsterdam und angesichts von nur drei Punkten Rückstand sind die Träume vom dritten Meistertitel der Vereinsgeschichte (zuletzt 2008/09) durchaus erlaubt.

Alkmaar verfügt über enorm viel Talent

Auch wenn nicht die ganz großen Namen im Kader zu finden sind, hat Alkmaar eine extrem spannende Mannschaft zu bieten. Nur drei Ü30-Akteure stehen überhaupt im Team der ersten Mannschaft, der Großteil ist extrem jung, talentiert und spielfreudig. Für Myron Boadu (19), Teun Koopmeiners (20), Calvin Stengs (21), Owen Wijndal (20) oder Hakon Evjen (20) stellt Alkmaar wohl nur eine Zwischenstation dar, denn die großen Klubs stehen bereits Schlange.
 

 

Personelle Probleme in der Defensive

Erschwert wird die Situation vor dem Rückspiel für Cheftrainer Arne Slot – der erst seit vergangenem Sommer tätig ist – durch die Personalsituation in der Defensive. Rotuinier Ron Vlaar (Ex-Nationalspieler) steht verletzungsbedingt ebenso nicht zur Verfügung wie auch Stijn Wuyten und Pantelis Chatzidiakos. Dadurch muss Toptalent und Kapitän Teun Koopmeiners von der Sechser-Position weichen und in der Innenverteidigung aushelfen.

Trotz dieser Ausfälle sind die Gäste keineswegs chancenlos. Wettbasis erwartet ein Duell, welches sicherlich knapper ist, als es die Wettquoten vermuten lassen. Müssten wir uns auf dem Drei-Weg entscheiden, sehen wir zwischen dem Lask und Alkmaar bei einer Prognose auf die Gäste ein deutlich besseres Risiko-Ertragverhältnis, als bei den alternativen Möglichkeiten.

Voraussichtliche Aufstellung von Alkmaar:
Bizot – Wijndal, Koopmeiners, Leeuwin, Svensson – Clasie, Evjen – Idrissi, de Wit, Stengs – Boadu

Letzte Spiele von Alkmaar:
23.02.2020 – AZ Alkmaar vs. PEC Zwolle 2:0 (Eredivisie)
20.02.2020 – AZ Alkmaar vs. Lask 1:1 (Europa League)
15.02.2020 – Twente Enschede vs. AZ Alkmaar 2:0 (Eredivisie)
12.02.2020 – AZ Alkmaar vs. NAC Breda 1:3 (Pokal)
31.01.2020 – AZ Alkmaar vs. Waalwijk 4:0 (Eredivisie)

Lask vs. Alkmaar – Wettquoten Vergleich * – Europa League 2020

Bet365 Logo Interwetten Logo Eaglebet Logo OhmBet Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Eaglebet
Hier zu
OhmBet
Lask
1.83 1.83 1.80 1.80
Unentschieden 3.75 3.80 3.95 3.80
Alkmaar
4.20 4.15 4.10 3.98

(Wettquoten vom 25.02.2020, 20:24 Uhr)

Austria Lask vs. Alkmaar Netherlands Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Zunächst konnte sich der österreichische Vize-Meister beim VAR bedanken, als es schon in den ersten Minuten Elfmeter-Alarm gab, dieser jedoch nach Begutachtung der Bilder nicht bestätigt wurde. In den Schlusssekunden jedoch meldete sich der VAR erneut zu Wort und sah ein strafbares Handspiel von Mittelfeldspieler James Holland im eigenen 16er. Alkmaar ließ sich die späte Chance zum Ausgleichstreffer nicht entgehen. Das 1:1-Remis bringt dem LASK im KO-Duell mit AZ Alkmaar aber trotzdem einen Vorteil.


 

Schafft Bernie Sanders die Revolution?
Demkroaten Präsidentschaftskandidat – Wetten & Wettquoten

 

Austria Lask gegen Alkmaar Netherlands Tipp & Prognose – 27.02.2020

Zwei spielstarke Mannschaften, die den Gegner durch hohes Pressing stets in Stresssituationen bringen, stehen sich in diesem Rückspiel gegenüber. Die Philosophie im Lager der Teams ist relativ ähnlich und deshalb erwarten wir erneut ein Duell auf Augenhöhe. Entsprechend sind zwischen dem Lask und Alkmaar die Quoten für die Österreicher zu niedrig angesetzt. Favorit ja, aber nicht in diesem Ausmaß.

 

Key-Facts – Lask vs. Alkmaar Tipp

  • Der LASK kann auf eine volle Gugl zählen
  • Erst in der Schlussphase gelang Alkmaar dank eines Elfmeters der glückliche Ausgleich
  • Personelle Sorgen in der Defensive stellen Alkmaar vor Probleme

 

Interessanter als eine Wette auf die doppelte Chance X2 ist ein Tipp auf das Über 2,5. Genügend Torchancen gab es schon am letzten Donnerstag, dieses Mal sollen die Tore fallen. Vor allem ist Alkmaar gezwungen nach vorne zu spielen und der LASK wird sich nicht auf die Defensive verlassen, sondern sucht selbst den Weg nach vorne.

Die Ausgangssituation nach dem 1:1-Hinspiel-Resultat spricht dementsprechend für eine durchaus offensiv geführte Partie. Bei Unibet haben wir mit einer 1,82 die besten Wettquoten gefunden. Vor der Abgabe der Wette, empfehlen wir Neulingen noch den Unibet-Neukundenbonus und anschließend einen Einsatz von sechs Units.
 

Wird das Gegentor aus dem Hinspiel zum Verhängnis?
Porto vs. Leverkusen, 27.02.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Austria Lask – Alkmaar Netherlands beste Quoten * Europa League 2020

Austria Sieg Lask: 1.83 @Interwetten
Unentschieden: 4.05 @Betsafe
Netherlands Sieg Alkmaar: 4.50 @Bet3000

(Wettquoten vom 25.02.2020, 20:24 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Lask / Unentschieden / Sieg Alkmaar:

1: 54%
X: 24%
2: 22%

 

Hier bei Unibet auf Über 2.5 wetten

Austria Lask – Alkmaar Netherlands – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.80 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.00 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.80 @Bet365
NEIN: 1.95 @Bet365

(Wettquoten vom 25.02.2020, 20:24 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach die Europa League & das gewünschte Thema auswählen).

Europa League Spiele vom 27.02.2020 (1/16-Finale Rückspiele)

Datum/ZeitLandFussball-SpieleGruppe
26.02./18:55European UnionBraga - Glasgow Rangers 0:1Zwischenrunde
27.02./18:55European UnionFC Basel - APOEL Nikosia 1:0Zwischenrunde
27.02./18:55European UnionEspanyol Barcelona - Wolverhampton 3:2Zwischenrunde
27.02./18:55European UnionPorto - Leverkusen 1:3Zwischenrunde
27.02./18:55European UnionGent - AS Rom 1:1Zwischenrunde
27.02./18:55European UnionBasaksehir - Sporting Lissabon 4:1 n.V.Zwischenrunde
27.02./18:55European UnionLASK - AZ Alkmaar 2:0Zwischenrunde
27.02./18:55European UnionMalmö - Wolfsburg 0:3Zwischenrunde
27.02./21:00European UnionAjax Amsterdam - Getafe 2:1Zwischenrunde
27.02./21:00European UnionArsenal - Olympiakos Piräus 1:2 n.V.Zwischenrunde
27.02./21:00European UnionBenfica Lissabon - Schachtjor Donezk 3:3Zwischenrunde
27.02./21:00European UnionCeltic Glasgow - FC Kopenhagen 1:3Zwischenrunde
27.02./21:00European UnionInter Mailand - Ludogorets Razgrad 2:1Zwischenrunde
27.02./21:00European UnionManchester United - Brügge 5:0Zwischenrunde
28.02./18:00European UnionRB Salzburg - Eintracht Frankfurt 2:2Zwischenrunde
27.02./21:00European UnionSevilla - Cluj 0:0Zwischenrunde