Arsenal vs. Olympiakos Piräus Tipp, Prognose & Quoten – Europa League 2020

Das formstarke Arsenal peilt den vierten Sieg in Serie an!

/
Mustafi (Arsenal)
Mustafi (Arsenal) © imago images / C
Spiel: Arsenal - Olympiakos Piräus
Tipp: 1/1
Quote: 2.27 (Stand: 25.02.2020, 20:29)
Wettbewerb: Europa League Zwischenrunde
Datum: 27.02.2020, 21:00 Uhr
Wettanbieter: Betsafe
Einsatz: 5 / 10
Wette hier auf:

In der vergangenen Saison dominierte die englische Premier League die internationalen Wettbewerbe und stellte alle vier Finalisten. Nach den ersten KO-Spielen in der Königsklasse droht den Premier League-Klubs der ganz persönliche Brexit. Titelverteidiger Liverpool, Finalist Tottenham und auch Chelsea mussten Niederlagen ohne eigenen Treffer hinnehmen.

In der Europa League lief es mit zwei Siegen und einem Remis weitaus zufriedenstellender und das Weiterkommen aller drei Teams sollte wohl nur noch Formsache sein. Im Emirates Stadium empfängt am Donnerstag Arsenal den griechischen Klub Olympiakos Piräus.

Die Gunners setzten sich am vergangenen Donnerstag dank eines späten Treffers von Alexandre Lacazette (81.) mit 1:0 durch. Ein Sieg bei den heimstarken Griechen ist im Normalfall bereits mehr als die halbe Miete. Dieser Meinung schließen sich auch die Buchmacher an und der Wettbasis Quotenvergleich zeigt, dass zwischen Arsenal und Olympiakos Piräus lediglich Quoten um die 1,50 für den Heimsieg am Donnerstag angeboten werden.

Unser Value Tipp:
Über 2,5
1.74

Bei Bethard wetten

(Wettquoten vom 25.02.2020, 20:28 Uhr)

Arsenal – Statistik & aktuelle Form

Arsenal Logo

Und jährlich grüßt das Murmeltier – Anspruch und Realität klaffen bei den Gunners seit vielen Jahren meilenweit auseinander. Was zum Ende der Wenger-Ära begann, wurde auch unter seinen Nachfolgern keineswegs besser.

Die Champions League wurde zuletzt drei Mal in Serie verpasst und auch aktuell zeigt der Blick auf den Wettbasis Tabellenservice, dass die Teilnahme an der Königsklasse 20/21 über die Liga wohl reine Utopie ist.

37 Punkte aus 27 Ligaspielen sind die schlechteste Ausbeute seit weit mehr als einem Jahrzehnt. Sogar in der vergangenen Saison hatte Arsenal zu diesem Zeitpunkt stolze 16 Zähler mehr auf der Habenseite vorzuweisen. Einzig und allein die Tatsache, dass Rang vier „nur“ sieben Punkte entfernt ist, stellt die Fans ein wenig positiv.

Letzte Chance Europa League?

Nichtsdestotrotz könnte sich im Frühjahr 2020 ein ähnliches Bild ergeben, wie vor einem Jahr. Die Europa League war für das Team von Unai Emery damals die letzte Chance, doch noch die Rückkehr in die Königsklasse zu bewerkstelligen. Im Endspiel musste sich Arsenal im Derby gegen Chelsea jedoch glatt geschlagen geben.

Die Europa League-Saison 2019/20 begann Arsenal souverän und man hatte nach drei Siegen in den ersten drei Spielen die Weichen auf das Weiterkommen gestellt. In der Rückrunde der Gruppenphase gab es zwar nur noch zwei Remis (und eine Niederlage), der Gruppensieg in der Frankfurt-Gruppe wurde aber trotzdem fixiert.

Nur eine Niederlage in zwölf Arteta-Spielen

Seit Weihnachten 2019 ist Ex-Spieler Mikel Arteta nun für den sportlichen Erfolg bei den Gunners verantwortlich. In einem Dutzend Pflichtspiele gab es nur eine einzige Niederlage zu verkraften. Allerdings gab es bisher noch zu viele Punkteteilungen (fünf), die die Gunners ein wenig auf der Stelle treten lassen.

Zuletzt gab es jedoch keinen Anlass zur Kritik an den Ergebnissen. Die jüngsten drei Pflichtspiele hat die Arteta-Elf gewonnen und konnte sich somit viel Selbstvertrauen tanken. Spielerisch haben die Gunners sicherlich noch viel Luft nach oben, doch mit jedem Erfolg wird ein wenig die Leichtigkeit zurückkommen.

Der vierte Sieg in Serie ist auch aufgrund der Auswärtsschwäche der Griechen wahrscheinlich. Aktuell lockt zwischen Arsenal und Olympiakos Piräus für die Prognose auf den Heimsieg eine 1,50.

Voraussichtliche Aufstellung von Arsenal:
Leno – Saka, Mustafi, David Luiz, Sokratis – Guendouzi, Xhaka – Martinelli, Willock, Aubameyang – Lacazette

Letzte Spiele von Arsenal:
23.02.2020 – Arsenal vs. Everton 3:2 (Premier League)
20.02.2020 – Olympiakos Piräus vs. Arsenal 0:1 (Europa League)
16.02.2020 – Arsenal vs. Newcastle 4:0 (Premier League)
02.02.2020 – Burnley vs. Arsenal 0:0 (Premier League)
27.01.2020 – Bournemouth vs. Arsenal 1:2 (FA Cup)

 

Sportingbet Bonus
AGB gelten | 18+

 

Greece Olympiakos Piräus – Statistik & aktuelle Form

Olympiakos Piräus Logo

Der 44-fache griechische Meister hatte über viele Jahre hinweg ein Abonnement auf die heimische Meisterschaft abgeschlossen, doch in den beiden letzten Spielzeiten gab es völlig überraschend nur die Plätze drei und zwei für die erfolgsverwöhnten Fans.

Obwohl der portugiesische Trainer Pedro Martins die Rückkehr auf den Thron im Vorjahr verpasste, wurde ihm weiterhin das Vertrauen ausgesprochen.

National top – keine Niederlage

Eine Entscheidung, die sich Ende Februar 2020 als goldrichtig herausstellt. In der heimischen Liga präsentiert sich das Team wieder gewohnt stark und musste bisher noch keine einzige Niederlage einstecken. In 25 Ligaspielen feierte Olympiakos Piräus 19 Siege und musste nur sechs Remis hinnehmen. Mit 63 Zählern führt der Serienmeister vergangener Tage die Tabelle an und hat aktuell fünf Zähler Vorsprung auf Titelverteidiger PAOK Saloniki.

International flop – ein Sieg gegen Partizan rettete die Griechen

International gehen wir ein wenig hart ins Gericht, wenn wir die Griechen als einen „Flop“ bezeichnen, schließlich hat die Martins-Elf drei KO-Runden in der Champions League überstanden. In der Gruppenphase gab es jedoch wenig Grund zum Jubeln. Im entscheidenden letzten Gruppenspiel gegen Partizan Belgrad war ein Sieg notwendig, um international zu überwintern.

Lange Zeit musste die Martins-Elf zittern, ehe Stürmer Youssef El Arabi in Minute 87 die Nerven vom ominösen Punkt behielt und den Strafstoß zum 1:0 Siegtreffer verwertete. Damit geht die internationale Reise vorerst weiter, die Chancen auf ein Weiterkommen gegen die Gunners sind jedoch wohl nur noch minimal. Vor dem Rückspiel zwischen Arsenal und Olympiakos Piräus werden für den Tipp auf die Griechen beim „To-Qualify“-Markt zweistellige Wettquoten offeriert.

Voraussichtliche Aufstellung von Olympiakos Piräus:
Sa – Tsimikas, Ba, Semedo, Elabdellaoui – Camara, Bouchalakis – Valbuena, Guilherme, Masouras – El Arabi

Letzte Spiele von Olympiakos Piräus:
23.02.2020 – PAOK Saloniki vs. Olympiakos Piräus 0:1 (Super League)
20.02.2020 – Olympiakos Piräus vs. Arsenal 0:1 (Europa League)
15.02.2020 – Olympiakos Piräus vs. Panionios Athen 4:0 (Super League)
12.02.2020 – Olympiakos Piräus vs. PAS Lamia 3:2 (Pokal)
09.02.2020 – Atromitos Athen vs. Olympiakos Piräus 0:1 (Super League)

Arsenal vs. Olympiakos Piräus – Wettquoten Vergleich * – Europa League 2020

Bet365 Logo Interwetten Logo Eaglebet Logo OhmBet Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Eaglebet
Hier zu
OhmBet
Arsenal
1.50 1.50 1.51 1.49
Unentschieden 4.33 4.35 4.40 4.30
Olympiakos Piräus
6.50 6.20 6.10 6.00

(Wettquoten vom 25.02.2020, 20:28 Uhr)

Arsenal vs. Olympiakos Piräus Greece Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Zum ersten Mal stehen sich die beiden Mannschaften in einem KO-Duell gegenüber. Dies bedeutet jedoch nicht, dass sich die Klingen zum ersten Mal kreuzen. Denn bisher kam es in der UEFA Champions League Gruppenphase insgesamt zu acht Spielen der beiden Mannschaften.

Auffällig ist dabei, dass zwischen Arsenal und Olympiakos Piräus der Tipp auf das Remis noch nie richtig war. In der Königsklasse feierten beide Teams vier Siege, dank des Lacazette-Treffers am vergangenen Donnerstag hat Arsenal im Head-to-Head die Nase wieder vorne.


 

Sevilla eine Nummer zu groß für Defensivspezialisten?
Sevilla vs. CFR Cluj, 27.02.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Arsenal gegen Olympiakos Piräus Greece Tipp & Prognose – 27.02.2020

Ein Duell, welches in den letzten Jahren immer wieder in der Champions League zu sehen war, ist dieses Aufeinandertreffen am Donnerstagabend. Mittlerweile müssen jedoch beide Teams kleinere Brötchen backen und sich mit der Europa League zufrieden geben. Die Arteta-Elf stieß die Tür in Richtung Achtelfinale schon am vergangenen Donnerstag weit auf. Vor dem Rückspiel zwischen Arsenal und Olympiakos Piräus liegen die Quoten für das Weiterkommen der Engländer im Bereich einer 1,0x.

 

Key-Facts – Arsenal vs. Olympiakos Piräus Tipp

  • Seit der Arteta-Ankunft sind die Gunners deutlich konstanter – nur eine Niederlage in zwölf Spielen
  • 2015/16 hat Olympiakos im Emirates Stadium von Arsenal gewonnen
  • Auf nationaler Ebene ist Olympiakos noch ohne Niederlage

 

Nach der einhergehenden Analyse der beiden Mannschaften, haben wir nicht nur keine Zweifel am Weiterkommen, sondern sehen auch den Heimsieg als relativ ungefährdet an. Die stark aufsteigende Form der Gunners, die guten Ergebnisse und die hinlänglich bekannte Auswärtsschwäche der Griechen können als Argumente angeführt werden.

Sonderlich lukrativ ist zwischen Arsenal und Olympiakos Piräus die Prognose auf dem Drei-Weg-Markt jedoch nicht. Wir versuchen unser Glück deshalb auf dem Halbzeit/Endstand Markt. Arsenal wird von Beginn an das Zepter übernehmen und ein früher Treffer wäre keine Überraschung. Für HZ/Endstand 1/1 hat Betsafe eine 2,27 im Angebot, welche wir mit fünf Units anspielen. Wer noch kein Konto bei Betsafe hat, sollte sich den lukrativen 150 Euro Betsafe-Neukundenbonus nicht entgehen lassen.
 

 

Arsenal – Olympiakos Piräus Greece beste Quoten * Europa League 2020

Sieg Arsenal: 1.52 @Betsafe
Unentschieden: 4.50 @Betsson
Greece Sieg Olympiakos Piräus: 6.50 @Tipico

(Wettquoten vom 25.02.2020, 20:28 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Arsenal / Unentschieden / Sieg Olympiakos Piräus:

1: 65%
X: 21%
14%

 

Hier bei Betsafe auf 1/1 wetten

Arsenal – Olympiakos Piräus Greece – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.72 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.80 @Bet365
NEIN: 1.95 @Bet365

(Wettquoten vom 25.02.2020, 20:28 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten

Europa League Spiele vom 27.02.2020 (1/16-Finale Rückspiele)

Datum/ZeitLandFussball-SpieleGruppe
26.02./18:55European UnionBraga - Glasgow Rangers 0:1Zwischenrunde
27.02./18:55European UnionFC Basel - APOEL Nikosia 1:0Zwischenrunde
27.02./18:55European UnionEspanyol Barcelona - Wolverhampton 3:2Zwischenrunde
27.02./18:55European UnionPorto - Leverkusen 1:3Zwischenrunde
27.02./18:55European UnionGent - AS Rom 1:1Zwischenrunde
27.02./18:55European UnionBasaksehir - Sporting Lissabon 4:1 n.V.Zwischenrunde
27.02./18:55European UnionLASK - AZ Alkmaar 2:0Zwischenrunde
27.02./18:55European UnionMalmö - Wolfsburg 0:3Zwischenrunde
27.02./21:00European UnionAjax Amsterdam - Getafe 2:1Zwischenrunde
27.02./21:00European UnionArsenal - Olympiakos Piräus 1:2 n.V.Zwischenrunde
27.02./21:00European UnionBenfica Lissabon - Schachtjor Donezk 3:3Zwischenrunde
27.02./21:00European UnionCeltic Glasgow - FC Kopenhagen 1:3Zwischenrunde
27.02./21:00European UnionInter Mailand - Ludogorets Razgrad 2:1Zwischenrunde
27.02./21:00European UnionManchester United - Brügge 5:0Zwischenrunde
28.02./18:00European UnionRB Salzburg - Eintracht Frankfurt 2:2Zwischenrunde
27.02./21:00European UnionSevilla - Cluj 0:0Zwischenrunde