Enthält kommerzielle Inhalte

Polen vs. Senegal WM 2018 Infos & Wettquoten

Kann Senegal zum Auftakt überraschen?

Poland Polen vs. Senegal Senegal WM 2018 – 19.06.2018, 17:00 Uhr (Endergebnis 1:2 – Torschützen: Krychowiak 86´; Cionek 37´ Eigentor, Niang 60´)

Dass bei einer Weltmeisterschaft Überraschungen nie ausgeschlossen werden können, wurde schon zum Auftakt in Russland nun bewiesen. Die Underdogs aus Island konnten bei einer umkämpften Partie gegen den vermeintlichen Favoriten Argentinien einen Punkt mitnehmen. Die Underdog-Rolle wird auch den Senegalesen aus der Gruppe H nicht fremd sein. Die Mannschaft vom Nationalcoach Aliou Cisse konnte bei ihrer bisher einzigen WM-Teilnahme 2002 für Furore sorgen und konnten mit dem Viertelfinaleinzug Geschichte schreiben. Zum Auftakt gegen Polen soll den Löwen von Teranga ein Sieg glücken. Der große Außenseiter ist Senegal längst nicht mehr – doch reicht es gegen die starke polnische Elf?

Inhaltsverzeichnis

Bei der Paarung zwischen Polen und Senegal werden aktuell lukrative Wettquoten geführt. Für Wetten auf einen Sieg von Senegal gegen Polen winken aktuell die besten Quoten * bei Bet365 von 3,30. Auch der Sieg von Polen wird mit Wettquoten von 2,40 lukrativ belohnt. Dass bei der Gruppe H alles möglich ist, sollte jedem Nationalcoach bekannt sein. Die Polen spielten eine starke Qualifikation und müssen an jene auch zum Auftakt anknüpfen. Für Senegal hingegen geht es darum, den WM-Traum zu verwirklichen und wie schon bei der Weltmeisterschaft 2002 für Furore zu sorgen. Jeder Punktgewinn zählt – wer es am Dienstagabend schafft, erfahren wir um 17:00 in der Otkrytiye Arena in Moskau!

Beste Wettquoten * für Polen vs. Senegal WM 2018

Poland Sieg Polen: 2.30 @William Hill
Unentschieden: 3.20 @Bet365
Senegal Sieg Senegal: 3.55 @Unibet

(Wettquoten vom 19.06.2018, 07:33 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Polen / Unentschieden / Sieg Senegal:

1: 40%
X: 30%
2: 30%

Zur Bet365 Website

Wettquoten WM 2018 Spiele & Weltmeister
Belgien untermauert die Rolle als Geheimfavorit!

 

Poland Polen vs. Senegal Senegal Direkter Vergleich [+ Infografik]

Zum Gruppenauftakt bestreitet Polen in ihrer Historie zum ersten Mal ein Länderspiel gegen Senegal. Das mit großer Vorfreude erwartete Auftakt-Duell trägt eine enorme Bedeutung für beide Teams.

Infografik Polen Senegal 2018

Poland Polen – Statistik & aktuelle Form

Polen Logo

Dass die „Bialo-Czerwoni“ längst nicht mehr „nur“ aus Robert Lewandowski besteht, haben sie in den jüngsten Testspielen beweisen können. Der Bayern-Stürmer ist dennoch Dreh- und Angelpunkt in der Offensive der Polen und wird bei der WM in Russland eine große Rolle spielen. Tendenzielle Wetten auf den polnischen Stürmer-Star als Torschützen sollten immer wieder in Betracht gezogen werden. 16 der 28 Tore bei der Qualifikationsgruppe zur WM wurden von Lewandowski erzielt. Damit war der polnische Stürmer-Star nicht nur der erfolgreichste Torschütze der Gruppe, sondern auch der ganzen WM-Qualifikation. Ein Erfolg bei der Weltmeisterschaft in Russland wird wohl nur schwer von individuellen Akteuren abhängig sein. Die Polen stellen im Gesamtpaket jedoch einen starken Kader und profitieren deshalb auch von zahlreichen Optionen.

Zu den letzten beiden Weltmeisterschaften konnten sich die Polen nicht qualifizieren. Umso wichtiger ist es, mit der aktuellen Generation bei der WM 2018 in Russland Geschichte zu schreiben. Bei der europäischen Qualifikationsgruppe E zur WM löste Polen als Gruppensieger das WM-Ticket. In zehn Qualifikationsspielen gelang der „Bialo-Czerwoni“ bei 25 Punkten eine starke Ausbeute. Neben der Bilanz von 8-1-1 wurden 28 Treffer erzielt. Im Schnitt gab es somit 2,8 Treffer pro Qualifikationsspiel. Nach der erfolgreichen Qualifikation bereitete sich Polen mit sechs Testspielen zur Weltmeisterschaft vor. Dabei gab es zwei Siege, zwei Remis und zwei Niederlagen. Zuletzt konnte sich Polen in den Spielen gegen Südkorea und Litauen durchsetzen, die umkämpfte Partie gegen Chile endete bei einem torreichen Duell mit einem Remis.

„Lewandowski ist noch lange nicht am Ende seiner Entwicklung. Das Beste liegt noch vor unserer Lokomotive – und das wird er auch bei der WM unter Beweis stellen.“

Adam Nawalka

Adam Nawalka stehen bei seinem Aufgebot starke Optionen zur Verfügung. Zweifelsohne ist Lewandowski dabei der große Hoffnungsträger. Die Innenverteidigung um Kamil Glik und Michal Pazdan werden wohl bei der senegalesischen Offensive um Sadio Mane viel zu tun haben. Hinter Bayern-Stürmer Lewandowski zählt Piotr Zielinski zum wertvollsten Akteur in der polnischen Nationalmannschaft. Der 24-jährige spielt aktuell beim SSC Neapel und konnte sich auf Klub-Ebene beweisen. Seine starke Leistungssteigerung soll bei der WM untermauert werden. Für Nawalka gilt es nun an der starken Qualifikation im Vorjahr anzuknüpfen und schon zum Gruppenauftakt gegen Senegal zu bestehen. Ein Punktverlust im ersten Gruppenspiel wäre fatal, eine Niederlage könnte die Hoffnungen auf das Achtelfinale etwas dämpfen. Zahlen sich bei Polen gegen Senegal Wetten auf die Nawalka Elf aus?

Voraussichtliche Aufstellung von Polen:
Fabianski; Rybus, Pazdan, Gilik, Piszczek; Grosicki, Zielinski, Maczynski, Blaszczykowski; Lewandoski, Milik

Letzte Spiele von Polen:
12.06.2018 – Polen vs. Litauen 4:0 (Internationale Freundschaftsspiele)
08.06.2018 – Polen vs. Chile 2:2 (Internationale Freundschaftsspiele)
27.03.2018 – Polen vs. Südkorea 3:2 (Internationale Freundschaftsspiele)
23.03.2018 – Polen vs. Nigeria 0:1 (Internationale Freundschaftsspiele)
13.11.2017 – Polen vs. Mexiko 0:1 (Internationale Freundschaftsspiele)

 

Wetten Trumpf Salah sticht gegen die Sbornaja?
Russland vs. Ägypten, WM 2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Senegal Senegal – Statistik & aktuelle Form

Senegal Logo

Die Löwen von Teranga gehen in ein „Do-or-Die“ Spiel. Wenn es zum Gruppenauftakt gegen Polen zu einem Sieg reichen sollte, könnte sich Nationalcoach Cisse mit seiner Mannschaft durchaus Chancen zurechnen, das Achtelfinale zu erreichen. Es gibt keinen wirklich haushohen Favoriten bei der Gruppe H. Jenes spiegelt sich auch bei den Wettquoten wider, die bei der Paarung Senegal gegen Polen beispielsweise auf Augenhöhe angesetzt wurden. Die WM 2002 wird für die Senegalesen noch lange in Erinnerung bleiben. In diesem Jahr will die Elf um Cisse wieder überraschen und für die nächste Überraschung sorgen. Ein Achtelfinaleinzug der Löwen von Teranga wäre dabei aber nicht wirklich eine große Sensation, denn die Senegalesen haben starke Akteure in den Reihen, die sich auf Klub-Ebene in dieser Saison durchaus beweisen konnten.

„Keiner weiß, welche Mannschaft den WM-Titel holt. Mein Traum ist es, die Trophäe nach Senegal zu holen. Wir fahren nicht zum Urlaub nach Russland!“

Aliou Cisse

Nach der sensationellen WM 2002 verpasste Senegal drei Mal in Serie den Einzug zum großen Wettbewerb. Auch Nationalcoach Cisse hatte betont, dass ein solches Abschneiden überraschend war, denn viele Experten gingen davon aus, dass sich Senegal als WM-Team etablieren wird. Nun hat Senegal wieder die große Bühne erreicht und will in Russland für Furore sorgen. In der Qualifikation setzte sich Senegal in einer Gruppe mit Kap Verde, Burkina Faso und Südafrika durch und sicherte sich das WM-Ticket. In sechs Gruppenspielen wurde dabei eine Bilanz von 4-2-0 bei einem Torverhältnis von 10:3 errungen.

Sadio Mané steht im Fokus. Der Liverpool-Akteur ist zweifelsohne der große Hoffnungsträger bei Senegal und soll die Mannschaft zum Erfolg führen. Mit Kalidou Koulibaly besitzt Senegal aber noch einen weiteren Akteur, der sich auf Klub-Ebene bei der europäischen Elite durchsetzen konnte. Als Innenverteidiger des SSC Napoli hat sich Koulibaly als Leistungsträger beweisen können und wird bei der WM wohl auch eine entscheidende Rolle spielen. Im Spiel gegen die polnische Nationalmannschaft wird Koulibaly alles daran setzen, Lewandowski in Schach zu halten. Mit Ismaila Sarr und Keita Balde hat Cisse in der Offensive starke Optionen zur Verfügung. Die gegnerischen Teams werden sich wohl auf Sadio Mané konzentrieren, was das Spiel für Sarr und Balde einfacher gestalten könnte. Die beiden Youngster konnten in ihren Ligen ihr Talent unter Beweis stellen und werden daran auch bei der Weltmeisterschaft anknüpfen wollen. Kann Senegal im ersten Spiel gegen Polen bestehen, winken lukrative Wettquoten.

Voraussichtliche Aufstellung von Senegal:
Diallo; Sabaly, Koulibaly, Sané, Gassama; Ndiaye, Gueye; Sarr, Mané, Balde; Sakho

Letzte Spiele von Senegal:
11.06.2018 – Senegal vs. Südkorea 2:0 (Internationale Freundschaftsspiele)
08.06.2018 – Kroatien vs. Senegal 2:1 (Internationale Freundschaftsspiele)
31.05.2018 – Luxemburg vs. Senegal 0:0 (Internationale Freundschaftsspiele)
27.03.2018 – Senegal vs. Bosnien 0:0 (Internationale Freundschaftsspiele)
23.03.2018 – Senegal vs. Usbekistan 1:1 (Internationale Freundschaftsspiele)

Poland Polen – Senegal Senegal Statistik Highlights

Prognose & Wettbasis-Trend Poland Polen vs. Senegal Senegal WM 2018

Jedes Spiel ist in der Vorrunde entscheidend. Während Polen mit einem Auftaktsieg die Weichen für das Achtelfinale stellen will, ist Senegal voller Euphorie wieder überhaupt an der Weltmeisterschaft teilzunehmen. Das afrikanische Team um Cisse besitzt einen vielversprechenden Kader und könnte den Polen einen Strich durch die Rechnung machen. Falls Stürmer-Star Lewandowski von den Senegalesen gebändigt werden kann, sollte ein Punktgewinn in greifbare Nähe rücken. Gleiches gilt auch für die polnische Defensive, die mit Sarr, Balde und Starspieler Mané drei offensive Hochkaräter entgegenzustehen haben.

 

Key-Facts – Polen vs. Senegal WM 2018

  • Es ist die zweite WM-Teilnahme überhaupt in der Historie von Senegal.
  • Die Begegnung zwischen Polen und Senegal ist das erste Aufeinandertreffen überhaupt.
  • Robert Lewandowski war mit 16 Toren der erfolgreichste Torschütze der europäischen WM-Quali.

 

Für tendenzielle Wetten bei Polen gegen Senegal ist deshalb wohl die Tagesform entscheidend. Beiden Mannschaften wurden relativ ausgeglichene Wettquoten zugeordnet. Ein Offensivfeuerwerk wird es höchstwahrscheinlich nicht werden. Dafür ist der Punktgewinn für beide Mannschaft von zu großer Bedeutung. Angesichts der Statistiken der jüngsten Spiele würden wir bei Polen gegen Senegal auf unter 2,5 Tore wetten. Quoten von bis zu 1,66 (Unibet) gäbe es hierfür.

Beste Wettquoten * für Polen vs. Senegal WM 2018

Poland Sieg Polen: 2.30 @William Hill
Unentschieden: 3.20 @Bet365
Senegal Sieg Senegal: 3.55 @Unibet

(Wettquoten vom 19.06.2018, 07:33 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Polen / Unentschieden / Sieg Senegal:

1: 40%
X: 30%
2: 30%

Polen vs. Senegal – weitere interessante Wetten & Wettquoten * im Überblick:

über/unter 2.5 Tore

Über 2,5 Tore: 2,50 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1,50 @Bet365

beide Teams treffen
JA: 2,05 @Bet365
NEIN: 1,70 @Bet365

Eigentor
JA: 13,00 @Bet365
NEIN: 1,04 @Bet365

Torschütze
PolandRobert Lewandowski erzielt mindestens ein Tor für Polen: 2,05 @Bet365
SenegalSadio Mané erzielt mindestens ein Tor für Senegal: 3,60 @Bet365

(Wettquoten vom 19.06.2018, 07:33 Uhr)

Zur Bet365 Website

[TABLE_NEWS=3717]