18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

2. Bundesliga Wetten

2. Bundesliga Relegation 2024: Termine, Teams, Übertragung & Uhrzeit

Dennis Kösters  22. Mai 2024
2. Bundesliga Relegation 2024 Termine Übertragung Uhrzeit
Relegation statt direkter Aufstieg: Setzt sich der Drittligist Jahn Regensburg durch? (© Armin Weigel/dpa/Alamy Live News)

In der 2. Bundesliga Relegation 2024 duellieren sich zwei Teams in Hin- und Rückspiel um Aufstieg oder Abstieg. Dabei trifft der 16. aus der 2. Bundesliga, Wehen Wiesbaden, auf den Dritten der 3. Liga, Jahn Regensburg.

Das Hinspiel findet am 24. Mai statt, während das Rückspiel vier Tage später am 28. Mai terminiert ist.

Die erste Partie steigt beim Drittligisten, im Rückspiel genießt der Zweitligist dann Heimrecht.

Hier gibt es alle Informationen zur Zweitliga Relegation 2024 – Termine mit Spielplan, Uhrzeiten, Übertragung im TV & Livestream sowie Wettquoten inklusive Prognose.

 

So läuft die 2. Bundesliga Relegation 2024

Wettbewerb: 2. Bundesliga Relegation 2024
Spiel: Wehen Wiesbaden – Jahn Regensburg
Termin Hinspiel: 24. Mai 2024
Termin Rückspiel: 28. Mai 2024
Uhrzeit: jeweils 20:30 Uhr
Übertragung im TV: Sat.1, Sky
Übertragung im Stream: ran.de, Sky Go, Wow

 

2. Liga Relegation 2024: Termine & Uhrzeit

Die DFL hat die Termine für die 2. Bundesliga Relegation angesetzt. Gespielt wird am 24. Mai und 28. Mai. Das Hinspiel steigt am Freitag, während das Rückspiel am Dienstag über die Bühne geht.

Beide Begegnungen der 2. Bundesliga Relegation werden um 20:30 Uhr angepfiffen.

Anders als in der Bundesliga-Relegation hat der tieferklassigere Verein mit Jahn Regensburg im Hinspiel das Heimrecht. Das entscheidende Rückspiel findet dementsprechend beim Zweitligisten, bei Wehen Wiesbaden, statt.

 

2. bundesliga relegation 2024

Die Termine der Zweitliga-Relegation 2024:

  • 24.5.2024, 20:30 Uhr: Jahn Regensburg – Wehen Wiesbaden
  • 28.5.2024, 20:30 Uhr: Wehen Wiesbaden – Jahn Regensburg

 

Wo läuft die 2. Bundesliga Relegation Übertragung im TV?

Das Hinspiel am 24. Mai wie auch das Rückspiel am 28. Mai 2024 werden jeweils bei zwei Sendern übertragen. Zuschauer haben dementsprechend die freie Wahl, wo sie das Match schauen.

Die 2. Liga Relegation Übertragung läuft einerseits im Free-TV bei Sat.1. Wie in der Bundesliga-Relegation sind beide Begegnungen dort live und kostenfrei zu sehen.

Andererseits werden die Relegationsspiele im Pay-TV bei Sky übertragen. Fans können die zwei Partien mit einem Sky Sport Bundesliga Paket verfolgen.

Die Übertragung beginnt jeweils um 20:15 Uhr. Beide Sender stimmen Zuschauer in den 15 Minuten mit Analysen und Interviews auf das jeweilige Spiel ein.

Durch die Sendung bei Sat.1 führt Moderator Matthias Opdenhövel. Unterstützung erfährt er von Markus Herwig und Thomas Herrmann. Kommentator am Freitag und Dienstag ist Wolff Fuss.

 

 

Gibt es einen Zweitliga-Relegations-Livestream?

Das Hinspiel wie auch das Rückspiel der 2. Bundesliga Relegation wird auch im Livestream gezeigt.

Sat.1 und Sky übertragen das Programm zusätzlich zum linearen TV an beiden Spieltagen auch im Stream.

Der Free-TV-Sender bietet das kostenfreie Angebot zur Relegation zwischen dem Zweitligisten und Regensburg über ran.de sowie die Sat.1-Homepage an.

Sky-Abonnenten können den Livestream über Sky Go verfolgen. Nutzer ohne fixes Abo haben die Gelegenheit, ein Ticket über die Streaming-Plattform WOW zu buchen und die beiden Partien auf diesem Weg zu verfolgen.

 

 

Wer spielt 2. Bundesliga Relegation 2024?

In der 2. Bundesliga Relegation 2024 trifft der 16. der zweithöchsten deutschen Spielklasse auf den Drittplatzierten der 3. Liga. Diesen Platz sicherte sich am Samstag Jahn Regensburg.

Seit 2022 wird auf die Auswärtstorregel verzichtet. Bedeutet: Bei Gleichstand geht es direkt mit Verlängerung weiter. Sollte der Sieger danach noch immer nicht feststehen, erfolgt die Entscheidung im Elfmeterschießen.

Betano
Wettquoten zum Hinspiel
Sieg Regensburg 2.87
Unentschieden 3.40
Sieg Wiesbaden 2.45
Wette jetzt bei Betano

Quoten Stand vom 22.5.2024‚ 9⁚38 Uhr. Angaben ohne Gewähr.

 

Wer ist Favorit in der 2. Bundesliga Relegation 2024?

Grundsätzlich sollte man meinen, dass die Favoritenrolle beim höherklassen Team liegt – in dem Fall also dem Zweitligisten.

Aber: Seit dem Beginn der 2. Bundesliga Relegation im Jahr 2009 gab es bislang 15 Duelle. Elfmal setzte sich der Drittligist durch, nur viermal siegte der 2. Ligist und schaffte doch noch den Klassenerhalt.

Verwunderlich ist dieser Umstand nicht, denn der 3. Ligist und potenzielle Aufsteiger hat die klar bessere Spielzeit absolviert.

Wird dies 2024 zum Vorteil für Jahn Regensburg?

 

Die Zweitliga-Relegationen seit 2010 im Überblick

  • 2023: Wehen Wiesbaden – Arminia Bielefeld 4:0 / 2:1
  • 2022: 1. FC Kaiserslautern – Dynamo Dresden 2:0 (0:0, 2:0)
  • 2021: FC Ingolstadt – VfL Osnabrück 4:3 (3:0, 1:3)
  • 2020: FC Ingolstadt – 1. FC Nürnberg 3:3 (0:2, 3:1)
  • 2019: Wehen Wiesbaden – FC Ingolstadt 4:4 (1:2, 3:2)
  • 2018: Karlsruher SC – Erzgebirge Aue 1:3 (0:0, 1:3)
  • 2017: Jahn Regensburg – 1860 München 3:1 (1:1, 2:0)
  • 2016: Würzburger Kickers – MSV Duisburg 4:1 (2:0, 2:1)
  • 2015: Holstein Kiel – 1860 München 1:2 (0:0, 1:2)
  • 2014: SV Darmstadt 98 – Arminia Bielefeld 5:5 (1:3, 4:2 n.V.)
  • 2013: VfL Osnabrück – Dynamo Dresden 1:2 (1:0, 0:2)
  • 2012: Jahn Regensburg – Karlsruher SC 3:3 (1:1, 2:2)
  • 2011: Dynamo Dresden – VfL Osnabrück 4:2 (1:1, 3:1 n.V.)
  • 2010: FC Ingolstadt 04 – Hansa Rostock 3:0 (1:0, 2:0)

 

Die besten Fußball Wettanbieter | Juni 2024

Bet365

100%
Testbericht Wetten

Interwetten

100€
Testbericht Wetten

Bwin

110€
Testbericht Wetten

Happybet

100€
Testbericht Wetten

Betway

100€
Testbericht Wetten
Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB gelten

 

Passend zu diesem Artikel:

Dennis Kösters

Dennis Kösters

Alter: 32 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Seit ich denken kann, begeistere ich mich für Fußball und speziell die Bundesliga. Als generell sportbegeisterter Mensch ist es naheliegend, dass ich meine Expertise für die Wettbasis mit Ratgeber- und News-Artikeln zum Besten gebe.

Mein Faible im Wettbereich liegt speziell auf den Over/Under-Wetten. Gerne darf es aber auch mal ein Handicap-Tipp auf Borussia Mönchengladbach – meinem Lieblingsverein – sein.   Mehr lesen